Willkommen 

RE: "Alte Threads"

#1 von calim ( gelöscht ) , 01.08.2016 14:41

Moin!

Z.Zt. komme ich, aus beruflichen und familiären Gründen, wenig dazu, an meiner Anlage bauen. In meiner freien Zeit schaue ich mir gerade die alten Threads in Meine Anlagen an. Habe auch schon so manche große oder kleine Perlen gefunden.
Schnell fiel mir auf, dass in einem Teil der Beiträge die Bilder fehlten. Die sind oft sehr wichtig, um den Thread überhaupt zu verstehen, ganz abgesehen davon, dass eine Anlagenvorstellung ohne Bilder wenig sinnvoll ist. Nach einigem Überlegen benutze ich jetzt die PN und bitte darum, wenn es noch möglich ist, die Bilder neu einzustellen.
Oft ist dies sogar möglich, obwohl einige Threads schon 4-5 Jahre alt sind.
Nochmal danke an alle!

Warum schreibe ich das jetzt?
Vor ein paar Tagen erhielt ich zwei Antworten, die meiner Meinung nach wert sind, in einem größeren Rahmen diskutiert zu werden.
"Die Projekte in den alten Threads gibt es nicht mehr.
Das Forum jetzt noch mit alten Bildern zu verstopfen ist dann nicht so sinnvoll."
und
"...dass sich überhaupt noch jemand für diesen Thread interessiert...."

Ich denke die Grundfragen, die dahinter stehen sind:
Wenn ich ein Projekt hier vorstelle, wie lange soll, muss, kann, darf es hier sicht- und lesbar sein?
Sollen die Threads mit einem "Ablaufdatum" versehen sein?
Lesen wirklich nur wenige die "alten" Threads?

Da ich ja gerade archäologisch im Forum unterwegs bin, könnt ihr Euch vorstellen, in welche Richtung meine Meinung geht, aber was meint ihr?

Auf eine rege Diskussion.

Bis die Nächte =8)
Thomas


calim

RE: "Alte Threads"

#2 von alex218 , 01.08.2016 15:02

Zitat von calim
Moin!

Warum schreibe ich das jetzt?
Vor ein paar Tagen erhielt ich zwei Antworten, die meiner Meinung nach wert sind, in einem größeren Rahmen diskutiert zu werden.
"Die Projekte in den alten Threads gibt es nicht mehr.
Das Forum jetzt noch mit alten Bildern zu verstopfen ist dann nicht so sinnvoll."
und
"...dass sich überhaupt noch jemand für diesen Thread interessiert...."

Ich denke die Grundfragen, die dahinter stehen sind:
Wenn ich ein Projekt hier vorstelle, wie lange soll, muss, kann, darf es hier sicht- und lesbar sein?
Sollen die Threads mit einem "Ablaufdatum" versehen sein?
Lesen wirklich nur wenige die "alten" Threads?

Da ich ja gerade archäologisch im Forum unterwegs bin, könnt ihr Euch vorstellen, in welche Richtung meine Meinung geht, aber was meint ihr?

Auf eine rege Diskussion.

Bis die Nächte =8)
Thomas



Moin Thomas,
Dies gilt nicht nur für Anlagenvorstellungen. Gerade auch bei Umbau-, Eigenbau-, Reperatur-, Wartungs-, und Verfeinerungsthemen sind die Bilder sehr, sehr wichtig. Auch diese sind ja mitunter schon etwas älter.

Deshalb kann man nur an alle appelieren, meldet bitte Themen dem TE, damit die Bilder neu eingestellt werden können.
Wenn der TE darauf keine Lust hat, haben wir allerdings gelitten.


...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)


EC 35 Hansa, Hamburg - København, 1987


 
alex218
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.896
Registriert am: 16.12.2012
Ort: Rubensstadt Siegen
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart Digital


RE: "Alte Threads"

#3 von Peter Müller , 01.08.2016 15:32

Dafür gibt es doch seit ein paar Tagen das Unterforum "Themen mit fehlenden Bildern".

Bücher stehen hunderte von Jahren im Schrank. Wäre schön, wenn es Beiträge in Foren wenigstens auf ein Zehntel der Zeit brächten.


Grüße, Peter


 
Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11.036
Registriert am: 02.07.2006
Gleise 2L, ML
Steuerung AC, DC, DCC, Mfx, MM


RE: "Alte Threads"

#4 von alex218 , 01.08.2016 15:42

Zitat von Peter Müller
Dafür gibt es doch seit ein paar Tagen das Unterforum "Themen mit fehlenden Bildern".



Moin Peter,
der Ansatz ist ja auch nicht verkehrt. Gugge mer ma, wie sich das so entwickelt.
Die Meldung per PN an den TE finde ich persönlich aber besser. Du schreibst in deiner Signatur ja selber das wir dir fehlende Bilder per PN melden sollen.


...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)


EC 35 Hansa, Hamburg - København, 1987


 
alex218
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.896
Registriert am: 16.12.2012
Ort: Rubensstadt Siegen
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart Digital


RE: "Alte Threads"

#5 von Peter Müller , 01.08.2016 19:10

Zitat von alex218
Die Meldung per PN an den TE finde ich persönlich aber besser.


Das eine schließt das andere ja nicht aus. Erst den Threadersteller antriggern, und wenn dann keine Abhilfe kommt, verschieben.

2500 Bilder von mir liegen bei ImageShake, mein Account ist erloschen, aber die Bilder noch zu sehen. Ich weiß nicht, wie lange dieser Zustand noch andauert.


Grüße, Peter


 
Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11.036
Registriert am: 02.07.2006
Gleise 2L, ML
Steuerung AC, DC, DCC, Mfx, MM


RE: "Alte Threads"

#6 von sirz-moba , 01.08.2016 20:20

Peter dann gib Gas.

Ich hatte auch einen personalisierten Account,
jetzt sieht man nur noch schwarze Kacheln mit dem Bildtitel


Gruß Ingo

aktuelle Anlage die Planung und der Anlagenbau

CS3 (60226) SW2.4.0 GFP12.113 | CS2 (60215) SW4.3.0 GFP3.85 | MS2 (60653) SW3.148|
Booster (60175) GFP3.85 | HSI S88 USB | WDP2021 |


 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.245
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3; Märklin CS2; WinDigipet 2021; HSI S88 USB; Drehscheibe
Stromart Digital


RE: "Alte Threads"

#7 von B VI , 01.08.2016 21:29

Liebe Stummis
Das mit den Bildern muss wirklich kein Problem sein: Eigener Webspace kostet wenig und macht unabhängig von den Bildhosting-Services (abload, imageshack, directupload und wie sie alle heissen ...).
Wenn Ihr mal überlegt, welche Summen in Rollmaterial, Elektronik etc. stecken, ist das wirklich ein vernachlässigbarer Posten.

Nur so als Tipp zum Nationalfeiertag

Gruss
Chris


Spur N: D Ep. I+II (-IV); CH BLS/SBB Ep. I-III, USA Transition Era, F Ep. II+III
Spur Z: D Ep. I-IV • Ein bisschen Spur 0 (wird ein Projekt für den Ruhestand)


 
B VI
InterCity (IC)
Beiträge: 589
Registriert am: 11.05.2014


RE: "Alte Threads"

#8 von klein.uhu , 01.08.2016 21:35

Zitat von alex218

Dies gilt nicht nur für Anlagenvorstellungen. Gerade auch bei Umbau-, Eigenbau-, Reperatur-, Wartungs-, und Verfeinerungsthemen sind die Bilder sehr, sehr wichtig. Auch diese sind ja mitunter schon etwas älter.

Deshalb kann man nur an alle appelieren, meldet bitte Themen dem TE, damit die Bilder neu eingestellt werden können.


Genau das habe ich bereits einige Male getan. Reaktion: keiner hat sich beschwert, alle haben sich erfreut bedankt und versucht die Bilder wiederherzustellen. Also meldet fehlende Bilder bitte an den Autor.

Außer bei Anzeigen, Vereinsnachrichten, Tagesthemen, Veranstaltungsterminen, ... sollte es kein Verfallsdatum geben! Nichts ist so alt, dass es nicht irgendwann mal wieder gefragt wird. Hier würden sonst nur Kenntnisse und Informationen vernichtet, die spätere Modelleisenbahner gerne hätten.

Und alles das, was hier gefragt und berichtet wird, müsste dann wieder neu geschrieben, wenn es wieder gefragt wird. Ob das eine oder das andere das Forum mehr verstopft? Wenn das der Grund ist ...

Gruß klein.uhu


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.781
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: "Alte Threads"

#9 von klein.uhu , 01.08.2016 21:49

Zitat von B VI
... Eigener Webspace kostet wenig und macht unabhängig von den Bildhosting-Services (abload, imageshack, directupload und wie sie alle heissen ...).


Und wo befindet sich dieser Webspace? Auf 'ner Wolke, nur selbst bezahlt. Schöner Traum, träum weiter!
Irgendwo muss ja ein physikalischer Speicher sein. Wenn nicht bei mir, dann bei einem Fremden. Solange der lebt.

Und was passiert dann dort, wenn die Firma nicht mehr will oder kann? Alles futsch, genauso beim Bildhoster.
Die Bildhoster sollen ja auch nicht als private Ablage und sicherer Speicher verwendet werden, nur als Medium für eine Kopie, auf die jeder zugreifen kann wenn er darf.

Dann habe ich das Original doch lieber auf meinem eigenen PC oder vielleicht Server, als es irgendwo zu speichern.

Was Ihr hier als Bilder in Form von Links zu abload & Konsorten seht, sind hoffentlich nie die Originale, sondern immer nur hochgeladenen Kopien. Nicht die Originale verschwinden bei Beiträgen im Forum, nur die Kopien beim Bildhoster.

Gruß klein.uhu


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.781
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: "Alte Threads"

#10 von Peter Müller , 01.08.2016 23:20

Zitat von klein.uhu
Und was passiert dann dort, wenn die Firma nicht mehr will oder kann?


Dann legt man die Bilder physikalisch an einem anderen Ort bei einem neuen Provider ab. Die URL gehört einem selber, die bleibt gleich - und die Bilder damit weiterhin erreichbar. Und natürlich ist alles, was man in der Cloud liegen hat, nur eine Kopie der Originaldateien zuhause.


Grüße, Peter


 
Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11.036
Registriert am: 02.07.2006
Gleise 2L, ML
Steuerung AC, DC, DCC, Mfx, MM


RE: "Alte Threads"

#11 von klein.uhu , 02.08.2016 00:30

Zitat von Peter Müller
.... Und natürlich ist alles, was man in der Cloud liegen hat, nur eine Kopie der Originaldateien zuhause.


Da bin ich mir bei so manchem "Fotosammler" heutzutage nicht sicher.
Da werden Fotos z.B. mit dem Wischfone (Plattdeutsch auch Plietschfon genannt) gemacht und in der Wolke gespeichert zu Tausenden, so viele wie nie und nimmer dauerhaft auf dem kleinen Ding gespeichert werden können. Manche haben doch garnichts anderes!

Wer seine Originale zu Hause hat, kann auch jederzeit die Fotos in den Beiträgen wieder herstellen - zumindest solange ihm zu Hause nicht die Bude mit den Originalen und den Sicherungskopien abbrennt.

Gruß klein.uhu


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.781
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: "Alte Threads"

#12 von Murrrphy , 02.08.2016 08:55

Auweia, was ist hier wieder los, viel Wind um nix.

Zitat von klein.uhu

Zitat von B VI
... Eigener Webspace kostet wenig und macht unabhängig von den Bildhosting-Services (abload, imageshack, directupload und wie sie alle heissen ...).


Und wo befindet sich dieser Webspace? Auf 'ner Wolke, nur selbst bezahlt. Schöner Traum, träum weiter!
Irgendwo muss ja ein physikalischer Speicher sein. Wenn nicht bei mir, dann bei einem Fremden. Solange der lebt.




[ ] Du hast verstanden, was B VI Dir sagen wollte.
[ ] Du hast verstanden, was eine "Wolke" und was ein Webserver ist.

Leute, was macht ihr für ein Gezeter und eine Diskussion um die Bilder. Wer nicht ständig kontrollieren will, ob der verwendete Bilderhoster die hinterlegten Bilder vernichtet hat, legt sie auf den eigenen Webspace, wo er selber die Kontrolle hat, wann die Bilder gelöscht werden. Wer Bilder zu einem Bilderhoster hochlädt und meint, er kann die Bilder lokal löschen, dem ist eh nicht zu helfen.

Es vergibt sich niemand was dabei, Leute auf fehlende Bilder hinzuweisen, wer darauf keine Lust hat, braucht aber bitte auch nicht über Threads mit fehlenden Bildern meckern. Auch bei alten Beiträgen lohnt es sich durchaus, Bilder wieder einzustellen, wer das nicht möchte, dessen Entscheidung sollte man dann bitte auch respektieren und nicht noch explizit bedrängen.

Threads, die dauerhaft ohne Bilder bleiben, werden wir eben löschen, wie so vieles in diesem Forum gelöscht wird, was seine Halbwertszeit deutlich überschritten hat. So ist nun mal das Leben, das ist ein Forum. Wer einen dauerhaften, ewig haltenden Datenspeicher haben will, hat hier das falsche Medium erwischt, den gibt es am sichersten eben nur auf der heimischen Festplatte (und natürlich auch nur, wenn man ein tagesaktuelles Backup hat, wenn die Festplatte abraucht )). Ein Forum lebt, und zum Leben gehört nun mal auch das Ableben von Dingen.


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.364
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 137
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz