RE: Märklin Stellpult 72710 und C-Weichenantrieb 74491 Problem

#1 von sollingbahner ( gelöscht ) , 13.03.2016 20:08

Hallo Bahner,

Ich habe ein Problem und zwar habe ich das Stellpult mit RüMe 72710 und den dazugehörigen C Gleis Weichenantrieb 74491. Das Stellpult und die Weichenantriebe funktionieren soweit ohne Probleme, bis auf die Tatsache das Grün und Rot gleichzeitig leuchten, durch Recherche im Net habe ich gelesen das es wohl daran liegt das die Weiche nicht den Endantrieb erreicht und somit keine Richtige RüMe gibt. anhand einer "frischen Weiche" direkt aus dem Karton funktionierte die richtige RüMe mit den schon verbauten nicht, da gabs das Problem, habe dann eine abgeschraubt und der Fehler ist immer noch. Kann man den Weichenantrieb "Resetten" oder so ähnlich?

Als Neueinsteiger ist mir die optisch korrekte Anzeige schon wichtig. Drückt man bei den Dauerleuchtern etwas länger wird auch nur Rot bzw. Grün kurz angezeigt, kann aber keine Dauerlösung sein.

Habt Ihr da ne Idee?

Vielen lieben Dank!


sollingbahner

RE: Märklin Stellpult 72710 und C-Weichenantrieb 74491 Problem

#2 von DeMorpheus , 14.03.2016 08:23

Moin,

funktioniert die Rückmeldung wenn der Antrieb aus der Weiche ausgebaut ist?
Gehören die Antriebe zur neuesten, stark überarbeiteten Generation? Erkennbar vor allem an dem sehr großen Aufkleber mit Angabe der Betriebsspannung.


Viele Grüße,
Moritz

'Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!'


 
DeMorpheus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.626
Registriert am: 22.12.2010
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin Stellpult 72710 und C-Weichenantrieb 74491 Problem

#3 von sollingbahner ( gelöscht ) , 14.03.2016 09:32

Hi,

Der Fehler bleibt auch wenn der Antrieb ausgebaut ist. Sind die 74491 mit großem weissen Aufkleber


sollingbahner

RE: Märklin Stellpult 72710 und C-Weichenantrieb 74491 Problem

#4 von DeMorpheus , 17.03.2016 13:40

Und wenn du den ausgebauten Antrieb per Hand bewegst (dabei geht nichts kaputt)? Funktioniert die Rückmeldung dann?


Viele Grüße,
Moritz

'Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!'


 
DeMorpheus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.626
Registriert am: 22.12.2010
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Märklin Stellpult 72710 und C-Weichenantrieb 74491 Problem

#5 von Dampflok92 , 17.03.2016 14:44

Hi, hast du den Weichenantrieb gebraucht gekauft? Vielleicht hat der Vorbesitzer an der Endabschaltung rumgebastelt.

Viele Grüße
Lukas


Willkommen in Falkenberg


Dampflok92  
Dampflok92
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 331
Registriert am: 03.01.2014


RE: Märklin Stellpult 72710 und C-Weichenantrieb 74491 Problem

#6 von sollingbahner ( gelöscht ) , 18.03.2016 03:17

Ne sind neu, werde mal einen ausbauen und von hand bewegen, die Idee ist gut


sollingbahner

RE: Märklin Stellpult 72710 und C-Weichenantrieb 74491 Problem

#7 von sollingbahner ( gelöscht ) , 25.04.2016 20:30

Moin,

wollte mich mal wieder dazu melden, problem ist natürlich noch da, aber jetzt, da ich meine Pulte / MS II etc. Verlagern möchte hatte ich das Stellpult kurz ab, nun leuchten die Dioden kaum noch und quer Beet, sehr merkwürdig, habe mir jetzt das Viessmann Stellpult m. RüMe 5549 besorgt in der Hoffnung das daß richtig funktioniert, na ja mit etwas Glück kann ich das jetzige nach Amazon noch zurück schicken, aber echt seltsam.... Ich werde berichten wenn das andere Stellpult da ist.


sollingbahner

RE: Märklin Stellpult 72710 und C-Weichenantrieb 74491 Problem

#8 von Stephan Tuerk , 25.04.2016 21:10

Hallo sollingbahner,

Da ich diese Stellpulte nicht habe nur die mit den 2,6mm Steckerbuchsen habe und auch das Problem hab(tt)e weiß ich, daß dies auf Kontaktproblemen zurückzuführen ist. Die "alte" Steckergenerator konnte man etwas weiten und schon war das Problem behoben, bis die die Stecker wieder locker wurden. Da ich "veraltete" und nicht EU-normgerechte Technik verwende kann ich leider nichts über die Kontaktsicherheit der neuen Steckergeneration sagen - wie schnell werden die locker.


mfG Stephan Türk
Stammtische: Freitag, 08. Juli
ab 17:30 Uhr

wg CORONA: mittlerweile sind viele Einschränkungen aufgehoben und sind nur noch Empfehlungen

http://www.mist55.de


 
Stephan Tuerk
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.764
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Määnz
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Märklin Stellpult 72710 und C-Weichenantrieb 74491 Problem

#9 von sollingbahner ( gelöscht ) , 25.04.2016 21:43

Hi,

eigentlich sitzen die Stecker schon ordentlich fest drauf, werde morgen aber probehalber noch mal lösen und neu fest machen, melde mich! Danke!


sollingbahner

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 77
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz