Willkommen 

RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#1 von Rosenkohlhasser , 06.12.2015 17:17

Hallo liebe Mitglieder im Stummiforum ,

ich bin auf der Suche nach einem brauchbaren Gleisplan des Bahnhofs Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 da mir die Gleisanlage gut gefällt und ich sie gerne nachbauen würde - mit dem Märklin K - Gleis .
Ich weiß das dies ein sehr platzintensives Unterfangen ist und ich sicherlich den ein oder anderen Kompromiss eingehen muß was die Gleislängen betrifft aber ich werde dann nach einer noch akzeptable Lösung suchen und den Gleisplan entsprechend abändern .
Kann mir da jemand weiter helfen und mir den gesuchten Gleisplan zur Verfügung stellen bzw. Infos geben , wie ich an den von mir gesuchten Gleisplan komme ?
Da meine Mathematikkenntnisse eher rudimentär ausgeprägt sind und ich auch zeichnerisch nicht auf der Höhe bin , habe ich diesen Weg gewählt um bei der Umsetzung meines Hobbys einen Schritt weiter zu kommen .
Für Tips , Hinweise und Hilfestellung wäre ich Euch sehr dankbar .

Es grüßt recht freundlichst

der Rosenkohlhasser


 
Rosenkohlhasser
S-Bahn (S)
Beiträge: 12
Registriert am: 08.11.2015
Ort: 78713 Schramberg


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#2 von hks77 , 06.12.2015 17:27

Ich liebe Rosenkohl

Schonmal über die Gockelbildersuche probiert?
Da findet sich z.B. das hier.


Gruss Jürgen

Spielbahnplan pur gefällig: https://abload.de/img/grnscheidnurc3e_aktuetnly7.jpg


hks77  
hks77
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.381
Registriert am: 09.02.2009
Ort: Engelskirchen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung 2x MS2
Stromart Digital


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#3 von Rosenkohlhasser , 06.12.2015 17:32

Hallo Jürgen ,
ja , ich hab schon bei Google geschaut aber nichts brauchbares gefunden . Mit dem was in dem von dir platzierten Link gezeigt wird kann ich leider nichts brauchbares anfangen , ich blicke da nicht durch .

Trotzdem danke ich dir .

Grüße


 
Rosenkohlhasser
S-Bahn (S)
Beiträge: 12
Registriert am: 08.11.2015
Ort: 78713 Schramberg


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#4 von hks77 , 06.12.2015 17:39

Äh, was gibt es da jetzt nicht durchzublicken? Ist doch ein Gleisplan.


Gruss Jürgen

Spielbahnplan pur gefällig: https://abload.de/img/grnscheidnurc3e_aktuetnly7.jpg


hks77  
hks77
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.381
Registriert am: 09.02.2009
Ort: Engelskirchen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung 2x MS2
Stromart Digital


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#5 von Rosenkohlhasser , 06.12.2015 17:42

Ja schon aber was ist das für ein Maßstab ?


 
Rosenkohlhasser
S-Bahn (S)
Beiträge: 12
Registriert am: 08.11.2015
Ort: 78713 Schramberg


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#6 von gwolfspe ( gelöscht ) , 06.12.2015 18:32

Zitat von Rosenkohlhasser
Ja schon aber was ist das für ein Maßstab ?


Diese Frage ist jetzt aber nicht ganz ernst gemeint, oder?


gwolfspe

RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#7 von adlermika , 06.12.2015 19:23

Wie groß soll denn dein Bahnhof insgesamt werden und welche Zuglänge soll dort Platz finden?
Danach richtet sich doch deine Umsetzung. Da ist es doch unerheblich, welchen Maßstab die
gezeigte Grafik darstellt.

Anbei auch noch ein Bild von 1907.


Gruß Michael

Fuhrpark: ACME, Brawa, ESU, Fleischmann, HAG, Hobbytrain, Kato, Liliput, LS-Models, Lima, Märklin, Piko, Rivarossi, Roco, Tillig, Trix
Epoche: III - VI
BW Neuheit: BR 218 463-8
Erwartet: BR184 003-2 & Rh 1822.001


 
adlermika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 277
Registriert am: 20.04.2011
Ort: 🇩🇪🇨🇭am Bodensee
Spurweite H0
Steuerung ECoS2
Stromart Digital


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#8 von Rosenkohlhasser , 06.12.2015 20:10

Zitat von gwolfspe

Zitat von Rosenkohlhasser
Ja schon aber was ist das für ein Maßstab ?


Diese Frage ist jetzt aber nicht ganz ernst gemeint, oder?



da dies hier wohl kein Witzeforum ist , doch , meine Frage war ernst gemeint !


 
Rosenkohlhasser
S-Bahn (S)
Beiträge: 12
Registriert am: 08.11.2015
Ort: 78713 Schramberg


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#9 von Rosenkohlhasser , 06.12.2015 20:14

Zitat von adlermika
Wie groß soll denn dein Bahnhof insgesamt werden und welche Zuglänge soll dort Platz finden?
Danach richtet sich doch deine Umsetzung. Da ist es doch unerheblich, welchen Maßstab die
gezeigte Grafik darstellt.

Anbei auch noch ein Bild von 1907.



Hallo Michael ,
danke für deine Antwort . Nun , als bebaubare Fläche für das Bahnhofsareal habe ich L = 400cm und B = 115cm zur Verfügung , mehr geht leider nicht da ich noch ausreichend Platz zur Weiterführung der Strecke in einem Gleiswendel brauche .

Grüße


 
Rosenkohlhasser
S-Bahn (S)
Beiträge: 12
Registriert am: 08.11.2015
Ort: 78713 Schramberg


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#10 von MBF No.1 , 06.12.2015 20:26

Moin Moin,
hier gibt es auch noch Gleisplan.

Vielleicht hilft der Dir ja weiter.
Gruß
Thomas


Die härteste Droge der Welt, die Bahn, ein Zug und Du bist weg.
Wer Rechtschreib Fehler findet, darf diese Behalten.


 
MBF No.1
InterCity (IC)
Beiträge: 822
Registriert am: 21.02.2007
Gleise 1435 mm
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#11 von pfahl_04 ( gelöscht ) , 06.12.2015 20:54

Zitat von MBF No.1
hier gibt es auch noch ...

einen stark verhunzten Gleisplan
GoogleMappe doch einfach den Bahnhof, die Auflösung ist zwar nicht gut, aber alles Notwenidige erkennbar!

Zitat von Rosenkohlhasser
bebaubare Fläche für das Bahnhofsareal habe ich L = 400cm und B = 115cm zur Verfügung ... Weiterführung der Strecke


Die Tiefe ist natürlich nicht das Gelbe (von Badenser), zeige doch die "Fortsetzung", damit man sich mehr vorstellen kann.


pfahl_04

RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#12 von hks77 , 06.12.2015 21:04

Zitat von Rosenkohlhasser
Ja schon aber was ist das für ein Maßstab ?



Das ist kein maßstabsgerechter Plan, sondern ein Vorbildplan, der den Gleisverlauf zeigt.
Radien, Weichenwinkel und Gleislängen sind willkürlich und dienen nur der Übersicht.

Umsetzen in einen maßstabsgerechten Plan für die Moba muss man das dann schon selber.


Gruss Jürgen

Spielbahnplan pur gefällig: https://abload.de/img/grnscheidnurc3e_aktuetnly7.jpg


hks77  
hks77
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.381
Registriert am: 09.02.2009
Ort: Engelskirchen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung 2x MS2
Stromart Digital


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#13 von Rosenkohlhasser , 06.12.2015 21:05

Zitat
Die Tiefe ist natürlich nicht das Gelbe (von Badenser), zeige doch die "Fortsetzung", damit man sich mehr vorstellen kann.



Hallo Manfred ,
Die Gesamtfläche die ich habe beträgt L = 550cm und B = 150cm . Wichtig wäre für mich erstmal der Bahnhof , die Weiterführung stelle ich mal noch zurück .

Grüße


 
Rosenkohlhasser
S-Bahn (S)
Beiträge: 12
Registriert am: 08.11.2015
Ort: 78713 Schramberg


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#14 von Rosenkohlhasser , 06.12.2015 21:08

Zitat von hks77

Zitat von Rosenkohlhasser
Ja schon aber was ist das für ein Maßstab ?



Das ist kein maßstabsgerechter Plan, sondern ein Vorbildplan, der den Gleisverlauf zeigt.
Radien, Weichenwinkel und Gleislängen sind willkürlich und dienen nur der Übersicht.

Umsetzen in einen maßstabsgerechten Plan für die Moba muss man das dann schon selber.




danke dir für die Erläuterung , jetzt weiß ich bescheid .


 
Rosenkohlhasser
S-Bahn (S)
Beiträge: 12
Registriert am: 08.11.2015
Ort: 78713 Schramberg


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#15 von pfahl_04 ( gelöscht ) , 06.12.2015 21:10

Zitat von Rosenkohlhasser
Die Gesamtfläche die ich habe beträgt L = 550cm und B = 150cm .


Ein Roco Triberg, um eine Flexgleislänge gekürzt



hat immer noch über 430cm und es passt gerade mal ein 200cm Zug rein.


pfahl_04

RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#16 von hks77 , 06.12.2015 21:50

Zitat von Rosenkohlhasser

Zitat
Die Tiefe ist natürlich nicht das Gelbe (von Badenser), zeige doch die "Fortsetzung", damit man sich mehr vorstellen kann.



Hallo Manfred ,
Die Gesamtfläche die ich habe beträgt L = 550cm und B = 150cm . Wichtig wäre für mich erstmal der Bahnhof , die Weiterführung stelle ich mal noch zurück .

Grüße




OK, das ist nicht sehr viel Platz.
Triberg zeichnet sich durch eine enorme Länge aus und liegt für den Nachbau ungünstigerweise an einer 2-gleisigen Strecke.
Heute ist zwar nicht mehr viel vom Bahnhof übrig, aber ich denke Du möchtest schon ein wenig mehr Gleisanlagen haben?

Am besten wäre es Du würdest mal von Hand skizzieren wieviel an Gleisanlagen Du nachbilden möchtest.
Das muss nicht sehr maßstäblich sein, aber bitte einigermaßen realistisch. Z.B. keine Weichenwinkel von 45° o.Ä.
Für eine schlanke K-Weiche gehen schon rund 22cm drauf. Das kannst du als Anhaltspunkt nehmen.
Um die Mathematik kommst Du beim Planen aber nicht herum und soo schwierig ist das nun auch nicht.


Gruss Jürgen

Spielbahnplan pur gefällig: https://abload.de/img/grnscheidnurc3e_aktuetnly7.jpg


hks77  
hks77
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.381
Registriert am: 09.02.2009
Ort: Engelskirchen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung 2x MS2
Stromart Digital


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#17 von Rosenkohlhasser , 08.12.2015 05:22

Zitat von MBF No.1
Moin Moin,
hier gibt es auch noch Gleisplan.

Vielleicht hilft der Dir ja weiter.
Gruß
Thomas



Hallo Thomas und natürlich auch alle anderen ,
ich habe mir den Gleisplan in dem Link angeschaut und finde ihn gar nicht mal ganz so schlecht , allerdings ist der leider in Spur N 1:160 . Gibt es da eine Hilfe wie ich den in H0 umrechnen bzw. umzeichnen kann ? Kann mir dazu jemand was sagen ?

Danke an Alle im Voraus
Grüße vom Rosenkohlhasser


 
Rosenkohlhasser
S-Bahn (S)
Beiträge: 12
Registriert am: 08.11.2015
Ort: 78713 Schramberg


RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#18 von pfahl_04 ( gelöscht ) , 08.12.2015 07:45

Zitat von Rosenkohlhasser
Gibt es da eine Hilfe wie ich den in H0 umrechnen bzw. umzeichnen kann ?


mal 160 geteilt durch 87
oder gleich bessser mit einem Programm nachmalen


pfahl_04

RE: Gleisplan Bahnhof Triberg / Schwarzwaldbahn in H0 gesucht ...

#19 von hks77 , 08.12.2015 15:20

Zitat von Rosenkohlhasser

Zitat von MBF No.1
Moin Moin,
hier gibt es auch noch Gleisplan.

Vielleicht hilft der Dir ja weiter.
Gruß
Thomas



Hallo Thomas und natürlich auch alle anderen ,
ich habe mir den Gleisplan in dem Link angeschaut und finde ihn gar nicht mal ganz so schlecht , allerdings ist der leider in Spur N 1:160 . Gibt es da eine Hilfe wie ich den in H0 umrechnen bzw. umzeichnen kann ? Kann mir dazu jemand was sagen ?

Danke an Alle im Voraus
Grüße vom Rosenkohlhasser




Das ist doch völlig egal.
Einfach den Gleisverlauf in H0 nachmalen, dann wirds schon sichtbar ob man genügend Platz hat.
Man sollte schon selber etwas Arbeit investieren und nicht alles den Kollegen hier überlassen.
Dafür gibt es nämlich auch professionelle Anlagenplaner, die damit ihr Geld verdienen.
Ausnahmsweise mal den Plan aus dem Link ins K-Gleis übersetzt:


Gruss Jürgen

Spielbahnplan pur gefällig: https://abload.de/img/grnscheidnurc3e_aktuetnly7.jpg


hks77  
hks77
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.381
Registriert am: 09.02.2009
Ort: Engelskirchen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung 2x MS2
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 106
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz