RE: Lokschuppen - Torantrieb

#1 von Schroedjs , 19.10.2015 19:48

Hallo

Ich brauch bitte eure Unterstützung und Meinung für mein 4 Tore am Lokschuppen die ich elektrisch öffnend und schließend ausführen möchte.

Dazu habe ich mit zum Test einen MBZ Torantrieb für rund 30 Euro gekauft.
Nach ersten Test, habe ich den Eindruck, dass dieser nicht zuverlässig öffnet und schließt.
Also mal etwas auf bleibt und mal nicht ganz auf geht. Ist dies im endgültig eingebauten Zustand auch so?
Hat jemand Erfahrung mit dem MBZ
http://www.conrad.de/medias/global/ce/40...FB.EPS_1000.jpg

Ich habe auch schon an den neuen Viessmann 4570 gedacht.
http://www.viessmann-modell.com/shop/ima...images/4570.jpg
Wie sind da eure Erfahrungen und sind da 2 drin oder nur einer. Also quasi ca 60 Euro pro Tor erforderlich.

Wie habt Ihr den eure Tore automatisiert?

Danke für eure Unterstützung gleich vorweg.


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.614
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital


RE: Lokschuppen - Torantrieb

#2 von h.-h.kiltz ( gelöscht ) , 20.10.2015 00:01

Lieber J.J.,
habe einen 2 ständigen Lokschuppen. Habe die beiden Türflügel zusammen genommen und mit je einem Servo von Conrad für 4,95 Euro gekoppelt. Die Servos werden von einem ESU SwitchPilot Servo gesteuert. Funktioniert sehr zuverlässig.
Gruss
h.-h.kiltz


h.-h.kiltz

RE: Lokschuppen - Torantrieb

#3 von Kali , 21.10.2015 00:20

Hallo,

ich habe auch den von MBZ, so richtig davon überzeugt bin ich nicht, denn das Getriebe hat auf einer Seite etwas spiel, deshalb hingt ein Tor immer hinterher. Vorteil dadurch, wenn im geschlossen zustand die Tore dicht sind, so sind sie im offenen zustand unterschiedlich, was wiederrum, so finde ich, natürlicher aussieht.
An den Antrieben von Vissmann bin ich auch interessiert, aber die gibt es ja noch nicht zukaufen, leider.

Mein Tor:
https://www.dropbox.com/s/k3ypmb076nuno1h/P1140167.MOV?dl=0

https://www.dropbox.com/s/iqo8pehrsine5xe/P1140168.MOV?dl=0

https://www.dropbox.com/s/n7zd2bhyekccua4/P1160361.JPG?dl=0


Schöne Grüße
Stefan

Meine Kreation in Spur Z: Ommi 51 - Muldenkippwagen


 
Kali
InterRegio (IR)
Beiträge: 127
Registriert am: 14.01.2011
Ort: Jena
Gleise Fleischmann Modelgleis
Spurweite H0, Z
Steuerung Ecos 2
Stromart DC, Digital


RE: Lokschuppen - Torantrieb

#4 von Schroedjs , 21.10.2015 20:12

Danke für die Antworten.

Kail
Ist ja ein sehr schönes Tor geworden.

h.-h.klitz
Danke für die Info. Da ich 4 Tore habe werde ich dies wohl so machen. Die 35 Euro MBZ waren eben Lehrgeld.
Kommt vor.

Sobald ich mein Antrieb gebaut habe, werde ich ihn hier zeigen, kann aber etwas dauern.


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.614
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital


RE: Lokschuppen - Torantrieb

#5 von Schroedjs , 07.12.2015 00:18

Nach langem habe ich nun meinen Antrieb umgesetzt und auch dokumentiert.
Wie versprochen, hier seht selbst:


Liebe Grüße, J.J. (d?ei d?ei)


schroedjs-modelleisenbahn


 
Schroedjs
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.614
Registriert am: 30.01.2012
Homepage: Link
Ort: Schwäbische Alb
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 (60215)
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz