RE: BR103 Türkis und andere: TEE und V310 NOHAB

#11326 von Deutzfahrer , 07.12.2021 17:33

Moin,


sieht spitze aus, die NOHAB !!!


beide Varianten top


Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

viewtopic.php?f=2&t=159760


Brumfda, Fernmeldehandwerker und Remscheider haben sich bedankt!
 
Deutzfahrer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.767
Registriert am: 17.05.2018


RE: BR103 Türkis und andere: TEE und V310 NOHAB

#11327 von hohash , 08.12.2021 19:08

Zitat von CINCLANT im Beitrag #11324
...
So, letzte Wasserstandsmeldung vor dem Zusammenbau: Die Trinidad-103 wird so langsam.
...


Die Farbgebung sieht absolut spitzenmäßig aus! Da bin ich wirklich gespannt, wie es final aussieht.


LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:

Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser


CINCLANT hat sich bedankt!
 
hohash
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.596
Registriert am: 03.02.2019
Ort: Burg
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: BR103 Türkis und andere: TEE und V310 NOHAB

#11328 von hohash , 08.12.2021 19:16

Zitat von Brumfda im Beitrag #11325

...
Dein Viedeo Andreas, habe ich 4 x mir angeschaut. Das da kein Antrieb dabei war.... völlig wurscht. Da könnte man einen angetriebenen Tender hinterbauen und als irgendein Begleitfahrzeug.... Moment mal. Goldtransportbegegleitung. Da bedarf es eines gepanzerten Wagons mit Haubize und Maschinengewehrturm. Und das von mir als absoluter Pazifist. Aber friedfertige Völker die ihre Bodenschätze für die wirklich wichtigen Dinge im Leben einsetzen wie Whisky, müssen stand- und wehrhaft bleiben.
...

...


Ich glaube, ganz so abenteuerlich wird die Schubse nicht. Aber die Idee war trotzdem super!

Zur Nohab... Einfach mal nur affeng**l, Felix.
Wegen mir hätten Dieselloks nie anders aussehen müssen. Ok, V200 noch. Aber mehr wäre nicht nötig gewesen....


LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:

Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser


Doktor Fäustchen, Fernmeldehandwerker und Brumfda haben sich bedankt!
 
hohash
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.596
Registriert am: 03.02.2019
Ort: Burg
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 09.12.2021 | Top

RE: BR103 Türkis und andere

#11329 von Brumfda , 08.12.2021 22:20

Die NOHAB hat wohl viele Fans!?

Da habe ich eine, die ich lieb gewonnen habe.


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


Der Krümel, CINCLANT, Fernmeldehandwerker und hohash haben sich bedankt!
 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.794
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: BR103 Türkis und andere

#11330 von CINCLANT , 09.12.2021 20:45

Ein letzter Teaser - ich hab bei der heutigen Klarlackorgie auch gleich noch was anderes Kleines mit Klarlack versehen, nach dem ich die Decals die letzten Tage angebracht habe… Je länger ich mich mit dem kleinen Scheisser befasse, desto besser gefällt der mir. Die Lima BR 221 in Epoche V gefällt mir echt gut - je mehr ich da Farbe und Details ranmache, desto mehr merke ich, dass das Lima Modell per se nicht sooo verkehrt war.Bild entfernt (keine Rechte)


Cheers,
Christian


 
CINCLANT
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 77
Registriert am: 30.04.2020
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: BR103 Türkis und andere

#11331 von Brumfda , 10.12.2021 12:50

Moinsen Leude!

Nachdem die transatlatnischen (o.k., den Rechtsschreibfehler lasse ich mal stehen, klingt einfach lustig) Beziehungen bei der Heilmann so gut funktionierten und dank Andreas Fotos von ihrem Verbleib nun im Netz zu finden sind , führen wir sie mal weiter. Heilmann verkaufte übrigens seine Firma für Lokomotiven weiter in die USA. Produzierte auch Autos!

Apropos. Gechoppte Autos, also mit eingekürztem Dach flach ausschauende sind nicht nur in der Modernen bei Hot Rods zu finden.

Voisin war ein Flugzeugingeneur, der sein Geld mit ausgefallenen Autos verdiente, irren Konstruktionen. Wie dem hier:



Auch Lagonda zeigte in den 30ern eine fantastische Limousine in der Art. Wo finden wir es auch? In den USA. Stellt Euch einfach ein optisch getuntes Krokodil vor. Aus den USA. Und dann ging es in die bayrische Bergwelt:



Die L5 der Pennsylvania Railroad. Sie erhielt danach einen zentralen großen Stromabnehmer und später 2, wofür sie vorne und hinten Aufbauten bekam und der E 95 ähnlicher wurde. Fabriziert in einer Fabrik Namens Altoona (ja mit Doppel O)irgendetwas irgendwo in den USA. Somit bekommen wir den Wink nach Deutschland hergestellt. Zu der Zeit nicht mehr Dänemark.

Hier in Aktion:


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.794
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital

zuletzt bearbeitet 10.12.2021 | Top

RE: BR103 Türkis und andere

#11332 von Fernmeldehandwerker , 11.12.2021 02:13

Zitat von Brumfda im Beitrag #11329
Die NOHAB hat wohl viele Fans!?

Da habe ich eine, die ich lieb gewonnen habe.






Felix, Die gefällt mir ausserordentlich gut. Schierer Linienverlauf, klug und praktikabel Gerade und Rund kombiniert.
Seriennah und berschmutzungsresistent , trotzdem , dank dem weißen Streifen, sportlich.
Interessant wäre eine Städteexpress Variante zu sehen. Wie sich helle Farben drauf machen.

Die beige NOHAB ist auch zum niederknien.

Kann jemand sagen, wann und wo diese weißen Pufferringe verwendet wurden?


Beste Grüße Torsten
Autolack-Klebefolien "what if":
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=176167&start=125
Resin gießen, 3D Gehäuse LBE T12 Stromlinie, LKW auf Flachwagen Sylt


Brumfda hat sich bedankt!
 
Fernmeldehandwerker
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.000
Registriert am: 16.02.2019
Ort: Lübeck
Spurweite H0e, N
Steuerung durch Spannungsänderung
Stromart Analog

zuletzt bearbeitet 11.12.2021 | Top

RE: BR103 Türkis und andere

#11333 von Brumfda , 12.12.2021 00:21

Zitat von Fernmeldehandwerker im Beitrag #11332
Interessant wäre eine Städteexpress Variante zu sehen. Wie sich helle Farben drauf machen.


Moinsen Torsten!

Gute Ide: zuerst jedoch noch Kroko Varianten. Ob nun as bayrisches Ausstellungsstück oder Lady in red in den USA aufreizend lasziv




Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.794
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: BR103 Türkis und andere

#11334 von Brumfda , 12.12.2021 13:05

Zitat von Fernmeldehandwerker im Beitrag #11332
Interessant wäre eine Städteexpress Variante zu sehen. Wie sich helle Farben drauf machen.


Moinsen Torsten!


Jo, dann auch in ozeanblau. DR grün und TEE Farben lasse ich mal weg.




Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


Fernmeldehandwerker hat sich bedankt!
 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.794
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: BR103 Türkis und andere

#11335 von Lustbahner , 12.12.2021 18:42

Zitat von Brumfda im Beitrag #11334

... DR grün und TEE Farben lasse ich mal weg.
...



😱 ... ja aber warum denn!?
Als TEE sieht die bestimmt 🔨 aus!


Lustbahner  
Lustbahner
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 38
Registriert am: 06.06.2020


RE: BR103 Türkis und andere

#11336 von Brumfda , 12.12.2021 19:14

Zitat von Lustbahner im Beitrag #11335
😱 ... ja aber warum denn!?
Als TEE sieht die bestimmt 🔨 aus!


Oooch, halt noch unwahrscheinlicher. Noch einmal setze ich mich nicht daran. Aber vielleicht möchte ja jemand anderes sich daran wagen!? Mit anderem Foto? Hat das Model und klemmt TEE Wagons hinter. Aber hier sind noch zwei weitere Varianten zu finden:

103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort (13)


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.794
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: BR103 Türkis und andere

#11337 von d3lirium , 13.12.2021 00:41

Aufholjagd in diesem Thread: (kurz und knapp)

@Brumfda Felix: die Nohab im TEE Outfit ist klasse geworden! Hätte die DSB mal so machen sollen... hätte hätte ...ne... ich weiß...

@CINCLANT Christian: die Trinidad 103 (wie im Übrigen auch die 111) sieht ebenfalls richtig gut aus. Was für ein RAL ist denn das Orange? 2004?

@Bogie Holz-Metall Martin: da bin ich ja mal gespannt, was daraus noch wird... monströs und vielversprechend wirkt es allemal!

Viele Grüße
Sascha


We're all stories in the end. Just make it a good one.


eisenbahnbastler und CINCLANT haben sich bedankt!
 
d3lirium
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.136
Registriert am: 14.10.2018
Spurweite N


RE: BR103 Türkis und andere

#11338 von CINCLANT , 13.12.2021 12:34

@delium Ja Sascha, das ist Ral 2004. Hatte mir so am Besten gefallen.

Heute in der Mittagspause nochmal die letzten Decals angebracht. Ich hab gerade wieder den Ketchup-Flaschen Effekt. Um Weihnachten herum werden drei What-If Umbauten auf einmal fertig…

Bild entfernt (keine Rechte)


Cheers,
Christian


 
CINCLANT
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 77
Registriert am: 30.04.2020
Spurweite H0
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 13.12.2021 | Top

RE: BR103 Türkis und andere

#11339 von Brumfda , 13.12.2021 14:31

Moin Chrstian!

Da freue ich mich auf das 24. Türchen bei Dir

Jetzt wird noch mal vor dem VT 10.5 Farbschema der Hut gezogen. Ihr erinnert Euch an die Doppelstockwagons











Fehlte noch der Großraumwagen Bpmz


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.794
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: BR103 Türkis und andere

#11340 von d3lirium , 14.12.2021 00:02

Moin!

... und so schließt sich der Kreis zum Design der Eurofima Prototypen

Viele Grüße
Sascha


We're all stories in the end. Just make it a good one.


CINCLANT und Brumfda haben sich bedankt!
 
d3lirium
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.136
Registriert am: 14.10.2018
Spurweite N


RE: BR103 Türkis und andere

#11341 von CINCLANT , 14.12.2021 00:17

Felix, die erste Zündkerze leuchtet - mein Adventskranz hat leicht Verspätung:

Dezember 2023: Ein seit der Elektrifizierung der Nebenstrecke Nürnberg-Jetzat machen sich mächtige Diesellokomotiven in Eggartsreuth selten. Doch heute ist es soweit - mit einem Sonderzug aus Wien feiert die ÖBB das hundertjährige Bestehen. Dazu werden seit Jahrsanfang Sonderzüge zu Sternfahrten von Wien aus mit Retro-Lokomotiven in die Nachbarländer entsendet. Die mächtigen Motoren der 2019 027-6 sind nigelnagelneu - nach siebzehn Jahren hat die ÖBB eine umfassende Anzahl an Lokomotiven der Reihe 2016 mit sparsameren Motoren ausgestattet, so eben auch die nun als 2019 bezeichnete 027-6. Und eben jene neue Reihe kommt erstmals in Eggartsreuth vorbei…

Mal wieder ein Projekt erfolgreich beendet, das schon ne Weile rumlag:

Die Märklin 36793 habe ich als Bastler-Lok gekauft - der Vorbesitzer meinte die Polizei Lok verkehrsrot überzulackieren. Leider aber ohne vorher den Polizeilack runter zu machen, so dass man unter dem Rot die Aufschrift POLIZEI noch lesen und fühlen konnte.

Passend zu meiner Retro-Taurus gab es ein grünes (What-If) Farbkleid mit Flügelrad. Unter der Haube steckt jetzt eine Platine von Schönwitz und ein mfx-Decoder.

Ist immer noch nicht perfekt, gefällt mir aber sonst echt gut und ist definitiv ne Lok, die sonst noch keiner hat.

P.S.: Das Kaltweiss sieht auf den Fotos krass blau aus, isses aber in echt nicht…

P.P.S.: Eigentlich hätte es eine Reihe 2016 sein sollen, ich Depp hab aber in der Bestellung einen Zahlendreher und erst nach Fertigstellung bemerkt. Aber hey: Es ist ein What-If, also kann auch die Reihe fiktional existieren 😁

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)


Cheers,
Christian


 
CINCLANT
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 77
Registriert am: 30.04.2020
Spurweite H0
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 14.12.2021 | Top

BR103 Türkis und andere: Rheingold ICE 3

#11342 von Brumfda , 14.12.2021 17:31

Zitat von d3lirium im Beitrag #11340
... und so schließt sich der Kreis zum Design der Eurofima Prototypen


Stimmt Sascha! Datt war watt. Eurofima Prototypen im großen Stil nebst den Großraumwagen... Das wäre genau meines gewesen.

Deine grüne CHRISTIAN ist einfach top Im Zusammenhang hier u.a. zu finden: 103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort (17)


Wo wir bei solchen Streifenhörnchen sind. Bald jährt sich das hundertjährige zum Fliegenden Hamburger... nur ein paar..... O.k. Gut, zunächst ist bld sein 88ster. Die Rheingoldlackierung lebe hoch. Fing so an zu gimpen unddann erinerte ich mich plötzlich, dass da jemad anderes vor 300 Seiten den gleichen Gedanken hatte. Aber nicht nachschauen, sondern erst zu Ende machen. Mal sehen, ob das gleiche herauskommt. Ähnlichkeit je. Zum Vergleich schaut hier:

103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort (10)

Das Ergebnis ist zeitlos. finde ich. weniger altbacken. Einfach fesch.



Die drei Stirnfester des VT lassen sich über Lichter und Klebefolie wunderbar hier projezieren.


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.794
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital

zuletzt bearbeitet 15.12.2021 | Top

RE: BR103 Türkis und andere: Rheingold ICE 3

#11343 von Doktor Fäustchen , 14.12.2021 17:58

Bin Begeistert !!



Gefällt mir ausnehmend Gut !!







Doktor Fäustchen
(Stephan)


Posting © [DOKTOR FÄUSTCHEN] 2022. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Einzig...nicht Artig .....

Links zu des Doktors "Bahnfantasien": 1.) Wallfahrtsbahn "Sankt Nepomuk"


 
Doktor Fäustchen
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.030
Registriert am: 28.09.2021
Ort: Bremen
Gleise Z + H0f / TRIX C-Gleis / Roco H0e
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung "Händisch" / TRIX MS2
Stromart DC, Digital, Analog


RE: BR103 Türkis und andere: Rheingold ICE 3

#11344 von d3lirium , 15.12.2021 00:16

Zitat von Brumfda im Beitrag #11342
Deine grüne Sascha ist einfach top


Öhm... du meinst Christian, oder? Die Präsentation meiner grünen Fahrzeuge liegt etwas zurück

Zum Rheingold ICE: zeitlos elegant! Aber du kennst meine Meinung zum "Schlafzimmerblick"

Grüße
Sascha


We're all stories in the end. Just make it a good one.


CINCLANT hat sich bedankt!
 
d3lirium
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.136
Registriert am: 14.10.2018
Spurweite N


RE: BR103 Türkis und andere: Rheingold ICE 3

#11345 von Brumfda , 15.12.2021 09:01

Zitat von d3lirium im Beitrag #11344
Öhm... du meinst Christian, oder?
[...]Aber du kennst meine Meinung zum "Schlafzimmerblick"



Upps, klar meine ich Christian- hab es geändert. Peinlich.

Klar kenne ich Deine Meinung Da gehen wir auseinander. Ich wollte auch zuerst es diesmal ganz rund lassen. Das nahm aber zuviel von dem "Dreiergstirn" wie die Festerfront am fliegenden Hamburger zu viel.


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


Fernmeldehandwerker hat sich bedankt!
 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.794
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: BR103 Türkis und andere: Rheingold ICE 3

#11346 von CINCLANT , 15.12.2021 10:18

Ach, ich fand das gar nicht so schlimm mit dem Verschreiber - die Herkules wird vom Personal nun liebevoll Sascha genannt 😬😜😁


Cheers,
Christian


d3lirium und Brumfda haben sich bedankt!
 
CINCLANT
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 77
Registriert am: 30.04.2020
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: BR103 Türkis und andere: Rheingold ICE 3

#11347 von hohash , 15.12.2021 10:31

Es ist vollbracht...

Heilmann mit Akku-Flux-Wagen ist fertig.
Bild entfernt (keine Rechte)


LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:

Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser


 
hohash
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.596
Registriert am: 03.02.2019
Ort: Burg
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: BR103 Türkis und andere: Rheingold ICE 3

#11348 von hohash , 15.12.2021 11:18

Ach ja... es fährt sogar.



Mit "Extras"...



LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:

Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser


 
hohash
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.596
Registriert am: 03.02.2019
Ort: Burg
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: BR103 Türkis und andere: Rheingold ICE 3

#11349 von d3lirium , 15.12.2021 11:50

Zitat von CINCLANT im Beitrag #11346
Ach, ich fand das gar nicht so schlimm mit dem Verschreiber - die Herkules wird vom Personal nun liebevoll Sascha genannt 😬😜😁




Yeah, meine erste Namenspatenschaft! Das freut mich


We're all stories in the end. Just make it a good one.


CINCLANT hat sich bedankt!
 
d3lirium
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.136
Registriert am: 14.10.2018
Spurweite N


BR103 Türkis und andere: Heilmann und der Fluxauf

#11350 von Brumfda , 15.12.2021 22:14

Moinsen Andreas!

Alter falter!




Mööönsch,feiere ich das Teil!

Zitat von hohash im Beitrag #11347




Breite Grinsspur. Du hast soeben die erste B-Unit der USA zu Tage befordert. Wenn das kein Booster ist! (Rein im bahnerischen Fachjargon zu verstehen) Was das bereits mit dem De Loreon gemacht hat. Wann war die Heilmann in den USA angekommen? 1900? Dann kamen der Doc und Martin vorbei und haben ihre Chance erkannt??? Wegen der Liebe ist der Doc bstimmt zurückgekehrt und noch da.



Wie hätte der Professer erst nach dem Genuss des good old 1776 ausgesehen?!? Welche Ideen wären ihm dann wohl auf dem Klo gekommen? Voilá! Danke für das bindende Fehlenglied oder so zu zurück in die Zukunft. Wenn die Filmbosse das sehen, denken sie vielleicht über einen vierten Teil nach. In Kombination mit der Liga der außerordentlichen Gentleman. Da fehlte sie noch zum 6 Wheeler und der Nepumuk Kapneza.


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


hohash hat sich bedankt!
 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.794
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital

zuletzt bearbeitet 15.12.2021 | Top

   

Atomloks usw. usf.
komplett vorbildloser Eigenbau :-) jetzt: Eurofimaloks fertig decalisiert

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 41
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz