Willkommen 

RE: Hilfe für neue Anlage gesucht! H0 2,40x1,20

#1 von Robo_123 ( gelöscht ) , 01.02.2016 16:42

Hallo Leute, bin gerade etwas verzweifelt..da ich einen spannenden Gleisplan für meine Neue Anlage suche.
Ich hab jetzt schon ein bisschen hier im Forum nach Gleisplänen gesucht. Aber es ist ja echt nicht einfach bei 2,40 x 1,20 was zu finden ,was das Rangieren und Radien ab 425 erlaubt. Da ich mir gerade eine Neue BR10 von Roco zusammen mit einer Z21 besorgt habe.

1. Wünsche und Anforderungen an deine Anlage:
Radien ab 425 mm, ne Drehscheibe wäre toll

Zitat
1.1 Welches Motiv soll deine Anlage haben? (Region/Landschaft? Haupt- oder Nebenbahn? Gibt es einen oder mehrere Bahnhöfe? ... Zwischen- oder Endbahnhof/-höfe? Gibt es Industriegleisanschlüsse?)



Das ganze muss jetzt nicht unbedingt realistisch aussehen, es geht mir vordergründig um den Spiel-Spassfaktor. Gebirgslandschaft wäre schön. Da ich Tunnelein und Ausgänge Klasse finde. Ich glaube aber mehr als Eingleisig ist da nicht drin. Aber ne Drehscheibe und ein Anschluss für ein Schotter-Sägewerk wäre Klasse

Zitat
1.2 Welche Fahrzeuge sollen auf deiner Anlage fahren? In welchem Zeitraum/welcher Epoche soll deine Anlage angesiedelt sein?


Epoche 2-3

Zitat
1.3 Welche von den genannten Wünschen sind ein unbedingtes Muss, welche sind verhandelbar?



Ein unbedingtes Muss ist der Radius 425 da das der Mindestradius für die BR10 ist.

Zitat
1.4 Was reizt dich besonders an deinem Vorhaben? (Rangieren, realistischer Fahrbetrieb nach Fahrplan, lange Züge fahren sehen, Konstruieren und Bauen, Landschaftsgestaltung ... oder?)



Das Rangieren und Bauen

Zitat
1.5 Gibt es im Internet publizierte Gleispläne, die dir gefallen haben und die in deine gewünschte Richtung gehen? Gibt es erste Ideenskizzen, die deine Antworten anschaulicher machen können?



Leider hat mich bisher noch nichts überzeugen können.

2. Konkrete Rahmenbedingungen:

2,40x1,20 m wäre aber auch für aussergewöhnliche Ideen offen


Zitat
2.2. Zu welcher Spurweite tendierst du? (diese Frage hängt naturgemäß eng mit der Frage nach dem verfügbaren Platz zusammen)



Ich will auf keinen Fall die wechseln, da es in Spur N diese ganzen Digitalfunktion bei den Loks nicht gibt, z.b. Rauch, Sound Digitalkupplung

Freue mich auf eure Vorschläge


Robo_123

RE: Hilfe für neue Anlage gesucht! H0 2,40x1,20

#2 von Fred61 ( gelöscht ) , 01.02.2016 17:39

Hallo Robo,

das war mein erster Plan für diese Grösse :



es ging sich allerdings nur R2 aus......

lG
Alfred


Fred61

RE: Hilfe für neue Anlage gesucht! H0 2,40x1,20

#3 von KrokoMike , 02.02.2016 17:51

Hallo Alfred,

wenn Du sagst:

Zitat
2,40x1,20 m wäre aber auch für aussergewöhnliche Ideen offen


bedeutet das dann, dass die Größe auf anders sein kann? Kannst Du in dem Fall mal einen Raumplan anhängen, damit wir eine Vorstellung haben, was möglich wäre.

Die von mir favorisierte Planung von Ivo Cordes aus dem Eisenbahnmagazin 02/2016 könnte dann evtl. auch auf Deine Maße passen. Da kann auch ordentlich rangiert werden und sogar für eine Drehscheibe könnte man noch Platz finden. Allerdings auf 270*188. Man könnte weniger vorbildgerecht auch die Breite von 188cm nochmal reduzieren.

Viele Grüße
Michael


Meine aktuelle Anlagenplanung: viewtopic.php?f=24&t=133835
Mein bescheidener Werdegang als Modellbahner: viewtopic.php?f=18&t=133729


 
KrokoMike
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 55
Registriert am: 01.11.2015


RE: Hilfe für neue Anlage gesucht! H0 2,40x1,20

#4 von pfahl_04 ( gelöscht ) , 02.02.2016 18:22

Zitat von Robo_123
was das Rangieren und Radien ab 425 erlaubt. Da ich mir gerade eine Neue BR10 von Roco zusammen mit einer Z21 besorgt habe.


Ist das nicht die falsche Lok für die verfügbare Fläche????
habe die eine PN mit einem Vorschlag 250*125 geschickt


pfahl_04

RE: Hilfe für neue Anlage gesucht! H0 2,40x1,20

#5 von Robo_123 ( gelöscht ) , 03.02.2016 09:10

Hallo Alfred, danke für deinen Vorschlag. Ich glaube mehr Gleise geht auch nicht
So kriege ich aber keine Gebirgslandschaft mehr hin...Das ist dann mehr ne Tischbahn
mfg Robo


Robo_123

RE: Hilfe für neue Anlage gesucht! H0 2,40x1,20

#6 von Robo_123 ( gelöscht ) , 03.02.2016 10:06



Hab mich jetzt mal Selber versucht so ganz zufrieden bin ich noch nicht...


Robo_123

RE: Hilfe für neue Anlage gesucht! H0 2,40x1,20

#7 von Fred61 ( gelöscht ) , 03.02.2016 14:19

Hallo Robo,

das schaut ja recht nett aus - nix für mich, viel zu wenig Gleise

Bei der Drehscheibe musst Du die Gleise im 15° Abstand setzen, wenn sie so kurz sind, sonst passen keine Loken drauf, denke ich zumindest.

Natürlich ist eine Drehscheibe bei so einem Minibahnhof absolut unrealistsich, aber wenn es gefällt, warum nicht?

lG
Alfred


Fred61

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 44
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz