Willkommen 

An Aus


RE: Märklin Kontaktgleise vs Luftfeuchtigkeit????

#1 von Reinhard aus Hagen , 07.09.2014 11:59

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zu dem Verhalten von Märklin Kontaktgleisen bei hoher Luftfeuchtigkeit.

Zunächst muss ich ein wenig ausholen:
Ich habe im Januar/Februar diesen Jahres eine neue Anlage im Keller begonnen. Für die Schattenbahnhöfe habe ich neue C-Gleise besorgt. Um eine Steuerung für die Schattenbahnhofsgleise zu bauen, habe ich Kontaktgleise hergestellt (nach Rezepten aus diesem Forum - vielen Dank dafür!!).

Alles hat gut funktioniert. Einfahrende Züge haben wartende auf die nächste Runde geschickt und so weiter.....
Die Strom- und Masseverbindungen habe ich mit einer Ringleitung (Querschnitt 15mm) verlegt und alle Meter eine neue Einspeisung vorgenommen.
So weit -- so gut!!

Über den Sommer hat die Anlage - wie bei vielen vermutlich - etwas "geruht". Seit letzter Woche bin ich wieder häufiger im Keller und lasse meine Züge wieder fahren. -
Aber leider funktioniert die Schattenbahnhofsteuerung nicht mehr so wie Anfang des Jahres... Mehr zufällig schalten die Decoder. Manchmal sogar dann, wenn der Zug über eine Stelle fährt, wo weit und breit kein Kontaktgleis ist!!!

Ich muss noch erwähnen, dass ich natürlich die Raumluft im Keller - insbesondere die Luftfeuchte - regelmäßig kontrolliert habe über den Sommer. In der Tat waren häufiger Werte über 80% erreicht. Dann habe ich meinen elektrischen Luftentfeuchter eingeschaltet und die Feuchte auf unter 65% reduziert.

In vielen Beiträgen habe ich hier über Luftfeuchtigkeit gelesen.
Mich interessiert, wie es dabei mit der Elektrik bzw. Elektronik bestellt ist.

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
und vor allem: was tut Ihr dagegen??


Viele Grüße aus Hagen
Reinhard


Reinhard aus Hagen  
Reinhard aus Hagen
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 01.11.2005
Gleise K-Gleis und C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3


RE: Märklin Kontaktgleise vs Luftfeuchtigkeit????

#2 von Michael Knop , 07.09.2014 14:35

Hi Reinhard,

Du hast zu lange mit dem einschalten gewartet, alles über 60 % ist Gift.


Viele Grüße, Michael


Michael Knop  
Michael Knop
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.270
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart Digital


RE: Märklin Kontaktgleise vs Luftfeuchtigkeit????

#3 von klein.uhu , 07.09.2014 14:57

Moin Reinhard,

Wie ist Deine Anlage verdrahtet: gelötet, Steckverbinder, schlimmstenfalls teilweise nur verdrillte Litzen?

- gelötet: dürfte bei richtigen Lötstellen keine Probleme bereiten
- Stecker, Buchsen, Kupplungen: könnten oxidiert sein
ggf. alle Steckverbindungen ein paar mal ein-/ausstecken, besser mit Kontaktspray einreiben
- verdrillte Litzen: alle verlöten

Sind die Schienen (beide Seiten) sauber? Mal mit weichem Baumwolllappen abwischen, wird er schwarz! sind die Gleise verschmutzt.

Sind die Räder des rollenden Materials sauber?

Wie sehen die Lücken am Kontaktgleis aus: Zugedreckt, verstaubt?
Dieser Dreck wird ggf. bei hoher Feuchtigkeit leitend, also Dauerkontakt.

Der Elektronik selbst dürfte eine langsam ansteigende Luftfeuchtigkeit nichts anhaben. Kritisch wäre kondensiertes Wasser, wenn man z.B. kalte Geräte ins Warme bringt und sofort benutzt. Zu hohe Luftfeuchtigkeit beim Betrieb ist allerdings auch nicht wünschenswert.

Sind Relais verbaut? Da hilft mehrmaliges Schalten zur Selbstreinigung der Kontakte meistens aus, wenn es nicht Messing-/Bronzekontaktflächen sind, die bereits grün oder schwarz angelaufen sind. Bei Gold-/Edelstahlkontaktflächen passiert meist nichts.

Laß den Entfeuchter immer laufen, der ist hoffentlich so konstruiert, dass er ab einer gewissen Luftfeuchte automatisch einschaltet. Schau mal auf das Typenschild, wieviel W der pro Stunde verbraucht, normalerweise ist das nicht viel.

Gruß klein.uhu


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.760
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: Märklin Kontaktgleise vs Luftfeuchtigkeit????

#4 von Reinhard aus Hagen , 07.09.2014 17:48

Hallo;

Zitat von klein.uhu
Moin Reinhard,

Wie ist Deine Anlage verdrahtet: gelötet, Steckverbinder, schlimmstenfalls teilweise nur verdrillte Litzen?



ich habe Schaltlitze von Conrad (1qmm-Querschnitt) verwendet. Verbunden sind die Kabel mit Lüsterklemmen. Die Kabel sind mit Adaendhülsen versehen.



Zitat von klein.uhu

Sind die Schienen (beide Seiten) sauber? Mal mit weichem Baumwolllappen abwischen, wird er schwarz! sind die Gleise verschmutzt.




Ich habe tatsächlich meinen Schienenreinigungszug (Art-Nr 46010 und 46041) - ergänzt um den LUX-Gleisstaubsauger - eingesetzt und ein paar Runden fahren lassen. Ich bilde mir ein, dass es schon besser läuft....

Zitat von klein.uhu


Wie sehen die Lücken am Kontaktgleis aus: Zugedreckt, verstaubt?
Dieser Dreck wird ggf. bei hoher Feuchtigkeit leitend, also Dauerkontakt.




Die Schienen habe ich mit dem Dremel getrennt und ab-isolierte Kabelhüllen dazwischen geschoben. Einen Dauerkontakt kann ich damit wohl ausschließen... (?)

Zitat von klein.uhu

Sind Relais verbaut? Da hilft mehrmaliges Schalten zur Selbstreinigung der Kontakte meistens aus, wenn es nicht Messing-/Bronzekontaktflächen sind, die bereits grün oder schwarz angelaufen sind. Bei Gold-/Edelstahlkontaktflächen passiert meist nichts.



Relais sind keine vorhanden. Ich fahre nicht nur sondern schalte auch digital Als s88habe ich die ieks (ohne Opto) eingebaut.

Zitat von klein.uhu

Laß den Entfeuchter immer laufen, der ist hoffentlich so konstruiert, dass er ab einer gewissen Luftfeuchte automatisch einschaltet. Schau mal auf das Typenschild, wieviel W der pro Stunde verbraucht, normalerweise ist das nicht viel.

Gruß klein.uhu



Ja; der Stromverbrauch (175W) steht in keinem Verhältnis zu dem möglichen Schaden. Allerdings traue ich dem nicht so ganz. Ich lasse ungern elektrische Geräte unbeaufsichtigt...


Viele Grüße aus Hagen
Reinhard


Reinhard aus Hagen  
Reinhard aus Hagen
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 01.11.2005
Gleise K-Gleis und C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3


RE: Märklin Kontaktgleise vs Luftfeuchtigkeit????

#5 von klein.uhu , 07.09.2014 18:21

Zitat von Reinhard aus Hagen
... Allerdings traue ich dem nicht so ganz. Ich lasse ungern elektrische Geräte unbeaufsichtigt...


Dein Kühlschrank und Dein Gefrierschrank laufen auch unbeaufsichtigt, sogar im Urlaub. Das Prinzip ist ähnlich. Auch meine Haustelefonanlage läuft immer.

Ich bin zwar der Ansicht, dass man elektrische Geräte beim Verlassen des Raumes oder gar des Hauses abschalten sollte, auf standby bleibt da bei mir nichts, aber es gibt Ausnahmen, wie Du siehst.

Mit Lüsterklemmen und Aderendhülsen bei so kleinen Strömen und Spannungen habe ich keine Erfahrungen. Ich habe lediglich die Erfahrung gemacht, dass in der Auto-Elektrik 12V die gequetschten Kabelstecker u.ä. auch stark oxidieren. Fahrrad-Lichtanlagen sind da noch schlimmer.

Gruß klein.uhu


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.760
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: Märklin Kontaktgleise vs Luftfeuchtigkeit????

#6 von speed triple , 07.09.2014 18:24

Hallo Reinhard
Das Problem Luftfeuchte im Kellerraum habe ich auch.
Was für ein Luftentfeuchter und Meßgerät benutzt du?
MfG Michael


speed triple  
speed triple
InterRegio (IR)
Beiträge: 177
Registriert am: 13.11.2010
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2
Stromart Digital


RE: Märklin Kontaktgleise vs Luftfeuchtigkeit????

#7 von Reinhard aus Hagen , 07.09.2014 18:31

Zitat von klein.uhu


Mit Lüsterklemmen und Aderendhülsen bei so kleinen Strömen und Spannungen habe ich keine Erfahrungen. Ich habe lediglich die Erfahrung gemacht, dass in der Auto-Elektrik 12V die gequetschten Kabelstecker u.ä. auch stark oxidieren. Fahrrad-Lichtanlagen sind da noch schlimmer.

Gruß klein.uhu



Ok; Ok!!! Ich schraub sie auf und seh' mal nach.
Aber heute nicht mehr.
Ich hab' den ganzen Nachmittag im Keller Züge fahren Lassen. War mal wieder sehr schön! Und tatsächlich läuft es auch besser. Noch ein paar Kleinigkeiten....
Danke für Deine Tipps!


Viele Grüße aus Hagen
Reinhard


Reinhard aus Hagen  
Reinhard aus Hagen
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 01.11.2005
Gleise K-Gleis und C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3


RE: Märklin Kontaktgleise vs Luftfeuchtigkeit????

#8 von Reinhard aus Hagen , 07.09.2014 18:36

Zitat von speed triple
Hallo Reinhard
Das Problem Luftfeuchte im Kellerraum habe ich auch.
Was für ein Luftentfeuchter und Meßgerät benutzt du?
MfG Michael



Hallo Michael,

Mein Luftentfeuchter ist ein Duracraft. Den habe ich schon relativ lange. Er arbeitet leise und zuverlässig. Das Gerät habe ich im Internet gekauft.
Man kann die Luftfeuchtigkeit bis zu der er laufen soll, einstellen. Ein eigenes Messgerät habe ich nicht. Die aktuelle Luftfeuchte wird im Display angezeigt.


Viele Grüße aus Hagen
Reinhard


Reinhard aus Hagen  
Reinhard aus Hagen
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 01.11.2005
Gleise K-Gleis und C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3


RE: Märklin Kontaktgleise vs Luftfeuchtigkeit????

#9 von speed triple , 08.09.2014 19:40

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort
Einen schönen Abend wünscht Michael


speed triple  
speed triple
InterRegio (IR)
Beiträge: 177
Registriert am: 13.11.2010
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 164
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz