RE: Frage zur Roco 03.10

#1 von Joerg_br01 , 18.01.2014 22:20

Moin,

ich möchte mir von Roco eine DB 03.10 Altbau zulegen, jetzt frage ich mich ob die von der qualität und dem detail her alle gleich sind?

zur wahl stehen:
03.10 in F-Zug Blau 63281
03.10 mit kleiner Rauchkammertür 63283
und
03.10 mit normaler rauchkamer aus 41255

mein favorit wäre die 03.10 aus der Startpackung 41255 sofern sie das gleiche hohe niveau der anderen beiden Modelle hat.

Vielleicht kann mir da ja jemand bei Helfen.

Gruß Jörg


Joerg_br01  
Joerg_br01
InterCity (IC)
Beiträge: 596
Registriert am: 06.08.2013


RE: Frage zur Roco 03.10

#2 von Flash , 18.01.2014 22:36

Hat sie Jörg!


So long, Flash


Flash  
Flash
InterCity (IC)
Beiträge: 760
Registriert am: 12.03.2012


RE: Frage zur Roco 03.10

#3 von oberlandbahn ( gelöscht ) , 18.01.2014 22:36

Zitat
ich möchte mir von Roco eine DB 03.10 Altbau zulegen, jetzt frage ich mich ob die von der qualität und dem detail her alle gleich sind?



Hallo Jörg,

sind sie. Und eine ist schöner (und empfehlenswerter) als die andere . Ich habe alle drei Maschinen und die von Dir nicht aufgelistete 03 1060 (63282). Und mit welcher Du nun anfangen könntest? Geschmackssache. Die 03 1014 ist schwarz-blau, die 03 1049 hat schwarze Kesselspannbänder, die 03 1011 und die 03 1060 fahren mit silbernen Kesselspannbändern. Die Fahreigenshaften sind auch in Ordnung.

Beste Grüße, DschiKäy


oberlandbahn

RE: Frage zur Roco 03.10

#4 von Joerg_br01 , 18.01.2014 22:52

Wunderbar dann nehm ich wohl die 03 1011

Muss ja noch bissel sparen für die NBK 03.10

DschiKäy das aber dann schon ne teure Sammlung 03.10er sind ja nicht gerade Günstig


Joerg_br01  
Joerg_br01
InterCity (IC)
Beiträge: 596
Registriert am: 06.08.2013


RE: Frage zur Roco 03.10

#5 von Flash , 18.01.2014 23:45

Zitat von Joerg_br01
DschiKäy das aber dann schon ne teure Sammlung 03.10er sind ja nicht gerade Günstig

Ich hab die drei "Schwatten"!

Die aus der Anfangspackung hat mir mein Händler sehr günstig überlassen. Die Teuerste war ein Geschenk!


So long, Flash


Flash  
Flash
InterCity (IC)
Beiträge: 760
Registriert am: 12.03.2012


RE: Frage zur Roco 03.10

#6 von berndm , 19.01.2014 01:50

Schönes Modell. Mit Dreilichtsignal.
Ich hätte gedacht, dass die 03.10 mit Altbaukessel nur mit Zweilichtsignal gefahren ist.


 
berndm
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.501
Registriert am: 08.09.2010
Spurweite H0


RE: Frage zur Roco 03.10

#7 von Joerg_br01 , 19.01.2014 12:15

Bernd ich glaube schon das es möglich ist das die Altbau 03.10 mit 3 Lichtspitzensignal gefahren ist, es kann aber auch sein das es einfach fiktiv ist.

Ich habe jetzt mal ne Suche nach ner 03.10 eingestellt hoffentlich werde ich fündig

Gruß Jörg


Joerg_br01  
Joerg_br01
InterCity (IC)
Beiträge: 596
Registriert am: 06.08.2013


RE: Frage zur Roco 03.10

#8 von Iceman , 19.01.2014 12:56

Moin,

nö, ist nicht fiktiv. Ist bildlich belegt. Mir sind zwei Bilder bekannt, einmal 03 1021 mit dem 03'er Kessel 1958 (siehe Bildband Hans Schmidt aus dem EK-Verlag) oder auch hier, und noch eine weiteres Bild einer anderen Lok, dass ich aber im Moment nicht finden kann.


Grüße

Matthias

Doktrin- und Ideologiefrei
Brawas ÖBB Oppeln überarbeitet (02.05.2017) Eingestellt bis auf weiteres


 
Iceman
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.159
Registriert am: 29.08.2005
Ort: Rhein-Main
Gleise geoLINE (Testgleise)
Spurweite H0
Steuerung Roco multiMAUS
Stromart Digital


RE: Frage zur Roco 03.10

#9 von Flash , 19.01.2014 13:10

Hallo,

ein Bildbeleg für die Authentizität des Roco Modells findet sich im Buch "Die Baureihe 03.10", S. 97

03 1011 in ihrem Heimat-Bw Hamburg-Altona am 28.03.1957 (Also Epoche IIIb!)

Wer es ganz genau nimmt, entfernt noch den Rauchkammerzentralverschluss am Roco-Modell.


So long, Flash


Flash  
Flash
InterCity (IC)
Beiträge: 760
Registriert am: 12.03.2012


RE: Frage zur Roco 03.10

#10 von oberlandbahn ( gelöscht ) , 19.01.2014 13:34

Zitat
DschiKäy das aber dann schon ne teure Sammlung 03.10er sind ja nicht gerade Günstig



Hallo Jörg,

günstig waren und sind sie nicht. Die Sammlung ist im Laufe des Jahres langsam gewachsen. Dazu kamen ab und an auch noch die Super-Pacifics der Baureihe 01.10. Letzte Variante war die 01 1082, die vergangene Woche ins Bw einrückte .

Sehr empfehlenswert ist auch das leider längst vergriffene EJ-Sonderheft "Die Baureihe 03.10" von 1994. Dort findest Du unzählige Aufnahmen, z.B. auch die 03 1011 im Hamburger Hbf. schon ohne Zentralverschluß mit silbernen Kesselspannbändern.

Beste Grüße, FschiKäy


oberlandbahn

RE: Frage zur Roco 03.10

#11 von Joerg_br01 , 19.01.2014 13:51

Hey DschiKäy,

ja günstig sind Sie wirklich nicht aber bei der Bucht übertreiben sie es auch oft. Das EJ werde ich mir wohl nochmal zulegen

Bei mir is die einzige Pacific derzeit ne Liliput 18 316 DB EP3 ex Badische IVh eine sehr sehr schöne Lok wie ich finde nur der Riemenantrieb ist mist mal sehen ob man das nicht umbauen kann

Aber ich steh ja noch ganz am Anfang der Sammelei aber es wir wohl auf rein Dampftraktion hinauslaufen bei mir

Meine E10 aus der Startpackung wird wohl NIE fahren auf meiner Moba


Vielleicht bekomme ich ja ne 03.10 hier übers forum würde mich freuen bei der Bucht gehen mir die Bietagenten nämlich auf die nerven...


Gruß Jörg


Joerg_br01  
Joerg_br01
InterCity (IC)
Beiträge: 596
Registriert am: 06.08.2013


RE: Frage zur Roco 03.10

#12 von Andi , 19.01.2014 16:07

Moin Jörg,

Zitat von Joerg_br01
Vielleicht bekomme ich ja ne 03.10 hier übers forum würde mich freuen bei der Bucht gehen mir die Bietagenten nämlich auf die nerven...

wie meinst du das, ist dir die Lok auf eBay zu günstig? Ich habe die Roco 03.10 (als AC-Version) schon für 160 Euro bei eBay den Besitzer wechseln gesehen.


Schöne Grüße
Andreas


 
Andi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.145
Registriert am: 21.05.2005
Steuerung CS 2 / CS 3


RE: Frage zur Roco 03.10

#13 von Joerg_br01 , 19.01.2014 16:34

Hallo Andi,

ich bin DC Fahrer und naja die Preise im DC Segment sind anscheinend etwas höher, dazu kommt das es Leute gibt die halt nicht selber bieten sondern ne Software nutzen die 15sek vor Schluss die Gebote reinhämmert und da geht der ottonormal ebayer wie ich ganz klar unter 0 Chance.

Und wenn sich hier jemand von seiner 03.10 trennen möchte warum nicht

Gruß Jörg


Joerg_br01  
Joerg_br01
InterCity (IC)
Beiträge: 596
Registriert am: 06.08.2013


RE: Frage zur Roco 03.10

#14 von cst , 19.01.2014 17:21

Hallo,

ich hab in Ebay ne 63283 schon für ca. 135 über den Tresen gehen sehen. Ok, das war auch die absolute Ausnahme.

Aber ca. 180- 200 sind realistisch. Die blaue kostet in Originalzustand immer so um die ca. 250.

Ich denke nicht, dass Du sie irgendwo billiger bekommst. Und hier wird sie auch keiner verschenken.

Bietagent hin oder her, letztendlich geht so eine Lok zu dem Preis über den Tisch, den jemand bereit ist, dafür zu bezahlen.
Und das ist dann einfach der Marktwert. Diesen einzuschätzen, dafür finde ich die Bucht richtig gut.

Du kannst aber, wenn Du geduldig bist, bei Auktionen wie z.B. Auktionshaus Lösch suchen. Da kann man teilweise auch gute Preise erzielen, wenn man Glück hat.

Grüsse Christoph


Grüsse Christoph


 
cst
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 291
Registriert am: 02.04.2008
Homepage: Link
Gleise Roco Line Bettung
Spurweite H0, N, 1, G
Steuerung z21 und Multimaus
Stromart DC


RE: Frage zur Roco 03.10

#15 von Andi , 19.01.2014 17:44

Zitat von Joerg_br01
Und wenn sich hier jemand von seiner 03.10 trennen möchte warum nicht

wieviel willst du denn ausgeben? Ich könnte mir eine bei eBay ersteigern und mit etwas Aufschlag an dich weitergeben.


Schöne Grüße
Andreas


 
Andi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.145
Registriert am: 21.05.2005
Steuerung CS 2 / CS 3


RE: Frage zur Roco 03.10

#16 von Joerg_br01 , 19.01.2014 21:07

Moin Andi,

du hast ne PN ^^

Was für ne Zuggarnitur würde denn zu so einer Lok passen? Bzw was muss mann minimum hinterhängen?

meine 05 hat 4 30,3cm Wagen hinterhängen mehr lässt mein Geplanter Bahnhof nicht zu

Gruß Jörg


Joerg_br01  
Joerg_br01
InterCity (IC)
Beiträge: 596
Registriert am: 06.08.2013


RE: Frage zur Roco 03.10

#17 von Barmer Bergbahn , 21.01.2014 13:40

Hallo,

in folgendem Buch (http://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/Bur...d/A01rlo4p01ZZF) ist auch eine 03.10 (Altbaukessel) mit drittem Spitzensignal abgebildet.


Liebe Grüße
Christian



"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben." (Tolstoi)


 
Barmer Bergbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.429
Registriert am: 03.01.2008
Gleise I:I


RE: Frage zur Roco 03.10

#18 von cst , 23.01.2014 00:06


Grüsse Christoph


 
cst
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 291
Registriert am: 02.04.2008
Homepage: Link
Gleise Roco Line Bettung
Spurweite H0, N, 1, G
Steuerung z21 und Multimaus
Stromart DC


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz