RE: Zwischenbericht zu meinem aktuellen Projekt

#1 von herbi39 , 26.04.2014 09:50

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch mal zeigen, wie weit ich mit meinem aktuellen Projekt bin
http://www.herberts-n-projekt.de/das-aktuelle-projekt/

Habe jetzt endlich meinen Schattenbahnhof zum größten Teil mit Gleisen versehen.

Bevor ich nun mit der Installation der Weichenantriebe beginne, habe ich mal meine Homepage etwas gepflegt und einen neuen Blog eröffnet.
http://www.herberts-n-projekt.de/2014/01...Cr-die-ebene-0/

Viele Spaß beim anschauen!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Herbert
http://www.herberts-n-projekt.de


 
herbi39
InterRegio (IR)
Beiträge: 183
Registriert am: 06.11.2009
Homepage: Link
Spurweite N
Stromart DC, Digital


RE: Zwischenbericht zu meinem aktuellen Projekt

#2 von memento , 27.04.2014 20:04

Hallo Herbert,

boah! Das sind ja Dimensionen, da wird meinereins schon schwindelig. Aber eine sehr schöne Anlage planst und baust Du da. Aber was ich vor allem total beeindruckend finde, ist die handwerkliche Perfektion mit den Platinen-Gleisverbindungen etc.

Ich glaube aber, Du bist hier im völlig falschen Unterforum gelandet mit Deiner Anlage. Daher auch die geringe Resonanz. Besser wäre Dein Thread in dem Forum "Meine Anlage". Vielleicht kannst Du da einen Administrator fragen, daß er das verschiebt?

LG
Thomas


Bf. Loitzerwald – oder: Wieviel H0 geht auf 120x30 cm?
Drei Kreise in Preußen (Kleinstanlage 2016)


 
memento
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.219
Registriert am: 15.12.2011


RE: Zwischenbericht zu meinem aktuellen Projekt

#3 von steve1964 , 29.04.2014 18:16

-
Hallo Herbert ,
das sind gute Bautipps , danke !
Saubere Flexgleisverlegung , gerade in N , ist nicht ohne ..

Ich trage mich gerade mit Überlegungen zu kleinen leichten N - Modulen ,
suche noch passende Verbinder , die gleichzeitig elektrisch leiten .
Peco Code 55 ist für mich auch eine echte 1. Wahl .

Welche Bettung verwendest du ?

Grüße
Steve
-


Ich baue, also bin ich.


 
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.717
Registriert am: 15.02.2010
Gleise M, K, C, Roco Line, Geo Line, GT, Peco Code 55, Jouef, Fleischmann Messing, Hübner, Märklin 1
Spurweite H0, 1, N
Stromart AC, DC


RE: Zwischenbericht zu meinem aktuellen Projekt

#4 von herbi39 , 29.04.2014 19:38

Hallo Steve,

wie du hier
http://www.herberts-n-projekt.de/2013/08/09/trassenbau/
sehen kannst verwende ich 3mm Resorb auf 3mm Kork als Gleisunterbau.

Die Meinung in Bezug auf Resorb sind zwar etwas unterschiedlich, ich habe mich jedoch nach verschiedenen Test's dafür entschieden.
Ein Video vom ersten Probelauf, noch mit genagelten Gleisen, findest du auch unter obigem Link!

Viele Grüße
Herbert
http://www.herberts-n-projekt.de


 
herbi39
InterRegio (IR)
Beiträge: 183
Registriert am: 06.11.2009
Homepage: Link
Spurweite N
Stromart DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 98
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz