Willkommen 

RE: Modul(e) ganz ohne Eisenbahn

#1 von nico224 , 10.06.2016 21:32

Guten Abend werte Mitstummianer,

Ich baue aktuell ein Modul, allerdings ohne Eisenbahn. Brauche ich nicht. Auch nicht Car System. Nene, ist für die Mikromodelle.
Thematisch eine Kieskuhle, wenn auch im Vergleich eher klein und an die Verhältnisse angepasst, also XXL-Sandkasten passt eher

Eigentlich wollte ich das gar nicht vorstellen, da ich mich sehr an der Kieskuhle von Menck M90 orientiert habe: http://78514.homepagemodules.de/t1640f39...er-Menck-M.html

Allerdings ist meine Variante dann im Entwicklungsprozess doch so anders geworden, dass ich mich mal wage es hier vorzustellen. Es ist mein erstes Modul überhaupt, dazu ist es das erste Mal dass ich mit Gips gearbeitet habe und Felsen ritzen musste. Wer meine Alte Anlage kennt weiß, dass diese nie bis zum Geländebau so richtig kam. Seid also nicht zu streng mit mir ops:

Hier nun ein paar Bilder:






Jetzt fehlen nur noch die Fahrzeuge, also Bagger, Radlader, Raupe, Kipper... Neben dem Scania und dem Touareg (der nicht von mir gebaut wurde) fährt da leider noch nix, wird aber noch.

Als nächstes geht es weiter mit der Colorierung der Felsen und der Straße, dann besandung, Begrünung...

Achso: Und warum Modul(e)? Da kommt noch eins dazu, mit einem ganz anderen Thema, aber alles zu seiner Zeit.

Bis denne!


Mfg. Nico

Facebook: Mikroengineering
Instagram: Mikroengineering
Youtube: Mikroengineering

Bahnhof Freiberg "Ende. Aus. Abriss"


 
nico224
InterCity (IC)
Beiträge: 921
Registriert am: 05.09.2010


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 93
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz