RE: Vollmer Lokschuppen 5758

#1 von K Auer ( gelöscht ) , 04.08.2016 21:01

Guten Abend!

Ich habe auf meiner Anlage einen sechständigen Ringlokschuppen von Vollmer (575 mit einer Teilung der Gleise von 15 Grad.
Ich möchte das Teil zerlegen und auf 7,5 Grad umbauen. Ein weiterer Bausatz liegt bereit. Dann wird es neunständig.
Obwohl ich in den letzten Jahen zahlreihe Poöystyrolbauten zerlegt und neu gebaut habe, würde ich mich freuen, wenn es in diesem Forum jemanden gäbe, der den Schuppen an der Fleischmann/Märklin Drehscheibe umgebaut hat und mir Pläne schicken könnte.
Ich bekomme das auch alleine hin, aber das würde dann bis Weihnachten dauern.

Herzlichen Dank und einen schönen Abend wünscht

Karl Auer


i


K Auer

RE: Vollmer Lokschuppen 5758

#2 von Railstefan , 05.08.2016 16:49

Hallo Karl,

das wird leider nicht so einfach, denn dann musst du ja alle Teile des Gebäudes auch auf die 7,5°-Teilung ändern - Bodenplatten / Dächer / Rückwandbreiten etc...
Wenn du mehrere dieser Schuppen nebeneinander baust, so haben sie immer noch eine 15°-Teilung.

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.026
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Vollmer Lokschuppen 5758

#3 von K Auer ( gelöscht ) , 24.08.2016 17:12

Guten Abend,

es hat etwas gedauert, bis ich diesen Beitrag wieder aufgenommen habe, aber manchmal macht man auch Urlaub oder anderes zu tun.
Ich danke Railstefan für seine Antwort, die nett gemeint, aber leider nicht wirklich zielführend war.
Ich möchte den Vollmer-Lokschuppen wirklich zerlegen und aus den Einzelteilen etwas Neues bauen.
Ich habe jetzt die Bauanleitung für den Faller (ehemals Pola) Ringlokschuppen heruntergeladen. Dort sind nur grobe Maße angegeben.
Also:
Ich wäre dankbar, wenn mir jemand folgende Maße angegeben könnte:
- Abstand Drehscheibe bis Einfahrttor (in mm)
- Länge und Breite (vorne und hinten) der Grundplatte (in der Bauanleitung "A")

Herzlichen Dank sendet und einen schönen Abend wünscht!
Karl Auer


K Auer

RE: Vollmer Lokschuppen 5758

#4 von Thomas Hirsch , 24.08.2016 17:24

Hallo Karl,

wenn du den Lokschuppen weiter von der Drehscheibe entfernst passt er von ganz alleine wieder auf die 7,5° teilung der Drehscheibe.

Die benötigten Maße waren früher immer im Märklin Katalog abgebildet.


Mit freundlichem Gruß

Thomas


 
Thomas Hirsch
InterRegio (IR)
Beiträge: 118
Registriert am: 03.12.2005
Gleise Märklin M- und K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Windigipet
Stromart Digital


RE: Vollmer Lokschuppen 5758

#5 von Ulrich A. , 24.08.2016 17:32

Zitat von Thomas Hirsch
Hallo Karl,

wenn du den Lokschuppen weiter von der Drehscheibe entfernst passt er von ganz alleine wieder auf die 7,5° teilung der Drehscheibe.




Den Lokschuppen einfach weiter entfernt von der Drehscheibe aufstellen wird nicht funktionieren. 15° Teilung bleiben nunmal 15°. Das ist halt Geometrie.


Grüsse aus dem Sauerland

Ulrich


 
Ulrich A.
InterCity (IC)
Beiträge: 705
Registriert am: 11.05.2005
Ort: im Sauerland
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS1 mit ESU-update, 2 MS1
Stromart AC, Digital


RE: Vollmer Lokschuppen 5758

#6 von hu.ms , 24.08.2016 17:48

Hier die Anleitung zum fleischmann 7,5 grad ringlokschuppen mit den gewünschten maßen:
https://www.fleischmann.de/doc/an/2/de/BA_6476_201038.pdf

Ich habe meinen 9-ständigen 15grad von vollmer verkauft und 4 stück faller 120277 gekauft.
sh. auch: https://www.youtube.com/watch?v=DWyhk_ZPyDA

Hubert


Mein anlagenneubau: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=132888

Fahre moba und ID.3 mit selbst produzierten PV-strom.


hu.ms  
hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.346
Registriert am: 22.09.2007
Ort: in den Alpen
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2, DCC + mfx + MM
Stromart Digital


RE: Vollmer Lokschuppen 5758

#7 von Thomas Hirsch , 24.08.2016 17:51

hallo,

Hast natürlich völlig recht, ich hatte nur den Torring verschoben, was natürlich noch passt. aber der Rest dann nicht mehr!

Is wohl doch zu warm geworden ops:


Mit freundlichem Gruß

Thomas


 
Thomas Hirsch
InterRegio (IR)
Beiträge: 118
Registriert am: 03.12.2005
Gleise Märklin M- und K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Windigipet
Stromart Digital


RE: Vollmer Lokschuppen 5758

#8 von K Auer ( gelöscht ) , 25.08.2016 15:39

Lieber Hubert,

herzlichen Dank für den Hinweis auf den Fleischmann-Lokschuppen. Vor allem die Nr. 13 hat mir geholfen.
Ich kannte den Lokschuppen durchaus, aber ich dachte, der hätte auch die 15-Grad-Einteilung.
Dein Pola/Faller-Schuppen ist wirklich sehr schön, aber ich habe mir nun einmal in den Kopf gesetzt, das Teil von Vollmer umzubauen.
Ich habe das Teil jetzt von der Anlage genommen und werde es bearbeiten.
Das kann aber bis Weihnachten dauern, da ich noch nicht im Rentenalter bin.
Ich verspreche, dass ich das Ergebnis hier senden werde, falls es mir gelingt. Sonst kaufe ich auch die Pola/Faller-Schuppen.

Nochmals herzlichen Dank und einen schönen Abend
wünscht
Karl Auer


K Auer

RE: Vollmer Lokschuppen 5758

#9 von 7-Kuppler , 26.12.2016 21:51

Hallo Karl

Eine Skizze zu erstellen dürfte nicht sehr schwer sein!
Dazu bräuchte ich:

Durchmesser der Scheibe,
lichtes Maß des Torbogens,
Außenmaße des Torbogens,
gewünschte Standlänge

Beste Grüße aus dem Bärliner RAW,

Dirk


Gruß in die Runde aus der "halben Rotunde" !
....... natürlich in TT !

Dirk

Meine BW und RAW - Zangeleien:

viewtopic.php?f=64&t=103681&p=1134896#p1134462 und viewtopic.php?f=64&t=103546


7-Kuppler  
7-Kuppler
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.255
Registriert am: 31.12.2013
Ort: Berlin


RE: Vollmer Lokschuppen 5758

#10 von Christian_B , 26.12.2016 23:01

Zitat von K Auer

Das kann aber bis Weihnachten dauern, da ich noch nicht im Rentenalter bin.


So, lieber Karl, jetzt ist Weihnachten, bist du fertig geworden :


Gruß Christian


 
Christian_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.117
Registriert am: 24.12.2014
Spurweite H0
Steuerung ROCO MultiMaus & Digitalbox
Stromart Digital


RE: Vollmer Lokschuppen 5758

#11 von 7-Kuppler , 30.12.2016 22:41

Jau, schade daß er wohl noch im Weihnachtsurlaub ist!?


Gruß in die Runde aus der "halben Rotunde" !
....... natürlich in TT !

Dirk

Meine BW und RAW - Zangeleien:

viewtopic.php?f=64&t=103681&p=1134896#p1134462 und viewtopic.php?f=64&t=103546


7-Kuppler  
7-Kuppler
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.255
Registriert am: 31.12.2013
Ort: Berlin


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz