RE: Märklin Central Station

#1 von hapebo , 14.12.2015 16:34

Hallo liebe Modellbahner,

nun ist wieder Weihnachten und ich darf mir endlich eine neue Central Station von Märklin wünschen. Ich habe im Netz schon an vielen Stellen gesucht ... aber ... ich weiß gar nicht, welche ich kaufen soll. Es gibt im Netz die Central Station mit der Bestell-Nummer 60215 bzw. 60213. Wo und was ist der Unterschied?

Kann man die Central Station auch mit dem PC kombinieren? Ich denke daran ein Gleisstellpult meiner Anlage auf dem PC zu haben, wo ich sehen kann, welche Weiche wie steht, welches Signal wie steht und wo welcher Zug (Gleisbesetztmelder) steht.

Viele Fragen, vielleicht kann mir ein routinierter Profi unter Euch ein wenig zur Seite stehen und mich beim Kauf der Central Station beraten. Leider habe ich in meinem Heimatort keinen Märklin-Händler, den man fragen könnte (der nächste ist über 70 km entfernt).

Danke für Eure Hilfe,

adventlicher Gruß aus Kleve
Peter


... ich bin dankbar für jeden neuen Tipp, den ich bekomme!


hapebo  
hapebo
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 21.08.2013
Ort: Bedburg-Hau
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin Central Station

#2 von -me- , 14.12.2015 17:13

Hallo Peter,
der routinierte Profi bin ich zwar auch noch nicht, aber ich schreibe trotzdem mal was!

Die CS2 gibt es in 3 Versionen mit den Endziffern 13, 14 und 15. Die 15er Version ist die aktuellste, was hier Hardwareseitig geändert wurde, weiß ich nicht genau, aber ich meine, dass die 60215 die einzige der 3 ist, die z.B. 5 A aufs Gleis schicken kann.

Die CS2 kann man sehr einfach mit dem PC kombinieren. Die CS2 hat eine Netzwerkbuchse und somit kann man sie recht einfach in das Heimnetzwerk einbinden oder auch direkt mit einen PC verbinden.
Es gibt eine entsprechende Software von Märklin, mit der man quasi eine 2 CS2 auf dem PC hat. Das sieht dann so aus:



Weiterhin ist es möglich, wenn ein W-LAN Router mit im Netzwerk ist, die CS2 mit Androit oder Apple Geräten zu bedienen.
Natürlich ist die CS2 auch mit den bekannten Programmen wie RocRail, Traincontroler, WinDigipet ... kompatibel.
Ich hoffe, dass meine Worte ein wenig helfen konnten.


Schöne Grüße vom Ponyhof.

Michael

Und hier geht es von Immental zum Ponyhof

Und hier gibt es Bilder vom Ponyhof

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen


 
-me-
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.924
Registriert am: 28.04.2008
Ort: Hamm (Westfalen)
Gleise Dreileiter C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 & iTrain
Stromart Digital


RE: Märklin Central Station

#3 von greg , 14.12.2015 17:21

Hallo!

wenn du beim Kauf ein paar Euros sparen willst, empfehle ich dir bei ebay oder direkt bei einem Online-Händler (z.B. meises-mobacenter) nach CS2 aus Startpackungen zu suchen - dann fehlt dir zwar eine OVP aber es ist das passende Netzteil schon dabei. Solche Kombis gibt es bereits ab 560 €

grüssle und viel Spass
wünscht
greg


Herzlich willkommen in C A V E M B O U R G - Eisenbahnperle im Herzen Europas


 
greg
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.711
Registriert am: 14.12.2010
Homepage: Link
Spurweite H0
Steuerung CS3 und iTrain
Stromart AC, Digital


RE: Märklin Central Station

#4 von hansi057 , 14.12.2015 17:46

Ja, den Meise kann ich auch wärmstens empfehlen.
Meldest dich als Stammkunde an, dann bekommst
Stammkundenrabatt.
Musst dich aber beeilen, sonst wird das bis Heiligabend
nix mehr.


Freundliche Grüße
Hansi


 
hansi057
InterCity (IC)
Beiträge: 881
Registriert am: 09.01.2010
Ort: bei Peine
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 iTrain
Stromart Digital


RE: Märklin Central Station

#5 von hapebo , 14.12.2015 18:10

Hallo ihr Märklinisten,

Danke schon mal für die Infos. Ich habe bei Amazon gegoogelt, dort gibt es die auch schon für 569,00 Euro. Ist das der aktuellste Stand?

http://www.amazon.de/dp/B004QEZLLO/ref=w...#productDetails

Wäre total lieb, wenn ihr mir noch mal schreiben könntet.
Gruß
Peter


... ich bin dankbar für jeden neuen Tipp, den ich bekomme!


hapebo  
hapebo
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 21.08.2013
Ort: Bedburg-Hau
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin Central Station

#6 von hansi057 , 14.12.2015 18:58

539€ bei Meise als Stammkunde.


Freundliche Grüße
Hansi


 
hansi057
InterCity (IC)
Beiträge: 881
Registriert am: 09.01.2010
Ort: bei Peine
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 iTrain
Stromart Digital


RE: Märklin Central Station

#7 von greg , 14.12.2015 19:14

Zitat von hapebo
Hallo ihr Märklinisten,

Danke schon mal für die Infos. Ich habe bei Amazon gegoogelt, dort gibt es die auch schon für 569,00 Euro. Ist das der aktuellste Stand?

http://www.amazon.de/dp/B004QEZLLO/ref=w...#productDetails

Wäre total lieb, wenn ihr mir noch mal schreiben könntet.
Gruß
Peter



wie gesagt: Da fehlt dir dann noch das Netzteil 60061. Das kostet nochmal 60 €. Wenn du eine CS2 aus einer Startpackung nimmst ist das Netzteil meistens dabei: wie hier z.B.: http://www.ebay.de/itm/Marklin-60215-Cen...JsAAOSwgQ9VqjsS


Herzlich willkommen in C A V E M B O U R G - Eisenbahnperle im Herzen Europas


 
greg
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.711
Registriert am: 14.12.2010
Homepage: Link
Spurweite H0
Steuerung CS3 und iTrain
Stromart AC, Digital


RE: Märklin Central Station

#8 von hapebo , 14.12.2015 19:45

hallo Hansi057,

Danke für den Hinweis, aber wie wird man Stammkunde. Ich habe mich eingeloggt und die Central Station in den Warenkorb gelegt .... aber der Preis blieb wie er ist. Stammkunde sicherlich nur, wenn man schon viele Dinge dort gekauft hat ...... oder?

Danke für die Hilfe,
Gruß
Peter


... ich bin dankbar für jeden neuen Tipp, den ich bekomme!


hapebo  
hapebo
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 21.08.2013
Ort: Bedburg-Hau
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin Central Station

#9 von -me- , 14.12.2015 19:46

Hallo Peter,
ich habe meine CS2 dieses Jahr im Februar gekauft: 609 Euronen im Originalkarton, einschließlich dem großen Netzteil, Anschlussset, 10 Lokkarten und dieser Zusatzkasten war auch dabei! 569 erscheinen mir zu viel, da ist das Angebot von Meise wesentlich besser!
Ich habe da auch schon mal bestellt und das war völlig problemlos!

Ansonsten noch etwas Geduld und noch Weihnachten abwarten, danach gehen die Preise wieder runter!
Wobei das Meise-Angebot schon recht gut ist!


Schöne Grüße vom Ponyhof.

Michael

Und hier geht es von Immental zum Ponyhof

Und hier gibt es Bilder vom Ponyhof

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen


 
-me-
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.924
Registriert am: 28.04.2008
Ort: Hamm (Westfalen)
Gleise Dreileiter C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 & iTrain
Stromart Digital


RE: Märklin Central Station

#10 von hansi057 , 14.12.2015 22:38

Hallo Peter
Hast du die Antwort E-Mail bekommen?

Dann das Anmeldeprocedere und richtig einloggen mit Kundennummer und Kennwort.
Danach Kontodaten usw. und irgendwann bist du dann fertig.

Und er hat 2 CS Angebote.
Einmal mit Netzteil 579€ und ohne 539€.


Freundliche Grüße
Hansi


 
hansi057
InterCity (IC)
Beiträge: 881
Registriert am: 09.01.2010
Ort: bei Peine
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 iTrain
Stromart Digital


RE: Märklin Central Station

#11 von hapebo , 15.12.2015 21:59

Hallo ihr lieben Märklinisten,

Ich habe sie dann bei Meise gekauft ....
Jetzt steht das neue Prblem vor der Tür, kann ich das Gerät bedienen ....

Aber da gibt es sicherlich liebe Menschen, die mir dann bei Fragen helfen können ....

Danke schon mal für die Kaufberatungen ...
Gruß, Peter


... ich bin dankbar für jeden neuen Tipp, den ich bekomme!


hapebo  
hapebo
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 78
Registriert am: 21.08.2013
Ort: Bedburg-Hau
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin Central Station

#12 von -me- , 15.12.2015 22:17

Hallo Peter,
du kannst das Gerät bedienen, habe ich auch (fast) geschafft)!

Und das (fast) bezieht sich dann bei mir schon auf Programmierung von Rückmeldern und so!
Ich habe die CS2 jetzt ein gutes Dreivierteljahr und bin absolut begeistert, gerade auch wegen Unterstützung via PC/Laptop und Handy/Tablett!

Glückwunsch zum Kauf!


Schöne Grüße vom Ponyhof.

Michael

Und hier geht es von Immental zum Ponyhof

Und hier gibt es Bilder vom Ponyhof

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen


 
-me-
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.924
Registriert am: 28.04.2008
Ort: Hamm (Westfalen)
Gleise Dreileiter C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 & iTrain
Stromart Digital


RE: Märklin Central Station

#13 von Agger ( gelöscht ) , 16.12.2015 11:45

Hallo Peter,

du kannst das Handbuch ja schon vorab bei Märklin runterladen.
https://www.maerklin.de/fileadmin/media/...CS_60215_DE.pdf

Gruß
Ludolf


Agger

RE: Märklin Central Station

#14 von ALWIM , 17.12.2015 02:51

Die CS 2 zu bedienen ist im Grunde kinderleicht (Anleitung ist ja mit dabei)! Netzstecker in die Steckdose einstecken, warten bis sie komplett hochgefahren ist; MFX-Lok meldet sich selbständig an; auf das MFX-Symbol klicken und schon kann man losfahren! Oder auf die Loktaste drücken und gewünschte Lok auswählen, wenn welche schon einmal angemeldet wurden! Vorher aber beim allerersten hochfahren, erst einmal kalibrieren und Sprache einstellen.

Meine CS 2 habe ich damals mit Netzteil und einer Weiche für insgesamt 539 Euro beim Müller erworben.
Ein irres Teil!!! Das beste an der CS 2 ist die MFX+ Funktion!!! Lokomotiven im Führerstandsmodus fahren mit Betriebsmittelverbrauch! Das rockt!
Bisher habe ich zwar nur eine MFX+ Lok, aber das wird sich in Zukunft schon noch ändern! Die Piktogramme auf der CS 2 sind so gut wie selbsterklärend!
Da braucht man fast keine Anleitung nicht mehr. Am besten einfach alles ausprobieren. Nur so lernt man etwas!

Gruß
ALWIM


Mein letzter Zugang:
1x Lockdown...


ALWIM  
ALWIM
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert am: 05.04.2014


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz