RE: Bunter Bilderbogen, 1987 bis 1992, Teil 15, 103er und Kasten-110er

#1 von 118Fan , 20.04.2016 01:28


Hallo zusammen,

in nächster Zeit werde ich wieder einige bunt gemischte historische Bilderbögen aus den 80er und 90er Jahren, bis vielleicht etwa in Jahr 1992 einstellen, also eine Fortsetzung mit Teil 15.
Grund ist, ich möchte gerne einige 140er aus meinem Bildarchiv in den Computer übernehmen, die mir noch fehlen. Ich werde aber da nicht nur die entsprechende 140er scannen, sondern meist fast den ganzen Film.
Allerdings scanne ich nicht vom Negativ, weil mir die Bearbeitung zu aufwändig ist und ich dazu den anderen Rechner bräuchte. Auf diesem hier kann ich das mal immer "nebenher" machen.
Daher ist halt die Bildqualität nicht so brillant, ich hoffe aber trotzdem, dass die Bilder vorzeigbar sind.
Aus Vereinfachungsgründen wird diesmal nicht chronologisch vorgegangen, sondern nach Lokbaureihen. Ich werde versuchen, das in einigermaßen übersichtlichen Baureihengruppen zusammen zu fassen.
Los geht's:



Am 24.07.1990 besuchte ich Gessertshausen, das sich gerade im Umbau befand. Die Trasse wurde nach Norden verschwenkt, was man auf einigen Bildern, die in den Bögen nach und nach auftauchen, auch immer wieder sehen wird.
103 105 erwischte ich am westlichen Einfahrsignal mit IC 512. Das Bild zu machen, war nicht ohne, wie man an der Signalstellung sieht.




Auch die 103 114 fotografierte ich am westlichen Einfahrsignal, allerdings von der Hinterseite. Sie zieht den EC 11.




Am 01.03.88 habe ich 103 119 mit IC 690 im Schnee in Süßen fotografiert.



103 128 gehörte zu jenen Loks mit rotem Rahmen. Auch sie habe ich von der Hinterseite des westlichen Einfahrsignales von Gessertshausen mit EC 15 am 24.07.90 fotografiert.




am 25.11.89 habe ich die orientrote 103 144 mit IC 593 hinter Süßen fotografiert.




Einen Tag zuvor, am 23.07.1990, war ich zu Besuch bei einem anderem Formsignalbahnhof, den es sogar heute noch gibt: Forchheim bei Karlsruhe. Dieser zeichnet sich durch seinen einseitigen Gleiswechselbetrieb mit Formsignalen zwischen Karlsruhe und Forchheim aus, so dass dort mitten im Wald zwei Formeinfahrsignale stehen.
Dieses Bild entstand jedoch am südlichen Einfahrsignal mit 103 154 vor EC 3, fotografiert mit dem 135 mm Teleobjektiv.
Auch dieser Bahnhof wird in den Bögen noch öfter zu sehen sein.
Heute kann man dort fast nur noch die gelben der AVG und ICEs fotografieren, der Güterverkehr läuft überwiegend über Ettlingen West.




Die 103 156 in orientrot habe ich wiederum am 24.07.90 in Gessertshausen im Bahnhof mit IC 611 fotografiert. Im Hintergrund sieht man schön den Verlauf der künftigen Trasse (im Bau).





103 160 habe ich am östlichen Einfahrsignal von Gessertshausen am 24.07.90 mit IC 595 erwischt.




103 161 habe ich wieder hinter dem westlichen Einfahrsignal von Gessertshausen mit IC 811 bekommen.




Wieder im Bahnhof habe ich die 103 163 mit IC 691 geknipst (Gessertshausen, 24.07.90).




Im Gegenlicht hinter dem südlichen Einfahrsignal von Forchheim bei Karlsruhe habe ich am 23.07.1990 die 103 171 mit EC 6 mit dem Teleobjektiv abgelichtet.




Sehr selten habe ich 103er vor Autoreisezügen gesehen. Die Aufnahme von 103 212 vor DK 9769 in Salach am 10.01.87 dürfte daher eine Seltenheit sein - und meine einzige derartige Aufnahme.




Mit IC 593 ist 103 241 am 18.11.89 hinter Süßen in der ersten Morgensonne unterwegs.




Über dieses Bild der schon am 25.10.1988 recht frühzeitig ausgemusterten 110 104 (nach dem schweren Unfall in Hochspeyer) vor E 3425 am 31.03.88 bin ich sehr froh. Nicht sehr viel später hat sich der tragische Unfall dann wohl ereignet. Die 110 217 links sehen wir auch noch in diesem Bogen.




Glück gehabt! 110 116 mit den alten Lampen voran am 03.04.87 mit D 463 in Göppingen neben 111 100.






Auch die blaue 110 125 des Bw Köln war gemischt belampt, wie die beiden Bilder beweisen, oben am 07.02.87 vor D 296 in Süßen, darunter am 18.11.89 mit E3147 hinter Süßen.




Am 30.07.87 verbrachte ich fast den ganzen Tag bei einem Schrankenposten in Essen-Dellwig. Dort fotografierte ich u. a. die 110 140 aus Köln vor D 346. Über die Brücke führt eine weitere Eisenbahnstrecke, allerdings eingleisig. In etwa von der Lok verdeckt befindet sich dort ein Haltepunkt, der, soweit ich weiß, Essen Dellwig Ost heißt. Also ist dies fast ein Turmbahnhof. 110 140 verfügte in diesem Zustand an beiden Führerständen über alte Lampen.




Am 23.02.87 bekam ich die 110 145 in Stuttgart Hbf vor FD 210 vor die Linse. Sie war einst die letzte 110er bis 215, die noch über eine durchgehende Regenrinne, Schweigerlüftergitter, alte Lampen sowie Hand- und Fußumläufe verfügte.




110 150 war in diesem Zustand gemischt belampt. Ich hatte also Glück, als ich sie am 01.02.87 vor E 3425 in Köln vor die Linse bekam.




Keine Sorge wegen der Seite musste ich mir bei 110 152 vor FD 210 am 05.01.87 in Stuttgart Hbf machen, sie hatte in diesem Zustand auf beiden Seiten alte Lampen.




Das selbe gilt für 110 155, fotografiert in Stuttgart Hbf vor FD 210 am 20.02.87, allerdings aus ganz anderem Grund: Neue Lampen beiderseits.




Heute würde man an dieser Stelle in Plochingen weggescheucht, weil sie offiziell nicht mehr zum Bahnsteig zählt (obwohl bautechnisch dort unverändert vorhanden), damals hielten die Züge noch am niedrigeren Teil des Gleises 6: 110 156, gemischt belampt, am 10.02.87 vor E 3425. Beachtenswert bei ihr, der Gußkeks an der Seite.





110 159 durfte bei ihrer E3 in ob die alten Lampen behalten. Hier ist sie am 17.03.88 in Stuttgart Hbf vor E 3024 zu sehen.




Leider mit den neuen Lampen voran: 110 161 am 12.01.87 mit E 3425 in Süßen. Daneben die 111 194 mit dem N 5271.




Frisch in ob präsentiert sich hier die 110 175 in Stuttgart Hbf am 24.02.87 mit E 3734.




An der selben Stelle habe ich sie auch noch in blau und mit 194 012 davor einmal bekommen: 110 180 auf Gleis 1 in Süßen am 25.03.88 vor N 5271.




110 191 durchfährt mit D 493 am 24.07.90 den Bahnhof Gessertshausen.




Versprechen eingelöst: 110 217, etwas entfeinert, am 31.03.88 in Süßen vor N 5271.




Eine der sogenannten "ewig blaubeigen" 110er war für mich die 110 219, die hier am 28.05.88 mit D 791 hinter Süßen unterwegs ist.




Am Einfahrsignal von Schluchsee her in Titisee habe ich am 16.04.88 die 110 225 mit D 2803 fotografiert.




Am 11.11.89 habe ich die 110 229, leicht bewegungsunscharf (wohl nur ne 500stel Sekunde genommen), hinter Süßen mit N 5233 bekommen. Oben am Eck der Lok ist noch die Schlossruine Staufeneck erkennbar.




Auch die 110 232, hier vor 110 134 und E 3425 am 06.02.87 in Süßen, zählte ich zu den "ewig blaubeigen" 110ern.




Das gilt auch für die 110 239, die ich hier in Ebersbach am 25.08.92 vor IC 715. 110er vor IC's waren schon was besonderes damals.




110 245 mit FD 712 am 24.03.88 in Stuttgart Hbf.




Mit dem D 716 habe ich die 110 246 am 04.03.88 in Stuttgart Hbf abgelichet.





Am 13.01.87 ist 110 248 mit E 3426 in Göppingen unterwegs.

Soweit einmal der erste neue Teil.
Der nächste Teil wird sich ausschließlich mit 110ern befassen.

Hoffe, die Bilder haben ein wenig gefallen.


Ehemals überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzte und nun das digitale ebenso zu schätzen weiß.

Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan


 
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 985
Registriert am: 13.12.2011
Ort: im wilden Süden.
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


RE: Bunter Bilderbogen, 1987 bis 1992, Teil 15, 103er und Kasten-110er

#2 von Uerdinger , 20.04.2016 10:20

Hi Stefan,

sehr schöne Bilder! Gefallen mir.

Gruß,

Dennis


 
Uerdinger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 339
Registriert am: 05.08.2012
Spurweite H0, 0
Steuerung z21 start, Lenz Starter Digital
Stromart DC, Digital


RE: Bunter Bilderbogen, 1987 bis 1992, Teil 15, 103er und Kasten-110er

#3 von greg , 20.04.2016 18:01

Danke fürs Zeigen!


Herzlich willkommen in C A V E M B O U R G - Eisenbahnperle im Herzen Europas


 
greg
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.672
Registriert am: 14.12.2010
Homepage: Link
Spurweite H0
Steuerung CS3 und iTrain
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz