Willkommen 

RE: Roco Minlig STW Umbau

#1 von Marcel Voigt , 10.07.2016 21:24

Hallo Stummis,

Seit einiger zeit wünsche ich mir einen Steuerwagen der nicht wirklich "Modellbahnstandart" ist.
so fing ich an einen Steuerwagen von Roco (Nr. 45485 Karsruher Steuerwagen in Mint)
unzugestalten.
Es sollten die Falttüren weichen und stattdessen ein fenster eingesetzt werden.

Vorbild:
https://www.lindenberg-modellbahn-koeln....2-800x600px.jpg

Model:


Die Fensterrahmen habe ich aus einem alten LIMA wagen geklaut und in den Roco wagen mit 2K-Kunstoffspachtel eingepflanst.
Das Fester kommt auch aus dem Wagen.

Was mit noch fehlt, sind die RAL der Farben welche ich zum Neu lakieren des Wagens brauche.
Zudem wollte ich mal fragen mit was ich am besten die Spachtelflächen Glatt bekomme.

Evtl. kann mir da ja jemand einen Rat geben.

Zum Schluss noch ein Paar Bilder:
Die spachtelarbeiten


Das geklaute Fenster


Seitenansicht:


_____________
Gruß Marcel

Schaut doch mal rein!
Jugendgruppen-Modulanlage des MEC Bielefeld:
viewtopic.php?f=15&t=122085&p=1356448#p1356448


Marcel Voigt  
Marcel Voigt
InterRegio (IR)
Beiträge: 117
Registriert am: 30.07.2013


RE: Roco Minlig STW Umbau

#2 von torsten83 , 10.07.2016 21:38

Hallo Marcel,

ein schönes Projekt. Leider haben sich ja beinahe alle Modellbahnhersteller vorgenommen, hier die Anpassung des Vorbildes bei den Modellen nicht nach zu vollziehen, obwohl ja etliche n-Wagen im Bundesgebiet unterwegs waren und noch sind.

Zitat von Marcel Voigt
Was mit noch fehlt, sind die RAL der Farben welche ich zum Neu lakieren des Wagens brauche.



RAL 6033 "Minttürkis" für das Fensterband
RAL 6034 "Pastelltürkis" für den Zierstreifen
RAL 7035 "Lichtgrau" ist die Grundfarbe

Alle drei Farben gibt es zum Beispiel bei elita.

Zitat von Marcel Voigt
Zudem wollte ich mal fragen mit was ich am besten die Spachtelflächen Glatt bekomme.



Im Baumarkt einen Bogen Nassschmirgelpapier mit besonders hoher Zahl besorgen wäre da mein einfacher Rat. Aber es gibt auch bessere Schmirgelteile von Artmaster (glaube ich)

Grüße,
Torsten


Meine Bastelecke | Meine Anlage


 
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.406
Registriert am: 07.11.2007
Homepage: Link
Ort: Düsseldorf
Gleise märklin
Spurweite Z
Steuerung analog
Stromart DC, Analog


RE: Roco Minlig STW Umbau

#3 von Marcel Voigt , 10.07.2016 21:54

Hallo Torsten,

danke für die Tipps,
Nun fehlt nur noch der RAL-Ton für das Dach, da musste ich auch ausbessern.

Habe noch einen wagen geplahnt, wenn dieser Umbau gelingt!

Vorbild
http://bahn.startbilder.de/1024/ein-karl...park-239318.jpg

Dzu mus allerding noch mehr umgebaut werden!
Jetzt muss jediglich ein fenster eingebaut und alles frisch lakiert werden.
Bei dem Projetk muss zudem noch der unterbau des wagens angepasst werden.


_____________
Gruß Marcel

Schaut doch mal rein!
Jugendgruppen-Modulanlage des MEC Bielefeld:
viewtopic.php?f=15&t=122085&p=1356448#p1356448


Marcel Voigt  
Marcel Voigt
InterRegio (IR)
Beiträge: 117
Registriert am: 30.07.2013


RE: Roco Minlig STW Umbau

#4 von torsten83 , 10.07.2016 22:04

Hallo Marcel,

für das Dach: RAL 7040 "Fenstergrau" - gibt es auch bei elita

Grüße,
Torsten


Meine Bastelecke | Meine Anlage


 
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.406
Registriert am: 07.11.2007
Homepage: Link
Ort: Düsseldorf
Gleise märklin
Spurweite Z
Steuerung analog
Stromart DC, Analog


RE: Roco Minlig STW Umbau

#5 von Marcel Voigt , 10.07.2016 22:12

Danke nochmal Torsten.

Nach dem lakieren gibt es neue Fotos!


_____________
Gruß Marcel

Schaut doch mal rein!
Jugendgruppen-Modulanlage des MEC Bielefeld:
viewtopic.php?f=15&t=122085&p=1356448#p1356448


Marcel Voigt  
Marcel Voigt
InterRegio (IR)
Beiträge: 117
Registriert am: 30.07.2013


RE: Roco Minlig STW Umbau

#6 von torsten83 , 10.07.2016 22:28

Gerne doch

Freue mich drauf und hoffe, Du verwendest Masking Tape? Den Euro kann man investieren

Grüße,
Torsten


Meine Bastelecke | Meine Anlage


 
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.406
Registriert am: 07.11.2007
Homepage: Link
Ort: Düsseldorf
Gleise märklin
Spurweite Z
Steuerung analog
Stromart DC, Analog


RE: Roco Minlig STW Umbau

#7 von Marcel Voigt , 02.08.2016 22:47

Hallo mitleser,

Nach langer zeit mal wieder ein Update.
Der Wagen wurde nochmal Geschliffen und Gespachtelt.

Zudem habe ich die Farben besorgt, und den wagen ein erstes mal Lackirt.





Wie gefallen euch meine Fortschritte?
Gibt es einen Verbesserungsvorschläge?

Zudem noch ein Foto von unserem Arbeitsplatz im Modellbahnclub Bielefeld.


_____________
Gruß Marcel

Schaut doch mal rein!
Jugendgruppen-Modulanlage des MEC Bielefeld:
viewtopic.php?f=15&t=122085&p=1356448#p1356448


Marcel Voigt  
Marcel Voigt
InterRegio (IR)
Beiträge: 117
Registriert am: 30.07.2013


RE: Roco Minlig STW Umbau

#8 von Sven Kerkvliet ( gelöscht ) , 30.09.2016 22:39

Hi Marcel,

Toller Plan!
Bislang auch sehr gut umgesetzt. Sowas traut sich nicht jeder zu. Mache nur weiter so!

Ich hoffe wir bekommen bald wieder ein paar Bilder von Deinen Fortschritten mit dem Mintling Steuerwagen zu sehen.

Gruss,

Sven


Sven Kerkvliet

RE: Roco Minlig STW Umbau

#9 von Marcel Voigt , 01.10.2016 13:28

danke für das Lob,

Jedoch ist das Projeckt wegen eines bevorstehenden schautag bei uns im Modelleisenbahnclub erstmal still gelegt.
Ein Paar andere Baustelle Müssen noch erledigt werden.

Werde euch sobald es weiter geht auf dem laufenden Halten!

https://www.facebook.com/modellbahnbielefeld/?fref=ts


_____________
Gruß Marcel

Schaut doch mal rein!
Jugendgruppen-Modulanlage des MEC Bielefeld:
viewtopic.php?f=15&t=122085&p=1356448#p1356448


Marcel Voigt  
Marcel Voigt
InterRegio (IR)
Beiträge: 117
Registriert am: 30.07.2013


RE: Roco Minlig STW Umbau

#10 von olli hb , 04.10.2016 10:09

Hallo Marcel,

das sieht toll aus, sehr sauber gespachtelt und verschliffen, soweit man das auf den (nicht allzu großen) Fotos erkennen kann.

Bevor Du weiterarbeitest solltest Du aber noch einmal den Sitz des neuen Fensters kontrollieren. Mir scheint es im Vergleich zu den anderen Fenstern etwas nach unten gerutscht zu sein (auf beiden Wagenseiten). Es wäre doch schade, wenn das Ergebnis nach all der Mühe und der ansonsten sauberen Arbeit am Ende darunter leiden würde, dass die Fensterposition nicht stimmt.
Klar, die bisher geleistete Arbeit müsstest Du dann zum Teil noch einmal machen, aber besser jetzt, als wenn am Ende die mehrfarbige Lackierung und Beschriftung drauf ist.

Das ist nicht als Mäkelei gemeint, ich weiß, wie viel Mühe das saubere Spachteln und Schleifen macht. Aber gerade weil Du so sauber gearbeitet hast, würde sich die Überarbeitung aus meiner Sicht lohnen.

Liebe Grüße
Olli


olli hb  
olli hb
InterRegio (IR)
Beiträge: 211
Registriert am: 17.11.2012
Spurweite H0, H0m
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Roco Minlig STW Umbau

#11 von Sven Kerkvliet ( gelöscht ) , 06.10.2016 09:07

Hallo,

Olli, ich schliesse mich Deiner Meinung an. Es wäre wirklich schade um die ganze Arbeit wenn man sich im Nachhinein über die zu tief sitzenden Fenstern ärgert.
Marcel, vielleicht könntest Du im unteren Bereich der beiden zu tief geratenen Fenster ein Stückchen Material einkleben, verspachteln und dann plan bis zu unteren Fensterkante der anderen Fenstern feilen/schleifen. Danach das Fensterloch bis Sollmass nach oben hin mit Feile erweitern.

Gruss,

Sven


Sven Kerkvliet

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 231
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz