An Aus


RE: Farbvarianten Einheits-Elloks DB AG Epoche V/VI?

#1 von taunusbahn ( gelöscht ) , 27.07.2015 12:46

Hallo allerseits,

ich plane die Anschaffung weiterer Einheits-Elloks in HO (Wechselstrom), nun mit Sparkeks und den für diese Zeit typischen Klatte-Lüftergittern. Es geht mir speziell um die Baureihen 141, 140 und 150. Nach Möglichkeit sollte jede eine Farbgebung bekommen, in der sie bis zuletzt noch unterwegs war, aber jede eine andere, also eine grün, eine ozeanblau-beige und eine orientrot. Nun weiß ich aber von den Baureihen 140 und 150 nicht, welche Farbgebungen damals noch aktuell waren (bei der 141 waren es alle 3).

Ein weiteres Problem ist die mangelnde Auswahl an entsprechenden Modellen. Bei Fleischmann findet man eine orientrote 141 und bei Märklin eine orientrote 140. Die 150 von Roco kommt leider mit den epochenuntypischen Lüftergittern der Bauart Krapf & Lex (abgerundet mit senkrechten Lamellen) daher. Zur demnächst erscheinenden Piko-Lok sind noch keine detaillierten Informationen verfügbar. Auf Ebay findet man zudem noch bei herstellerübergreifender Suche momentan noch eine grüne 140 von Roco und eine ozeanblau-beige 141 von Fleischmann.

Weiß jemand, welche Farbgebungen bei den Baureihen 140 und 150 noch bis zum Schluss aktuell waren? Kennt jemand noch andere in Frage kommenden Lokmodelle als die von mir aufgezühlten?

Vielen Dank für Eure Hilfe!


taunusbahn

RE: Farbvarianten Einheits-Elloks DB AG Epoche V/VI?

#2 von berndm , 27.07.2015 15:22

Das scheint mir reichlich kompliziert zu werdenn.
Epoche V und IV ist ja eigentlich eine ziemliche Zeitspanne.

Aktuell gibt es die grüne Piko 150 178-2, die mit etwas Bastelarbeit (Puffer ändern, Frontfenstereinfassung umfärben und Magerkeks aufbringen) als Lok in ihrem Endstadium 1999 darstellbar wäre: http://www.bahnspezl.de/images/1501782a%20...%20ennord.jpg.


 
berndm
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.501
Registriert am: 08.09.2010
Spurweite H0


RE: Farbvarianten Einheits-Elloks DB AG Epoche V/VI?

#3 von berndm , 27.07.2015 15:38

Noch einige Infos zu den 141er:
http://www.lokrundschau.de/inhalt/Magazin/235/00a.html
Hier wird dauch ie Farbgebung zur z-Stellung angegeben.


 
berndm
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.501
Registriert am: 08.09.2010
Spurweite H0


RE: Farbvarianten Einheits-Elloks DB AG Epoche V/VI?

#4 von Elokfahrer160 , 27.07.2015 16:22

Hallo Taunusbahn,

leider kann ich dir bei der Farbgebung der meisten E Loks nicht weiterhelfen. Ich kann aber aus aktuellem Anlass / Umbau der Piko 141 447
berichten, dass die Lüfter der folgenden Loks austauschbar sind:

- E 41 / 141 von Piko ( Lüfter sind innen an einem Gehäuseband , einfach herausdrücken )
- E 150 von Piko ( Lüfter sind einzeln eingeclipst und tauschbar )
- E 150 von Roco ( dto. Lüfter eingeclpist, sind austauschbar )

beim Einbau von Schweiger Lüftern passen die von Roco alter E 41 in die Piko Loks.

Weiterhin vie Erfolg bei der Suche nach aktuellen E Lokmodellen.
Euer Elokfahrer 160 ( Rainer )


Elokfahrer160  
Elokfahrer160
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.956
Registriert am: 06.05.2014


RE: Farbvarianten Einheits-Elloks DB AG Epoche V/VI?

#5 von Metronom96 , 27.07.2015 22:57

Moin,
bei der Baureihe 140 kann ich dir ein bisschen helfen. In der ozeanblau-beigen Lackierung ist die 140 423 bis zum Einsatzende bei DB Schenker gefahren.
Ein Beispiel für eine orientrote 140er ist die 140 024, welche jetzt z-gestellt ist.


MfG
Bjarne

Mein aktuelles Projekt: DBpza 751.9 in H0


Metronom96  
Metronom96
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 432
Registriert am: 02.11.2010


RE: Farbvarianten Einheits-Elloks DB AG Epoche V/VI?

#6 von taunusbahn ( gelöscht ) , 31.07.2015 20:06

Vielen Dank Euch allen, das hilft mir schon mal etwas weiter.


Zitat von berndm
Aktuell gibt es die grüne Piko 150 178-2, die mit etwas Bastelarbeit (Puffer ändern, Frontfenstereinfassung umfärben und Magerkeks aufbringen) als Lok in ihrem Endstadium 1999 darstellbar wäre: http://www.bahnspezl.de/images/1501782a%20...%20ennord.jpg.


Kennst Du grüne 150er mit abweichender Betriebsnummer, die noch länger im Einsatz waren?


Zitat von Metronom96
In der ozeanblau-beigen Lackierung ist die 140 423 bis zum Einsatzende bei DB Schenker gefahren.


Weißt Du auch, bis wann sie eingesetzt wurde? Und die orientrote, blieb die noch über 2010 hinaus in Betrieb?

Ich sehe, dass darüber hinaus eine ozeanblau-beige 141 (141 212-1) erst 2005 z-gestellt wurde, so dass eine ozeanblau-beige 141 und eine orientrote 140 durchaus in Frage kommen. Die 150 wäre dann grün. Angesichts der mir bislang bekannten Modelle und meines Wunsches nach farblicher Vielfalt tendiere ich ohnehin seit einigen Tagen zu dieser Lösung.

Liebe Grüße

Jimmy


taunusbahn

RE: Farbvarianten Einheits-Elloks DB AG Epoche V/VI?

#7 von Metronom96 , 01.08.2015 14:12

Moin Jimmy,
nein, das weiß ich leider nicht. Aber ich meine, dass die 140 423 bis vor ein oder zwei Jahre noch bei DB Schenker war. Ich würde an deiner Stelle einfach mal googeln. Irgendwo findest du das bestimmt.


MfG
Bjarne

Mein aktuelles Projekt: DBpza 751.9 in H0


Metronom96  
Metronom96
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 432
Registriert am: 02.11.2010


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz