RE: Fragen zu Teppichbahn bau mit Roco Geoline

#1 von Rubio , 16.11.2016 15:13

Hallo zusammen.

Ich hätte mal eine Frage speziel an Teppichbahner.
Ich hatte ja schon in meiner Vorstellung erwähnt dass ich nicht vile Platz zur vVerfügung habe und desshalb keine permanente Anlage aufbauen kann sondern nur Zeitwise eine Teppichbahn entweder auf dem Esszimmertisch oder auch auf dem Boden aufbauen kann.

Auf dem Boden ist genug Platz, und man kann sich da austoben, von einem Zimmer ins andere und zurück.
Wie macht ihr das da mit dem bahnhof und den Paralellgleisen sowie den Abstelgleisen für die Loks ?

Baut ihr da auch Stromunterbrecher ein wo ihr dann mit Kabel und Schalter nach Bedürfniss dem einen oder anderen Gleis dann Strom gebt um zwischen den Zügen zu wechseln?

Also zB, der eine Zug fährt in den Bahnhof ein. Dieses Gleis wird dann stromlos geschaltet und das nächste Gleis erhält strom und dieser Zug kann dann seine Runde drehen. So stell eich mir das vor , um nicht immer nur mit einer Lok oder einem Zug zu fahren. Alles ja eigendlich ganz einfach, aber es verlängert den Aufbau natürlich und verkürzt dadurch die Spielzeit, wenn mann zB am Freitag Abend aufbaut, und am Sonntag Abend wieder alles abbauen muss.

Beim Digitalen ist das bestimmt einfacherer, aber wie macht ihr Analogen Teppichbahner das ?

2te Frage wäre das Anschliessen der Gleise um halt Strom zu geben oder wegzunehmen.
Die Roco Anschlussstücke sind nicht geschenkt, aber anlöten gefällt mir auch nicht sonderlich da ja jedes Mal auf und abgebaut wird. Hat da jemand eine andere Lösung parat ?

Vielen Dank im Vorraus schon mal für eure Tips

Mit besten Grüssen
Dan


---------------------------------------------------------
Mit besten Grüssen aus Luxemburg

Dan


Rubio  
Rubio
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 371
Registriert am: 09.11.2016
Ort: Luxemburg
Gleise Roco Geoline
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart DC, Analog


RE: Fragen zu Teppichbahn bau mit Roco Geoline

#2 von Rubio , 18.11.2016 12:49

Hallo zusammen,

Hab ich was falsches gesagt oder vileicht falsch eingestellt ?
Es wundert mich eigendlich dass da niemand was dazu zu sagen hat.
Ich bin doch nicht der Einzige der mit Roco Geoline H0 Gleisen eine Teppichbahn baut oder ?

Nu gut, warte mal noch ein bischen ab.

Schönes Wochenende.

Mit besten Grüssen
Dan


---------------------------------------------------------
Mit besten Grüssen aus Luxemburg

Dan


Rubio  
Rubio
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 371
Registriert am: 09.11.2016
Ort: Luxemburg
Gleise Roco Geoline
Spurweite H0
Steuerung Analog
Stromart DC, Analog


RE: Fragen zu Teppichbahn bau mit Roco Geoline

#3 von NBahnerLeo , 18.11.2016 13:02

Hallo Dan,

ich bin zwar kein Teppichbahner und kann Dir so Deine Frage nicht beantworten aber vielleicht bekommst Du hier: viewforum.php?f=168
ja schneller eine Antwort,

Gruß

Leo


Meine Basteleien in Spur N:
viewtopic.php?p=1748958#p1748958


 
NBahnerLeo
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.354
Registriert am: 25.09.2015
Ort: Engelskirchen
Spurweite N
Steuerung Multimaus
Stromart Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz