RE: Für TRIX HO: Schnellzugdampflok BR 01.5

#1 von Bodo Müller , 05.09.2015 15:15

Hallo,

für diejenigen, die es interessiert. Auf der TRIX-Seite wird auf eine HO-Überrraschung zur IMA hingewiesen:

22905 Schnellzug-Dampflokomotive mit Schlepptender

Wir haben für die äußerst aufwendige Wiederherstellung einer originalen Lokomotive der Baureihe 01.5 in Meiningen gerne einen Beitrag geleistet. Das Märklin Magazin hat davon bereits berichtet. Die Wiederaufarbeitung ist mittlerweile so weit voran geschritten, dass Ihnen das Original pünktlich zur IMA am 18.08.2015 präsentiert werden wird.

Doch die eigentliche Überraschung betrifft uns Trix Freunde, denn zu dieser Baureihe finden Sie auch aktuell unser neues Modell.

Spur: H0| Epoche III
Vorbild: Schnellzug-Dampflokomotive Baureihe 01.5 mit Kohlen-Tender. Reko-Ausführung der Deutschen Reichsbahn der DDR (DR/DDR). Mit Boxpok-Räder, Kohlen-Einheitskastentender 2´2´T34, Witte-Windleitblechen in spezieller Bauform für die BR 01.5, mit einer durchgehenden Domverkleidung, und einseitigem Indusi und Puffertellerwarnanstrich. Betriebsnummer 01 512. Betriebszustand um 1967.

Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive und Tender weitgehend aus Metall. Eingerichtet für Rauchsatz 7226. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Führerstandsbeleuchtung zusätzlich digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Am Tender kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Kolbenstangenschutzrohre und Bremsschläuche liegen bei.
Länge über Puffer 28,2 cm.

Highlights:
- Komplette Neuentwicklung.
- Besonders filigrane Metallkonstruktion.
- Markante Boxpok-Räder und durchgehende Domverkleidung.
- Durchbrochener Barrenrahmen und viele angesetzte Details.
- Mit Digital-Decoder und umfangreichen Betriebs- und Sound-Funktionen.

Die Schnellzug-Dampflokomotive der Baureihe 01.5 wird anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Deutschen Wiedervereinigung in einer einmaligen Serie aufgelegt.

Preis: 499,99 EUR

Bilder gibt es hier: http://www.trix.de/?id=372


Viele Grüße,
Bodo Müller

2L = Digital mit DCC


 
Bodo Müller
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.787
Registriert am: 12.10.2007
Ort: NRW
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart DC


RE: Für TRIX HO: Schnellzugdampflok BR 01.5

#2 von DeMorpheus , 05.09.2015 15:39

Hallo Bodo,

das ist hier schon an zwei Stellen vermeldet worden, neu ist allerdings der Link zur Trix-Website:
viewtopic.php?f=2&t=127608&start=25#p1429407
viewtopic.php?f=2&t=127898#p1429608


Viele Grüße,
Moritz

'Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!'


 
DeMorpheus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.651
Registriert am: 22.12.2010
Spurweite H0
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz