RE: Bilder vom ersten Handmuster der S 2/6 von Märklin!!

#101 von kleiner Rainer ( gelöscht ) , 24.11.2014 15:29

Zitat von Railion
Moijen

Haha.. wo bleibt Euer Aufschrei? Es gibt so kleine Motoren, sind in jedem Handy drin. Und mit den Motoren aus meinen T Modellen könnte ich jede Achse einzeln antreiben




Toll! Super! Hast Du denn mal so einen Motor getestet, ich meine so richtig unter realen Modellbahnbedingungen?

Ich schon. Wenn man die Spannungsversorgung (1-3V) im Griff hat, und mit der wirklich winzigen mechanischen Abgabeleistung leben kann, dann muß man nur noch entscheiden, ob einem die 15 oder 20 Stunden Lebensdauer reichen. Für einen Vibrationsalarm völlig ausreichend, der läuft mechanisch im Leerlauf, und 20h Dauerbetrieb reichen locker für die 2 Jahre, bis der Akku tot ist. Aber alle 20h den Motor aus der Lok ausbauen? Lieber nicht...

Fazit: Man kann ja gerne mal im Brustton der Überzeugung was raushauen, aber man muß damit rechnen, an jemand zu geraten, der sich auskennt, gelle


Gruß,

Rainer


kleiner Rainer

RE: Bilder vom ersten Handmuster der S 2/6 von Märklin!!

#102 von OttoW ( gelöscht ) , 24.11.2014 15:57

Zitat von kleiner Rainer
Ich schon. Wenn man die Spannungsversorgung (1-3V) im Griff hat, und mit der wirklich winzigen mechanischen Abgabeleistung leben kann, dann muß man nur noch entscheiden, ob einem die 15 oder 20 Stunden Lebensdauer reichen. Für einen Vibrationsalarm völlig ausreichend, der läuft mechanisch im Leerlauf, und 20h Dauerbetrieb reichen locker für die 2 Jahre, bis der Akku tot ist. Aber alle 20h den Motor aus der Lok ausbauen? Lieber nicht...


Was die Dauerbelkastbarkeit wie auch Wärmetoleranz angeht, sind ja schon die Faulhaber/Glockenanker-Motoren nicht unproblematisch. Bei gewöhnlichen DC-Motoren fungiert der Eisenkern als Kühlung und Schwungmasse gleichermaßen. Beides ist beim Glockenanker nicht gegeben.

Lemo-Solar gibt bei seinen Umbauten teilweise extra an, dass man nur maximal 3/4 Vmax fahren darf und die Lok immer beaufsichtigt fahren muss, damit der Motor nicht durchbrennt bei Überlast wie z.B. Blockade (wenn die Lok vor einen Prellbock fährt o.ä.).

Solche Probleme kennt ein SoftDriveSinus-Motor nicht!


OttoW

RE: Bilder vom ersten Handmuster der S 2/6 von Märklin!!

#103 von 232 U 1 , 24.11.2014 16:22

Zitat von ellokfahrer
auf der IMA in Kölle rollte die S 2/6 mit dem märklintypischen Einheitssound hin und her und her und hin...



Hallo Michael,

soweit man es an Hand des Videos beurteilen kann, klingen für mich die Dampfstöße durchaus korrekt. Was soll am Sound konkret falsch sein?

Den märklintypischen Einheitssound kenne ich auch nicht, obwohl ich jedes Jahr einige Märklin-Dampfloks kaufe. In den letzten Jahren hatten alle meine Dampfloks den für die jeweilige Zahl und die Wirkungsweise der Zylinder korrekten Sound. Auch gab es stetig Änderungen und Anpassungen bei der Klangfarbe, der Härte des Sounds, beim Klang im Leerlauf etc., wohl mit dem Ziel der Verbesserung. Für mich ist vor allem der Klang der Dampfstöße wichtig, auf das Bremsen-Quietschen u.ä. achte ich weniger. Und ich muss zugeben, dass ich beim Vorbild noch nie darauf geachtet habe, ob eine P 8 anders quietscht als eine 01.

Kannst du einige Beispiele nennen zu Märklin-Loks, die nach deiner Meinung den falschen Sound verpasst bekommen haben?

Grüße
Peter


232 U 1  
232 U 1
InterCity (IC)
Beiträge: 546
Registriert am: 02.01.2012


RE: Bilder vom ersten Handmuster der S 2/6 von Märklin!!

#104 von alex218 , 24.11.2014 16:44

Zitat von 232 U 1



Kannst du einige Beispiele nennen zu Märklin-Loks, die nach deiner Meinung den falschen Sound verpasst bekommen haben?

Grüße
Peter



Aber bitte in einem separaten Thread, hier geht´s ja um die S 2/6.


...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)


EC 35 Hansa, Hamburg - København, 1987


 
alex218
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.986
Registriert am: 16.12.2012
Ort: Rubensstadt Siegen
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart Digital


RE: Bilder vom ersten Handmuster der S 2/6 von Märklin!!

#105 von Railion ( gelöscht ) , 24.11.2014 18:36

Moijen

Kleiner Reiner , ich habe nicht umsonst den dahingesetzt, gell?

Aber BTW... rede mal mit der Sächsischen Wagonfabrik Stollberg. Die wollen eine Lok mit Einzelachsantrieb bauen.
So ganz irre scheint mein Statement daher nicht zu sein


Railion

RE: Bilder vom ersten Handmuster der S 2/6 von Märklin!!

#106 von Länderbahnmartin , 24.11.2014 21:10

Hallo Länderbahner in/um München,

wer das Handmuster vor Ort sehen will:

Am 2.12.2014 im Märklin Store Münche (im Karstadt/Hbf)

Schönen Abend

Martin


Länderbahnmartin  
Länderbahnmartin
InterCity (IC)
Beiträge: 660
Registriert am: 28.04.2005
Spurweite H0, 0, 00
Stromart AC, DC, Digital


RE: Bilder vom ersten Handmuster der S 2/6 von Märklin!!

#107 von Walter Müller , 25.11.2014 22:31

Zitat von oberlandbahn

Zitat
Und wenn die Lok zu haben ist und die ersten Videos auftauchen (ich denke da schon mal an Walter Müllers Youtube-Vorstellung), dann könnte das Jucken wohl noch stärker werden. Und ein Einsatz als aufgearbeitete Museumslok - das hat was !

Beste Grüße, DschiKäy




Hallo,

die Lok ist bestellt und wenn sie eingetroffen ist, werden wir sie präsentieren.

Grüße

Walter


MrvdP&K0151


Walter Müller  
Walter Müller
InterCity (IC)
Beiträge: 998
Registriert am: 12.01.2007
Ort: Fulda
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Bilder vom ersten Handmuster der S 2/6 von Märklin!!

#108 von Hoettelknoettel , 08.12.2014 20:26

Heute stand im Märklin Store in München ein Muster der Lok zum Anschauen bereit: Wie ich finde ist es ein wunderschönes Modell. Auch wenn es ganz und gar nicht meine Epoche ist so hat die Lok, insb. in diesen Farben, etwas ungemein faszinierendes.

Ich weiß leider nicht, ob die Lok nur heute dort ausgestellt wurde, oder ob sie die ganze Woche dort zu sehen sein wird.

Viele Grüße
Hoettel


Hoettelknoettel  
Hoettelknoettel
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 10.02.2009


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz