Willkommen 

RE: Bunter Bilderbogen verschiedener Loks, 1987 bis 1992, Teil 42: E 44, 150, 151, E 91 und 194

#1 von 118Fan , 21.05.2016 01:00


Hallo zusammen,

in diesem Bogen Nr.42 widmen wir uns mal wieder den ganz alten Eisen, richtigen Altbaueloks. Nun, einige rechnen ja heutzutage die 150 und 151 auch schon dazu, weil sie auf dem absteigenden Ast bzw. sogar komplett ausgemustert sind.
Es geht hier also um die Baureihen 144, 150, 151, E 91 und 194.

Los geht's:


E 44 002 mit einer der Pendelfahrten aus Anlass "140 Jahre Eisenbahnen im Filstal" am 10.10.87 am BÜ "Emil Bucher" zwischen Salach und Eislingen/Fils. Alles ist da Vergangenheit, Haus weg, BÜ weg. Ein paar Meter weiter westlich ist nun eine große Unterführung gebaut worden. Übrigens war das nur teilweise ein BÜ, nebendran gings auch drunter durch, aber nur für kleinere Fahrzeuge! Die großen mußten oben rüber.




Dieses Bild hängt bei mir vergrößert an der Wand.
Es ist der Folgetag, der 11.10.87 und E 44 002 ist mit einem Pendelzug kurz vor dem Süßener Einfahrsignal.




150 015 am Schluss des Lz 85814 gemeinsam mit 150 008 und 110 178 am 09.03.89 in Stuttgart Hbf.




Unglaublich, aber wahr, die 150 027 vor TEEM 40128 habe ich an diesem 12.12.87 in Süßen bereits letztmalig fotografiert.




Am 12.02.89 hieß der Zug TEEM 40628, als ihn 150 033 durch Süßen zog.




Mit dem Dgs 52882 is die 150 039 am 03.03.92 in Ebersbach/Fils unterwegs.




Erste Begegnung: 150 060 am 21.12.87 in Plochingen.




150 099 hatte ich erstmals in orientrot und am 24.12.91 in Ebersbach/Fils mit Dg 52175 bekommen.




Hinter Süßen habe ich 150 149 am 30.05.87 mit Dgs 52867 fotografiert.




Da hat der Zugbegleiter des E 3419 am 05.01.88 hinter Süßen Glück gehabt, denn seine Zuglok 150 151 verfügte über eine Hauptluftbehälterleitung. Wie viele Kornwestheimer-/Stuttgarter 150er.




Jaja, auch ich kenne die Stelle am Friedhof von Kuchen, heute fotografieren da ja eher andere...
151 009 am 13.04.88 mit Dg 53609.




Bereits orientrot zeigt sich 151 029 mit N 5244 am 24.01.92 in Ebersbach/Fils.




Einzige fotografische Begegnung mit 151 054, am 19.08.89 vor Dg 53603 hinter Süßen.




Wir sind wieder beim 10.10.87 bei den Filstalfeierlichkeiten gelandet. Abwechselnd pendelten damals die E 44 002 und die E 91 99 zwischen Göppingen und Süßen. Hier ist nun die E 91 99 zwischen Salach und Süßen unterwegs.




Beim Umsetzen in Süßen entstand dieses schöne Seitportrait der E 91 99. So kann man schön das Triebwerk dieser Dreirahmenlok sehen. Dürfte noch am 10.10.87 gewesen sein.




Auch dieses Bild entstand noch am 10.10.87. Hier ist die E 91 99 im heute nicht mehr befahrbaren Gleis 7 mit ihrem Sonderzug abfahrbereit nach Göppingen.




Am 23.01.88 ist 194 018 bei Üsselwetter mit Dg 61211 in Geislingen West unterwegs.




Den selben Zug hat die 194 036 in Süßen am 23.05.87 zu ziehen.




Selber Ort: Am 30.12.87 zieht 194 043 den Dg 54683.




194 075 aus Nürnberg durchfährt am 15.12.87 mit Dg 61211 Geislingen/Steige.




Letzte Begegnung: 194 093 mit dem Dg 54685 und 110 180 am 26.01.88 in Plochingen.




Das selbe gilt auch für 194 107 am 12.12.87 in Süßen mit Dg 61211.




194 118 ist mit dem Dg 61211 am 10.10.87 hinter Süßen unterwegs.




Am 30.05.87 habe ich die 194 122 mit Dg 61206 zwischen Gingen und Süßen fotografiert.




Am selben Tage ist an der selben Stelle mit umgekehrter Blickrichtung die 194 124 mit dem Dg 61211 unterwegs.




Den selben Zug zieht hier die 194 133 am 09.01.88 durch Süßen.




Im Bogen 39 war sie vorne zu sehen, die 140 302, hinter ihr geschleppt lief an diesem 27.01.88 die abgebügelte 194 145 am Dg 61211, aufgenommen an der S-Bahn-Haltestelle Neckarstadion.




Und wieder einmal eine 194 mitten im Münchner Hbf, genauer gesagt, am Starnberger Flügelbahnhof.
194 160 hatte am 28.04.87 den E 3179 als Leistung. Ob als Zug oder nur zur Abstellung nach Pasing weiß ich leider nicht mehr. Da ich Richtung Prellbock keine zweite Lok sehe, gehe ich aber eher von einer Zugleistung aus!




Am 23.05.87 steht die 194 191 zu Schubdiensten in Geislingen/Steige bereit.





194 193 fährt am 16.01.88 mit Dg 61211 durch Süßen.




Mal wo anders: In Oberesslingen vom S-Bahnsteig aus habe ich die 194 195 mit Dg 54685 am 03.05.88 fotografiert.




194 562 bei der Nacht: Mit Üg 68273 ist sie am 21.12.87 in Süßen auf dem heute nicht mehr befahrbaren Gleis 7 angekommen. Der helle Streifen rechts stammt von Autos auf der bahnparallelen Straße.




Und 194 562 bei Tage: Am 06.05.88 mit dem obligaten Dg 54685 in Stuttgart-Obertürkheim.




Genau einen Tag vor ihrer Z-Stellung habe ich die 194 572 zum zweiten und letzten mal am 30.05.87 vor Gag 48954 zwischen Süßen und Gingen erwischt.




194 574 hat in Geislingen am 04.05.88 den Üg 68284 umfahren und steht mit ihrem G-Wagen am Gleis 1 zur weiteren Beladung bereit.




Das selbe tat wohl die 194 581 am 14.12.87, nur ist hier noch ein Container auf einem K-Wagen mit dabei ist.

Und das war der Bogen Nr. 42 mit dem elektrischen alten Eisen.
In Bogen Nr. 43 gibt es dann alte Dieselloks zu sehen.

Hoffe, die Bilder haben ein wenig gefallen.


Ehemals überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzte und nun das digitale ebenso zu schätzen weiß.

Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan


 
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 782
Registriert am: 13.12.2011
Ort: im wilden Süden.
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


RE: Bunter Bilderbogen verschiedener Loks, 1987 bis 1992, Teil 42: E 44, 150, 151, E 91 und 194

#2 von rhb651 , 21.05.2016 08:05

Hi Stefan,
sehr Schön, das alte Eisen.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.770
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Bunter Bilderbogen verschiedener Loks, 1987 bis 1992, Teil 42: E 44, 150, 151, E 91 und 194

#3 von Brennersee ( gelöscht ) , 28.05.2016 16:14

Ja, sehr schönes Alteisen.
Super Betriebsaufnahmen der "Drehstromloks" 144 und 194.
Die ersten 25 Maschinen der Baureihe 150 könnte man, wegen dem Tatzlager-Antrieb, ja schon fast als 194 mit Hochspannungssteuerung bezeichnen. Ich weiß, daß es nicht so ist, aber viel Unterschied ist nicht.
194.5 hab ich in Betrieb leider nur einmal gesehen. Dann erst wieder als sie, schon an das Italieneische Lichtraumprofil gen Süden unterwegs waren....


Brennersee

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 79
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz