RE: Fragen zur Roco 18 201 und 10 002

#1 von Joerg_br01 , 08.05.2014 17:52

Moin Moin,

Ich interessiere mich für die Roco Modelle der 18 201 (63217) und der 10 002 (62192) jetzt ist meine Frage wie detailliert und Vorbild gerecht sind die beiden? Ist evtl ein detaillierter als die andere? Wie sind sie technisch? Wie sind die Fahreigenschaften der beiden Modelle?

Am liebsten würde ich beide direkt vergleichen aber beide Modelle sind in meiner Umgebung nicht zu bekommen und ich möchte nicht die Katze im Sack kaufen. Da könnte mir euer fachlicher Rat evtl weiter helfen.

Vielen Dank im Vorraus.

Gruß Jörg


Joerg_br01  
Joerg_br01
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 06.08.2013


RE: Fragen zur Roco 18 201 und 10 002

#2 von Möller_Wuppertal ( gelöscht ) , 08.05.2014 19:00

Hallo,

einen Test der 18 201 findest Du hier: http://miba.de/mibatest/roch018.htm.
Habe die Lok und bin noch immer begeistert.

Gruß,
Dirk Möller


Möller_Wuppertal

RE: Fragen zur Roco 18 201 und 10 002

#3 von Prof_Dr_Bunkeröl D ( gelöscht ) , 08.05.2014 20:02

Abend,

beide Loks sind sehr detailgetreu, und die 10 001/2 hat sogar noch dynamischen Dampf, wenn man das möchte.

Beide Loks wurden vom Modelleisenbahner gut bewertet, soweit ich weiß, und ich würde dir beide empfehlen.

(Man müsste sich natürlich entscheiden, wo die Lok fahren soll, ob in Ep. 3/4 oder als Museumslok, denn die 10 002 gibt´s ja leider nicht mehr... )


Prof_Dr_Bunkeröl D

RE: Fragen zur Roco 18 201 und 10 002

#4 von Railion ( gelöscht ) , 08.05.2014 21:48

Moijen

Ich habe die 02 aus einer Ramsch Aktion. Ich wüsste jetzt nicht, was an ihr nicht vorbildgerecht ist.
Die Maschine bewegt sich fast auf Kleinserienniveau.
Aufpassen muß man aber beim Gestänge, die Gegenkurbel neigt zum Brechen, und dann hat man ein Problem.


Railion

RE: Fragen zur Roco 18 201 und 10 002

#5 von gbnl ( gelöscht ) , 10.05.2014 22:48

die 18 201 ist top, besser ist nur die von lemke...

http://www.ebay.de/sch/Modelleisenbahn-S...0&_nkw=lemke+18


gbnl

RE: Fragen zur Roco 18 201 und 10 002

#6 von Joerg_br01 , 16.05.2014 10:39

Moin,

Ich hab jetzt erstmal die 18 201 gekauft/bekommen. Wisst ihr ob die Lok schon diese bei Roco eingeführten niedrigen Spurkränze hat?

Ich habe die aktuelle 18 201 63217

Gruß Jörg


Joerg_br01  
Joerg_br01
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 06.08.2013


RE: Fragen zur Roco 18 201 und 10 002

#7 von Iceman , 16.05.2014 13:09

Hallo,
du hast die Lok und fragst uns, ob sie niedrige Spurkränze hat?
Muss ich das verstehen?


Grüße

Matthias

Doktrin- und Ideologiefrei
Demnächst: Roco (ex-Klein Modellbahn) Vlmms63 überarbeitet


 
Iceman
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.175
Registriert am: 29.08.2005
Ort: Rhein-Main
Gleise geoLINE (Testgleise)
Spurweite H0
Steuerung Roco multiMAUS
Stromart Digital


RE: Fragen zur Roco 18 201 und 10 002

#8 von Joerg_br01 , 16.05.2014 15:14

Ich korrigiere handelt es sich bei den Spurkränzen um die spurkranzhöhe die Roco auch bei der 03.10 und BR 85 als niedrige Spurkränze betitelt?

Ich finde schon das die Spurkränze recht niedrig sind aber das ist ein persönliches Empfinden und nix gemessesenes

Gruß Jörg


Joerg_br01  
Joerg_br01
InterCity (IC)
Beiträge: 598
Registriert am: 06.08.2013


RE: Fragen zur Roco 18 201 und 10 002

#9 von Iceman , 17.05.2014 11:08

Zitat von Joerg_br01
Ich korrigiere handelt es sich bei den Spurkränzen um die spurkranzhöhe die Roco auch bei der 03.10 und BR 85 als niedrige Spurkränze betitelt?


Die BR 85 gibt es doch noch überhaupt nicht und es ist fraglich ob sie überhaupt erscheinen wird. Die Treibräder der DB 03.10 haben 0,95 mm, während Vor- und Nachläufer geringfügig höher sind (MIBA12/05). Kannst du ja jetzt nachmessen und vergleichen.


Grüße

Matthias

Doktrin- und Ideologiefrei
Demnächst: Roco (ex-Klein Modellbahn) Vlmms63 überarbeitet


 
Iceman
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.175
Registriert am: 29.08.2005
Ort: Rhein-Main
Gleise geoLINE (Testgleise)
Spurweite H0
Steuerung Roco multiMAUS
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz