Willkommen 

RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#51 von rhb651 , 10.01.2015 13:57

Zitat von Railion
Ausser mir tauscht doch niemand an Märklin Fahrzeugen die Kupplung aus.



Einspruch!

Nicht immer, aber immer öfter wird auf Roco Universalkurzkupplung umgestellt.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.775
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#52 von Bobbel , 12.01.2015 05:55

Zitat von Railion
Moijen

Was wollen den Märklin Fahrer mit der Profi Kupplung?
Ausser mir tauscht doch niemand an Märklin Fahrzeugen die Kupplung aus.
Aber auch die Flm 160 wird ihre Kupplung verlieren.
Ich fahre mit Roco KK; Die Erzzüge mit AK69e oder SA3.



Veto...: [ist zwar off topic]
Du bist nicht der Einzige, der Kupplungen tauscht...!
Meine zukünftige Ellok BR 160 werde ich von der Roco-Kupplung "befreien" und auf die
automatische Fleischmann-Profi-Kupplung umbauen.

Klaus


Spur H0, System Märklin, ECoS 4.2.8, ECoS-Boost, C-Gleis, BraWa-, GFN-, Liliput-, Märklin-, Roco-Loks + Wagen. GFN Profi-Kupplung. Epoche IIIb/IVa. Seit Jahren auf "schlanke" C-Gleis-DKW, EKW, asymmetr. DWW, Gleisstücke 7,5° zu R3-R9, sowie fiktive R8 + R10 wartend...!


 
Bobbel
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.668
Registriert am: 24.08.2008
Homepage: Link
Ort: … im Herzen von Württemberg
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ESU ECoS
Stromart Digital


RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#53 von Railion ( gelöscht ) , 12.01.2015 17:46

Moijen

Dann kannste evtl meine haben; ich weiss noch nicht, ob ich mir den Schleifer antue.


Railion

RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#54 von Barney , 01.02.2015 16:58

Servus zusammen!
War heute auf der Spielwarenmesse in Nürnberg.
Habe am RoFl Stand einen netten Herrn gefragt, ob die als HO-Neuheit ausgewiesenen Umbaudreiachser von GFN in Epoche 3 auf den früheren Roco-oder Fleischmannmodellen basieren. Die überraschende Antwort: Dies seien komplette Neukonstruktionen! Als ich nachfragte, ob er nicht die Abteilwagen meinte (die jetzt endlicch kommen sollen), kam die Antwort: Nö, die Umbaudreiachser sind neu konstruiert. Ich mag das fast nicht glauben; die von GFN waren doch gar nicht so übel?
Weiß von Euch jemand was Genaueres?
Danke & Gruß aus Franken, Barney


HO; Epoche3; DCC


Barney  
Barney
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 298
Registriert am: 07.01.2012
Ort: Mittelfranken
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung Intellibox
Stromart DC, Digital


RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#55 von epoche3b ( gelöscht ) , 01.02.2015 21:32

Zitat von Barney
Habe am RoFl Stand einen netten Herrn gefragt, ob die als HO-Neuheit ausgewiesenen Umbaudreiachser von GFN in Epoche 3 auf den früheren Roco-oder Fleischmannmodellen basieren. Die überraschende Antwort: Dies seien komplette Neukonstruktionen! Als ich nachfragte, ob er nicht die Abteilwagen meinte (die jetzt endlicch kommen sollen), kam die Antwort: Nö, die Umbaudreiachser sind neu konstruiert. Ich mag das fast nicht glauben; die von GFN waren doch gar nicht so übel?
Weiß von Euch jemand was Genaueres?


Moin Barney,

die Abteilwagen werden im Neuheitenprospekt ausdrücklich als Neukonstruktionen ausgewiesen; die 3yg nicht. Die Fleischmann 3yg sind die besten, die es am Markt gibt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man Ressourcen für eine Neukonstruktion verschwendet hat.


epoche3b

RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#56 von Barney , 01.02.2015 22:57

Servus Detlef,
genau weil die von GFN so gut sind, habe ich mich gewundert............
Habe aber mehrere Herrschaften bei diversen Herstellern angetroffen, die Ihre Produkte nicht so ganz sicher kennen.
Mein Eindruck: je kleiner der Laden, desto mehr weiß man, was man tut; positive Beispiele: u.a. NPE; Littfinski, Uhlenbrock....
Und umgekehrt.
Bei MäTrix sprach ich mit jemandem über die G5/5tel.
Hatte nicht den Eindruck, dass derjenige wusste, wovon ich sprach......
Zur Entschuldigung des wirklich freundlichen Herren sei gesagt, dass er sich als "noch neu" ausgab.
Gruß aus Franken!
Barney


HO; Epoche3; DCC


Barney  
Barney
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 298
Registriert am: 07.01.2012
Ort: Mittelfranken
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung Intellibox
Stromart DC, Digital


RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#57 von Bobbel , 02.02.2015 06:41

@ Forum...

... ich war am Freitag ebenfalls auf den Roco-Fleischmann-Stand und habe mich im
Auftrag eines befreundeten Händlers nach dem einen oder anderen FL- als auch Roco-
Produkt erkundigt.
Meine Fragen wurden von einem netten, älteren Herrn (er meinte, daß er als Rentner
für die Messe reaktiviert wurde) ausführlich beantwortet.
Unter anderem streiften wir die Umbauwagen und die Abteilwagen.
Die Abteilwagen sind, wie oben genannt, Neukonstruktionen, während die Umbauwagen
Neuauflagen bestehender Modelle sind. Dies wird auch an den Bestellnummern ersichtlich.

Roco DB 03.10
Die Lokomotive soll ab Mai in den Handel kommen. Die AC-Version etwas später.

Fleischmann DB 160

Die Lokomotive soll ab November ausgeliefert werden. DC + AC gleichzeitig.

So die Informationen, welche ich erhalten habe.
Und nun heißt es abwarten...

Grüßle
Klaus


Spur H0, System Märklin, ECoS 4.2.8, ECoS-Boost, C-Gleis, BraWa-, GFN-, Liliput-, Märklin-, Roco-Loks + Wagen. GFN Profi-Kupplung. Epoche IIIb/IVa. Seit Jahren auf "schlanke" C-Gleis-DKW, EKW, asymmetr. DWW, Gleisstücke 7,5° zu R3-R9, sowie fiktive R8 + R10 wartend...!


 
Bobbel
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.668
Registriert am: 24.08.2008
Homepage: Link
Ort: … im Herzen von Württemberg
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ESU ECoS
Stromart Digital


RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#58 von UlrichRöcher ( gelöscht ) , 03.02.2015 22:31

Hallo,

Zitat von Bobbel
@ Forum...

... ich war am Freitag ebenfalls auf den Roco-Fleischmann-Stand und habe mich im
Auftrag eines befreundeten Händlers nach dem einen oder anderen FL- als auch Roco-
Produkt erkundigt.


hast Du auch gefragt, welche Spurkränzen genutzt werden sollen?

Viele Grüße
Ulrich


UlrichRöcher

RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#59 von Railion ( gelöscht ) , 03.02.2015 22:33

Moijen

Hmm November passt gut ^^

Ich hoffe die Richtigen. Alternativ gibts die Loks von Märklin.


Railion

RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#60 von epoche3b ( gelöscht ) , 17.02.2015 12:25

Moin,

wer an der neuen 3yg-Wagen-Variante in Epoche IIIb interessiert ist:
Der Wagenkasten ist in Chromoxydgrün lackiert, die Dächer Umbragrau. Die Wagen sind also der späten Epoche III zu zu ordnen. Sie gehören zur BD Nürnberg und haben Zuglaufschilder mit der Aufschrift: Nürnberg-Ansbach-Crailsheim.


epoche3b

RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#61 von CR1970 , 17.02.2015 12:29

:o


Andrà tutto bene und nette Grüße von CR1970
Mein Bahnhof Crailsheim um 1968...
Meine Videos findet ihr hier...


 
CR1970
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.081
Registriert am: 05.12.2005
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#62 von kukuk , 17.02.2015 15:15

Zitat von epoche3b
Sie gehören zur BD Nürnberg und haben Zuglaufschilder mit der Aufschrift: Nürnberg-Ansbach-Crailsheim.



Warum Crailsheim dick und fett? Passt doch? Fährt die DB doch auch heute noch so?


Epoche VI (3L K-Gleis) mit Märklin CS3+, MS2 und MS1
Rollmaterial von Brawa, Fleischmann, Märklin, Piko, Roco, Trix und vielen mehr


kukuk  
kukuk
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.057
Registriert am: 17.01.2007
Homepage: Link
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+
Stromart Digital


RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#63 von epoche3b ( gelöscht ) , 17.02.2015 15:41

Zitat von kukuk
Warum Crailsheim dick und fett?

Weil es auf dem Zuglaufschild als Zielort auch größer geschrieben ist; und als kleine Botschaft an einen netten Kollegen.

Zitat von kukuk
Passt doch?

:

Zitat von kukuk
Fährt die DB doch auch heute noch so?

Schau nach: http://www.bahn.de/p/view/index.shtml


epoche3b

RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#64 von CR1970 , 17.02.2015 15:41

Damit es einem sofort auffällt wenn er durchs Forum blättert
Natürlich stimmt es
Edit: ooops das hat sich überschnitten.


Andrà tutto bene und nette Grüße von CR1970
Mein Bahnhof Crailsheim um 1968...
Meine Videos findet ihr hier...


 
CR1970
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.081
Registriert am: 05.12.2005
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#65 von Altbau-E-Lok , 02.04.2015 10:32

Zitat von Bobbel
@ Forum...

... ich war am Freitag ebenfalls auf den Roco-Fleischmann-Stand und habe mich im
Auftrag eines befreundeten Händlers nach dem einen oder anderen FL- als auch Roco-
Produkt erkundigt.
Meine Fragen wurden von einem netten, älteren Herrn (er meinte, daß er als Rentner
für die Messe reaktiviert wurde) ausführlich beantwortet.
...
Fleischmann DB 160
Die Lokomotive soll ab November ausgeliefert werden. DC + AC gleichzeitig.


Habe eben mal in die Produktdatenbank von FLM gesehen um einen neuen Liefertermin zu checken.
Letztmals habe ich die 31.KW 2015 gelesen - der Novembertermin war mir schon neu...

Nun wird dies angezeigt: 23.KW 2016 - UVP 339 €

Bin froh diese Lok bei meinem Händler (damalige UVP 314 € zu einem günstigeren Preis vorbestellt und angezahlt zu haben!

Ehrlich gesagt ich rechne für Anfang 2016 mit einer weiteren Anhebung der UVP auf 350-360 € .
Zudem damit dass Märklin dieses Jahr oder Anfang 2016 ebenfalls eine Version des existierenden Modells nach längerer Zeit auf den Markt wirft - vermutlich mit Klotz-Telex.
Letztmals gab's die weinrote 37562 in fx/später mfx ja von 2002-2005.

Gruß
Altbau-E-Lok.


 
Altbau-E-Lok
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 371
Registriert am: 13.03.2006
Ort: Rheinland
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Fleischmann – NH2015 – Spur H0

#66 von Bobbel , 02.04.2015 12:55

Zitat von UlrichRöcher
Hallo,

hast Du auch gefragt, welche Spurkränzen genutzt werden sollen?

Viele Grüße
Ulrich



Lieber Ulrich...

...das brauchte ich gar nicht zu fragen und ich kann Dich beruhigen...
auch die neuen Fleischmann-Fahrzeuge haben feine Spurkränze...!


Meine neuen Epoche IIIb B3y (Zuglauf: Nürnberg - Ansbach - Crailheim)
mit feinen Spurkränze fahren auf der alten und neuen Anlage hervorragend.

Nun ist für mich das Thema Spurkränze beendet. Soll ein jeder nach seiner
Fasson glücklich werden...!


Grüßle
Klaus


Spur H0, System Märklin, ECoS 4.2.8, ECoS-Boost, C-Gleis, BraWa-, GFN-, Liliput-, Märklin-, Roco-Loks + Wagen. GFN Profi-Kupplung. Epoche IIIb/IVa. Seit Jahren auf "schlanke" C-Gleis-DKW, EKW, asymmetr. DWW, Gleisstücke 7,5° zu R3-R9, sowie fiktive R8 + R10 wartend...!


 
Bobbel
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.668
Registriert am: 24.08.2008
Homepage: Link
Ort: … im Herzen von Württemberg
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ESU ECoS
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 35
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz