Willkommen 

RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#1 von dammtor , 13.01.2016 18:12



Hallo miteinander,
Leser des N-Bahn-Magazin kennen dieses Diorama vielleicht schon. Auch im Forum der auf Japan spezialisierten IG Nippon habe ich schon ein paar Bilder gezeigt. Bevor ich von meinem aktuellen Projekt erzähle, möchte ich Euch erst einmal dieses zeigen.

Zu Beginn ein paar Worte zur Entstehung:
Ich bin 1972 in Tokio geboren, daher lag Japan als Motiv sozusagen schon in meiner Wiege. Meine erste Modellbahn, die mir ein Großonkel schenkte, als ich etwa 11 Jahre alt war, war dann aber doch nach deutschem Vorbild. Die ersten Häuser für dies Diorama erstand ich 2010 auf meiner bisher letzten Japanreise in einem örtlichen Hobbymarkt. Das Tomytec-Set enthielt die Gebäude und Figuren für eine shintoistische Schreinanlage und zwei Tragschreine mit Trägern in einer typischen regionalen Tracht. Zu Hause war mir schnell klar, dass ich die Bauten nicht so nüchtern und rechtwinklig wie von Tomy vorgesehen aufbauen wollte, sondern in ein kleines Diorama mit Szenen und Motiven, wie ich sie in Japan beobachtet hatte, einfügen.
Ich kaufte weitere Bausätze und Ausstattungsteile über einen Versandhändler, der sich auf den Import spezialisiert hat, andere Bauteile fügen sich unauffällig ein, wenn man nicht gerade zwei Autos nebeneinander stellt: In Japan ist der Nenn-Maßstab für N 1:150!
Aber beginnen wir mit der Führung durch 向八田 – Mukohachida ein paar Tage vor dem großen Ereignis:

Edit: Symbol ergänzt
Edit2: Japan in Threadtitel aufgenommen
Edit3: Foto-URL hat sich verändert


--
Japan-Diorama in N: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein | virtueller Modellbau: Wandgestaltung mit Bahnsteighalle


Wintermute89 und DR 1981 haben sich bedankt!
dammtor  
dammtor
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 09.01.2016
Spurweite N

zuletzt bearbeitet 04.11.2021 | Top

RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#2 von dammtor , 13.01.2016 18:27

Der kleine Ort Mukohachida 向八田 liegt im Vorland der japanischen Alpen, irgendwo zwischen Tokio und Kyoto. Es ist ein ruhiges, beschauliches Leben hier, immer noch stark von der Landwirtschaft geprägt, nur wenige Einwohner pendeln mit dem Auto oder den Triebwagen der privaten Eisenbahngesellschaft in die große Stadt.


Alltags ist Mukohachida ein sehr stiller, verträumter Ort, dessen Kulisse die schneebedeckten Gipfel der Japanischen Alpen sind.


Höhepunkt des Jahres, immer Ende April, ist das „Matsuri“ (Schreinfest) – mitten in der Kirschblütensaison. Das Banner über der Straße kündigt an, dass es im Jahr Heisei 22 (2010 nach christlicher Zeitrechnung) am 30.4. stattfinden wird.


Dann wird wieder mit den uralten Tragschreinen durch den Ort gezogen um die im Winter verstreuten Kami (shintoistische Naturgeister) einzusammeln und zurück auf das Gelände des Kirschblütenschreins zu bringen, damit die Gebete dort auch gehört werden. Noch herrscht hier kontemplative Stille, aber in wenigen Tagen wird das Dorf von den rhythmischen „Issho, issho!“-Rufen der Schreinträger erschallen, hunderte Ausflügler auf einen schönen Ausflug zur Kirschblüte hoffen und vielleicht kommt ja sogar das Fernsehen um Bilder von dem traditionellen Fest unter blühenden Kirschbäumen einzufangen. Denn die Kirschblüte ist in Japan nationales Ereignis und täglich wird berichtet, wie weit die rosa Pracht bereits gen Norden vorgerückt ist.


--
Japan-Diorama in N: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein | virtueller Modellbau: Wandgestaltung mit Bahnsteighalle


dammtor  
dammtor
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 09.01.2016
Spurweite N

zuletzt bearbeitet 04.11.2021 | Top

RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#3 von Alex Modellbahn , 13.01.2016 18:45

Moinsen dammtor,

Mal ein anderes Thema, find ich sehr interessant. Japan-Anlage sieht man zwar mal, aber doch eher sehr selten.

Hat dein Name was mit deinem Wohnort zu tun?


nordische Grüße
Alex


meine Anlage Traventall
mein aktuelles Modul Betriebshof Eching

meine alte M-Gleis-Anlage: Imoli


 
Alex Modellbahn
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.708
Registriert am: 21.03.2012
Ort: Bargteheide
Gleise Märklin C & K
Spurweite H0
Steuerung ESU ECOS
Stromart Digital


RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#4 von BR 182 - 2015 , 13.01.2016 18:49

Hallo und Guten Abend @dammtor,
Tolle Idee, mach weiter so.


Viel Spaß mit eure MoBa
Grüße aus Berlin
Burgi


Meine Modellbahn Video´s
https://www.youtube.com/channel/UC-tanEC...3jWAd7PA/videos


 
BR 182 - 2015
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.144
Registriert am: 28.08.2015
Ort: Berlin
Spurweite H0
Steuerung Taster / Relais u. Schalters
Stromart DC, Analog


RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#5 von dammtor , 14.01.2016 16:42

Danke für die Begrüßung nach Bergedorf und Berlin!

Nachts sind die Straßen in Mukojima erst recht wie ausgestorben …

Man fragt sich, wofür so viele Laternen gut sein sollen.


--
Japan-Diorama in N: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein | virtueller Modellbau: Wandgestaltung mit Bahnsteighalle


dammtor  
dammtor
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 09.01.2016
Spurweite N

zuletzt bearbeitet 04.11.2021 | Top

RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#6 von Loki2014 ( gelöscht ) , 14.01.2016 17:40

Hallo dammtor

Dein Diorama gefällt mir sehr gut. Die Kirschbäume im Hintergrund interessieren mich. Hast Du diese Bäume selber gemacht? Wäre evtl. etwas für meine Anlage.

Es grüsst Dich Sven


Loki2014

RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#7 von dammtor , 14.01.2016 19:55

[quote="Loki2014"]Die Kirschbäume im Hintergrund interessieren mich. Hast Du diese Bäume selber gemacht? Wäre evtl. etwas für meine Anlage.
[/quote]

Ja, alle Bäume auf dem Diorama habe ich selbst gebaut. Bei den Kirschbäumen sind Stamm und Äste aus gedrehtem Blumendraht, mit Strukturpaste überzogen und mit Wasserfarben angemalt (das reichte, da der Blumendraht selbst schon braun ist). Die Foilage ist aus der Frühlingskollection von Silhouette. Teuer, aber da die Kirschblüte bei diesem Diorama namensgebend ist, musste es dafür schon was gutes sein.

Auch für den Bambus im Bild links wurde ich in dem Silhouette-Paket fündig. Die Stangen sind auch wieder Blumendraht, diesmal grüner in drei verschiedenen Stärken, der mit der Airbrush etwa hälftig beige eingefärbt wurde. Die Kiefernstämme sind Rattanstücke (aus einem sich langsam auflösenden Wäschekorb), mit Ästen aus – wer hätte es geahnt? – Blumendraht und wieder reichlich Strukturpaste. Foliage in dem Fall von Woodland Scenics. Bei einem halb abgebrochenen Ast sind die Nadeln natürlich schon halb vertrocknet, darum rot.
Viel geholfen hat mir das sorgfältige Studieren von Vorbildfotos, einen ersten Kirschbaum habe ich dann auch gleich wieder entlaubt und in die Kiste gepackt: Die Äste waren noch völlig falsch, sie müssen ein bisschen wie eine Punkrockfrisur alle nach oben zeigen.

Ach, da sind ja schon die ersten Buden auf der Brücke aufgebaut, dann geht das Fest wohl bald los.


Wo wir gerade über die Botanik reden, kann ich auch noch ein Foto des Sojasaucenladens mit Blauregen (Wisteria) am Vordach zeigen, ein weiteres für die Jahreszeit in Japan ganz typisches Gewächs, das im Frühling viele Hausfassaden schmückt.


Der vom Teehaus eingerichtete kleine Zen-Garten mit geharktem Kies (Vogelsand) schmückt den Koikarpfenteich mit Schwertlilien. Die Karpfen sind mit Lack in weiß, rot und gelb bunt gefleckte Wollfadenstücke, das Teichwasser ist ein Zweikomponentengiesharz, ich meine, ein Produkt von Noch.
Die (in Wirklichkeit höchst unbequemen) rot bezogenen Sitzkisten sind im Modell deutlich weicher – ich habe Filzgleiter in passende Stücke geschnitten und eingefärbt.

Edit: Ein Komma fehlte


--
Japan-Diorama in N: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein | virtueller Modellbau: Wandgestaltung mit Bahnsteighalle


dammtor  
dammtor
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 09.01.2016
Spurweite N

zuletzt bearbeitet 04.11.2021 | Top

RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#8 von Otaku , 15.01.2016 10:17

Oh wie ist das schön! Da möchte man (besser: ich) sofort ein Flugticket lösen und wieder nach Japan düsen. Nur ein kleiner "Kritikpunkt": Viel zu wenige Stromleitungen!



Gruß, Sebastian


 
Otaku
InterCity (IC)
Beiträge: 559
Registriert am: 24.04.2014
Ort: Erzgebirge


RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#9 von dammtor , 15.01.2016 12:29

Du willst mir nicht wirklich zumuten, so etwas …

in 1:150 nachzubilden, oder?

Vielleicht eine gute Gelegenheit, noch ein paar Fotos von Vorbildsituationen zu zeigen, die Inspiration für das Modell waren.
Bambushain in 八王子 Hachioji bei Tokio


Bambushain in 1:150


Die blauen Plastikplanen als Picknickdecke sind auch typisch – hier ein Blick aus 202m Höhe vom „Rathaus“ in 新宿区 Shinjuku


Eher pittoresk dagegen die kleinen, historischen Ladenstraßen nahe dem Schrein von Ise …

… und in 高山 Takayama


Im Modell sieht das dann so aus:


Der Betonanbau im Hinterhof ist auch vorbildgerecht – Japaner haben ein unglaubliches Talent, den Berghang direkt neben einem jahrhundertealten Fachwerktempel mit einer massiven Betonkonstruktion abzustützen oder eben hinter das historische Holzhaus ein eher provisorisch-brutales Nebengebäude. Ein Link auf Google Streetview – der Anblick 2012 um die Ecke zur gezeigten Takayama-Szene.


--
Japan-Diorama in N: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein | virtueller Modellbau: Wandgestaltung mit Bahnsteighalle


dammtor  
dammtor
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 09.01.2016
Spurweite N

zuletzt bearbeitet 04.11.2021 | Top

RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#10 von dammtor , 16.01.2016 19:02

So, der Tag des Matsuri ist da – auch das Fernsehen ist schon da und berichtet vom Frühlingsfest am Kirschblütenschrein.

Die Moderatoren haben sich so aufgebaut, dass man im Hintergrund nicht nur den kleinen Inari-Schrein mit den roten Torii sehen kann, sondern vor allem auch die Kirschbäume, die pünktlich ihr prächtiges Blütenkleid zeigen. Und während er den ganzen Text erzählt, bleibt ihr, natürlich im Kimono, nicht viel mehr, als bestätigend 「Hai!」zu sagen, und sich regelmäßig in Richtung der Kamera/der Zuschauer zu verbeugen.


Die Polizei hat die Straße abgesperrt, in der sich die Menschenmenge drängt.


Hier sehen wir, wie die Träger mit dem reichverzierten Tragschrein auf ihren Schultern gerade auf das Gelände einbiegen. Vielleicht hat das Fernsehen einem bessere Übersicht zu bieten? Ja, wir haben Glück, wir schalten zu SHIN Te-Re-Bi News Live!


Hmm, haben die 2010 schon mit Kameradrohnen gearbeitet? So niedrig fliegt doch kein Hubschrauber … oder stand da ein Riese neben der Straße?


--
Japan-Diorama in N: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein | virtueller Modellbau: Wandgestaltung mit Bahnsteighalle


dammtor  
dammtor
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 09.01.2016
Spurweite N

zuletzt bearbeitet 04.11.2021 | Top

RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#11 von dammtor , 22.03.2016 17:12

Wie die Zeit vergeht: Schon ist es dunkel geworden, aber das Matsuri ist noch nicht vorbei. Im Schein der Laternen geht die Feier weiter:

Und auch der Kombini (=Convenience store, Gemischtwarenladen) hat noch geöffnet, um eine kleine Stärkung zu verkaufen, und/oder ein Souvenir für die Touristen, die sich allmählich auf den Heimweg machen.


--
Japan-Diorama in N: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein | virtueller Modellbau: Wandgestaltung mit Bahnsteighalle


DR 1981 hat sich bedankt!
dammtor  
dammtor
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 09.01.2016
Spurweite N

zuletzt bearbeitet 04.11.2021 | Top

RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#12 von 1zu87 , 22.03.2016 17:32

Hallo,

das nenn ich ein exklusives Thema in unseren Breitengraden. Sehr schön stimmungsvoll . So viele Details in 1:150, kaum zu glauben.

Beste bewundernde Grüße
Karl Heinz


Ein Städtchen in Niederbayern - Burghofen a. d. Donau


1zu87  
1zu87
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.090
Registriert am: 06.04.2014


RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#13 von Otaku , 24.03.2016 11:02

Besonders das erste Bild wirkt sehr "echt" .... gut gemacht!


Gruß, Sebastian


 
Otaku
InterCity (IC)
Beiträge: 559
Registriert am: 24.04.2014
Ort: Erzgebirge


RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#14 von Fisch65 , 07.02.2018 20:12

Hallo Dammtor,

Habe 7 Jahre in Japan gelebt (Tokyo, Yokohama);

Dein Thema weckt Erinnerungen

Mit freundlichen Grüßen

Manfred


😊 Meine 45qm Anlage: 😊
Kohle, Koks, fahren mit Paternoster (54 Züge), der "fliegende Teppich auf 15 qm" ......... na endlich habe ich Platz.

Link:
viewtopic.php?f=64&t=118520


Fisch65  
Fisch65
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert am: 02.06.2013
Ort: Süddeutschland
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Steuerung WDP mit 2x Uhlenbrock IB II (1 x Fahren und 1 x Magnetartikel), 6x Booster, LTD RM Dekodern
Stromart AC, Digital


RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#15 von ThiasThias , 28.05.2018 16:23

Hallo Dammtor,

sehr schönes Diorama, ich habe eine Jahr in Ishikawa gelebt, diese Bildern haben bei mir auch schöne Erinnerungen geweckt. 🎐

Herzlichen Dank

Matthias


 
ThiasThias
Beiträge: 9
Registriert am: 03.09.2017
Homepage: Link
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart AC


RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#16 von dammtor , 04.01.2019 15:29

Hallo Manfred und Matthias, herzlichen Dank für Euer Lob! Tut mir Leid, dass ich jetzt erst reagiere – seit längerem nur sporadischer Stummi-Leser, der sich nie eingeloggt hat …
Frohes Neues Jahr und die Mochi immer schön klein schneiden!


--
Japan-Diorama in N: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein | virtueller Modellbau: Wandgestaltung mit Bahnsteighalle


dammtor  
dammtor
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 09.01.2016
Spurweite N


RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#17 von Mac-Chatter , 07.06.2020 14:04

Hi Dammtor,

tolles Diorama und sehr detailreich, was bei Spur N eine ziemliche Schrierigkeit ist. Beim Modell und den Originalfotoss wird mir ganz warm ums Herz, durfte ich in den 90ern 2 Jahre in Japan leben. Ist so ein bisschen ein Tora-san Village Feeling. Wuerde gerne mit einem Google Streeview (Quicktime) durch Deine Modellgassen gehen.

Gambatte, Mac-Chatter




LGB Digital 'Lite' mit MZS-1 und Lokmäusen


 
Mac-Chatter
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 54
Registriert am: 11.04.2019
Ort: südlich von Soltau Süd
Spurweite G
Stromart Digital


RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#18 von dammtor , 07.06.2020 14:55

Domo arigato gosaimasu!


--
Japan-Diorama in N: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein | virtueller Modellbau: Wandgestaltung mit Bahnsteighalle


dammtor  
dammtor
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 09.01.2016
Spurweite N


RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#19 von Fisch65 , 03.10.2020 06:04

日本は美しい国です。私は家族と3人の子供と6。5年間、最初は川崎市、次に横浜市に住んでいました。当時、私は週末に電車で、仕事で、顧客に、または家族と一緒にたくさん旅行しました。
Nihon wa utsukushī kuni desu. Watashi wa kazoku to 3-ri no kodomo to 6 Nenkan, saisho wa Kawasaki-shi, tsugini Yokohama-shi ni sunde imashita. Tōji, watashi wa shūmatsu ni shigoto de, kokyaku ni, matawa kazoku to issho ni takusan densha de ryokō shimashita.

Mit freundlichen Grüßen Manfred


😊 Meine 45qm Anlage: 😊
Kohle, Koks, fahren mit Paternoster (54 Züge), der "fliegende Teppich auf 15 qm" ......... na endlich habe ich Platz.

Link:
viewtopic.php?f=64&t=118520


Fisch65  
Fisch65
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert am: 02.06.2013
Ort: Süddeutschland
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Steuerung WDP mit 2x Uhlenbrock IB II (1 x Fahren und 1 x Magnetartikel), 6x Booster, LTD RM Dekodern
Stromart AC, Digital


RE: Japan-Diorama: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein

#20 von dammtor , 03.10.2020 11:17

Hallo Manfred, das musste ich mir dann doch erst übersetzen lassen, und für andere ist das sicher auch hilfreich.
Laut https://www.japanisch-deutsch.org/
„Japan ist ein wunderschönes Land. Ich lebte 6,5 Jahre mit meiner Familie und drei Kindern, zuerst in Kawasaki und dann in Yokohama. Zu dieser Zeit reiste ich an Wochenenden viel mit dem Zug, bei der Arbeit, zu Kunden oder mit meiner Familie.“
Freut mich, wenn ich Erinnerungen wecken konnte!


--
Japan-Diorama in N: Frühlingsfest im Kirschblütenschrein | virtueller Modellbau: Wandgestaltung mit Bahnsteighalle


dammtor  
dammtor
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 51
Registriert am: 09.01.2016
Spurweite N


   

Kellerfund 160*60cm, welcher Ort?
Dorf in der Schweiz

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 208
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz