RE: Wolfsberg - Lindenthal

#76 von JensIvo , 18.04.2014 18:47

Hallo Wolfgang, hallo Herr Nachbar, das was ich da sehe, gefällt mir ausgesprochen gut. Ich habe den Thread jetzt eher überflogen, bin eher an den tollen Bildern hängen geblieben und die Detailverliebtheit ist unfassbar. Die Anlage ist ja ein Raumwunder... trotz der Enge entsteht keine Reizüberflutung und nichts wirkt überladen. Die Radiene wirken harmonisch und so sehen lange Züge auch absolut Klasse aus. Wie ich sehe, baust du deine Bäume selbst, das ist bei mir einer der Schritte, die ich wagen werde, wenn meine Moba mal so weit fertig ist... dann werde ich die Industriebäume auch gegen so tolle selbstgebaute Bäume tauschen, wie ich sie bei dir sehe.

Was bei mir noch fehlt ist etwas Tiefe in der Anlage, da bin ich mir aber noch nicht sicher, wie ich das bewerkstelligen soll. Mir gefallen deine aufgeklebten Stadtkulissen, dadurch, dass es keine Fotos sind, wirkt das auch harmonisch - ich ahbe es wohl überlesen, aber von welchem hersteller stammen deine Kulissen?

So, wünsche ein schönes Osterwochenende.


Grüße

Jens

SUCHE: Roco 23 054
_________________________________________________________________
Meine Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=83532


 
JensIvo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 426
Registriert am: 03.11.2012


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#77 von Wolfgang44 , 18.04.2014 19:16

Hallo Jens,
danke für die lobenden Worte, aber die Bäume sind meistens die von Heki:

früher gabs die von MZZ als Rohlinge die man noch selber beflocken musste, hier noch ein paar Reste:

Aber ans Bäume selbst bauen so wie das hier sehr oft zu sehen ist habe ich mich auch noch nicht rangewagt. Genausowenig wie ans Fahrzeuge altern, aber das kommt auch noch.
Deine Anlage ist übrigens auch toll!


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#78 von Wolfgang44 , 21.04.2014 19:29

Über Ostern hab ich ein paar alte Bilder gefunden die einen Sonderzug nach Lindenthal zeigen:
In dem Karton sind noch etliche mehr Bilder die ich noch sichten und irgenwie zeitlich zuordnen muss:

zu sehen eine byarische S 3/6 mit bayr Schnellzugwägen


den Anlass werd ich noch rauskriegen
Nachtrag:
Hier noch die in einem aufwendigen Verfahren colorierten Aufnahmen


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#79 von woper004 ( gelöscht ) , 24.04.2014 10:32

Hallo Wolfgang!

Der Gemüsegarten ist echt super gelungen! Überhaupt das Ambiente der Nebenbahn finde ich sehr schön!
Die geschmückte Lok sieht fantastisch aus! Und über den Anlass lassen sich sicher Unterlagen im Archiv finden


woper004

RE: Wolfsberg - Lindenthal

#80 von Wolfgang44 , 24.04.2014 17:18

Hallo Andreas,
schön das es dir gefällt. Es war übrigens sehr schwierig geeignetes Material für die Bänder zu finden und war nur Dank der Geduld und der umfangreichen Handarbeitskiste meiner Frau möglich!

Ja den Anlass habe ich schon rausgefunden und werde demnächst auch Bilder dazu zeigen können.
Die Idee dazu habe ich durch Stefan(7) Besenszenen bekommen. Ich wusste erst gar nicht was damit gemeint ist und erst nach intensivem Studium seines Threats hab ichs kapiert!


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#81 von Hottentotte , 24.04.2014 21:32

Hallo Wolfgang,

da hast Du Dir aber beim nachcolorieren richtig Mühe gemacht,
man könnte meinen es wären echte Farbfotos
Der einfahrende Zug sieht wirklich schnicke aus!!
So richtig nach guter alter Zeit! Top!


Schöne Grüße aus Dortmund
Carsten


Willkommen in und um Bolmkede:
viewtopic.php?f=64&t=105620


 
Hottentotte
InterCity (IC)
Beiträge: 762
Registriert am: 19.01.2014
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#82 von Wolfgang44 , 24.04.2014 22:55

Hallo Carsten,
allerdings ist mir ein schwerer Fehler unterlaufen!
Die Schranken müssen natürlich Weis-Blau sein, werd mein Colorationsprogramm noch mal überprüfen


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#83 von Stefan7 , 24.04.2014 23:01

Aha, es hat im Ohr geklingelt

Für die Gestaltung einer Besenszene gelten aber sehr strenge Regeln,da hat schon mancher Lehrgeld bezahlt

Nee nur Quatsch, wenn dir was unklar ist dann frag doch, dazu mußt du dir nicht meinen Thread antun
Sehr schöne Bilder von dir, wenn du jetzt noch den Bildausschnit eingegrenzt hättest und der wahre Hintergrund hätte die Illusion nicht zersört, wäre es perfekt.

Viele Grüße

Stefan7


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#84 von Wolfgang44 , 24.04.2014 23:15

Hallo Stefan,
ach durch deinen threat "quäle" ich mich ganz gerne
Ich weis auch dass das keine Besenszene ist, aber wenn du wo ne genaue Beschreibung (am besten natürle ne NEM oder DIN!) hast um so besser.
Ja mit dem Bildauschnitt hast Du recht da muss ich noch mehr drauf achten Danke für den Tip


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#85 von H0er , 25.04.2014 10:26

Hallo Wolfgang!

Spät aber doch melde ich mich wieder zu Wort!

Natürlich kenne ich die Kleinbahndrehscheibe und die Lokschuppen!

Die waren auf meinen früheren Anlagen auch vertreten!

Wirklich tolle Anlagenfotos, das macht Lust auf mehr!

Den Umbau auf die Fleischmanndrescheibe kann ich verstehen!

Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß mit der Modelleisenbahn!


Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter viewtopic.php?f=64&t=98835


H0er  
H0er
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.676
Registriert am: 04.10.2013
Spurweite H0
Stromart Analog


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#86 von Wolfgang44 , 25.04.2014 18:58

Hallo Gottfried,
ja das mit der Drehscheibe war klar...
Ich hab mir nochmal Deine Oberleitung betrachtet und werde mich (irgendwann) auch von der KleinbahnOL trennen.
Aber ob ich auch zum Eigenbau greife weis ich noch nicht. Zu gegebener Zeit werd ich da mal genauer nachforschen was der Markt so hergibt, naja man muss ja auch immer was vor haben
Nachdem ich hier im Forum so viele tolle Anlagen gesehen habe MUSS ich das nun wohl machen!

Hier hab ich nun doch noch ein altes Foto gefunden auf dem die Schranke noch weis-blau war!


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#87 von JensIvo , 25.04.2014 21:21

Hallo Wolfgang... das sind Industriebäume - ich benutze ja auch ausschließlich Heki Material, aber die Bäume habe ich noch nicht gefunden. Kannst du mir mal einen Hinweis dazu geben?


Grüße

Jens

SUCHE: Roco 23 054
_________________________________________________________________
Meine Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=83532


 
JensIvo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 426
Registriert am: 03.11.2012


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#88 von Wolfgang44 , 25.04.2014 21:31

Hallo Jens,
hm hab ja oben ein Bild mit der Packung und hier die entsprechende Katalogseite:
http://katalog.heki-kittler.de/epages/68...Naturb%C3%A4ume
Hilft das?
Üblicherweise hat Ritzer (MoBa Laden N-Nord) die auch da


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#89 von Wolfgang44 , 27.04.2014 10:24

Die Wildschweinplage
na bei dem schlechten Wetter könnte ja die Vorahnung der Wildschweine stimmen und es tut sich was in Wald und Flur.....


und tatsächlich ...
das Warten hat sich gelohnt!
Aber lange wird das nicht gut gehen - der Lindner Bauer ist nämlich auch bei den Jägern - und wenns um seinen Futtermais geht da versteht er kenn Spass!




Fortsetzung (Die Jagd beginnt): viewtopic.php?f=64&t=107545&p=1190887#p1191244


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#90 von Wolfgang44 , 27.04.2014 16:46

Das Warten hat sich gelohnt!
Aber lange wird das nicht gut gehen - der Lindner Bauer ist nämlich auch bei den Jägern - und wenns um seinen Futtermais geht da versteht er kenn Spass!




Fortsetzung (Die Jagd beginnt): viewtopic.php?f=64&t=107545&p=1190887#p1191244
Wie alles anfing: viewtopic.php?f=64&t=107545&p=1190887#p1190887


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#91 von Lokwilli , 27.04.2014 17:07

Moin Wolfgang,
die Szene mit den Wildschweinen im Futtermais ist Dir super gelungen - sehr realistisch

Und der Jäger hat da auch immer so seine Probleme: Erst sind die Schweine im Mais verschwunden und dann fliehen sie im Schweinsgalopp

Wie hast Du denn den Mais gepflanzt : Bestimmt eine Sauarbeit

Viele Grüße
Phil


Homepage wolkingen.de

Weitere Threads findet Ihr unter dem Titel 'Wolkingen'.
Wolkingen II - Gebäudebau im 3D-Druck


 
Lokwilli
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.642
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#92 von Wolfgang44 , 27.04.2014 18:00

Hallo Phil,
das pflanzen ist noch das leichteste.
Es sin immer 20 Pflanzen auf einer langen schmalen Grundplatte. Aber Du must ja erstmal ca 1600 Maiskolben gelb anmalen, ca 800 Blüten "bestäuben" und ca 4000 Blätter verbiegen da die Spritzlinge platt sind.


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#93 von Hottentotte , 27.04.2014 18:13

Saustark, Wolfgang

Eine wirklich schöne Szene!!!!


Schöne Grüße aus Dortmund
Carsten


Willkommen in und um Bolmkede:
viewtopic.php?f=64&t=105620


 
Hottentotte
InterCity (IC)
Beiträge: 762
Registriert am: 19.01.2014
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#94 von Wolfgang44 , 27.04.2014 19:14

ja so schell kanns gehn,
der Lindner hat nur drauf gewartet!



Fortsetzung (Wildschweinplage und kein Ende): viewtopic.php?f=64&t=107545&p=1198040#p1198040

Wie alles anfing: viewtopic.php?f=64&t=107545&p=1190887#p1190887

Danke Carsten


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#95 von Wolfgang44 , 28.04.2014 19:18

Nach dem Wochenende heute nur mal schnell Kilometersteine gesetzt:



Irgenwas muss ich mit der Wiese noch anstellen



Liebe Stummi-Experten
Ich hätte da auch noch ne Frage:
Sind vor beschrankten Bahnübergängen wirklich keine Läute- und Pfeiftafeln??
Im Signalbuch von alba steht das so drin (nur bei Bahnübergänegen ohne technische Sicherung) und ich hätte zu gern noch diese Schilder aufgestellt


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#96 von FleischmannBahner , 28.04.2014 21:37

Ja Wolfagang....

Hrmpf. Also wenns da so drinne steht

Ich hab mal Google befragt und das gefunden:

Nach Vorbeifahrt an diesem Signal hat der Lokführer ca. drei Sekunden lang zu Pfeifen,
um die Benutzer eines technisch nicht gesicherten Bahnübergangs vor dem herannahenden Zug zu warnen.

Das würde dann mit dem, was in deinem Buch steht, übereinstimmen

Achja und noch was: Die Szene mit dem Maisfeld und den Schweinen ist wirklich SAU GEIL

Schöne Grüße, Wilhelm, NBG


Auf dem Weg zur Modellbahn :D

Meine Anlagenplanung - aktuell leider auf Eis gelgt


FleischmannBahner  
FleischmannBahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 408
Registriert am: 20.12.2013
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#97 von Stefan7 , 28.04.2014 21:55

Hallo Wolfgang,

zunächst mal Glückwunsch zur Schweinerei im Futtermais, großartiges Kino
Gestalte doch noch einen einfachen Feldweg Übergang, und schon kannst du Pfeif und Läutetafeln aufstellen
Ich kann deinen Wunsch verstehen, so Sachen sind das A und O oder eben das L und P, wie man es sieht

Schabernackige Grüße

Stefan7


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#98 von Wolfgang44 , 28.04.2014 22:19

Hallo Stefan,
ja genau so mach ichs und eben nicht vor der Schranke sondern in Richtung Wolfsberg!
der Feldweg ist eben schon ausserhalb des Moduls!
Danke für den Tip
Übrigens warte ich noch auf die NEM81366 (Festlegung der freien künstlerischen Gestaltung von Eisenbahntechnischen- oder Alltagstauglichen Kleinszenen die mittels Kehrvorrichtung den Ursprungszustand wiederherstellenden Regelung im normativen Sinne!)

@Wilhelm,
ja die Sauerei hat Spass gemacht (auch wenn der Mais die reinste Tortur ist )


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#99 von blader2306 , 28.04.2014 22:41

Moin Wolfgang,

ich finde die Maisszene auch "saustark"!
Wirklich klasse gemacht, ein weiterer Hingucker bei dir

Auch die letzten beiden Bilder sind wieder echt klasse, so richtig typischen Nebenbahn-Flair wie ich es liebe
Dazu noch die vorbildgerechte Ausrüstung mit Seilzügen, Telegrafenmasten und Kilometersteinen, es passt einfach alles

Aber mit welcher Wiese willst du denn noch was anstellen?

Bei der Frage mit den Läut- und Pfeiftafeln, da kann ich leider nicht weiterhelfen, da muss ich erst auch noch lernen ops:


Viele Grüße, Jan


Hier geht's zur Ferienregion Steinbach:


 
blader2306
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.266
Registriert am: 10.09.2012
Ort: Rheine
Gleise K- und C-Gleise
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart AC


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#100 von Wolfgang44 , 28.04.2014 22:46

Hallo Jan,
ich freue mich immer sehr wenns Euch gefällt!
Danke dafür
Ja die Wiese auf diesem Modul ist zwischen Straße und Maisfeld eine Grasmatte, die ich jetzt wohl so nach und nach runderneure.


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz