Willkommen 

RE: Meine ersten Anfänge in Spur N

#1 von otwinn , 07.01.2014 20:37

Hallo liebe Forumgemeinde ich möchte heute meine ersten Gehversuche mit Spur N zeigen.
Da ich noch absoluter Anfänger bin, bitte nicht direkt auf mich einschlagen, aber zuvor erst mal eine kleine Vorstellung.
Mein Name ist Frank und ich bin 54 Jahre alt und wohne mit meiner Frau und Sohn in Duisburg.
Aus Platzgründen konnte ich leider nie eine Bahn so aufbauen das es sich gelohnt hätte.
Aber da mein Großer zweiter Sohn nun eine eigene Wohnung hat ,hier die ersten Anfänge:


Bitte erschlagt mich nicht direkt, es gibt noch viel zu lernen und bauen.


Basteln vertreibt die Sorgen und schafft dabei immer wieder neue :-)

An der Küste... wo die Wellen trecken an den Strand...
Erster Schnee im Waldecker Land............viewtopic.php?f=64&t=163341
Grüße Otwinn
bzw. Frank


 
otwinn
InterCity (IC)
Beiträge: 626
Registriert am: 04.11.2013


RE: Meine ersten Anfänge in Spur N

#2 von BR 89 ( gelöscht ) , 07.01.2014 20:42

Hallo
das sieht doch ganz gut aus für den Anfang
Wenn du die Bilder gross(600x800)machst kann man sie schöner angucken

Bene


BR 89

RE: Meine ersten Anfänge in Spur N

#3 von Dreispur , 07.01.2014 21:22

Hallo !
Die ersten Anfänge beginnen schon vielversprechend .
Die Bilder ; Den Link zum einstellen nimm den vorletzten , oder von unten denn zweiten . Dann wird groß geladen .


mfG ANTON

Roco DigiSet+MMaus Rocomotin, IB 650 2.0 / IB 60500 ESU+CT-Programmer, IB+HV Prog.. http://www.henningvoosen.de/ Schalt/RMGB Dec Viessman , LDT,Roco,Lenz,LISSY,Lopi:Lenz,Tran+Sound/ESU+Sound/ Orig. Lok+Sound.anal.Trafo z.Test.WDP 7.0 u.9.2 / 2015


Dreispur  
Dreispur
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.543
Registriert am: 16.11.2010
Ort: Nähe Horn NÖ
Spurweite H0, H0e, H0m, TT, N, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Meine ersten Anfänge in Spur N

#4 von otwinn , 07.01.2014 21:37

Danke für den Bilder Tip !
Morgen mache ich noch ein paar andere Bilder.
Für Tips bin ich immer zu haben, vor allem als Anfänger.


Basteln vertreibt die Sorgen und schafft dabei immer wieder neue :-)

An der Küste... wo die Wellen trecken an den Strand...
Erster Schnee im Waldecker Land............viewtopic.php?f=64&t=163341
Grüße Otwinn
bzw. Frank


 
otwinn
InterCity (IC)
Beiträge: 626
Registriert am: 04.11.2013


RE: Meine ersten Anfänge in Spur N

#5 von otwinn , 08.01.2014 22:56

Heute war ich mal beim Händler in meiner nähe (Ebay lohnt sich nicht immer ...)
Der Bürgersteig ist gekauft und auch Modellwasser, ebenso bekommt die Zeche ein Betonplatte.
Langsam gehen die Zahnschmerzen weg und ich versuche schon wieder an der Anlage was zu machen, was bei dem antibiotikum und Ibu 600 so möglich ist.
Also liebe Forengemeinde leider heut kein Foto mehr aber ich denk Morgen.
Lasst mich nicht hängen ich brauche Eure Tips !


Basteln vertreibt die Sorgen und schafft dabei immer wieder neue :-)

An der Küste... wo die Wellen trecken an den Strand...
Erster Schnee im Waldecker Land............viewtopic.php?f=64&t=163341
Grüße Otwinn
bzw. Frank


 
otwinn
InterCity (IC)
Beiträge: 626
Registriert am: 04.11.2013


RE: Meine ersten Anfänge in Spur N

#6 von mathias6661 ( gelöscht ) , 08.01.2014 23:03

Sehr schön,
bitte schleunigst mehr Bilder


mathias6661

RE: Meine ersten Anfänge in Spur N

#7 von AmericanCollie ( gelöscht ) , 08.01.2014 23:11

Hallo Frank,

erstmal bei deiner Anlagenvorstellung.

Zahnschmerzen hört sich nicht gut an, na dann gute Besserung, daß die schnell vorbei sind.
Bilder bitte direkt einfügen, über Link ist das immer etwas blöd, wegen der Werbepopups













So ist es doch viel schöner^^

Gruß

Stefan


AmericanCollie

RE: Meine ersten Anfänge in Spur N

#8 von Bahnmen ( gelöscht ) , 08.01.2014 23:39

Hallo Frank,

lich Willkommen hier bei den Stummis

Also, für einen Anfänger schlägst du dich sehr gut, und es muss ja nicht immer alles perfekt sein. Was ich da so sehe, gefällt mir, und das mit den Bilder klappt auch noch. Übrigens, du bist nicht der einzigste Anfänger hier.... ich bin auch noch nicht lange dabei...

Ich bin schon auf mehr Bilder gespannt...

Bis denne


Bahnmen

RE: Meine ersten Anfänge in Spur N

#9 von otwinn , 09.01.2014 22:04

So heute geht es langsam wieder, dass Antibiotika scheint seine Wirkung zu tun
Also hab ich ein wenig gebastelt und schon mal in der Stadt den Bürgersteig gelegt.....provisorisch




Auch der See wird langsam.....Morgen dann Airbruschen bevor Gießharz reingefüllt wird






Das Einschottern ist ein mühsame Sache finde ich, den Bauer interessierte es nicht, er fährt einen Teil seiner Ernte nach Hause...ob es Rotkohl ist ?



Ich hoffe es gefallen Euch die Bilder, viel ist es heut ja nicht, aber erst die Arbeit und dann noch die Zahnprobleme.
Aber es wir besser.


Danke für Eure für die netten Kommentare, aber auch Vorschläge wie und was ich besser machen muss und kann sind erwünscht.


Liebe Güße euer Frank


Basteln vertreibt die Sorgen und schafft dabei immer wieder neue :-)

An der Küste... wo die Wellen trecken an den Strand...
Erster Schnee im Waldecker Land............viewtopic.php?f=64&t=163341
Grüße Otwinn
bzw. Frank


 
otwinn
InterCity (IC)
Beiträge: 626
Registriert am: 04.11.2013


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 218
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz