RE: Schweizer Lichtwechsel

#1 von kzierholz , 09.09.2005 22:14

Hallo Liste,

ich habe eine Frage an die Digitalexperten. Ich habe eine Serie 460 (Märklin Art. 3460) mit einem Uhlenbrock Decoder 76200 versehen. Der Decoder funktioniert soweit auch bestens, allerdings habe ich Probleme mit dem Lichtwechsel.
In der Lok befindet sich eine zusätzliche Platine auf der 4 Dioden angebracht sind. Vom Decoder zu Platine (62255) habe ich den braunen, gelben und grauen Draht angeschlossen, sowie es vorher mit dem elektronischen Umschalter der Fall war. Für die Rückleitung der Beleuchtung war am elektronischen Umschalter ein orangener Draht vorhanden. Testweise habe ich diesen Draht auf Masse gelegt, allerdings funktioniert die Beleuchtung nicht.

Hat jemand von euch eine Idee wie die Beleuchtung richtig anschliessen muß, damit der Lichtwechsel wieder funktioniert?

Gruß, Kuno



kzierholz  
kzierholz
InterRegio (IR)
Beiträge: 200
Registriert am: 14.05.2005
Homepage: Link
Ort: Rottenburg
Spurweite H0, Z
Stromart AC, DC, Digital


RE: Schweizer Lichtwechsel

#2 von Ruhr-Sider , 10.09.2005 01:30

Zitat von kzierholz
..... Hat jemand von euch eine Idee wie die Beleuchtung richtig anschliessen muß, damit der Lichtwechsel wieder funktioniert? ....



Hallo Kuno,

quäle Dich mal hier durch, da gibt es auch die Lösung für Dein Problem:
http://www.web-hgh.de/p01_45217.htm



 
Ruhr-Sider
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.633
Registriert am: 29.04.2005
Homepage: Link
Ort: südlich der Ruhr
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Schweizer Lichtwechsel

#3 von Ingo Dobras , 10.09.2005 20:43

Hallo Kuno,

ich habe den Rückleiter der Beleuchtung bei diesem Decoder an den Pad Lissy Plus gelötet, die Beleuchtung brennt dann flackerfrei.

Dazu muß man wissen, das der Rückleiter (orange) zumindest bei Märklin-Decodern eigentlich Plus ist. Bei der Platine wird es wohl genauso sein.



 
Ingo Dobras
InterRegio (IR)
Beiträge: 105
Registriert am: 27.04.2005
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2


RE: Schweizer Lichtwechsel

#4 von kzierholz , 11.09.2005 08:53

Hans-Günter, Ingo,

das wars. Es funktioniert jetzt bestens. Danke.

Gruß, Kuno



kzierholz  
kzierholz
InterRegio (IR)
Beiträge: 200
Registriert am: 14.05.2005
Homepage: Link
Ort: Rottenburg
Spurweite H0, Z
Stromart AC, DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 73
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz