An Aus


RE: Testbericht RailAD Taurus Licht ins Dunkel

#1 von Krokodil123 ( gelöscht ) , 25.10.2014 19:49

Ich fand dem Taurus schon immer toll hatte damals aber eher ein geringes böget und mir erst einen von Piko geholt. Den fand ich dann aber doch sehr enttäuschend.
Vom Aussehen war er noch ok aber Fahreigenschaften gingen gar nicht hat echt kein Spaß gemacht mit dem zu fahren. Habe ihn deswegen auch wieder verkauft.

Aber nun zum richtigen Thema dem Taurus der Firma RailAD ( Sonderedition Licht ins Dunkel ) Stückzahl 777

Also erst mal zum Aussehen der Lok. Die Hauptfarbe der Lok ist Dunkelblau mit kleinen Sternen Drauf. Das Dach finde ich auch sehr gut detailliert würde ich mit einer Roco Lok vergleichen, auch die Fahrwerke sind meiner nach sehr gut gelungen ( Sieht alles sehr Hochwertig aus ) Als Kleines witziges extra sind unter den Stromabnehmern noch 2 Rote stellen die die organal Farbe des Taurus zeigen. Was bei der echten Lok genau so war da die Lok ja erst nachträglich die Sonderlackierung bekam.

Aber nun zum Technischen. Die Fahreigenschaften der Lok sind Super brauchen sich nicht hinter Roco verstecken . Zur Ausstattung 21 stellige Schnittstelle, Normschacht, Kulissenmechanik , Lichtwechsel Rot Weiß, Fürerhausbelauchtung. Im normalen Betrieb hat die Lok auch eine sehr hohe Zugkraft schafft es auch mit vielen Anhängern über eine Steigung und schnurrt dabei wie eine Katze
Fazit: Alles in allem eine sehr schöne Lok die ich nur weiterempfehlen kann. Auch vom Preis her würde ich die Lok mit Roco vergleichen .Link für Bilder http://nimga.de/gallery/kv4xk/ (Wollte eigentlich eigene Hoch laden weiß aber noch nicht wie das geht würde mich über eine Erklärung sehr freuen)


Krokodil123

RE: Testbericht RailAD Taurus Licht ins Dunkel

#2 von CarstenLB , 25.10.2014 21:35

Hallo,

Bilder im Forum: wie füge ich Bilder ein?
viewtopic.php?f=30&t=30285


Viele Grüße

Carsten


CarstenLB  
CarstenLB
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.238
Registriert am: 09.11.2011
Ort: Ludwigsburg
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz