Willkommen 

An Aus


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#1 von Ralf Wittkamp , 05.12.2014 21:08

Hallo.
Nach Information auf der BRAWA-Homepage sind nun alle TRAXX-Loks im Handel erhältlich. Auf der Homepage sind auch einige Informationen zu lesen, die hier im Forum gestellte Fragen beantworten.

Link zur Homepage:
http://www.brawa.de/newsletter-meldungen...-der-traxx.html


Link zum Video:
https://www.youtube.com/watch?v=3K4-AXRYzNI


mfG
Ralf


Ralf Wittkamp  
Ralf Wittkamp
InterCity (IC)
Beiträge: 723
Registriert am: 06.05.2005
Spurweite H0, 0
Stromart DC, Digital


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#2 von TEE2008 , 05.12.2014 21:59

Wow!Die Zugzielanzeige der BR 146 schaut sehr realistisch aus


Gruß

Tobias


 
TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.617
Registriert am: 19.12.2007
Homepage: Link
Gleise M und C-Gleis
Steuerung CS I; MS II; Trafo


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#3 von rhb651 , 05.12.2014 22:00

Haben sie jetzt doch die Decoder bekommen?


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.817
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#4 von nakott , 08.12.2014 12:00

Hallo,

auf den Bildern, die man bisher sehen konnte, war die CARGO und MRCE Variante nur mit 2 Pantographen zu sehen. Nach Rückfrage bei BRAWA wurde mir geantwortet, dass diese Varianten mit 4 Pantographen kommen. Das freut mich natürlich.

Hier sieht man das auch gut: klick zu BRAWA

Interessant wäre jetzt natürlich ein Vergleich der Märklin Neuheit 2014 37446 UVP 279,95 EUR und der BRAWA Neuheit 2014 43907 UVP 309,50 EUR (jeweils die AC Sound Ausführung).

Am Ende des oben genannten BRAWA Videos kann man auch den Sound der E-TRAXX hören.

Es bleibt spannend.

Grüße Dirk


Anlage URI


 
nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.398
Registriert am: 04.07.2007


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#5 von Micha1981 , 11.12.2014 22:56

Nabend!

Ich habe heue meine erste TRAXX von Brawa bekommen, ich werde aber erst am Wochenende dazu kommen Bilder etc. zu machen, hier nur meine ersten Eindrücke der BR 245. Ich habe die AC-Version ohne Sound.

- der Schleifer flüstert auf dem C-Gleis sehr annehmlich.
- Feine Zugzielanzeige mit RE München Hbf. Allerdings leuchtet die Anzeige beidseitig sofern aktiviert.
- Im Lieferzustand ist nur einseitig ein NEM-Schacht eingebaut. Ein zweiter lässt sich zurüsten. Der montierte NEM-Schacht ist auf der Seite, wo auch der Schleifer ist.
- Die Lok hat für AC- und DC unterschiedliche Radsätze (lt. Anleitung).
- Auslauf: besser als viele Märklin Loks, wesentlich schlechter als bei der V200 von PIKO.
- die Lok hat exakt -> NULL <- Haftreifen. 5 Märklin-Doppelstock Wagen zog sie in der Ebene und durch R1 problemlos. Meine Metronom-Fahrgäste haben sich zumindest nicht beschwert Andere Testfahrten waren bislang nicht möglich.

Soviel in der Kürze.

Grüße,
Michael


Mein kleines Reich Schachtelhausen


Micha1981  
Micha1981
InterCity (IC)
Beiträge: 522
Registriert am: 03.01.2012
Ort: bei Dortmund
Spurweite H0
Steuerung CS II
Stromart AC, Digital


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#6 von Robert Bestmann , 12.12.2014 07:58

Hallo Michael,

sind da auch keine Austauschradsätze MIT Haftreifen in der Schachtel? Dann können sich die AC-Fahrer mit Steigungen in der Anlage schon einmal auf etwas gefasst machen...

Viele Grüße

Robert


Robert Bestmann  
Robert Bestmann
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.440
Registriert am: 02.03.2009
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin/ESU CS1r
Stromart AC, Digital


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#7 von Micha1981 , 12.12.2014 08:12

Hallo Robert,

es sind keine Tauschachsen dabei. Auf der Brawa Homepage ist das Modell auch ohne Haftreifen angegeben. Das war mir aber vorher ggarnicht aufgefallen weil ich schlichtweg damit nicht gerechnet hätte.

Grüße,
Michael


Mein kleines Reich Schachtelhausen


Micha1981  
Micha1981
InterCity (IC)
Beiträge: 522
Registriert am: 03.01.2012
Ort: bei Dortmund
Spurweite H0
Steuerung CS II
Stromart AC, Digital


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#8 von Peter Müller , 12.12.2014 08:18

Zitat von Robert Bestmann
Dann können sich die AC-Fahrer mit Steigungen in der Anlage schon einmal auf etwas gefasst machen ...


Ich kann nur die Anschaffung einer Federwaage empfehlen. Damit kann man seine Züge die steilsten Steigungen hochziehen und den individuellen Zugkraftbedarf feststellen. Mit dem Wert im Hinterkopf geht man in den Laden und lässt das Triebfahrzeug der Begierde gegen die Federwaage antreten. Dann weiß man, ob es passt. Als Aufschlag für nicht optimalen Fahrweg, wo nicht alle Räder greifen, würde ich den Faktor 2 nehmen. Also Beispiel: schwerster Zug benötigt 70 Gramm, dann muss eine Lok 140 Gramm ziehen können.

Wenn es nicht passt, teilt man dem Händler mit, was noch fehlt. Der kann das gesammelt an die Hersteller kommunizieren und die können sich dann überlegen, ob technische Änderungen durch höheren Absatz kompensiert werden.


Grüße, Peter


 
Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11.023
Registriert am: 02.07.2006
Gleise 2L, ML
Steuerung AC, DC, DCC, Mfx, MM


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#9 von Schroedjs , 12.12.2014 09:09

mmh
nur ein NEM-Kupplungs-Schacht
keine Haftreifen
Zugzielanzeige nicht Fahrtrichtungsabhängig

Hört sich aber gar nicht nett an.

Ich bin mal auf erste Foto und Berichte von Stummianer gespannt


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.511
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#10 von nakott , 12.12.2014 09:18

Hallo,

zu den Haftreifen. Bei Lippe zur MRCE ist zu lesen:

Zitat
Motor mit Schwungmasse. Zwei Haftreifen. Kupplungsaufnahme nach NEM 362 mit Kurzkupplungskinematik.


Sollte das nur geplant gewesen sein? Auf jeden Fall ist die Nachfrage sehr groß. Ich wollte mir die MRCE oder CARGO Variante in der Umgebung von Stuttgart bei Händlern anschauen. Die vorbestellten Loks sind schon an die Kunden gegangen und seitens BRAWA ist die Charge fast weg.

Grüße Dirk


Anlage URI


 
nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.398
Registriert am: 04.07.2007


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#11 von DeMorpheus , 12.12.2014 09:22

Zitat von Robert Bestmann
sind da auch keine Austauschradsätze MIT Haftreifen in der Schachtel? Dann können sich die AC-Fahrer mit Steigungen in der Anlage schon einmal auf etwas gefasst machen...

Mit einer intelligenten Fahrwerkskonstruktion kann man auch ohne Haftreifen hohe Zugkräfte erreichen. Schau dir nur mal die Maxima an die haftreifenlos viele haftreifenbestückte Modelle stehen lässt.


Von dem was ich bisher gesehen habe machen die Brawas einen sehr überzeugenden Eindruck. Gespannt bin ich auf einen Vergleich mit den Modellen von Roco und Trix (Kunststoff, nicht das Hobbyteil von Märklin), ich befürchte dass die Brawa mit der etwas mollige Trix nicht harmoniert.
Was sonst so auffällt: die Türgriffstangen sind angespritzt (was sich bei Trix bewährt hat), der Rangiergriff unter dem Puffer ist bei manchen Exemplaren etwas lädiert.
Was ich besonders gut finde: vorbildgerecht freier Durchblick durchs Drehgestell und nicht der sonst übliche Getriebeklotz!


Viele Grüße,
Moritz

'Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!'


 
DeMorpheus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.585
Registriert am: 22.12.2010
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#12 von ES44C4 ( gelöscht ) , 12.12.2014 13:23

Zitat von DeMorpheus
Mit einer intelligenten Fahrwerkskonstruktion kann man auch ohne Haftreifen hohe Zugkräfte erreichen. Schau dir nur mal die Maxima an die haftreifenlos viele haftreifenbestückte Modelle stehen lässt.


Kann ich bestätigen. Habe die Maxima 40CC die zieht locker aleine 50 beladene Containertragwagen oder 4 Achsige Kieswagen. Auf der Clubanlage. Ebenso zieht auf der selben Clubanlage eine AC6000, 60 Wagen - 89' Pullman Standart Box Cars oder Thrall 89' Tri-Level Auto Carrier. Ebenfalls OHNE HAFTREIFEN


ES44C4

RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#13 von heineken ( gelöscht ) , 12.12.2014 14:00

Die ersten Rückmeldungen von (AC-)Fahrern: Zieht nicht die Wurst vom Brot ;-(
Können natürlich Ausreißer sein.

Was die reine Physik dazu beiträgt:
Ist bei der gewählten Zugkraftanlenkung (sehr weit oben), exakt null Federung* und auch scheinbar nicht wirklich vorhandener Dreipunktlagerung aber auch kein Wunder.

Zwei Möglichkeiten: Entweder die Konstruktion weiß genau, was sie tut (>90% der Käufer eh Vitrinenbahner). Das wäre die ehrliche Variante.
Oder sie hat grundlegende Regeln der Mechanik nicht verstanden. Das wäre die unappetitliche Variante.
Denn zumindest in meinem Wertekanon ist Modelleisenbahn durchaus mehr als ein Potomkinsches Dorf auf Rädern.

*Was ich nun wirklich überhaupt nicht verstehe: Schaut man sich die ET-Liste an (liegt auf brawa.de zum Download bereit), dann wäre der Schritt zu einer Federung und Auschluß praktischer jeglicher Wackelei (Dreipunktlagerung ist dann obsolet) gerade bei dieser Konstruktion ein derart kleiner gewesen …
Und auch die Sache mit einer gleichermaßen wirksamen wie vorbildgerechten Zugkraftanlenkung mittels funktionierender (!) Zug-Druckstange wäre kein übermäßiges Hexenwerk gewesen. Ist inzwischen im Modell alles erprobte Technik. (Und für die Traxx lag es sogar mal fix und fertig in einer Schublade.)

Naja, ein Schuß 'ham wa ja noch – LSM hat seine ja noch nicht gemacht.


heineken

RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#14 von Schroedjs , 12.12.2014 21:06

Zitat von DeMorpheus
......... ich befürchte dass die Brawa mit der etwas mollige Trix nicht harmoniert.......Was ich besonders gut finde: vorbildgerecht freier Durchblick durchs Drehgestell und nicht der sonst übliche Getriebeklotz!


Wie meinst du. Ich dachte Trix wäre 1:87 und welcher Durchblick?

Zitat von heineken
Die ersten Rückmeldungen von (AC-)Fahrern: Zieht nicht die Wurst vom Brot ;-(
Können natürlich Ausreißer sein.....


Passt ja nun gar nicht zu den oberen Postings?
Zieht die nun was den Berg hoch, oder rutscht die nur durch?


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.511
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#15 von Cnl , 13.12.2014 12:09

Hallo zusammen,

Brawa ist bisher der einizige Hersteller, der die ZZA richtig umgesetzt hat. Vorbild gerecht ist diese immer auf beiden Seiten in betrieb.
Ich bevorzuge es sogar, dass keine Haftreifen wn der Lok montiert sind.


Mein Teppichbahner-Blog


 
Cnl
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 391
Registriert am: 22.02.2014


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#16 von Utopia , 13.12.2014 20:23

Zitat von Schroedjs

Zitat von heineken
Die ersten Rückmeldungen von (AC-)Fahrern: Zieht nicht die Wurst vom Brot ;-(
Können natürlich Ausreißer sein.....


Passt ja nun gar nicht zu den oberen Postings?
Zieht die nun was den Berg hoch, oder rutscht die nur durch?




Moin,

bitte differenzieren! Sven redet von den Rückmeldungen zur Brawa-Trax, nicht von der Maxima.
Falls es schon so verstanden war, dann Dust over my Head oder so ähnlich... ops:

Zitat von heineken

Und auch die Sache mit einer gleichermaßen wirksamen wie vorbildgerechten Zugkraftanlenkung mittels funktionierender (!) Zug-Druckstange wäre kein übermäßiges Hexenwerk gewesen. Ist inzwischen im Modell alles erprobte Technik. (Und für die Traxx lag es sogar mal fix und fertig in einer Schublade.)

Naja, ein Schuß 'ham wa ja noch – LSM hat seine ja noch nicht gemacht.



Einer H0-Modelllokomotive mit echter Primär- und Sekundärfederung, dem Vorbild entsprechender Zugkraftanlenkung und Antriebstechnik sowie einer Achslast von etwa 250g würde ich allen anderen gescheiterten Modellumsetzungen des Vorbildes Vorrang geben und wenn es die einzige Lokomotive wäre, die ich mir innerhalb eines bestimmten Zeitraumes dann leisten könnte... Das oftmals gefrönte Hobby des Artikelnummernabhakens würde der Ergötzung an einer nahen Perfektion nicht mal im Ansatz das Wasser reichen können!
Des Weihnachtsmanns Timewindow ist ja noch nicht closed. Mal schauen...

Wie wäre es mit Crowdfounding?


Grüße,
Tilo


--------------------------------------------
Mein letzter Neuzugang:
Die Welt 'ne kleine Cola

Krachtenderfreie Zone

"Gummi gehört auf die Straße und nicht auf die Schiene..."


Utopia  
Utopia
InterRegio (IR)
Beiträge: 210
Registriert am: 16.11.2014
Ort: Heiden
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung DCC Multimaus
Stromart Digital


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#17 von Lokmaster , 14.12.2014 19:46

Hallo

Der Sounddecoder ist von D&H der ist vom Sound gut!das Fahren ist auch top.

Da hat ESU den nächsten Kunden verloren!


Gruß
Armin

H0 Dreileiter mit Intellibox DCC


Lokmaster  
Lokmaster
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.214
Registriert am: 26.06.2006
Ort: Bruchertseifen
Spurweite H0
Steuerung Intellibox
Stromart Digital


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#18 von Crash Override ( gelöscht ) , 14.12.2014 23:40

Von der IC-Version der Brawa Traxx hat noch keiner ausreichende Daten, oder? Ich frag nur deshalb nach, weil's ja angeblich heisst, dass die MäTrix-version bereits Restlos ausverkauft sein soll (zumindest hab ich das so hier im Forum mal gelesen). Selbst bei M ist die ja nicht direkt mehr zu haben...


Crash Override

RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#19 von Robur , 15.12.2014 08:17

Hallo,

nachdem auch ich einen Blick beim Händler meines Vertrauens auf die 146.5 und die 245 werfen konnte, bin ich froh, die Lok nicht vorbestellt zu haben.

Außen hui, doch was innen los war... ui ui ui.

Nach dem Aufgleisen des 245 Kandidaten DC mit Sound warteten wir gespannt, wie die Soundwiedergabe ist. Doch anstelle des Sounds kam gar nichts. Nur das Licht ließ sich einschalten. Keinen Mucks machte die Lok.

Bei der gleichen Lok, aber in AC Sound: ein furchtbares Krächzen. Auch startet nur ein Motor, nach dem Anfahren passierte auch da nichts. Die Lok fuhr einmotorig. Das hat m.E. ESU besser gelöst.

Dann die Elok: auch hier krächzte der Lautsprecher bei der DC Variante, dazu vibrierte der Pantograph. Anscheinend wurde der Lautsprecher falsch eingebaut.

Die AC Variante hingegen funktionierte. Der Sound ist glaubwürdig wiedergegeben, sogar das typische Geräusch vor dem Anheben des Stromabnehmers wurde nicht vergessen. Gut so! So macht das Spaß.
Nur die typische Traxxhupe (Zweiklangfanfare) konnten wir nicht finden. Aber egal, Lok rollte auf dem Testgleis und fand auch gleich einen neuen Besitzer.

Die anderen Drei gingen zurück ins Werk. Und das vor Weihnachten.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?


Viele Grüße

Michael

_________________________________
Steiermark - im Modell und im Original-
ein Genuß


 
Robur
InterCity (IC)
Beiträge: 666
Registriert am: 26.11.2014


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#20 von Starter76 ( gelöscht ) , 15.12.2014 13:22

Hallo,

ich habe mir am Samstag beide Modelle bei meinem Händler angesehen. (146.5 und 245 als DC - Varianten)

Ich war bei beiden Modellen sofort begeistert. Der Sound ist wirklich gut gelungen.
Ein Krächzen konnte ich nur bei der 146.5 feststellen aber auch nur bei einer bestimmten Tonfrequenz.
Ich habe den Eindruck, daß das nicht am Lautsprecher, sondern an der Resonanz des Gehäuses liegt.
Was die Zugkraft angeht, kann ich leider keine Meßwerte anbieten. Meinen 7-tlg. IC mit Steuerwagen (Flm.) zieht und schiebt die 146.5 in der Ebene ohne Probleme.
Das Anfahren und Bremsen ist bei beiden Loks ein echter Brüller. (Bei der 245 noch eine Kleinigkeit besser, hatte ich den Eindruck.)
Der Brems-/Anhalteweg ist bei der 245 auch entsprechend lang.

Am liebsten hätte ich direkt beide mitgenommen, was ich aber zugunsten der Guten vorweihnachtlichen Stimmung zu Hause doch bleiben ließ...


Starter76

RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#21 von Crash Override ( gelöscht ) , 16.12.2014 00:19

also scheint man bei der 146.5 wohl eher zufrieden zu sein... ? Da ich als AC-Fahrer mir dann die Ac Version besorge interessiert mich das zwar eher, aber ich glaub nicht, dass da ein so großer unterschied zwischen AC und DC ist.

Jedoch darf da erstmal etwas Zeit in's Land gehen, soo eilig hab ich das jetzt nun auch nicht.


Crash Override

RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#22 von Schroedjs , 16.12.2014 09:09

Wie ist euer Eindruck zur Trix TRAXX-Reihe.
Also auf Größe, Detailierung und Zugkraft.
Bisher war die Trix das Maß der Dinge bei den Traxx aus meiner Sicht.


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.511
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#23 von Peter Müller , 16.12.2014 11:05

Zitat von Schroedjs
Wie ist euer Eindruck zur Trix TRAXX-Reihe.


Falscher Thread.


Grüße, Peter


 
Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11.023
Registriert am: 02.07.2006
Gleise 2L, ML
Steuerung AC, DC, DCC, Mfx, MM


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#24 von 181fan , 16.12.2014 11:52

Hallo JJ,

rein äußerlich dürften die auf dem selben Niveau liegen. Technisch scheint es bei der ersten Serie ja ein paar Ausrutscher zu geben.

Mein Bedarf an Traxxen ist vorerst gedeckt, somit kann ich getrost warten


Gruß
Martin (181fan)
---------

Letztes Projekt: Sammlungsverkleinerung!
Aktueller Zug: -+-
Next: Es wird die Bahn gebaut!


 
181fan
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.149
Registriert am: 25.07.2008
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Z21


RE: BRAWA TRAXX-Loks lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage

#25 von ES44C4 ( gelöscht ) , 16.12.2014 14:57

Zitat von Peter Müller

Zitat von Schroedjs
Wie ist euer Eindruck zur Trix TRAXX-Reihe.


Falscher Thread.


Wie so FALSCHER THREAD??

Wenn dem so ist. Dann frag ich mich ERNSTHAFT was dann dieser Thread "BRAWA TRAXX-Lok lieferbar, Informationen auf BRAWA-Homepage" zu suchen hat und überhaupt Existiert und nicht schon längst gelöscht wurde??

Das gilt dann meiner Meinung nach auch für ALLE anderen Threads bei dennen es um ROCO, ESU, TRIX, LIMA und was weiss ich noch so für Rollmaterial handel. Ausser MÄRKLIN oder wie das Rollmaterial aus Göppingen auch heisst!!


ES44C4

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 222
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz