Willkommen 

RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#1 von ACID , 06.11.2014 23:50

(Dieser erste Eintrag entstand unter noch anderen Vorzeichen und es war eine
Großanlage geplant. Die Idee zum Kleinprojekt kam später... Viel Spaß beim lesen
)


Hallo werte Kollegen

Da bin ich mal wieder... Los geht es bei Null! Endlich wieder mit Seite 1 anfangen

Ihr habt mir bei der Anlage "Geislingen" richtig toll die Treue gehalten und ich hoffe, dass ihr
auch hier wieder ab und an reinschauen werdet. Noch kann ich nicht loslegen, aber die Pläne
gedeihen und es ist nur eine Frage der Zeit.
Der neue Name steht und somit möchte ich sagen...

Herzlich willkommen in Fernthal

Es wird wieder das Thema der Epochen späte IV und frühe V geben, was anderes ist bei
meinem Fuhrpark garnicht möglich und ich möchte auch nichts anderes. Die meisten von Euch
wissen von meiner Unzufriedenheit, die mich zuletzt bei "Geislingen" geplagt hat. Ausbessern
und neu gestalten ohne Ende, das wurde immer mehr anstatt weniger und am Ende war es
dann einfach nicht mehr möglich, meine eigenen Ansprüche umzusetzen. Abriss...

Nun soll es DIE Anlage werden. Eine, mit der ich endlich vollends glücklich werde.

Wir sehen und lesen uns! Bis die Tage



Ein Bild aus Geislinger Tagen...

viewtopic.php?f=64&t=71871

Grüße ins Stummiland,

Christian


Die Anlage 'Geislingen' ist Geschichte.
Platzmangel? Egal! Modellbahn geht auch in Klein...
Mein H0 Diorama: Fernthal Ep. IV/V



Member of "M(E)C Garagenkinder"


ACID  
ACID
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.202
Registriert am: 11.12.2011


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#2 von necar , 06.11.2014 23:54

Ha, ich bin der Erste, der sich hier auf neue Bilder freut.......


necar  
necar
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 30
Registriert am: 16.03.2008
Spurweite H0e
Stromart DC


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#3 von lokomo , 07.11.2014 00:06

Hallo,
ja dann bin ich halt der ZWEITE!!!

Freut mich für Dich, das es wieder los geht!!!

Gruß Dieter


lokomo  
lokomo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 346
Registriert am: 12.11.2012
Ort: NRW
Spurweite H0, G
Steuerung Digital
Stromart AC, Digital


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#4 von Stefan7 , 07.11.2014 06:16

Hallo Chrischtian,

dann freue ich mich als driiter von Hunderten auf dei neues Werk.
Ausserdem freue ich mich gewaltig, dass du wieder in unserem großen Boot sitzt.
Lass uns teilhaben an deiner neuen Anlage, die nur großartig werden kann, wenn man die Geschichte der vergangenen kennt.

Viele Grüße nach Franken


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#5 von Maxismodellbahn , 07.11.2014 06:27

Hallo Christian
Dann bin ich die fünf .
Ich hab zwar die erste Anlage kaum verfolgt aber jetzt bin ich von Anfang an dabei.
Bin gespannt auf mehr

Maxi


Das Vorbild gibt es bei Instagram
der_werkbahner

Meine neue Anlage
Rundherum Segmentanlage im Pfälzerwald


 
Maxismodellbahn
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 79
Registriert am: 09.03.2014
Ort: Friedelsheim
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Z21 Multimaus
Stromart AC, Digital


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#6 von Alex Modellbahn , 07.11.2014 06:47

Moin Christian,

Schön zu sehen das es wieder bei Dir losgeht. Da bin ich mal Megagespannt was Du bauen wirst und freue mich wieder auf viele schöne Bilder aus dem entstehenden Fernthal.


nordische Grüße
Alex


meine Anlage Traventall
mein aktuelles Modul Betriebshof Eching

meine alte M-Gleis-Anlage: Imoli


 
Alex Modellbahn
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.673
Registriert am: 21.03.2012
Ort: Bargteheide
Gleise Märklin C & K
Spurweite H0
Steuerung ESU ECOS
Stromart Digital


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#7 von LangerHeinrich , 07.11.2014 06:48

Moin Christian,

ich bin dann jetzt die Nummer 7 (obwohl, das ist ja eigentlich dem Stefan sein
Nümmerchen...) und bin gespannt auf das was Du da in Zukunft so alles zau-
berst.. Viel Phantasie und gutes Gelingen wünsche ich Dir dabei... Ich werde
regelmäßig reinschauen und mich überrschen lassen...


Viele Grüße von Heinrich

aus dem Osnabrücker Modellbahnland
--------------------------------------
Meine Anlage: "guggst" Du hier: viewtopic.php?f=64&t=76258


 
LangerHeinrich
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.270
Registriert am: 23.12.2011


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#8 von Winterbahn ( gelöscht ) , 07.11.2014 08:19

Moin Christian,

dann reihe ich mich auch mal in den Reigen Deiner Beobachter ein! Numero Acht...

Mok mol, dat wird schon watt!

Viele Grüße
Torsten


Winterbahn

RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#9 von micha1974 , 07.11.2014 08:31

Moin Christian!!!

Dann bin ich bei Dir auch mit im Boot.Da sind wir mal Gespannt was hier es hier dann bald zu sehen gibt.
MFG Micha1974


viewtopic.php?f=64&t=111428

Link zu meinem Videokanal
https://www.youtube.com/channel/UCwL7wIakNrYoTMrBRSdqiTQ


 
micha1974
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.454
Registriert am: 13.03.2014
Ort: Baden-Württemberg
Gleise Piko A-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Rocrail,Ecos
Stromart DC, Digital


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#10 von Speedy12105 , 07.11.2014 10:52

Moin Namenvetter,

natürlich bin ich auch von Anfang an dabei. Also rückt alle mal ein Stück will auch ins Bott mit rein


Grüße Chris

Besucht uns in Tiefenbach ( Spur N mit CS )
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84481


 
Speedy12105
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.401
Registriert am: 17.06.2012
Spurweite N
Steuerung IB II & Traincontroller Gold
Stromart DC


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#11 von pegasus2909 ( gelöscht ) , 07.11.2014 12:03

Hallo Christian

Freu mich schon auf die ersten und viele viele weitere Bilder


pegasus2909

RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#12 von manni1948 ( gelöscht ) , 07.11.2014 12:09

Hi Christian,
bin auch wieder dabei und werde dich auf dem Schirm halten.
Viel Erfolg mit deiner neuen Anlage und auf viele schöne Bilder....Gutes gelingen.. rost:

wünscht Manfred


manni1948

RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#13 von saarhighländer , 07.11.2014 12:11

Jau Christian,

da bin ich doch auch mit von der Partie.

Gruß und ein schönes Wochenende wünscht dir Thomas


M-Gleis, denn NUR das "M" macht den Unterschied

viewtopic.php?f=64&t=70077

Mit-Glied "IG-MoBa-Saar-Pfalz" und "M(E)C Garagenkinder"

Sympathisant des "Don Camillo v. d. Pälzer Niederungen"


 
saarhighländer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.290
Registriert am: 20.11.2011
Ort: Im Saarland zuhause, in der Welt daheim
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#14 von Feldschlösschen , 07.11.2014 13:09

Hallo Christian,

freue mich auf deine neue Anlage mit hoffentlich vielen Bildern. Da mir diese Epochen auch gut gefallen bin ich mal auf deine Umsetzung gespannt.

Gruss Rico


 
Feldschlösschen
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 71
Registriert am: 30.11.2013


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#15 von Lok1414 , 07.11.2014 13:31

Hi Christian,

na endlich geht es bei Dir wieder los! Der neue Name ist ja nun offiziell gelüftet.

Ich bin gespannt auf Deine Pläne und freue mich schon auf die nächsten News.

Besten Gruß
Mathias


 
Lok1414
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 314
Registriert am: 21.06.2014
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Central Station 3
Stromart AC, Digital


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#16 von Djian , 07.11.2014 19:00

Moin Christian,

ich freue mich! Klasse, dass es bei dir wieder los geht. Mit der Epoche war ich mir sicher, dass du die beibehalten wirst. Jetzt bin ich wirklich auf dein Betriebskonzept gespannt. Wahrscheinlich spukt bei dir schon die eine oder andere Idee im Kopf herum. Als Geislingen-Besucher der ersten Stunde will ich natürlich auch bei Fernthal von Beginn an dabei sein!

Schöne Grüße aus Ostholstein
Matthias


Bautagebuch: Sagau in Segmenten https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=73059

Sagau: Ländliches an der Magistrale https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=139007


Djian  
Djian
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.323
Registriert am: 20.01.2012


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#17 von sven77 , 07.11.2014 19:58

Hallo Christian,

Da ist er ja wieder
Freue mich drauf zu sehen wie Fernthal endsteht.


Gruß Sven


 
sven77
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.308
Registriert am: 06.09.2010
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#18 von Bernd der Baumeister , 07.11.2014 20:33

Hallo Christian,

da ich es in Geislingen irgendwie nicht geschafft habe mal einen Kommentar zu hinterlassen ops: , obwohl ich immer fleißig bei dir war, will ich hier mal meinen Anker reinwerfen und bin schon gespannt was da am entstehen ist.

Grüße


Bernd

Meine Anlage Neustadt a.d. Sand, schaut doch mal in den 70ern vorbei (Bild klicken):



"Lang ist der Weg durch Lehren, kurz und wirksam durch Beispiele"; Seneca


 
Bernd der Baumeister
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.001
Registriert am: 04.03.2014
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#19 von Ruhrpottrail , 07.11.2014 21:03

Nabend Christian!

Da isser wieder, sehr gut

Super das es bei dir wieder los geht. Geislingen war genial, aber so wie ich dich einschätze trittst du mit dem Ziel an das ganze zu Toppen.

Ich freu mich drauf!

Ich weiß ich bin ungeduldig, aber.. ich kann nicht... Es muss raus...

Bilder???


mfg Philip
_________________________________________________________________________________

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten =)

Das baue ich:

viewtopic.php?f=64&t=109823


Ruhrpottrail  
Ruhrpottrail
InterRegio (IR)
Beiträge: 118
Registriert am: 17.01.2013
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#20 von ick_fahr_im_kreis , 07.11.2014 21:49

Hallo Christian,

rückt mal ein bißchen zusammen im Boot, ich möchte auch mitfahren

Ich bin gespannt auf die neue Anlage und freue mich schon auf Bilder.


Viele Grüße

Uli



Ostseeidylle

Die kleine Alpenlandschaft


 
ick_fahr_im_kreis
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.233
Registriert am: 12.12.2012


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#21 von Lokwilli , 07.11.2014 22:09

Moin Christian,
schön von Dir zu hören und schön, dass es mit der neuen Anlage jetzt losgeht.

Da bin ich mal gespannt und freue mich auf Berichte von Dir

Viele Grüße
Phil


Homepage wolkingen.de

Weitere Threads findet Ihr unter dem Titel 'Wolkingen'.


 
Lokwilli
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.614
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#22 von Manu2090 , 07.11.2014 22:13

Hi Christian

Da bin ich ja mal gespannt was da neues kommt .

Bin auf jeden fall wieder dabei.

Gruß Manuel


www.Kleingedrucktes-h0.de


 
Manu2090
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.993
Registriert am: 29.05.2012
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#23 von steve1964 , 07.11.2014 23:00

-
Servus Christian ,
Geislingen ist mir in lebhafter Erinnerung . Wird schwer das zu übertreffen .
Ich kenne selbst auch die psychischen Wechselbäder eines Abrisses und eines Neubeginns .
Ist fast wie Schluß machen mit einer Frau .

Viele Grüße
Steve
-


Ich baue, also bin ich.


 
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.612
Registriert am: 15.02.2010
Gleise M, K, C, Roco Line, Geo Line, GT, Peco Code 55, Jouef, Fleischmann Messing, Hübner, Märklin 1
Spurweite H0, 1, N
Stromart AC, DC


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#24 von Illcoron , 07.11.2014 23:22

Hallo Christian,

ich bin dann mal gespannt auf das, was da kommen mag Freue mich schon auf deine nächsten Bilder und Berichte.

Grüße

Jens


Lemtrup - Norddeutschland ca 1975 - Epoche IV - in Planung

Lemtrup V2.0 - Neustart als Regalbahn - Nordwestdeutschland in der Epoche IV - Anlagenvorstellung


 
Illcoron
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 483
Registriert am: 05.04.2013
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Fernthal - Ep. IV/V Zwischen Bundesbahn und DB AG

#25 von _-Stefan-_ , 08.11.2014 00:56

Hallo Christian,
auch ich habe Geislingen als stiller Mitleser regelmäßig verfolgt.
Schön dass es bei dir jetzt wieder los geht, dieses mal bin ich auch von Anfang an dabei!
Freue mich schon auf Bilder


Viele Grüße
Stefan


Ein Traum wird wahr: Große Multideckanlage vom Brenner über Rosenheim bis ins Altmühltal

Meine Homepage oder im im Stummi-Forum


 
_-Stefan-_
InterCity (IC)
Beiträge: 698
Registriert am: 23.11.2010
Homepage: Link
Ort: Laufen (Bayern)
Gleise Roco Line / Piko-A
Spurweite H0
Steuerung TrainController 9 & Z21
Stromart DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 179
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz