Willkommen 

RE: Digital fahren (CS II) und M-Gleis Weichen analog schalten?

#1 von TEE2008 , 20.05.2014 21:53

Hallo zusammen,
ich werde auf die Märklin CS II 60215 umsteigen und möchte, wie bisher bei der CS I, meine M-Gleis Weichen analog schalten.
Die M-Gleis Weichen sind wie auch beim Analogbetrieb an gelb (L), die beiden blauen Kabel am Stellpult und braun ausgehend vom Stellpult an braun (0) angeschlossen.Die Glühbirne wird über gelb und gemeinsame Masse (Gleismasse und Lichtmasse) versorgt.
Stellt die gemeinsame Masse zwischen zwischen Lichtrafo (analog) und Gleis (digital), die durch die Glühbirne der Weichenlaterne zustande kommt, bei der CS II 60215 ein Problem dar?
Klar ist, dass gelb und rot nie zusammenkommen dürfen.


Gruß

Tobias


 
TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.651
Registriert am: 19.12.2007
Homepage: Link
Gleise M und C-Gleis
Steuerung CS I; MS II; Trafo


RE: Digital fahren (CS II) und M-Gleis Weichen analog schalten?

#2 von X2000 , 20.05.2014 23:07

Nein, das ist kein Problem.


Gruß

Martin


X2000  
X2000
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.019
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Digital fahren (CS II) und M-Gleis Weichen analog schalten?

#3 von TEE2008 , 20.05.2014 23:13

Hallo Martin,
danke für die schnelle Antwort .


Gruß

Tobias


 
TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.651
Registriert am: 19.12.2007
Homepage: Link
Gleise M und C-Gleis
Steuerung CS I; MS II; Trafo


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 46
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz