RE: Wartung einer Märklin 18.4 aus Startpaket 29855

#1 von haasiger , 10.06.2014 13:39

Hallo zusammen,

hat jemand einen Link zu einer Explosionszeichnung, die mir anzeigt, wie ich das Gehäuse einer 18.4 (siehe Betreff) aufbekomme?

Möchte eine Wartung am Motor durchführen, scheitere aber am Öffnen des Gehäuses...

Der Link unter http://www.maerklin.de/service/produktse...ikelnummer=3318 ist nicht der Richtige, da eine solche Schraueb an der Oberseite des Kessels bei dem im betreff genannten Modell nicht existiert.

Ich danke euch wiedermal...

Haasiger


haasiger  
haasiger
InterRegio (IR)
Beiträge: 142
Registriert am: 08.04.2014


RE: Wartung einer Märklin 18.4 aus Startpaket 29855

#2 von wagi25 , 10.06.2014 15:01


Gruß aus München
Walter III


Ein Wagen zieht durchs Stummiland, schaut mal rein:
Zwischenstation München

Ich will Analog fahren und schalten, nicht Computerspielen!


 
wagi25
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 302
Registriert am: 17.12.2012


RE: Wartung einer Märklin 18.4 aus Startpaket 29855

#3 von haasiger , 10.06.2014 17:44

Und wieder bin ich schlauer und wieder bedanke ich mich bei den Beteiligten für diesen Thread.

Zugegeben, das sieht schon schicker aus, wenn da ein Deckel drauf ist als wenn man auf die Schraube schaut...
Aber drauf gekommen wäre ich nicht.

Viele Größe

Haasiger


haasiger  
haasiger
InterRegio (IR)
Beiträge: 142
Registriert am: 08.04.2014


RE: Wartung einer Märklin 18.4 aus Startpaket 29855

#4 von klein.uhu , 10.06.2014 21:59

Moin Haasiger,

Diesen Trick gibt es bei etlichen Modellen, nicht nur bei Märklin. Die Roco E80 verbirgt z.B. Ihre Schrauben unter den Deckeln auf den Vorbauten.

Bei Märklin gibt es das auch bei anderen Modellen als Deinem, z.B. bei der V36/360 unter dem Deckel des Vorbaues, bei der BR80 unter den Deckeln der Wasserkästen re./li., und einigen anderen. Beliebt sind Dome auf dem Kessel, wie bei Deiner. So mancher Hersteller hat auch schon mal 'ne Schraube im Schornstein versteckt.

Gruß klein.uhu


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.786
Registriert am: 30.01.2006


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 82
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz