Willkommen 

RE: Erster Fahrtag im Jahr bei der Bogen-Bahn

#1 von Agilis Eisenbahnfan , 01.04.2016 19:13

Hallo!
Nachdem es am 31.03.16 schön war, beauftragte mich oberster Bahnchef der Bogen-Bahn Kröti (Letztes Bild(LINK!)) die Bahn wieder zu reaktivieren. Nachdem das Gleismaterial beschafft wurde, wurden drei Fahrzeuge für den Betrieb eingesetzt.
Wir entschieden uns für die BR 189 der Locon, ER 20 des ALEX und die DHG 700 der Neuköln-Mittenwalder Eisenbahn.
http://zugtube.jimdo.com/fotos/
Wir bauten ein einfaches Schienennetz mit einem Hbf, einem Tunnel und einem Kreis auf (Bilder 2-3).
http://zugtube.jimdo.com/fotos/
Gesteuert wurde mit einer Märklin MS 2 (Bild 4).
http://zugtube.jimdo.com/fotos/
Das Ganze bauten wir aus. Schließlich kam ein Stadtteil um den Hbf, ein kleiner Güterbahnhof aus LEGO, ein Abstellgleis und eine Rampe die Rauf zu den Rosenstöcken führte. Am Ende der Steilrampe war ein kleiner Bahnhof (Bilder 6-8).
LINK
Abseits der Strecke wurde Forstwirtschaft betrieben. (Bild 9)
LINK
So hatten Meine Schwester, Kröti und ich einen schönen Tag!
Morgen am 02.04.16 bauen wir die Bogenbahn wieder auf, diesmal aber mit anderen Szenerien und anderem Rollmaterial!

Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen!

lG
Edi


Agilis Eisenbahnfan  
Agilis Eisenbahnfan
InterRegio (IR)
Beiträge: 142
Registriert am: 08.10.2015
Ort: Bayern
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 177
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz