RE: Frage zu Umbau von blau/beiger Märklin BR 290 37907 auf DC

#1 von Ralf Wittkamp , 24.03.2014 22:04

Hallo.
Ein Freund von mir möchte sich die neue Märklin 290 in blau/beige mit Telexkupplung mit der Artikel-Nummer 37907 kaufen und diese auf DC umbauen.

Das hierfür die kompletten Drehgestelle getauscht werden müssen ist schon mal klar .

Aber er möchte den eingebauten Sounddekoder auch in DC weiter nutzen. Ist das ein Multiprotokoll-Dekoder den man sowohl in AC und DC nutzen kann? Oder kann man vielleicht nur die "Hardware" des Dekoders nutzen und muss eine neue "Firmware" aufspielen?

Wenn man den Sounddekoder weiter nutzen kann: Wie ist es mit den elektrischen Kupplungen? Kann man die Märklin-E-Kupplungen einfach gegen Roco-E-Kupplungen tauschen? Oder muss man dann irgendwelche Parameter ändern?

Schon mal Danke für Antworten.


@ Moderatoren
Bitte diesen Beitrag nicht in den schon vorhandenen Thread zu der blau/beigen BR 290 verschieben, da meine Fragen doch recht speziell sind und dann wohl in dem Thread untergehen.


mfG
Ralf Wittkamp


Ralf Wittkamp  
Ralf Wittkamp
InterCity (IC)
Beiträge: 741
Registriert am: 06.05.2005
Spurweite H0, 0
Stromart DC, Digital


RE: Frage zu Umbau von blau/beiger Märklin BR 290 37907 auf DC

#2 von Michael Knop , 25.03.2014 11:19

Zitat von Ralf Wittkamp
Hallo.
Ein Freund von mir möchte sich die neue Märklin 290 in blau/beige mit Telexkupplung mit der Artikel-Nummer 37907 kaufen und diese auf DC umbauen.

Das hierfür die kompletten Drehgestelle getauscht werden müssen ist schon mal klar .

Aber er möchte den eingebauten Sounddekoder auch in DC weiter nutzen. Ist das ein Multiprotokoll-Dekoder den man sowohl in AC und DC nutzen kann? Oder kann man vielleicht nur die "Hardware" des Dekoders nutzen und muss eine neue "Firmware" aufspielen?

Wenn man den Sounddekoder weiter nutzen kann: Wie ist es mit den elektrischen Kupplungen? Kann man die Märklin-E-Kupplungen einfach gegen Roco-E-Kupplungen tauschen? Oder muss man dann irgendwelche Parameter ändern?

Schon mal Danke für Antworten.


@ Moderatoren
Bitte diesen Beitrag nicht in den schon vorhandenen Thread zu der blau/beigen BR 290 verschieben, da meine Fragen doch recht speziell sind und dann wohl in dem Thread untergehen.


mfG
Ralf Wittkamp




Hi Ralf,

die Dekoderfragen kann ich nicht beantworten (aber vermutlich kann der nur AC, MM und mfx).

Aber die Drehgestelle muß Du nicht tauschen, da reichen die Achsen und Radschleifer.
Durch wundersame Zufälle habe ich DC-Radsätze für die 290 - Die kannst du im 1:1 Naturalientausch haben!
Evtl. habe sogar noch Radschleifer, muß ich mal sehen.


Viele Grüße, Michael


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.792
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart Digital


RE: Frage zu Umbau von blau/beiger Märklin BR 290 37907 auf DC

#3 von Mattlink , 25.03.2014 11:55

Hallo,

nach meinem Kenntnisstand können original verbaute Decoder in Märklin Loks weder DC analog noch dcc. Die Lok müsste dann also über motorola gesteuert werden um den Decoder weiter nutzen zu können.

Die Telex würde ich so belassen, sie harmonieren einwandfrei mit den Roco Universalkupplungen.

Grüße,

Matthias


Letzte Neuzugänge:

Märklin 39043 BR 42 555
Liliput 131187 BR 75 270
Märklin 39095 BR 95 006
Märklin 39553 BR 57 584 (Loksound + Telex)
Märklin 37030 BR 38 2581 (Sound + Telex)
Fleischmann BR 81 004
Fleischmann BR 56 2621 (AC Umbau mit Telex)


 
Mattlink
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.939
Registriert am: 11.02.2010
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Frage zu Umbau von blau/beiger Märklin BR 290 37907 auf DC

#4 von katzenjogi , 26.03.2014 01:53

Hallo,

wenn man die Telexkupplungen nachrüsten möchte, käme für Deinen Bekannten eventuell die Trix 22201 infrage. Die ist zwar analog, aber mit 21-poliger Schnittstelle für einen Decoder nach Wahl.

Wäre vermutlich günstiger....

Liebe Grüße

Jürgen


 
katzenjogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.520
Registriert am: 13.04.2007


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 175
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz