Willkommen 

RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#426 von hubedi , 05.04.2020 16:58

Hallo Thorsten,

unsereiner müht sich jahrelang und Du baust die Anlage beinahe in einer Woche. Nee ... ich hänge das Hobby an den Nagel ... aber nur für heute ...

Dunkler Basaltschotter nach dem Aufkleben ist ein Klassiker. Basalt ist nun mal von Natur aus fast schwarz. Dass er z.B. auf Schotterwegen hellgrau wirkt, liegt an dem feinsten Staub und Gesteinsmehl, was außen an den Steinchen anhaftet. Wenn Du diesen Schotter aufsammelst und ins Wasser gibst, hast Du wieder die dunkle Grundfarbe.

Wenn der Schotterstreu wirklich sicher und fest aufgeklebt ist, kann man mit einer Messingdrahtbürste drübergehen. Durch das Abschrubben wird die Oberfläche wieder aufgeraut und mehlig ... der Schotter wirkt wieder hellgrau. Natürlich darf man nur mit Gefühl bürsten... sonst ... naja, der Grund ist ja klar ...

LG
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.070
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Lenz
Stromart Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#427 von Rangierleiter , 05.04.2020 17:07

Hallo Thorsten,

Du hast ein unglaubliches Gefühl für die Darstellung von ruhigen Landschaften. Farben, Bebauung, Bewuchs; alles passt perfekt zusammen.


MfG

Thomas


 
Rangierleiter
InterRegio (IR)
Beiträge: 117
Registriert am: 03.02.2017


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#428 von mmxtra , 06.04.2020 20:29

Hallo zusammen!

Ich habe das sehr gute sonnige Wetter genutzt und die Anlage draußen fotografiert.

Hier ein paar Eindrücke.



























Exakt 50 Bilder in besserer Auflösung wie immer auf meiner Website
https://www.mm-xtra.de/p24-ist-p9-reloaded/

Mit Abschluss dieses Projektes beginnt für mich die Sommerpause.
Schauen wir mal, wie dieser Sommer so wird....

Bis dahin

Thorsten


Kompakte Anlagen in Spur N https://mm-xtra.de


mmxtra  
mmxtra
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 379
Registriert am: 10.03.2013
Homepage: Link
Ort: 38551
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#429 von hohash , 06.04.2020 20:38

Hallo Thorsten, da hast du wieder eine traumhafte Anlage geschaffen. Ein gaaaanz großes !


LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:

Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser


 
hohash
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.857
Registriert am: 03.02.2019
Ort: Burg
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#430 von hubedi , 06.04.2020 22:16

Hallo Thorsten,

Deine Fotoserie beweist mal wieder, es geht nichts über natürliches Sonnenlicht. Die Bauzeit der sehenswerten Anlage ist rekordverdächtig.

Ich wünsche Dir trotz der aktuell getrübten Aussichten eine schöne Sommerpause.

LG
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.070
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Lenz
Stromart Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#431 von memento , 06.04.2020 22:41

Hallo Thorsten,

wunderschöne Fotos einer tollen Anlage. Die kurze Bauzeit ist schon sensationell.

Die Landschaftsgestaltung und auch Gebäudeauswahl finde ich auch toll. So beruhigend und ausgewogen.

LG
Thomas


Bf. Loitzerwald – oder: Wieviel H0 geht auf 120x30 cm?
Drei Kreise in Preußen (Kleinstanlage 2016)


 
memento
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.219
Registriert am: 15.12.2011


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#432 von Y-Weiche , 07.04.2020 14:37

Wow,

wie immer bei Dir sieht man, was für ein Potenzial auch in einer kleinen Fläche drinsteckt, wenn der Betrachter nicht alles aus der Hubschrauberperspektive überblickt, sondern in die Knie geht, um sich aus der Trainspotter-Perspektive auf die vielen liebevoll gemachten Details zu fokussieren. Und man erkennt auch, was es für eine Anlage bringt, wenn man nicht immer wieder die schon tausendfach gesehenen Großserienbahnhöfchen, Schuppen etc. verwendet, sondern auf Entdeckerreise durch die inzwischen vielen kleinen und feinen Spartenangebote geht. Insofern empfinde ich Deine Anlagen tatsächlich als so etwas wie den "Goldstandard" für zeitgemäße Kleinanlagen.


Andreas


Y-Weiche  
Y-Weiche
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.090
Registriert am: 08.06.2013
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#433 von mmxtra , 13.04.2020 16:38

Hej!
Danke euch für den Zuspruch und die anerkennenden Worte.
Ich bin auch recht zufrieden.

Wie immer zum Abschluss noch ein kleines Video mit ein klein wenig Fahrbetrieb meines doch arg mageren Fuhrparks.
[youtu-be]https://youtu.be/srcl26kuZMs[/youtu-be]

Bis dahin
Thorsten


Kompakte Anlagen in Spur N https://mm-xtra.de


mmxtra  
mmxtra
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 379
Registriert am: 10.03.2013
Homepage: Link
Ort: 38551
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#434 von tennisidefix , 13.04.2020 17:27

Hallo Thorsten,
die Anlage ist super geworden. Hier wird sehr deutlich, dass man mit einer kleinen Anlage auch sehr viel erreichen kann. Langeweile gibt es hier nicht.

viele Grüße
Wolfgang


Eingleisige C Gleis Anlage
viewtopic.php?p=749901#p749901
N-Plan
https://www.stummiforum.de/
Wolfsweiler N
Wolfsweiler N


 
tennisidefix
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.024
Registriert am: 29.12.2009
Ort: München
Spurweite H0, N
Steuerung ECOS 50100
Stromart DC, Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#435 von mmxtra , 13.04.2020 17:57

Hallo Wolfgang!
Danke.

Was ich mich schon lange gefragt habe......

Seit nahezu 10 Jahren bastele ich nun schon in Spur N. Da ich ja nur "kompakte" und kleine Anlagen baue, interessierte mich die Summe aller Projekte.
Das habe ich nun mal anhand meiner Bilder und Gleispläne überschlagen.

Folgendes halte ich mal fest:

Bebaute Fläche: 20,9 m²
Verbaute Weichen: 139 Stück
Verbaute Bausätze (Gebäude): 142 Stück
Verbaute Tunnelportale: 76
Verbaute Brücken: 31
Verbaute Lampen: 208
Verbaute Signale (Viessmann): 39

Ich finde das schon ganz schön krass, was hier an Material verbaut wurde.......
Leider kann ich das verbaute Gleismaterial einfach nicht mehr rekonstruieren. Bedauerlich.

Gesund bleiben!
Thorsten


Kompakte Anlagen in Spur N https://mm-xtra.de


mmxtra  
mmxtra
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 379
Registriert am: 10.03.2013
Homepage: Link
Ort: 38551
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#436 von Badenbahner , 13.04.2020 18:02

Hallo,

ich habe mir recht früh eine Excel Liste angelegt in der ich alles reinschreibe was ich bis jetzt gekauft habe (Bausätze, Gleis- und Rollmaterial, Farben, ...) und wenn ich mir dann die Zahlen anschau frag ich mich manchmal schon ob ich eigentlich noch komplett alle Tassen im Schrank hab

Gruß
Marco


Meine Sammelseite


 
Badenbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 619
Registriert am: 23.07.2019
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#437 von Rudi , 13.04.2020 18:11

Hallo Thorsten

Ich habe das mal bei meiner letzten Ausstellungsanlage gemacht. Und zwar was ich in vier Monate an Geld durchgeschossen hatte.
Da ist mir aber kurz die Brille beschlagen.
Aber es hat sich gelohnt. Auf anderer Weise.

Gruß Rudi


Berchtesgadener Land ist das schönste Land der Welt.
viewtopic.php?f=172&t=154128
viewtopic.php?f=170&t=160448


Rudi  
Rudi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 447
Registriert am: 19.11.2017


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#438 von mmxtra , 13.04.2020 18:17

Zitat

Ich habe das mal bei meiner letzten Ausstellungsanlage gemacht. Und zwar was ich in vier Monate an Geld durchgeschossen hatte.
Da ist mir aber kurz die Brille beschlagen.
Aber es hat sich gelohnt. Auf anderer Weise.
Gruß Rudi



Hallo Rudi,
sie ist aber auch toll geworden, deine Ausstellungsanlage. Und schönes Material hat halt seinen Preis.
Ich erfasse seit einigen Jahren die Kosten für die Anlagen in Excel-Listen. Schon krass, was da so aufgelaufen ist.
Spannend wäre es ja auch mal die Zeit zu erfassen, die wir in unseren Werkstätten so verbracht haben......
Gruß Thorsten


Kompakte Anlagen in Spur N https://mm-xtra.de


mmxtra  
mmxtra
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 379
Registriert am: 10.03.2013
Homepage: Link
Ort: 38551
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#439 von Enphil , 16.04.2020 11:43

Hallo Thorsten,

nun will ich mich auch mal melden. Es ist wirklich erstaunlich, wie wunderschön kleine bzw. Kleinstanlagen sein können. Wirkliche Schmuckstücke sind das!

Mein größter Respekt, für diese stimmungsvolle Gestaltung, die du da gezaubert hast!

Vielen Dank auch für das Video. Das hab ich mir gleich zweimal angeschaut.

Liebe Grüße
Philipp


Hier geht's nach Eckenreuth am Schwendsteig!


 
Enphil
InterRegio (IR)
Beiträge: 167
Registriert am: 31.01.2020
Ort: Südwestsachsen
Gleise Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Roco-Maus, z21-App
Stromart Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#440 von Daniel Tuerk , 19.04.2020 18:44

Bilder die ander Sonne gemacht wurden sind einfach großartig!

Ich wünsche mir die Straße etwas erhöht oder einen kleinen Graben links und rechts, aber das ist das einzigste... klasse Arbeit!


https://github.com/DanielTuerk/selectrix4java


Daniel Tuerk  
Daniel Tuerk
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 43
Registriert am: 24.01.2014


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#441 von homo mibanicus , 24.04.2020 13:01

Hallo Thorsten,

Ich habe mich das alles jetzt angesehen, sehr schön und informativ!


Viele Grüsse aus Holland,
Harry

Meine N-Spur Segmente im Bücherschrank
Meine HO Anlagensegmente


 
homo mibanicus
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 278
Registriert am: 08.11.2014


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#442 von mmxtra , 03.05.2020 19:49

Hej!

Manche Dinge lassen mich gelegentlich nicht los. Die tollen Gebäude von Moebo und meine Kulissenanlage P10.
Die gefiel mir gut. Wenn man dann noch einen Einkaufswagen im Baumarkt ergattert, am Holzzuschnitt nix los ist und es am WE regnet...... tja dann..... muss ich doch noch ein wenig basteln.....

Das Konzept geht mir schon länger durch den Kopf. Gezeichnet war es bereits. das Gleismaterial lag vor, was in Zeiten von Weichenknappheit beim Material von Peco ein Glücksfall ist. Lediglich eine fehlende Linksweiche musste ich ein wenig kompensieren.

Hier der Plan








Nix berauschendes.... Einfach.... 200 x 50 cm.
Wenige Gebäude...... ein Kiefernwald, ein Bach.........

Und ein wenig was geschafft an diesem WE







An diesem Projekt will ich mich an der Gleisüberwachung über die Z21 versuchen. Ist für mich Neuland. Auch die Weichen werde ich über die Z21 schalten. So der Plan......
Solange ich nicht aufs Wasser darf um zu paddeln und das Wetter weiterhin so bescheiden ist, werde ich basteln. Schauen wir mal, wie lange sich das noch zieht....
Die Fertigstellung erfolgt dann wohl erst im Herbst.

Gesund bleiben!
Thorsten


Kompakte Anlagen in Spur N https://mm-xtra.de


mmxtra  
mmxtra
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 379
Registriert am: 10.03.2013
Homepage: Link
Ort: 38551
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#443 von mmxtra , 13.06.2020 18:26

Hallo zusammen!
Hier gewittert es und ich will die zeit nutzen euch auf den aktuellen Stand zu bringen.

Der Gleisbau ist abgeschlossen. Den überschüssigen Kork habe ich entfernt. Die ersten Proberunden habe ich gedreht.



Ich habe durch Zufall noch einen Händler ausfindig machen können, der die DCC Concepts Cobalt Digital IP Weichenantriebe vorrätig hatte. Diese scheinen in D, F und GB ausverkauft zu sein. War nicht billig...... ops:

Beim letzten Projekt habe ich sie verbaut und war von der überaus einfachen Installation und Programmierung angetan. Es sind motorische Antriebe, die die Spannung über den Digitalstrom beziehen. Auch sind die kräftig genug, die Peco-Weichen trotz verbauter Feder zu schalten.







Da ich über die Z21-App fahren und schalten will sollte auch eine Gleisüberwachung her. Der Digikejs DR 4088 RB CS ist es geworden. Ebenso leicht zu programmieren.



So. Jetzt ist aber wirklich Sommerpause.

Bis dahin

Thorsten


Kompakte Anlagen in Spur N https://mm-xtra.de


mmxtra  
mmxtra
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 379
Registriert am: 10.03.2013
Homepage: Link
Ort: 38551
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#444 von hubedi , 21.06.2020 12:55

Hallo Thorsten,

na, das wäre doch ein schönes Kellerprojekt, um vor der aktuell angedrohten Sommerhitze zu flüchten. Spätestens wenn es über die 30er Marke hinausgeht, bin ich draußen kaum noch unterwegs ... nur wenn es wirklich unbedingt sein muss.

LG
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.070
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Lenz
Stromart Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#445 von hohash , 22.06.2020 07:21

Zitat

Hallo Thorsten,

na, das wäre doch ein schönes Kellerprojekt, um vor der aktuell angedrohten Sommerhitze zu flüchten. Spätestens wenn es über die 30er Marke hinausgeht, bin ich draußen kaum noch unterwegs ... nur wenn es wirklich unbedingt sein muss.

LG
Hubert



Volle Unterstützung!!!


LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:

Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser


 
hohash
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.857
Registriert am: 03.02.2019
Ort: Burg
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#446 von TT-Olli , 10.08.2020 08:32

Hallo Thorsten,
ich habe mir mal deine Internetseite in Ruhe angeschaut. Lauter kleine überschaubare und vor allem sehr gut gemachte Anlagen 👍🏻
Du baust ja wie am Fließband. Was machst du eigentlich mit den fertigen Anlagen; verkaufen?


Gruß Olaf

Hier gibt's mehr von mir: TT-Nebenbahnmodule


TT-Olli  
TT-Olli
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 72
Registriert am: 15.08.2012


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#447 von mmxtra , 02.10.2020 19:52

Hallo zusammen!
Der Oktober ist da, die Bastelsaison beginnt.

Zitat

Was machst du eigentlich mit den fertigen Anlagen; verkaufen?


Hallo Olaf, vielen Dank für deinen Besuch. Sie bleiben eine gewisse Zeit hier und finden meist immer einen Interessenten. So viel Platz habe ich hier gar nicht. Womit wir gleich zum nächsten Thema kommen.

Ich habe eine Anfrage, mein P6 noch einmal zu bauen. https://www.mm-xtra.de/projekt-6
Hier ein paar Impressionen






2013 hatte ich mich daran versucht und richtig "Lehrgeld" gezahlt. Sie gehört zweifelsohne zu den spannendsten und schönsten Projekten. Mich reizte die Anfrage, um die "Fehler" von damals nicht noch einmal zu machen, die Anlage mit Peco Code 55 zu bauen und meine veränderte Technik in der Landschaftsgestaltung einmal auf dieser Anlage zu sehen. Dann war für mich überraschend sogar das Weichenmaterial verfügbar. Es kann also losgehen.
So muss meine Kulissenanlage erst einmal ins Büro ausweichen.

Gleisplan



Und noch ein paar Screenshots










Viel Strecke um einfach die Garnituren kreisen zu lassen. Die Kombination der beiden Weichen im Hintergrund erlaubt es in der "Acht" zu fahren oder auf die angedeutete Hauptstrecke auszuweichen. Die Anlage bekommt auch eine Oberleitung. Noch eine Herausforderung.

Es sind von Ebene 1 hinunter ordentliche Steigungen. Den Gleisplan werde beim Trassenbau noch ein wenig anpassen, damit ich das Optimum heraushole........

In der kommenden Woche geht es los.
Ich freue mich auf eure Besuche.
Thorsten


Kompakte Anlagen in Spur N https://mm-xtra.de


mmxtra  
mmxtra
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 379
Registriert am: 10.03.2013
Homepage: Link
Ort: 38551
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#448 von Shorty_GSI , 02.10.2020 23:06

Endlich geht's hier weiter. Ich bin schon mega gespannt was Du hier jetzt wieder auf die Beine stellst. Dein erster Versuch von "P6" sah schon echt super aus und jetzt mit der besseren Optik der Code55 Gleise wird es mit Sicherheit eine echte Augenweide. Mal schauen, wie Du die Landschaft dieses mal gestaltest.
Ich wünsche Dir viel Spaß beim umsetzen Deines neuen Projektes.
...und nicht vergessen Bilder zu machen

Gruß Shorty


 
Shorty_GSI
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 458
Registriert am: 04.07.2014
Ort: Neuruppin
Gleise Fleischmann Piccolo und Peco Code55
Spurweite N
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#449 von hubedi , 04.10.2020 10:04

Hallo Thorsten,

da bin ich mal gespannt, was Du beim zweiten Bau großartig verbessern willst.

Du betreibst unser Hobby mit einer ganz eigenen Ausprägung. Den meisten Modellbahnern geht es wie mir und es wird jahrelang an einem Projekt gewerkelt. Kleinanlagen sozusagen als durchlaufende Posten zu bauen und zu verkaufen hat einen ganz anderen Reiz.

LG
Hubert


Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


 
hubedi
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.070
Registriert am: 24.10.2015
Ort: Südhessen
Gleise Selbstbau-/Umbaugleise
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Lenz
Stromart Digital


RE: Kompakte Anlagen in Spur N - Kulissenanlage V2 - Erste Impressionen von "Nahezu fertig"

#450 von mmxtra , 17.10.2020 20:41

Hej!

Ich habe das doch noch recht milde Wetter genutzt und in der Garage den Rohbau begonnen.
In der Erstauflage hatte ich die Anlage noch in der Spantenbauweise gebaut. Mittlerweile favorisiere ich bei den "schwierigen" Gleisplänen die offene Rahmenbauweise. So kann ich ich den Trassenverlauf immer noch ein wenig anpassen.

Am Anfang ist das Holz.
Der Rahmen besteht aus 12 mm Birke Multiplex mit 8 mm Pappel-Sperrholz für die Trassen. Das Ganze bekommt dann noch einen weiteren Rahmen aus 6,5 mm Birke-Multiplex.

Den Zuschnitt lasse ich mir hier im Baumarkt machen. Das Holz wird verleimt und verschraubt.







Der Gleisplan 1:1 ausgedruckt und mit dem zur Verfügung stehenden Platz abgeglichen. Noch kann man ein wenig schieben.





Passt. Ans Werk.









Und so sieht der nahezu fertige "Rohbau" aus. Noch sind die Trassenbretter nicht verschraubt. Erst einmal bekommen sie Kork und die Gleise. Dann baue ich sie ein. Ebenso passe ich den äußeren Rahmen noch an. Ich muss erst sehen, wie und wo ich die Tunnel setze. Dann bekommt das Gelände auch ein wenig mehr Kontour.
Natürlich werden die Seiten noch geschliffen. Der Holzspachtel muss erst durchtrocken.













Im nächsten Schritt folgt dann der Gleisbau. Ich muss sehen, ob es so passt wie ich mir das vorstelle.

Bis dahin
Thorsten


Kompakte Anlagen in Spur N https://mm-xtra.de


mmxtra  
mmxtra
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 379
Registriert am: 10.03.2013
Homepage: Link
Ort: 38551
Spurweite N
Stromart Digital


   

Spur N "Granitz" - ein Dilletant probiert rum
Die Mark Michingen in N - Bauberichte

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 40
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz