Willkommen 

RE: Welche Wagen für das Ep.III SBB Krokodil ?

#1 von M a r t i n ( gelöscht ) , 31.03.2007 00:58

Hallo

Ja ich weiss, die Frage hört sich schon ein wenig blöd an, und eigentlich kann
man sie ganz einfach beantworten - Güterwagen. Ok - soweit so gut.

Also - ich kaufte mir ein schönes schweizer Krokodil der Ep.III und freute mich wie ein kleines
Kind über diese außerordentlich schöne Lok. Da die Schweiz
aber bis dato in meiner Sammlung keine Rolle gespielt hat, habe ich natürlich auch keine
passenden Wagen.
Ist ja kein Problem, Kataloge gezückt und schnell ein paar schöne Wagen rausgesucht.
Aber - Pustekuchen ! Das Angebot Güterwagen SBB Ep.III geht fast gegen Null.
Roco - vereinzelt, Märklin - war es einer ?, bei Piko - genau einer, GFN - keiner, usw usf.
Nun gibt es doch sooo viele Krokodile auf den Markt, aber keine passenden Wagen dazu ?
Na gut, dann eben ebay und Börsen. Jetzt aber noch ein Problem, wie erkennt man das die
Wagen aus der entsprechenden Epoche sind ? Gibt es in der Schweiz auch ein bestimmtes Nummernschema
welches zu unterschiedlichen Epochen angewendet wurde ?
Welche Merkmale gibt es sonst noch um Epochen, bei mir speziell die III, zu erkennen ?

Sachdienliche Hinweise bitte an mich.

Gruss Martin


M a r t i n

RE: Welche Wagen für das Ep.III SBB Krokodil ?

#2 von Toto , 31.03.2007 08:35

Hallo Martin,

zu den Krokodilen passen auch Personenwagen, wie zum Beispiel die Schweizer Leichtstahlwagen. Das Krokodil zog zwar fast immer Güterwagen, aber mein grünes Reptil macht sich vor den Personenwagen auch sehr gut. Irgendwo müssen wir das Thema schon mal behandelt haben, da musst du mal suchen.

Gruß Fritz


Toto  
Toto
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.149
Registriert am: 28.10.2006
Gleise M-, C-Gleis
Spurweite H0, 1
Steuerung CS reloaded


RE: Welche Wagen für das Ep.III SBB Krokodil ?

#3 von Sabello , 31.03.2007 16:17

Zitat von ho martin
Aber - Pustekuchen ! Das Angebot Güterwagen SBB Ep.III geht fast gegen Null.



Aber nein doch, zum Glück nicht - solche Güterwagen gibts fast wie Sand am Meer. Aber Du musst Dich da (abgesehen vielleicht von Brawa) wohl eher bei Kleinserienherstellern umsehen, wie zum Beispiel

- AKU ( www.aku-modelle.ch )
- RUCO ( www.walter-waibel-ag.ch )
- Born ( www.modellbaustudio.ch )

Gruss aus der Schweiz!

Stefan


Gruss aus der Schweiz, Stefan


 
Sabello
InterCity (IC)
Beiträge: 661
Registriert am: 22.08.2005
Homepage: Link
Ort: Winterthur
Gleise vorhanden
Spurweite H0
Steuerung manuell
Stromart AC


RE: Welche Wagen für das Ep.III SBB Krokodil ?

#4 von Murrrphy , 31.03.2007 16:22

Ich hatte auch das Problem, wollte ich zu meinem Kroko doch einen stilechten Güterzug. Also habe ich mich auf die Suche nach Epoche III Güterwagen der SBB gemacht. Fündig geworden bin ich bei Märklin: im letzten Jahr gab es ein Wagen-Set aus 3 Wagen, außerdem gab es eine Startpackung, die 4 Wagen enthielt und die bei eBay separat verkauft wurden. In diesem Jahr werde ich versuchen, die Güterwagen aus der Gotthard-Startpackung zu bekommen. So wächst der Zug langsam aber sicher, aber man muß Geduld haben.


Viele Grüße, Achim

- "unfähiger Hilfslakaie", "senil", "offenbar etwas überforderter Admin", "verwichster Moderator", "ganz großer Penner, der sonst keine Freunde und Hobbys hat", "dummer und maximal unfähiger Admin" -


 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.143
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: Welche Wagen für das Ep.III SBB Krokodil ?

#5 von Frank Pauler ( gelöscht ) , 31.03.2007 16:49

the mrr gazette has a review of swiss wagons, AFAIK the owner told to put more on show..
http://mpgtext.net/modellbahn/content/view/51/31/


Frank Pauler

RE: Welche Wagen für das Ep.III SBB Krokodil ?

#6 von tbk , 01.04.2007 08:38

Liliput Schweiz hat auch immer wieder mal ältere schweizer güterwagen.
(Diese stehen teilweise nur im Schweiz-prospekt und sind möglicherweise nur über den schweizer importeur erhältlich.)


 
tbk
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 279
Registriert am: 09.11.2006
Spurweite H0


RE: Welche Wagen für das Ep.III SBB Krokodil ?

#7 von Sabello , 01.04.2007 11:38

Zitat von tbk
Liliput Schweiz hat auch immer wieder mal ältere schweizer güterwagen.
(Diese stehen teilweise nur im Schweiz-prospekt und sind möglicherweise nur über den schweizer importeur erhältlich.)



...das ist völlig richtig, betrifft zum Beispiel diese originellen Kesselwagen:

http://www.suter-meggen.ch/HO%20Netto/Li...ar/frame_gw.htm

Gruss, Stefan


Gruss aus der Schweiz, Stefan


 
Sabello
InterCity (IC)
Beiträge: 661
Registriert am: 22.08.2005
Homepage: Link
Ort: Winterthur
Gleise vorhanden
Spurweite H0
Steuerung manuell
Stromart AC


RE: Welche Wagen für das Ep.III SBB Krokodil ?

#8 von Winfried Frey , 01.04.2007 11:50

Hallo Martin,

vorbildgerecht lassen sich bestimmt auch ein paar italienische Güterwagen in den Zug mischen, z.B. aus den Wagensets "Italienische Klassik" aus den letzten Jahren.

Oder auch einzelne Wagen der SNCF.

Gruß
Winfried Frey


Die FREYSENBAHN - Meine Anlage
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=89596


 
Winfried Frey
InterCity (IC)
Beiträge: 844
Registriert am: 28.04.2005
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung 6021
Stromart Digital


RE: Welche Wagen für das Ep.III SBB Krokodil ?

#9 von M a r t i n ( gelöscht ) , 01.04.2007 20:10

Hallo

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe. Ist doch einiges an sehr guten Sachen dabei.
Da wird es wohl nicht mehr lange dauern bis mein Krokodil auf grosse Fahrt gehen kann.

Gruss Martin


M a r t i n

RE: Welche Wagen für das Ep.III SBB Krokodil ?

#10 von Gelöschtes Mitglied , 02.04.2007 01:40

Hallo Martin,

Italien hatte Kohlenmangel, daher schleppte das Krokodil u.a. Kohlenzüge. Neben den UIC-Std. 2 -Europ-E-Wagen und Duisburg sollten nicht fehlen: FS Type L, Piko 54141 (ist jetzt Ep.IV, gab es vorher auch in Ep.III). Von Aku gibt es den SBB L6 sowohl mit Bretter- als auch mit Blechwänden, der schafft auch typisches Ambiente.
Italien bezahlt mit dem Export von Gemüse und Südfrüchten, daher sind viele ital. Spitzdachgüterwagen zu finden. Diese haben überwiegend auch untere Lüftungsklappen, daher der relativ hohe Anteil im Schweiz-Transit im Vergleich zu den normalen Gs. Gibt es bei MGM und TTM (zu beziehen z. B. über Naumann oder auch ebay).
Ausserdem Kühlwagen: neben den silbernen Spitzdachkühlwagen Hg (MGM, TTM) vor allem die UIC-St. 1 in SBB und FS-Version, gibt es von Brawa. Auch Autotransportwagen sind im Güter-Transit typisch, eine SBB-Variante (Bj. 1961) hat Roco.

Richtig typische SBB-Güterwagen gibt es gar nicht so viele, das SBB-Buch "Unsere Wagen" von 1961 stellt neben dem angesprochenen UIC-Std. 1-Kühlwagen und den SBB-Ausführungen des Gs (SBB K4 gibt es seit 1968 von Trix/Röwa/Roco) und des E mit den Schweizer Türen (Roco und KMB) noch vor den 2a Getreidesilowagen Tgpps (Roco) und den 380 hl Kesselwagen (Roco). Für die Epoche III zu spät kommt der 4achsige Kesselwagen mit dem typischen Aussenrahmen (Liliput) Bj. 1970. Auch die 4a Rungenwagen Rs von Liliput und HAG kann es nicht mit Ep. III-Beschriftung geben. Knapp für die Epoche III sind auch die silbernen Hbis-Schiebewandwagen (ab 1967, Märklin, Roco), besser ist da schon der Gbs (Roco, Märklin) ab 1963. Ein Muss sind schließlich natürlich die typischen Schweizer K2 (gebaut 1890-1916!!! Brawa) und K3 (1913-1950, Roco und AKU, die Wagen von Märklin und Piko haben falschen Achsstand) und J3 (Märklin). Den SBB 2a Rungenwagen Kbs gibt es von Roco (z.Zt. mit Krokodilvorbau als Ladung), die älteren Typen (M6) gibt es von AKU. Die ganze Reihe der Spezialwagen vom Alusuisse-Tonerde-Wagen (Liliput) über Bierwagen (Aku, Liliput, andere), 2a-Staubsilo-Wagen (Märklin, Lima), Hubkipper Fs-u (Heris) bis zum Panzertransporter (Liliput) lasse ich mal weg.
Es gibt keinen wichtigen SBB-Güterwagen, den es nicht auch als HO-Modell gibt - allerdings nicht immer in Ep III-Beschriftung.

Mit freundlichen Grüßen

Dietmar Lingemann



RE: Welche Wagen für das Ep.III SBB Krokodil ?

#11 von M a r t i n ( gelöscht ) , 02.04.2007 10:22

Hallo Dietmar

Herzlichen Dank für Deine ausführlichen Infos zum Thema.

Ganz große Klasse !

Kohle, Gemüse, Spitzdächer und ein Autotransporter voller Fiat 500, das wird ein seeehr schöner, bunter Zug werden.

schönen Gruss

Martin


M a r t i n

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 42
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz