RE: Ein Strauß bunter Loks der Heimat, Teil 2, 10.05. - 29.05.14

#1 von 118Fan , 13.06.2014 22:13


Hallo liebe Stummies,

es folgt nun der zweite Teil des Heimatbogens.
Los geht's.


Am Samstag, den 10.05.2014 legte ich mal wieder einen längeren Heimatfuzztag ein.
Als erstes die 101 037 im Gegenlicht und im Nachschuss hinter EC 217.






Beide Loks des EC 113 sollen einmal wieder gezeigt werden, 1116.281 und hinten 035.




Der PBZ 2461 bestand an diesem Samstag aus 101 017, 120 143 und 118 und Wagen.




Normalerweise lass ich das ganze HGK-Zeugs unfotografiert fahren, Ausnahme: Der Heizprofi. Und ebendiese 185 586 ließ sich an jenem Samstag mal wieder blicken, sie zog den DGS 95494.




Auch die 103 113 wollte ich an dieser Stelle nochmals mit dem IC 119 fotografieren.




Zum Abschluss kam nochmals die 101 017 vor IC 118.




Bekanntermaßen war das Wetter im Mai ja lange recht schlecht.
Was mich, als Allwetterfotograf (Sonne lacht - Blende acht kann schließlich jeder) nicht vom Fotografieren abhielt.
Da galt es am 11.05. den EC 112 mit dem Frontrunner 1116.130 hinten zu fotografieren. Vorne zog die 1016.048.




"Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur du denkst" gemäß diesem Titel eines alten Schlagers von Juliane Werding hoffte ich, den Frontrunner nächsten Tages, wir schreiben den 12.05.2014, vorne am EC 113 zu erwischen. Denkste. Da wird umlauftechnisch fleißig gewurschtelt, so dass die hintere Lok des Vortages auch die hintere Lok des nächsten Tages ist. Dementsprechend musste ich mich wieder mit 1116.130 hinten am EC 113 begnügen. Fast überflüssig zu sagen, welche Lok vorne zog.




Schon wieeeeeeeeder so eine 0-8-15 Kiste vor einer Werbelok, es war zum Krankwerden. 120 130 vor 101 037, mit der ich einfach kein richtiges Glück habe, vor IC 1268 am 13.05. in Göppingen.




Gegenlichtaufnahmen haben ja durchaus auch so ihren Reiz, wenngleich da die Farben etwas absaufen.
101 037 am 14.05. vor IC 1296.




Etwas zu früh abgedrückt, daher ein Bildausschnitt: Nochmals 101 037, diesmal jedoch vor EC 218 am 15.05.




Gute zwei Stunden später schoss ich an der selben Stelle ein Bild von der 101 100 vor EC 114.




Komischerweise leicht bewegungsunscharf ist das Bild der 101 017 hinter IC 2260 am 19.05.2014. Habe ich da etwa nur mit 1/500stel fotografiert??




Im Vergleich zu den letzten Bildern direkt eine Wohltat: endlich mit Sonne!
101 006 zieht am 23.05.14 den EC 114 durch Göppingen.








Am 24.05.2014 waren mal wieder die alljährlichen Heilbronner Dampfloktage, bei denen ich traditionell gerne zu Gast bin.
Anfang stehen zunächst einmal drei Rundschuppenbilder, die einen gewissen Eindruck der Anwesenden (nicht aller) vermitteln soll.




Auf einem der Freistände stand die ehemalige Kornwestheimer Denkmalslok 44 1315 bzw. 043 315.




Nett mit einem G10 zusammengestellt: Die 89 7531.










Dann war die Zeit gekommen, sich dem hochinteressanten (also für mich zumindest) Gast aus dem Ruhrgebiet zu widmen: Die 38 2267 stattete Heilbronn einen Gegenbesuch ab. Hier ist sie im Rahmen der üblichen "Karusselfahrten" auf der Drehscheibe in verschiedenen Perspektiven zu sehen. Insgeheim hätt ich mir gewünscht, sie nimmt noch am Dampfspektakel in der Pfalz teil, damit ich zu einer schönen Tonaufnahme gelange, aber dem war nicht so.




Nach der Präsentation auf der Drehscheibe wurde die Lok zu meiner weiteren Freude äußerst fotogen neben die 44 1315 auf die Freigleise gestellt, wo man sie nochmals schön fotografieren konnte (sofern einem keiner durchs Bild lief oder darin stand).




Auch unser lieber "Muffeltopp", unsere G12, die 58 311, soll noch kurz auf der Drehscheibe gezeigt werden.
Danach fuhr ich dann zunächst nach Stuttgart.




In Stuttgart galt es zunächst, die 101 006 bei der Einfahrt mit EC 115 zu fotografieren.




Und dann, oh übergroße Freude, stand da die 120 502 (=ex 120 160) mit einem Meßzug auf Gleis 17 abgestgellt, auf die ich ja soooo scharf war; naja, ein Einsatzbild wäre mir noch lieber, aber das kommt vielleicht noch.




In Göppingen angekommen, fertigte ich dann dieses Bild der 103 113 vor IC 119 als Tagesabschluss.




Für den 27.05.2014 ward mir als Besonderheit die 115 509 vor IC 119 kundgetan, wie man sieht, es stimmte. Einziger Schönheitsfehler: Der Rennwagen fährt rückwärts.




Unsere neueste Werbe-101er ist die 101 076, die wieder fürs CEWE-Fotobuch wirbt.Hier ist sie am 28.05.14 im Nachschuss hinter IC 2260 zu sehen.




Und zum Abschluss gibt es sie gleich nochmals, tags drauf, am 29.05. vor IC 2261.

Das war der zweite Teil des Heimatbogens,
Hoffe, dass der auch ein wenig gefällt.


Ehemals überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzte und nun das digitale ebenso zu schätzen weiß.

Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan


 
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 880
Registriert am: 13.12.2011
Ort: im wilden Süden.
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


RE: Ein Strauß bunter Loks der Heimat, Teil 2, 10.05. - 29.05.14

#2 von Sven81 , 16.06.2014 00:21

Hey Stefan,
schöne Bilder. Schau bei denen Foto-Thread immer gerne wieder rein.
Grüße
Sven


____________________________________________________

Neubeginn mit Modulen in Spur H0 (Fernwald II):
viewtopic.php?f=64&t=128485
Neustart der Fahranlage in Spur N (Fernwald downscale):
viewtopic.php?f=64&t=138064


Sven81  
Sven81
InterCity (IC)
Beiträge: 595
Registriert am: 12.04.2013


RE: Ein Strauß bunter Loks der Heimat, Teil 2, 10.05. - 29.05.14

#3 von acbahner2005 , 16.06.2014 06:55

Moin Stefan,

Danke für die gelungenen Fotos. yhabe mich besonders über die 120er mit Messzug gefreut,

Gruß
Manuel


mit modellbahnerischen Grüßen

Manuel

Meine Anlage: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?...4&hilit=erlenau

Mein H0e Bahnhof: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?...lit=h0e+bahnhof


 
acbahner2005
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.027
Registriert am: 13.08.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0, H0e
Steuerung CS2/3, Can Digital, WDP
Stromart AC, Digital


RE: Ein Strauß bunter Loks der Heimat, Teil 2, 10.05. - 29.05.14

#4 von Blue_Tiger ( gelöscht ) , 16.06.2014 12:16

hallo stefan,

auch hier kann ich mich nur wiederholen......
ein klasse Querschnitt von dem was derzeit auf unseren schienen läuft.......

gute aufnahme der 120 502 in stgt .....


Blue_Tiger

RE: Ein Strauß bunter Loks der Heimat, Teil 2, 10.05. - 29.05.14

#5 von Endbahnhof ( gelöscht ) , 16.06.2014 12:22

101 006 ziemlich weit unten sieht schon mal sehr gut aus. Und deine Dotra aus 120 + 101 hat auch was, auch wenn sich die Litfassäule hinter dem Staubsauger versteckt.

Die Heilbronner Bilder kommen auch gut!


Endbahnhof

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 191
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz