RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#1 von Saarländer ( gelöscht ) , 01.03.2014 13:16

Hallo miteinander

Bin hier schon länger angemeldet, hatte aber noch nie etwas eingestellt.
Das soll sich jetzt mal ändern, auch auf Anraten von Momojens.

Ich baue schon seit einigen Jahren H0e Module nach typischen Motiven aus dem Erzgebirge.
Mein aktuelles Projekt ist der Bahnhof Oberschmiedeberg an der Preßnitztalbahn.
Es sind vier Module von je einem Meter Länge und fünfzig Centimeter Breite.
Habe euch mal einige Bilder zusammengestellt vom Anfang des Baus bis zum aktuellen Stand.
Wenn es euch gefällt , stelle ich auch gerne Bilder von meinen anderen Modulen ein.
Viel Spaß beim Ansehen.

















Saarländer

RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#2 von Momojens , 01.03.2014 13:43

Hallo Timo,
na endlich hast du es mal gewagt und dein neues Projekt hier eingestellt.
Die Forianer konnten ja schon Teile deiner Module von den Ausstellungen bei mir auf der Seite sehen.
Da war der Anklang immer groß. Bei deiner Baugeschwindigkeit wird der Thread ja schnell wachsen.
Einen Stammbesucher hast du schon mal sicher.
Gruß vom Baummetz
Jens


Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de


 
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 963
Registriert am: 30.10.2012


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#3 von TT-Olli , 01.03.2014 13:50

Hallo Timo,

Unbedingt mehr Bilder
Deine Module schauen richtig gut aus! Also weiter berichten!!!


Gruß Olaf

Hier gibt's mehr von mir: TT-Nebenbahnmodule


TT-Olli  
TT-Olli
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 72
Registriert am: 15.08.2012
Spurweite TT, 0
Stromart Digital


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#4 von FleischmannBahner , 01.03.2014 15:02

Moin Timo

; wie schön, das du endlich was reinstellst
Das ganze sieht wirklich gut aus
Macht Lust auf mehr

Lg, WIlhelm


Auf dem Weg zur Modellbahn :D

Meine Anlagenplanung - aktuell leider auf Eis gelgt


FleischmannBahner  
FleischmannBahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 408
Registriert am: 20.12.2013
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#5 von Tomahawk , 01.03.2014 15:52

Danke für die Bilder. Dieses Modul ist eine Art auf die Augen. Bitte geben Sie andere Bilder an Ihrer Bequemlichkeit.

Der Bahnhof Oberschmiedeberg Strukturmodell ist sehr gut. Können Sie erklären, wie diese hergestellt wurde?

Paul


Entschuldigung für mein schlechtes Deutsch, Englisch bei mir zu Hause gesprochen


Tomahawk  
Tomahawk
Beiträge: 9
Registriert am: 15.03.2013


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#6 von Heldvomerdbeerfeld , 01.03.2014 15:55

Hi Timo,

starker Auftritt im Stummiversum. Da gibts nichts zu bekritteln, alles vom Feinsten!


Neustadt an der Südbahn - ÖBB Ep. V-VI

Youtube: heldvomerdbeerfeld


 
Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.086
Registriert am: 08.08.2013
Ort: Erdbeerfeld
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC, Digital


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#7 von Saarländer ( gelöscht ) , 01.03.2014 16:37

Hallo
Na das freut mich sehr das euch die Bilder gefallen!!
Dann möchte ich euch auch noch ein paar Bilder von zwei Kurvenmodulen zeigen , die ich letzten Sommer gebaut habe.
Auf dem einen Modul ist ein stillgelegter Bergwerksstollen.
Solche findet noch sehr häufig im Erzgebirge.
Auf dem zweiten Modul fanden eine Ausflugsgaststätte und ein kleiner Biergarten ihren Platz.
Die große Linde und der Vogelbeerbaum müssten ja einige hier kennen
Da musste natürlich auch der Baumbauer verewigt werden. rost:







Saarländer

RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#8 von Rh1116 ( gelöscht ) , 01.03.2014 16:46

Hi Timo,

Sehr, sehr schöner Biergarten am Fuße des Gottesfuß!
Jetzt weis ich auch wo du in Wiltingen wohnst
Aber ein sehr gutes Handwerk, welches du machst, Hut ab!
Zwar bin ich jetzt nicht der Schmalspurfan, aber dass bringt einen zum träumen!

Ich freue mich auf weitere Bilder!

Liebe Grüße,
Max


Rh1116

RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#9 von nortim , 01.03.2014 16:49

Hallo Timo!
hab ich ja gar nicht gewußt, daß Du Dich auch in diesem Universum herumtreibst
Na dann wünsche ich Dir auch hier viel Spaß und trage mich mich als Stammbesucher Nr.II ein

Viele Grüße
Norman




eine Feldbahn in Spur Null entsteht hier:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=50&t=124174

Wo die Hasen Hosen haßen und die Hosen Husen haßen, ja
do bie iech dorham!


www.bimmlbahner.de


 
nortim
InterCity (IC)
Beiträge: 572
Registriert am: 08.10.2013
Spurweite H0e
Stromart Digital


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#10 von FleischmannBahner , 01.03.2014 16:52

Solche kleinen Szenen erfreuen das AUge immer
Ich finde auch den stillgelegten Stollen mit der Lore
sehr gut gelungen
Auch beim Biergarten gibt es nichts zu bemängeln oder auch nur
Ansatzweise anzuprangern

Grüße aus Nürnberg, Wilhelm


Auf dem Weg zur Modellbahn :D

Meine Anlagenplanung - aktuell leider auf Eis gelgt


FleischmannBahner  
FleischmannBahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 408
Registriert am: 20.12.2013
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#11 von civic26 , 01.03.2014 20:34

...genial start für ne anlagenvorstellung

bin gespannt was noch alles für feine bilder kommen

grüße aus mogwald sascha


Mogwald 2.0 es geht wieder los,kommt mich doch mal besuchen

viewtopic.php?f=64&t=130109


civic26  
civic26
InterCity (IC)
Beiträge: 571
Registriert am: 07.04.2013


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#12 von ÖsiToni ( gelöscht ) , 02.03.2014 12:16

Hallo Timo!

Eine wunderschöne Anlage hast du da! Der große Baum beim Biergarten ist ein absoluter Traum!

Gibt es eigentlich eine fixe Streckenführung? Oder kann man die Module beliebig aneinander fügen?
Vielleicht gibt es sogar einen Gleisplan? Würde mich sehr interessieren!

Lg, ÖsiToni


ÖsiToni

RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#13 von Saarländer ( gelöscht ) , 02.03.2014 17:30

Hallo Toni
Vielen Dank.
Da gebe ich dir Recht.
Der Baum ist der Hammer.
Im Grunde sind aber alle Bäume von Jens der Hammer!
http://modellbau-adorf.jimdo.com/

Da kann man jetzt auch einiges sehen von seinen Bäumen.

Zu deiner Frage mit der Streckenführung.
Einen festen Plan gibt es da nicht.
Solange die Übergänge nach Norm sind kann man die Module je nach Wunsch zusammenstellen.
Hier mal ein Plan wie wir "de Bimmlbahner"all unsere fertigen Module zu Pfingsten in Jöhstadt aufbauen wollen.
http://www.schmalspur-module.de/aktuelles-/index.html


Saarländer

RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#14 von saarhighländer , 02.03.2014 17:31

Hallo Timo,

oder ähnfach gun' dach Beim Streifen durch das Stummiversum war mir die Namensähnlichkeit direkt ins Auge gehüpft, ein echter Saarländer. Na dann, lass krachen. Es ist nicht meine Spur die du zelebrierst, aber was ich bisher sehen konnte läßt noch Einiges erwarten - ich hab dich auf dem Schirm Und als ich deinen Wohnort sah war mir auch klar: Noch ein Entwicklungshelfer

Gruß Thomas


M-Gleis, denn NUR das "M" macht den Unterschied

viewtopic.php?f=64&t=70077

Mit-Glied "IG-MoBa-Saar-Pfalz" und "M(E)C Garagenkinder"

Sympathisant des "Don Camillo v. d. Pälzer Niederungen"


 
saarhighländer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.293
Registriert am: 20.11.2011
Ort: Im Saarland zuhause, in der Welt daheim
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#15 von Saarländer ( gelöscht ) , 02.03.2014 17:38

Hallo Thomas
Ei nadierlich bin ich e echter Saarlänner.
Habe aber auch jede Menge sächsisches Blut in den Adern.


Saarländer

RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#16 von entchen , 02.03.2014 17:43

Hallo Timo,

toll toll, tolll
Dein Modul sieht richtig gut aus, schon das erste Bild von deinem Thread ist eindrucksvoll ( Gebäude Oderschmiedeberg in Nature und iim Modell).

Ich bin gespannt, wie es weiter geht und werde dein Thread ab jetzt mal unter Beobachtung stellen

Gruß
Oliver


Bastelprojekt mit Mikrokontroller - Bluetooth Verbindung: Selbstbau HO Messwagen mit Atmega16


 
entchen
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 455
Registriert am: 19.01.2011


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#17 von saarhighländer , 02.03.2014 19:44

Zitat von Saarländer
......Habe aber auch jede Menge sächsisches Blut in den Adern.



Bist du ein Vampir? Ich dachte der Saarlänner würde nur Ur-Pils (in deinem Fall auch Becker), Lyoner, Schwenker und Fleischkäse geniesen

Gruß Thomas


M-Gleis, denn NUR das "M" macht den Unterschied

viewtopic.php?f=64&t=70077

Mit-Glied "IG-MoBa-Saar-Pfalz" und "M(E)C Garagenkinder"

Sympathisant des "Don Camillo v. d. Pälzer Niederungen"


 
saarhighländer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.293
Registriert am: 20.11.2011
Ort: Im Saarland zuhause, in der Welt daheim
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#18 von PeterausLeipzig , 02.03.2014 20:35

Hallo Timo,

wunderschöne Module, wunderschöne Landschaft, wunderschöne Mauern, wunderschöne Details - ich bin hin und weg und freue mich schon auf alle weiteren Beiträge von Dir.

Eine Ladestraße - sehr schön, dann habe ich ja bald neben der von Jens und den ganzen anderen Ladestraßen hier noch eine als Anregung wenn ich mal so weit bin.

Ist die Mauer am Bach selbst geritzt oder aus Silikonformen? Sieht geil aus. Falls aus Formen, könntest Du bitte mal bei Gelegenheit ein Bild mit einem Centstück daneben machen, vielleicht ist sie ja auch TT-tauglich.


Viele Grüße aus Nordsachsen
Peter

TT-Modulanlage - Bahnhof "Petersburg" und Umland


 
PeterausLeipzig
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 322
Registriert am: 10.11.2013
Ort: Nordsachsen
Spurweite TT


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#19 von Saarländer ( gelöscht ) , 02.03.2014 21:53

Hallo Peter
Vielen Dank für dein Lob!
Zu deiner Frage nach der Mauer.......
Die ist von Preiser
http://www.modellbahnshop-lippe.com/prod...in_produkt.html

Mir hat es gereicht die Ladestraße zu ritzen.
Da wollte ich nicht auch noch die Mauer so machen.


Saarländer

RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#20 von PeterausLeipzig , 03.03.2014 18:21

Hallo Timo,

vielen Dank für Deinen Tipp, wusste gar nicht, dass Preiser sowas herstellt.

Das Mäuerchen muss ich mir doch testweise demnächst mal bestellen. Gefällt mir verdammt gut, gleich mit Abdecksteinen und Ecken - perfekt.


Viele Grüße aus Nordsachsen
Peter

TT-Modulanlage - Bahnhof "Petersburg" und Umland


 
PeterausLeipzig
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 322
Registriert am: 10.11.2013
Ort: Nordsachsen
Spurweite TT


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#21 von Saarländer ( gelöscht ) , 03.03.2014 19:43

Hallo Peter
Gern geschehen.
Die Mauerteile lassen sich sehr gut verarbeiten bzw. schneiden, da der Kunststoff auch nicht zu hart ist.
Habe es auch ausprobiert zwei Mauerteile übereinander zu setzen, damit sie höher wird.
Das lässt sich auch recht gut machen.
Wenn mal ne kleine Lücke entsteht, einfach bisschen Spachtelmasse rein.


Saarländer

RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#22 von Guppy6660 , 03.03.2014 21:09

Servus Timo,

Ich habe letztens den Tipp eines Baum bauenden Bimmlbahners bekommen, hier herein zu schauen würde sich lohnen.
Der dachte allen Ernstes, so etwas Geniales würde ich nicht von allein entdecken

Das ist ja Klasse, was du hier Präsentierst!
Ihr Schmalspurer betreibt eueren Modellbau absolut NICHT auf schmaler Spur (was für ein Wortwitz... )

Ich freue mich auf mehr! rost: rost: rost:


Viele Grüße,

Richard

Lust auf einen Kurzurlaub in Buchenhüll?

... und Neu! Altmühl- Module





Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.
F.W. Nietzsche


 
Guppy6660
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.862
Registriert am: 03.12.2010


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#23 von Saarländer ( gelöscht ) , 03.03.2014 21:26

Hallo Richard

Vielen lieben Dank.
Das geht ja runter wie Öl.
Das freut mich wenn es dir gefällt.

Ah ha....ein Baum bauender Bimmlbahner......was ist denn das wieder für einer?
Was du da alles gebaut hast ist aber auch vom Feinsten!!!
Da kann man sich garnicht satt sehen.


Saarländer

RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#24 von ick_fahr_im_kreis , 03.03.2014 22:39

Hallo Timo,

klasse Arbeiten stellst Du hier vor. Es ist fein, daß der Jens Dich dazu überreden konnte
Ich möchte natürlich mehr sehen.


Viele Grüße

Uli



Ostseeidylle

Die kleine Alpenlandschaft


 
ick_fahr_im_kreis
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.233
Registriert am: 12.12.2012


RE: Schmalspurmodule nach Erzgebirgischen Motiven "Bahnhof Steinbach"

#25 von Saarländer ( gelöscht ) , 03.03.2014 23:36

Dank dir Uli.
Habe mal ein paar Bilder von meiner Ortsdurchfahrt rausgekramt.


































Saarländer

   

Hualapai Mountains Cattle Ranch
Hafenmodul H0 - Planung

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 124
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz