RE: C-Gleis Reinigung mit Kontaktspray

#1 von Bubikopf , 06.04.2015 18:25

Hallo Stummis,
schon lange habe ich keine Fahrzeuge mehr auf meiner kleinen Anlage laufen lassen. Heute war das anfangs schon ein wenig ruckelig Staub und Ölreste sorgten für reichlich eingriffe der "großen Hand". Normalerweise reinige ich immer mit Mikrofasertüchern und mitlaufenden Wagen, die mit Noch-Reinigungszwergen bestückt sind. Das half auch diesmal ganz gut. Außer ein paar hartnäckigen Stellen in Abstellgleisen Ich habe dann einfach mal ein Stück Papiertuch genommen und ganz leicht mit Kontaktspray "Kontakt 60" besprüht und damit die Stellen behandelt. Danach liefen auch hier alle Fahrzeuge in Fahrstufe 1 drüber

Aber kann das auf Dauer dem Gleis schaden?

vG Uwe


„Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt — er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.“
Henry Ford, ein außergewöhnlicher Manager, Geschäftsmann und Erfinder, 1863 - 1947


 
Bubikopf
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.063
Registriert am: 27.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS II
Stromart AC, Digital


RE: C-Gleis Reinigung mit Kontaktspray

#2 von klein.uhu , 06.04.2015 18:42

Moin Uwe,

Wenn Du das C-Gleis nicht in Kontakt60 badest, sondern nur die Schienenlauffläche reinigst, dann wird das dem Gleis nicht schaden. Aber auf Dauer schadet das möglicherweise dem Geldbeutel.

klein.uhu


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.859
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: C-Gleis Reinigung mit Kontaktspray

#3 von oberlandbahn ( gelöscht ) , 06.04.2015 18:43

Hallo Uwe,

ob Kontakt 60 auf Dauer dem Gleis schadet, kann ich nicht sagen. Ich hatte im vergangenen Jahr die Wahl zwischen Kontakt 60 und Kontakt 600 - und habe mich für Kontakt 600 entschieden, weil es a) empfindliche Oberflächen nicht angreift und b) rückstandslos verdunstet, wenn es aufgetragen wird.

Auf einen Baumwollappen wohldosiert aufgesprüht. reinigt es die Gleise einwandfrei. Im Betrieb sprühe ich das Spray auf die beiden Reinigungsfilze meines Trix-Schienenreinigungswagens und lasse den Wagen im Zugverband mitlaufen. Die Gleise sind über die ganze Zeit einwandfrei sauber.

Aus meiner Sicht kann ich Kontakt 600 nur wärmstens empfehlen, wenn es denn die "Naß"reinigung sein soll .

Servus sagt DschiKäy


oberlandbahn

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz