Willkommen 

RE: Selecttrix FCC programmieren (Gleisspannung)

#1 von Daniel Tuerk , 09.03.2014 12:35

Hallo Zusammen,

da ich mir eine eigene Software programmieren bin ich nun auf ein Problem gestoßen.

Die Gleisspannung zu aktivieren klappt mit:
0,255,1

Aber beim lesen bekomme ich immer 0 (aus):
0,127,1

Was mache ich falsch? In der D&H Software sehe ich auch das sich das Bit 8 bei der Adresse 109 für die Fahrspannung ändert, aber in der Dokumentation wird die Adresse 127 beschireben:
http://doehler-haass.de/cms/media/pdf/FCC_Interface_Doku.pdf (Seite 7)

---------------
Und noch eine allgemeine Frage:

Sollte man permanent den Status aller Adressen auslesen oder produziert man damit zuviel Last?

Grüße
Daniel


https://github.com/DanielTuerk/selectrix4java


Daniel Tuerk  
Daniel Tuerk
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 43
Registriert am: 24.01.2014


RE: Selecttrix FCC programmieren (Gleisspannung)

#2 von Daniel Tuerk , 03.06.2014 11:20

Wenn noch jemand auf das Problem stößt:

Bit 6 schalten für die Adresse 127

Und ja Bus permanent lesen, FCC bietet dabei auch verschiedene Möglichkeiten.


https://github.com/DanielTuerk/selectrix4java


Daniel Tuerk  
Daniel Tuerk
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 43
Registriert am: 24.01.2014


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 249
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz