Willkommen 
X

RE: Rheinburg

#126 von Dave81 , 25.01.2020 17:45

[youtu-be]https://youtu.be/odmbhiO5fX4[/youtu-be]

Und einer Testfahrt nach oben.
Der kehrschleifmodul functioniert perfect!


MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#127 von Dave81 , 13.02.2020 12:15

Hallo Allen

Wenn ich alleine zu Hause bin, kann ich wegen des Welpen nicht auf den Dachboden gehen. Deshalb habe ich am Tisch ein paar Sortierarbeiten für mein Dammtor-Kit durchgeführt.
Ich habe das Kit gebraucht gekauft.
Einige Teile fehlen, andere sind zu viele. (Ich wusste das, als ich es kaufte)
Und alles wurde bereits aus der Form entfernt, was unpraktisch ist, da ich jetzt keine Teilenummern habe.

Und der Bauplan ist schon so klar. opo:


So habe ich es gekauft. Fenster und Kleinteile sind ordentlich getrennt verpackt.


Der klare und umfassende Bauplan. flaster:

Die Grundplatte und der Boden, auf dem sich die Schienen befinden, fehlen von Erweiterungsset.


Also erstmal angefangen mit der Bodenplatte von der Mitte.


Teil der Seitenwand aufgeklebt.


Und jetzt kann ich besser sehen, was fehlt.
Dies kann leicht mit Kunststoffplatten gelöst werden. Sie werden später nichts davon sehen.










Und ich habe Schienen von Zeitgeist erhalten. Sieht sehr schön aus!


MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#128 von Dave81 , 17.02.2020 18:08

Finde die Unterschiede



MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#129 von Dave81 , 13.03.2020 20:25

[youtube] https://youtu.be/h6ZiK8GJll8[/youtube]


Oehhhhhhhhhh rost:


MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#130 von 44 390 , 13.03.2020 20:33

Hallo Dave

Ich verfolge deinen Thread schon länger und mir gefällt sehr was du so machst, Epoche 6 und NL/DB Verkehr, genau mein Geschmack
Der 12tlg ICE 4 schaut natürlich gewaltig aus

Grüße Paul


Epoche 6 Anlage im Aufbau


44 390  
44 390
InterCity (IC)
Beiträge: 787
Registriert am: 05.04.2017
Ort: NRW
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#131 von HS1970 , 24.03.2020 19:32

Ja, wirklich interessant, was Du machst. Vielen Dank! Der ICE 4 macht ja mächtig was her.


Herzliche Grüße,
Hendrik.

Ehemalige Anlage: viewtopic.php?f=64&t=178705


 
HS1970
InterRegio (IR)
Beiträge: 125
Registriert am: 21.03.2020
Ort: Denton, TX (north of ordinary...)
Gleise Luna, Roco
Spurweite H0
Steuerung Digitrax
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#132 von Dave81 , 13.04.2020 15:41

Hallo allen.

Ich bin wieder Etwas weiter mit der MoBa


Von hier zum Smart Tower kommt die bahnsteig.


Und von der anderen Seite gesehen.
(noch ist nicht alles Holz da)


Der ICE4 ist in der Bahnhof
Die Straßenbahn befindet sich auf Straßenniveau.
Und die 101 in der Schattenbahnhof.

Dies wird noch abgedeckt, vielleicht mache ich ein Stück sichtbaren Tunnel.


MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#133 von Dave81 , 29.04.2020 18:34



Beleuchtung Und interior in die Bahnhoff gebasteld


MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#134 von Otaku , 30.04.2020 13:28

Zitat



Das sieht schon sehr spannend aus. Ich bin auf weitere Baumaßnahmen gespannt


Gruß, Sebastian


 
Otaku
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 482
Registriert am: 24.04.2014
Ort: Erzgebirge


RE: Rheinburg

#135 von HS1970 , 03.05.2020 20:14

Wow, das sieht toll aus! Freue mich schon darauf, den Bahnhof im Betrieb zu sehen


Herzliche Grüße,
Hendrik.

Ehemalige Anlage: viewtopic.php?f=64&t=178705


 
HS1970
InterRegio (IR)
Beiträge: 125
Registriert am: 21.03.2020
Ort: Denton, TX (north of ordinary...)
Gleise Luna, Roco
Spurweite H0
Steuerung Digitrax
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#136 von DerDrummer , 04.05.2020 12:54

Moin Dave
Tolle Arbeit, sieht richtig gut aus. Dass du einen Bahnhof aus meiner Heimatstadt zum Vorbild hast, ist natürlich auch nicht zu verachten.

Lg Justus


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Rheinburg

#137 von Dave81 , 12.05.2020 22:01

Hallo!

Und Heute kann Ich nach oben fahren!





Und heute habe ich die Schienen vonZeitgeist erhalten.



Ich werde ein kleines Stück Rheinburg tief machen.


Und nur ein stimmungsvolles Foto von der SchattenBahnhoff

Ich hoffe, diese Woche eine Kreisschluss zu haben.


MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#138 von Dave81 , 13.05.2020 19:14



Jawohl! Heute ist er kreisschluss! rost:


MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#139 von DerDrummer , 13.05.2020 22:07

Dave, gratuliere! Ist aber noch ein wenig zu gleisfrei, dein Bahnhof.
Deine ICE-Flotte ist auf jeden Fall beeindruckend, wenn man sich die letzten Fotos/Videos mal so anschaut. Wie viele sind es momentan?

Lg Justus


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Rheinburg

#140 von Dave81 , 13.05.2020 22:22

Hallo Justus!

das stimmt, ich habe nur 1 Spur gelegt. Der Rest wird kommen.
Ich habe die folgenden ICEs :
T
VT
403
406 ( NS )
407
412


MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#141 von torsten83 , 13.05.2020 23:07

Hallo Dave,

dein Anlagenbericht ist bisher vor mir irgendwie verborgen geblieben. Da bekommen deine schönen Modelle ja richtig gut Auslauf
Das Thema mit dem schönen großen Stadtbahnhof finde ich zudem sehr spannend

LG
Torsten


Meine Umbauten in Z | Meine Anlage


 
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.288
Registriert am: 07.11.2007
Gleise märklin
Spurweite Z
Steuerung analog
Stromart DC, Analog


RE: Rheinburg

#142 von HS1970 , 14.05.2020 09:36

Sehr schön, Glückwunsch zum Kreisschluß! Das verspricht eine wirklich schöne Anlage zu werden -- ich bleibe jedenfalls dran


Herzliche Grüße,
Hendrik.

Ehemalige Anlage: viewtopic.php?f=64&t=178705


 
HS1970
InterRegio (IR)
Beiträge: 125
Registriert am: 21.03.2020
Ort: Denton, TX (north of ordinary...)
Gleise Luna, Roco
Spurweite H0
Steuerung Digitrax
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#143 von Dave81 , 20.05.2020 16:47

Hallo allen,

Nun, Gleis 1 ist da!

Diese Strecke ist lang genug, um den gesamten ICE 4 entlang der Plattform zu platzieren.
Und wenn es jemals einen ICE1 gibt, auch diesen.




Und etwas Bilder! An die ende fahrt der Zug ( später) einer tunnel ein.








MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#144 von Dave81 , 23.05.2020 16:40

Und der TGV duplex ist jetzt complet





MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#145 von Dave81 , 31.05.2020 18:07

[youtu-be]https://youtu.be/8D9LDk9213U[/youtu-be]
Hallo allen!

Heute habe ich einige Weichen angeschlossen und jetzt kann ich auch Spur 3 in beide Richtungen fahren.Der Computer gleicht jetzt das automatische Fahren aus.


MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#146 von Dave81 , 10.06.2020 18:14

Hallo

Damit sind alle Schienen in der Bahnhof verlegt!

[youtu-be]https://youtu.be/9jVVC5xkmiU[/youtu-be]


Am Fenster gehen die Gleise einmal in die andere Hälfte des Dachbodens


Und von die andere seite.


Auf dem Foto ist zu sehen, dass die Biegung nach dem Wechsel sehr scharf ist. Sie sehen, es ist eine optische Täuschung.


MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#147 von HS1970 , 10.06.2020 18:37

Zitat


Und von die andere seite.


Auf dem Foto ist zu sehen, dass die Biegung nach dem Wechsel sehr scharf ist. Sie sehen, es ist eine optische Täuschung.



Dave, ich habe eine Frage: Warum muß dort überhaupt eine Biegung sein? Könnte man nicht die beiden Weichen enger zusammenrücken? Ansonsten:


Herzliche Grüße,
Hendrik.

Ehemalige Anlage: viewtopic.php?f=64&t=178705


 
HS1970
InterRegio (IR)
Beiträge: 125
Registriert am: 21.03.2020
Ort: Denton, TX (north of ordinary...)
Gleise Luna, Roco
Spurweite H0
Steuerung Digitrax
Stromart DC, Digital


RE: Rheinburg

#148 von kartusche , 10.06.2020 18:39

Für mich macht der Knick im Gleis keinen Sinn. Ist auch rein verlegetechnisch nicht notwendig. Bildest Du da eine konkrete Vorbildsituation nach?


Gruss, Ralf
—————————
RE: Personenwagen im Bau: Meine Eigenbauten nach Vorbild der DR


 
kartusche
InterCity (IC)
Beiträge: 647
Registriert am: 15.04.2009


RE: Rheinburg

#149 von PATs in 1zu87 , 10.06.2020 18:54

Hallo

Der Knick ist nicht wirklich schon, und entspricht auch nicht dem Vorbild

In Bahnöfen ist der Gleisabstand grösser als auf der Strecke.
Modellbahnweichen sind meist für diesen Gleisabstand ausgelegt, von ca. 56 mm im HO Modell.
Das was Du da machst ist nicht wirklich optimal.
Ich würde das nicht so lassen, das wirkt leider nicht.

Grüsse
Pat


Irgendwo im Ruhrgebiet

- Moderner Hauptstreckenverkehr für Nah/Güterverkehr
- Industrieanbindung
- SpDrS60-Stellwerk

Meine HO-Anlage: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=179346
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCfgRbZ06vRHmpR5I5hvN3wQ


 
PATs in 1zu87
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.586
Registriert am: 06.05.2017


RE: Rheinburg

#150 von Dave81 , 10.06.2020 19:18

Dies liegt daran, dass die Spur in der Station nicht anders sein kann. Oder ich muss den weichen kürzen, das will ich nicht.
Und wieder sieht es An der anlage wirklich schön aus!


MFG Dave

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=126359


Dave81  
Dave81
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 06.07.2015
Ort: Heijen Niederlande
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


   

Immer an der Wand lang durch Bayern: Schliersee kommt!
🇦🇹 Meine ÖBB Anlage Epoche V-VI / Anschlussarbeiten Bahnhof + Probefahrt!!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 30
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz