An Aus


RE: MOB Projekt 3 -2014

#26 von Jürgen (S) , 19.05.2015 23:26

Es geht weiter mit den beiden DE2500 ….
Da ich noch auf die Ätzteile der Dachaufbauten warte – geht es weiter mit den beiden Loks.
Die blaue erhielt noch den Jürgen als Lokführer –ihr erinnert euch noch an meinen Bericht der Berlinreise – wo ich mich Einskannen lies um 1:45 Figuren zu erhalten. Nun habe ich die abgegossen (na ja auf jeden Fall den Oberteil) um daraus kommende Lokführer zu machen.
Ja –ist ja was persönliches. Auch eine schwache Führerstandsbeleuchtung wurde eingebaut.
Parallel geht es dann auch weiter mit der 2ten (roten) DE2500.
Bisheriger Unterschied ist das ich bei dieser die KKK oberhalb der Bodenplatte eingebaut habe. Es ist die gleiche die auch bei der Heljan My Lok vorhanden ist.
Und nun zu den heutigen Bildern.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)










 
Jürgen (S)
InterCity (IC)
Beiträge: 762
Registriert am: 23.09.2008
Homepage: Link
Gleise 2 leiter =
Spurweite S
Steuerung analog
Stromart analog AC


RE: MOB Projekt 3 -2014

#27 von Jürgen (S) , 27.05.2015 23:11

Ja, es geht fast zu Ende – da mein Ätzfreund z.z. nicht liefern kann –habe ich auch die Dachaufbauten fertig gemacht nach den Zeichnungen die ich schon früher gezeigt hatte. Ja was dann noch fehlte –ein paar Kleinigkeiten –Fußstege bei den Türen – Lampenrahmen usw. – und eine Kleinigkeit –die man fast nicht sieht (siehe Fläkt1)
Und damit ist die blaue Lok dann fertig.
Aber es geht dann später weiter mit der roten DE2500.
Bevor es dann auch später mit einem Film weitergeht – wofür werden die Loks eingesetzt?
Ja das Thema ist Tankwagenzüge – und die machen sich am besten als „Ganzzüge”.
Für die Blaue habe ich 10 „Aralwagen“ gefunden von Lima und einen von Rivarossi.
Für die Rote habe ich 12 diverse Tankwagen von Lima gefunden –dürfte wohl alles sein, was Serienmäßig mal von Lima hergestellt wurde.
Die Tankwagen sind hier ersichtlich:

1
 
    http://www.der-lustige-modellbauer.com/t12575-guterwagen-bei-der-mob#278459 
 


Sowie im gleichem Thema auf der Hausseite.
Später sollen diese Wagen aber noch gesupert werden – Drehgestelle – natürlich neue „Innenblenden „und Metallräder –sowie Gewichtserhöhung – das es der NEM Norm entspricht.
Darüber dann später mehr.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)








 
Jürgen (S)
InterCity (IC)
Beiträge: 762
Registriert am: 23.09.2008
Homepage: Link
Gleise 2 leiter =
Spurweite S
Steuerung analog
Stromart analog AC


RE: MOB Projekt 3 -2014

#28 von Dieselmicky , 01.06.2015 22:22

Hallo Jürgen,

du hast wieder ein tolles Modell gebaut und uns in Wort und Bild daran teilhaben lassen. Eine wirkliche Bereicherung auf deiner Anlage.


Gruß, Ralph


Meine Anlagen: Winterzauber in der Mark und Von der Minex zur Gartenbahn


 
Dieselmicky
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.467
Registriert am: 04.02.2013
Ort: Thüringen
Stromart Digital


RE: MOB Projekt 3 -2014

#29 von Jürgen (S) , 01.06.2015 23:09

Danke Ralph -
bevor die rote gebaut wird , kommen im nächsten Bericht die Tankwagen dran - mit einer neuen Kurzkupplung für die wagen - hoffe das auch da einige Tipps dabei sind .
mfG
Jürgen(S)


 
Jürgen (S)
InterCity (IC)
Beiträge: 762
Registriert am: 23.09.2008
Homepage: Link
Gleise 2 leiter =
Spurweite S
Steuerung analog
Stromart analog AC


RE: MOB Projekt 3 -2014

#30 von Jürgen (S) , 25.06.2015 20:01

wie schon geschrieben

1
 
    http://www.der-lustige-modellbauer.com/t12575p15-guterwagen-bei-der-mob
 


sind jetzt die 22 Tankwagen fertig gesupert -insbesonders mit verbesserungen der Drehgestelle und neuen Metallrädern .
Die blaue DE2500 hat ihre Testfahrten auch gut bestanden -auch mit 12 Wagen ab Zughaken (= 4,2Kg ) kein Problem bei 3% Steigung .
So - jetzt den Arbeitsplatz erstmal aufgeräumt -bevor es dann mit der roten DE2500 weitergehen kann. Hier noch paar Bilder mit allen Tankwagen in Munkedal .



Für alle gesuperten Wagen wurden auch neue Verpackungen gemacht (Natürlich wieder von Auhagen ).Die werden wieder mit einen Holzboden versehen (welche z.Z. von unserem Tischler in Floby zugeschnitten werden -Bilder dazu kommen später)

das wäre es für heute.
mfG
Jürgen(S)


 
Jürgen (S)
InterCity (IC)
Beiträge: 762
Registriert am: 23.09.2008
Homepage: Link
Gleise 2 leiter =
Spurweite S
Steuerung analog
Stromart analog AC


RE: MOB Projekt 3 -2014

#31 von Jürgen (S) , 21.03.2016 12:05

FB 25 der DE2500
Tja liebe Freunde nach allen Dänen in den letzten 20 Wochen geht es hier nun weiter mit der DE2500 Serie .
Den Bericht der DE2500 blau ist hier ersichtlicht.

1
 
http://www.der-lustige-modellbauer.com/t19226p50-das-dritte-projekt-2014-die-henschel-bbc-de2500-lok-in-0 
 


Viele Bauteile der beiden Loks sind ja baugleich – deshalb machen wir hier weiter im Forenbericht Nummer 25 der Serie.
Der große sichtliche Unterschied der beiden Loks – die blaue hat 6 Achsen – und die Rote hat 4 Achsen.
Also, wer es nachbauen möchte –bitte zurückblättern und sich auch die blaue ansehen.
Ja, es gibt auch noch eine gelbe –die Versuchsweise mit Stromabnehmer getestet wurde.
(Siehe frühere Berichte)
Und nun zu den heutigen Bildern.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)






 
Jürgen (S)
InterCity (IC)
Beiträge: 762
Registriert am: 23.09.2008
Homepage: Link
Gleise 2 leiter =
Spurweite S
Steuerung analog
Stromart analog AC


RE: MOB Projekt 3 -2014

#32 von Jürgen (S) , 04.04.2016 13:16

FB 26 BB der DE2500 rot

Trotz Osterfeiertage geht es langsam weiter.
Dazu heute nur 2 Bilder – ja und da habe ich noch was gefunden. Da ich bei meinen Fahrzeugbauten alle Kabelverbindungen – die bei einer Reparatur / Service mal abgetrennt werden sollen – habe ich bisher selber kleine Ministecker gebastelt.Waren mir aber immer noch zu groß.
Und da habe ich jetzt was gefunden, was mir gefällt – vielleicht auch von Interesse für andere Modellbauer.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)






 
Jürgen (S)
InterCity (IC)
Beiträge: 762
Registriert am: 23.09.2008
Homepage: Link
Gleise 2 leiter =
Spurweite S
Steuerung analog
Stromart analog AC


RE: MOB Projekt 3 -2014

#33 von Jürgen (S) , 07.04.2016 18:10

FB27 DE2500 rot
Ja dann wäre auch dieses Projekt fertig.
Vieles war ja baugleich wie bei der blauen DE2500.
Deshalb reicht es zum Abschluss des Bauberichtes die letzten und neuesten Foto zu zeigen –welche wohl für sich sprechen.
Und danach ist erstmal eine Pause angesagt , da meine bessere Hälfte meint das einiges am Häuschen gemacht werden müsste .
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)










 
Jürgen (S)
InterCity (IC)
Beiträge: 762
Registriert am: 23.09.2008
Homepage: Link
Gleise 2 leiter =
Spurweite S
Steuerung analog
Stromart analog AC


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz