Willkommen 

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#1 von MacJohn ( gelöscht ) , 29.03.2007 17:46

Ohne einen erneueten Weltenkrieg anzetteln zu wollen, würde ich doch gern einmal wissen, wer hier im Forum mit welchem Rechner und welchem Betriebssystem aktiv ist.

Also: Ich bin mit einem Apple G5 Dual Core mit 8GB RAM und Mac OS 10.4.9 im Forum unterwegs

Gruß
Johan


MacJohn

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#2 von Gelöschtes Mitglied , 29.03.2007 18:03

...



RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#3 von ths_82 ( gelöscht ) , 29.03.2007 18:05

Ich habe noch einen AMD 486er DX 66 MHz mit Windows 3.1, den ich allerdings nur für Schreibzwecke und zum scannen benutze (da der Scanner nicht am "neuen" PC laeuft). Dieser ist von 1994 und hat bereits 3 neuere Rechner ueberlebt, die jeweils an kapitalen Schaeden gestorben sind.

Thomas - frueher war alles besser


ths_82

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#4 von Roland , 29.03.2007 18:14

Hallo,

ich habe ein Notebook (2,4 GHz, 256 MB-RAM, 40 GB Festpl.) mit Linux Ubuntu (Version 6.10).


Viele Grüße
Roland

Modulanlage Ep. II mit maßstäblichen Weichen
24ständiger Lokschuppen mit 7,5°-Teilung


 
Roland
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.041
Registriert am: 15.06.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS2
Stromart AC, Digital


RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#5 von Klaus M. ( gelöscht ) , 29.03.2007 18:25

Ich arme Sau hab nur einen AMD Athlon 64 X2 4600+, 2400 MHz - Prozessor, 4GB-RAM, arbeite auf der XP-Home-Plattform, hab 2 Kinder und eine Frau.

zusätzlichen Kommentar spare ich mir.........

Gruß
Klaus


Klaus M.

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#6 von Christian Lütgens ( gelöscht ) , 29.03.2007 23:08

Hallo,

ich nutze einen Compaq Contura Aero mit 486sx/25, 4 MB RAM, Monochrom-Display. Statt der ursprünglichen 170 MB-Platte habe ich eine 128 MB CF-Karte eingesetzt, seitdem Akkulaufzeit bis zum Abwinken.

Ach so, Ihr meint die PCs, mit denen man im Forum unterwegs ist? Tja...

"Ich sag' nur Hose runter, Schwanzvergleich,
die Stimmung kocht gleich über,
wir packen unsere Rohre aus
und messen das Kaliber!

Hose runter, Schwanzvergleich,
zum Glück bin ich ein Mann,
weil eine Frau bei jedem Schwanzvergleich
nur den kürzer'n ziehen kann!"


Bye,
Christian

P.S. Wäre doch eigentlich auch mal interessant - wer hat die älteste Hardware noch irgendwo im produktiven Einsatz? x Kerne und y GB Speicher sind ja nur eine Frage des Geldes, aber wer an seinem Notebook das Scharnier am Display klebt um ihm noch ein paar Monate zu spendieren, der zeigt, daß er es wirklich liebt.


Christian Lütgens

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#7 von Riprode , 29.03.2007 23:25

Hallo Christian,

wie, noch nie selber gezogen? (Is ja nach 22 Uhr)

Nix für ungut...

Rheinisch Bergische Grüße
Heiko

(unterwegs auf IBM-kompatiblem PC mit XP Home, mehr sach ich nich!)


REVIERMODULE
MIST 4


 
Riprode
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.654
Registriert am: 27.12.2005
Spurweite H0
Steuerung CS2, CS3, 6021 über 60128
Stromart Digital


RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#8 von Christian Lütgens ( gelöscht ) , 30.03.2007 00:04

Hallo.

Zitat von Heiko
wie, noch nie selber gezogen? (Is ja nach 22 Uhr)



Hab' ich nicht nötig. Kennt Ihr den Spruch "es kommt nicht auf die Länge an"? Ich halte das für eine schwache Ausrede.

Zitat von Heiko
Nix für ungut...



Dito!

Zitat von Heiko
(unterwegs auf IBM-kompatiblem PC mit XP Home, mehr sach ich nich!)



"Home"? Pöh!


Bye,
Christian


Christian Lütgens

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#9 von wolfgang58 ( gelöscht ) , 30.03.2007 00:05

Hallo miteinander,

bei mir hat ein Rechenknecht aus 1991 noch Dienst (NoName-Notebook, jetzt Win 98 SE, abgespeckt, 486SX, 500 MB Platte und 8MB RAM) zur Programmierung der Telefonanlage noch Dienst.
Akkus nur noch als Puffer fürs Netzteil tauglich.
Aufrüstteile schon lange out.

Ein AMD K6 wurde versehentlich ausgemustert, ein anderer ist noch vorhanden mit 400 Mhz, 512 MB RAM. Win 98SE.

Ebenfalls noch ein IBM mit Pentium II Celeron, 64 MB RAM, Win68 SE und 2GB Platte (ist als nächstes zur Entsorgung fällig).

Im Einsatz ist derzeit ein AMD 2400 mit 1 GB RAM unter Win 2000.

Hinzu kommt demnächst ein AMD 3000 von einem meiner Kinder.
Diese haben halt immer das Schnellste.
Papa bekommts dann im Tausch gegen neu.


wolfgang58

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#10 von Riprode , 30.03.2007 00:35

Zitat von wolfgang58

Hinzu kommt demnächst ein AMD 3000 von einem meiner Kinder.
Diese haben halt immer das Schnellste.
Papa bekommts dann im Tausch gegen neu.



Hallo Wolfgang,

bei mir ist's genau umgekehrt. Aber meiner ist ja noch Zehn...

Zitat von Christian Lütgens

"Home"? Pöh!



Und Christian, was erwartest Du von einem, der im Home Office arbeitet?

Rheinisch Bergische Grüße
Heiko


REVIERMODULE
MIST 4


 
Riprode
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.654
Registriert am: 27.12.2005
Spurweite H0
Steuerung CS2, CS3, 6021 über 60128
Stromart Digital


RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#11 von Muenchner Kindl , 30.03.2007 06:54

Moin,

die Umfrage kann man sich sparen, das Ergebnis steht bereits hier

Noch Fragen Kienzle?


Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#12 von MoBa_Alfred , 30.03.2007 09:22

Da hast Du Recht Thomas.

Mein Ergebnist steht da aber nicht
Ich arbeite an drei unterschiedlichen Rechnern.
Einer davon ist ein Notebook.
Immer mit XP.
Bei den Browsern lieber FireFox und an 2.Stelle Opera.

Schöne MoBa Grüße
Alfred


=================================
Mä-M-Gleisanlage und C-Gleisanlage, Digital mit MoBaSbS und TrainController 9
H0e Module mit DR5000 und multiMAUS
und aus Altbeständen 6021, IB und MobileStation
=================================


 
MoBa_Alfred
InterCity (IC)
Beiträge: 529
Registriert am: 19.10.2006
Gleise C-Gleis, M-Gleis, Roco H0e Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung MoBaSbS
Stromart Digital, Analog


RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#13 von MacJohn ( gelöscht ) , 30.03.2007 18:08

Doch noch eine Antwort, Hauser:

Die Statistik ist eindrucksvoll, aber nicht ganz auf der Höhe der Zeit:
Es fehlt Windows Vista als Betriebssystem (und das ist ja gerade schwer im Kommen))
Es fehlt die Unterscheidung zwischen MaC OS 9 UND OS X (Die schon ziemlich wichtig ist)
Es fehlt der Browser Firefox (der stetig an Marktanteil gewinnt)

Nix für ungut.
Zudem finde ich das, was die User in dem Faden schreiben, durchaus lesenswert.

Gruß
Johan


MacJohn

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#14 von Jörg Müller ( gelöscht ) , 30.03.2007 18:15

Auf meinem Haupt PC benutze ich Windows XP ein AMD 64 4000+ mit 2 GB RAM, mein Laptop (Intel 800 Mhz 128 MB RAM und der PC für meine Modellbahn (AMD Athlon 2400+ mit 512 MB RAM) werden mit Windows 2000 betrieben


Mit derzeitigem Gruß aus Stralsund

Jörg


Jörg Müller

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#15 von Peter Müller , 30.03.2007 18:25

Zitat von MacJohn
Es fehlt der Browser Firefox (der stetig an Marktanteil gewinnt)


Da ein Marktanteil von 32% für Netscape Navigator 6 unrealistisch ist, nehme ich an, dass dort der Firefox mit drin enthalten ist (zu vermutlich 95%). Das würde auch der üblichen Verteilung bei anderen Homepages entsprechen.


Grüße, Peter


 
Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11.023
Registriert am: 02.07.2006
Gleise 2L, ML
Steuerung AC, DC, DCC, Mfx, MM


RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#16 von photopeter ( gelöscht ) , 30.03.2007 20:34

Hallo.
Mein ältester noch im Einsatz befindlicher Computer ist ein Intel Pentium 1 mit 133 Mhz (nicht Ghz ) und 16 MB Ram. Das Teil ist bestimmt 10 Jahre alt, läuft Tag und Nacht und "spielt" Firewall für mein Netzwerk. Da ist übrigens weder Festplatte noch Grafikarte drin. Und es läuft selbstverständlich Linux auf der Kiste. Obendrein habe ich noch folgende PC's aktiv:
Mein Arbeitsrechner (an dem ich grade sitze) ist ein Intel Pentium D805 DualCore mit 2,6 Ghz, 1GB Ram und 1TB HD Kapazität auf 2 Raid Systemen mit Win XP Pro. Zusätzlich ist im Wohnzimmer ein HTPC mit Win XP Media Center Edition am Werken und ersetzt Videorecorder, Diaprojektor, CD- Sammlung, Radio, Wetterstation,... Bestückt mit einem AMD Athlon XP 3000 und ebenfalls 1 GB Ram. Desweiteren ein Web- und File- Server mit einem AMD Sempron 2400 und 2 GB Ram auf dem Linux läuft. Dann habe ich noch einen MoBa PC, einen AMD Duron 1000 mit 256MB Ram, eine "Schreibmaschine", ebenfalls ein AMD Duron 1000 beide mit WinXP Pro sowie 2 Notebooks, ein IBM Thinkpad mit einem Intel Celeron 300 (WinME) drin und ein FuSi mit einem 1,6 Ghz Intel Centrino (XP Pro). Zusätzlich habe ich noch 2 Commodore Amigas, einen 4000/060 und einen 1200, beide mit Amiga OS 3.0. Auf dem 4000 kann ich auch MacOS 7 verwenden.
Die Amigas und Notebooks sind allerdings zur Zeit nicht vollständig einsatzfähig und die "Schreibmaschine" ist verliehen.


photopeter

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#17 von Thilo , 30.03.2007 20:48

Hallo,

mein PC ist ein nicht mehr taufrischer AMD Duron 1300 mit Grafikkarte Matrox Millenium G400, 256 MB RAM und Soundkarte Soundblaster 1024 Live. Das Betriebssystem ist Windows 2000.

Ansonsten habe ich hier noch den Vorgänger (AMD wasauchimmernochmal 450 mit Matrox Mystique [die erste Version der Mystique von 1996] und 192 MB RAM mit Window 98 ) und ebenfalls einen eingemotteten Commodore Amiga, allerdings den 500. Ich bin mir aber nicht sicher ob seine Disketten überhaupt noch funktioneren.

Und natürlich ist mein PC mit einer aktuellen Firewall und Virenschutz (Antivir) versehen. Schade, daß das notwendig ist.

Viele Grüße aus dem Norden

Thilo


Meine Modulanlage mit Bf. "Königsförde"


 
Thilo
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.033
Registriert am: 21.04.2006
Ort: Kronsburg bei Rendsburg
Spurweite H0
Steuerung IB Basic mit Profi-Boss und Daisy
Stromart AC, Digital


RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#18 von maput ( gelöscht ) , 30.03.2007 21:02

Ich hab auf meinem älteren Notebook Debian Etch, auf meinem "Büro"-Rechner und meinem altersschwachen Modellbahn-Rechner sind (noch) OpenSuse 10 drauf, wobei ich die auch auf Debian umstellen werde.


maput

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#19 von Boomel ( gelöscht ) , 02.04.2007 19:14

Mein PC funktioniert (mit Linux)
und einen Schw...vergleich habe ich nicht noetig. Habe ne Freundin und bin gluecklich
Ach und sie findet meine Macken auch Okay


Boomel

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#20 von raily , 02.04.2007 20:36

Hallo zusammen,

meiner funktionier auch, aber wenn er will...

(AMD Athlon TM XP 2000+ mit 1,67 GHz und 768 MB RAM mit Windows XP 2002 und Service Pack 2)

...nicht mehr ganz taufrisch, aber zum üben reichts wohl .

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner ab `61 m. Pause, Ep.III-IVa, z.Zt. keine große Anlage, aber etwas DC dazu.

Meine Umbauten: Kleine Basteleien: BR 74 (Mä. 3095)

Die Mini-Moba: Mein Testkreis: Aktuelles aus dem letzten Jahr..
___
wd.


 
raily
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.454
Registriert am: 02.07.2006
Ort: Bremen
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#21 von HXMIESA ( gelöscht ) , 03.04.2007 09:57

Mein rechner;
Intel Celeron 600 @ 945Hz (9*105)
256Mb SDRAM
ASUS board
Matrox video
200Gb
ADSL 3mbit
Windows 98
(mit: DVD-recorder, TV-input/sintonizer, TV-output, etc...)

NB: Functioniert SEHR GUT und SEHR SCHNELL!!!
(-oder minstens schneller als ein standard 2GHz Win2000... Danke Microsoft...)


HXMIESA

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#22 von Stellwerk , 03.04.2007 12:50

Hallo Zusammen,

bei mir werkelt unter der Moba Anlage ein Dual Pentium III 2 x 800 Mhz mit 1 GB RAM.

Betriebssystem ist Windows XP Home Edition.

Ich habe den Rechner in einem 19" Servergehäuse eingebaut und diesen fest unter die Anlage montiert. Tastatur und Maus Kaellos via Bluetooth, so dass ich am Steuerpult nur einen Monitor stehen habe. Dieser Rechner dient ausschließlich für Moba Zwecke. Für den Rest gibt es weitere Rechner und Notebooks.

Grüße
Thomas


Viele Grüße aus dem Rheinland
Thomas

Meine Anlage: 6,2 x 2,2 m Zustand fast fertiger Rohbau im Märklin C Gleis System


 
Stellwerk
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.044
Registriert am: 28.11.2006
Homepage: Link
Ort: Langenfeld
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC


RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#23 von Peter Fredrich ( gelöscht ) , 03.04.2007 21:28

Hallo Zusammen,

Meine Kiste, im Dezember neu....
Intel Core2 Duo E6600 2x2400Mhz
2GB DDR2 667 Arbeitsspeicher
2x400GB Samsung Festplatten
Nvidia 8800GTS Grafikkarte mit 640MB Speicher
18x DVD LG Brenner
FritzBox an 2000 DSL bei WOBCOM
Benq 19" TFT
Windows XP Profesionell SP2

Die Kinder (3 + Ich) können Endlich alle Spiele flüssig spielen.....

Ich finde es super wie einige von euch teilweise uralte Hardware am leben erhalten!!!


Peter Fredrich

RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#24 von KBS971 , 03.04.2007 21:53

Servus:

Laptop HP Paviliion zv5000
512MB RAM, 60GB, 3000+ Athlon XP-M, XP Home

Desktop:
AMD Athlon XP 1500 Ghz
128 MB RAM, 2x 40 GB
DVD Brenner, ZIP Laufwerk,
160GB Backup Platte,
Grafikkarte onboard

Desktop 2 (MoBa PC, Mainbord derzeit defekt):
P3 450 Mhz
Win98, 40GB
64MB RAM
32 MB Grafik

Kommunikation:
WLAN 11Mbit und 100 Mbit LAN
Accesspoint und Netgear Router

Gruß
Olli


KBS971  
KBS971
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.561
Registriert am: 03.01.2006
Ort: württembergisches Allgäu
Gleise K/C -Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECOS2
Stromart AC, Digital


RE: welcher PC und welches Betriebssystem benutzt Ihr?

#25 von ths_82 ( gelöscht ) , 03.04.2007 22:27

Zitat von Peter Fredrich
Ich finde es super wie einige von euch teilweise uralte Hardware am leben erhalten!!!



Sind halt robust!


ths_82

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 80
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz