Willkommen 

RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#1 von Kuddel , 08.12.2016 13:29

Einen Wunderschönen,

nach ich erst einmal ein bisschen probiert und getestet habe, würde ich nun gerne eine Übungsanlage bauen, sprich ersteinmal das Bauen üben.
Da der Übergangsplatz nicht so groß ist, stehen mir vorerst nur 2m x 1m zur Verfügung. Leider habe ich noch kein Planungsprogramm bzw. komme mit dem Kostenlosen noch nicht so gut zurecht

Die Bahn soll, wenn ich dann in die Vollen im neuen Zimmer gehen kann, mein Patenkind bekommen. Deshalb kann es ruhig schon mal etwas mehr Modellbau sein

Hier mal die Grunddaten:

Rechteck 2m x 1m
Fleischmann Profi-Gleis
Betriebsart Digital

Hab mal was skizziert was ich mir ungefähr vorstelle. Ob es passt weiß ich nicht.



Wäre toll wenn jemand was im Portfolio hat oder mir da eine einfache Plaunung zu machen könnte.

Vielen Dank schon jetzt

VG
Kurt

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Meine Spur N Anlage im Bau

Kuckuckshain
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...073853#p2073853

Hier fährt man Diesel


Kuddel  
Kuddel
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 08.11.2016
Gleise Kato Unitrack und Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung z21 mit Multimaus und Tablet
Stromart Digital


RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#2 von Silbergräber , 08.12.2016 14:23

Hallo Kurt,

wozu soll die Anlage dienen? Eine reine Spielanlage oder doch irgend wie ans Vorbild angelehnt? Mein Vorschlag ist eine Zahnradbahn, abgehend vom unteren Bahnhof, mit deutlich verkleinertem oberen Bahnhof (Sankt Andreasberg Stadt gespiegelt).



LG

Jörn


 
Silbergräber
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 426
Registriert am: 15.12.2010
Stromart Digital


RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#3 von Kuddel , 08.12.2016 14:48

Reine Spielbahn soll es werden. Zahnradbahn ist nicht so meins. Lieber nicht ganz so hoch in Ebene zwei und dafür normal mit V100 oder V60 die Wagen zuppeln.
Dein Vorschlag gefällt mir aber.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Meine Spur N Anlage im Bau

Kuckuckshain
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...073853#p2073853

Hier fährt man Diesel


Kuddel  
Kuddel
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 08.11.2016
Gleise Kato Unitrack und Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung z21 mit Multimaus und Tablet
Stromart Digital


RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#4 von E-Lok-Muffel , 09.12.2016 13:35

Hallo Kurt,
Leider funktioniert Dein Plan so nicht!
Zuwenig Platz, zu steile Rampen, zu kleine Radien!
Du müsstest, um über die grüne Strecke zu kommen ca. 9 cm Höhe überwinden. Selbst wenn Du das Ziehgleis hinter dem Bahnhof auf halbe Höhe legst, hast Du in Deinem Beispiel kaum 50 cm jeweilige Rampenlänge = 9% Steigung!!!
Gleichzeitig solltest Du nicht weniger als R1=Radius 360 mm verwenden, macht 80 cm Durchmesser im Kreisbogen, da passen keine zwei Gleise und auch noch ein Empfangsgebäude davor!
Die einzige Möglichkeit, die ich für Dich sehe, wenn Du den Güterbereich höher legen willst und den Kreisverkehr verdeckt gestalten willst, ist so etwas:


Nur mal so auf die Schnelle

Gruß
uLi


Meine MOBA-Mottos: "Freu(n)de beim Fahren" oder auch "De Zooch kütt"
mein Trööt: Im Rheintal ist es schön
und neu in der Planung: DEO

Beiträge können Ironie enthalten - und Schreibfehler!


 
E-Lok-Muffel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.560
Registriert am: 06.01.2015
Ort: Ingelheim
Gleise C + K
Spurweite H0
Steuerung mit den Fingern = digital!!!
Stromart AC


RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#5 von Kuddel , 09.12.2016 16:00

Das sieht doch schon nach was aus, was mir gefällt
Also für auf die Schnelle echt super.

Werde mich mal mit Scarm etwas vertraut machen. Die Tiefe könnte ich evtl. Auf 1,3 erweitern. Nur länge halt leider nicht

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Meine Spur N Anlage im Bau

Kuckuckshain
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...073853#p2073853

Hier fährt man Diesel


Kuddel  
Kuddel
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 08.11.2016
Gleise Kato Unitrack und Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung z21 mit Multimaus und Tablet
Stromart Digital


RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#6 von E-Lok-Muffel , 09.12.2016 16:51

Nochmal ich:

Wenn Du etwas mehr Anlagentiefe herausschinden kannst, würde ich am Grundkonzept gar nicht viel ändern.
Überlegenswert wäre ein Abstellgleis im Verdeckten Bereich (eine Art Mini-Schattenbahnhof).
Was aber gaanz viel für die Optik bringt, ist eine minimale Drehung des gesamten Gleisplans, damit kein Gleis mehr randparallel liegt!

Gruß
uLi


Meine MOBA-Mottos: "Freu(n)de beim Fahren" oder auch "De Zooch kütt"
mein Trööt: Im Rheintal ist es schön
und neu in der Planung: DEO

Beiträge können Ironie enthalten - und Schreibfehler!


 
E-Lok-Muffel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.560
Registriert am: 06.01.2015
Ort: Ingelheim
Gleise C + K
Spurweite H0
Steuerung mit den Fingern = digital!!!
Stromart AC


RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#7 von Kuddel , 09.12.2016 17:30

Hab jetzt mal ein bisschen mit Scarm getüftelt. Also mir fehlt für so eine Aktion eindeutig Anlagenlänge und tiefe. Jeweils 50cm mehr würden es da bringen. Mal schauen was ich drauß mache. Jetzt ist erstmal Weihnachtsfeier angesagt. Vielleicht hab ich ja morgen abend nochmal muße ein paar virtuelle Schienen zu stecken.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Meine Spur N Anlage im Bau

Kuckuckshain
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...073853#p2073853

Hier fährt man Diesel


Kuddel  
Kuddel
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 08.11.2016
Gleise Kato Unitrack und Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung z21 mit Multimaus und Tablet
Stromart Digital


RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#8 von Kuddel , 16.12.2016 16:49

Hier mal ein Bild meiner Übungsbahn. Werde doch nur auf einer Ebene bleiben. Jetzt folgt nach und nach ein bisschen was an Gebäuden und dann wird ein wenig gestaltet.
Üben halt

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Meine Spur N Anlage im Bau

Kuckuckshain
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...073853#p2073853

Hier fährt man Diesel


Kuddel  
Kuddel
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 08.11.2016
Gleise Kato Unitrack und Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung z21 mit Multimaus und Tablet
Stromart Digital


RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#9 von vinylfan , 16.12.2016 18:20

Hallo,

so eine Übungsbahn ist schon o.k. Meine sah damals ähnlich aus.

Habe da schon mal den ganzen digitalen Kram getestet und mit PC gesteuert. Ferner habe ich einige Gleissysteme getestet.

Die erste Entscheidung war, es wird auf meiner großen Bahn keine Bogenweichen geben. Die waren nicht betriebssicher.

Letztendlich bin ich auch komplett vom Fleischmann Profi Gleis weg und auf Roco umgestiegen. Die Bahn besteht jetzt zu 90% aus Flexgleis. Mit Flexgleis kann man schönere und vor allem größere Radien darstellen.


Viel Spass


Grüße
Klaus


Rocogleis ohne Bettung, Loks von FM und Roco.
CanDB über MS2 nur DCC
, Booster Digikeijs
WinXP, iTrain 3.3
Meine Anlage im Bau
viewtopic.php?f=15&t=127112


 
vinylfan
InterCity (IC)
Beiträge: 864
Registriert am: 07.01.2015
Ort: Wirges WW
Gleise Zweileiter
Spurweite H0
Steuerung Can Digital
Stromart Digital


RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#10 von Kuddel , 17.12.2016 19:39

Ich will ander Übungsbahn vor allem ein paar Sachen bei der Landschaftsgestaltung testen. Wie setzt man was um etc. Hab ja jetzt erstmal Zeit bis ich das neue Zimmer beziehen und in groß bauen kann.
Bogenweichen werden auch nicht meine erste Wahl sein und wenn nur an gut erreichbaren stellen eingesetzt.
Gleiswechsel wird es bei mir eher nicht geben.
Mir gefällt das Profigleis sehr gut.


Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Meine Spur N Anlage im Bau

Kuckuckshain
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...073853#p2073853

Hier fährt man Diesel


Kuddel  
Kuddel
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 08.11.2016
Gleise Kato Unitrack und Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung z21 mit Multimaus und Tablet
Stromart Digital


RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#11 von vinylfan , 18.12.2016 09:01

Moinsen,

wie groß soll die spätere Bahn denn werden?

Mit SBH, PC gesteuert und automatisiert?
Dann könnte man mehr sagen.


Grüße
Klaus


Rocogleis ohne Bettung, Loks von FM und Roco.
CanDB über MS2 nur DCC
, Booster Digikeijs
WinXP, iTrain 3.3
Meine Anlage im Bau
viewtopic.php?f=15&t=127112


 
vinylfan
InterCity (IC)
Beiträge: 864
Registriert am: 07.01.2015
Ort: Wirges WW
Gleise Zweileiter
Spurweite H0
Steuerung Can Digital
Stromart Digital


RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#12 von Kuddel , 18.12.2016 09:39

Die Bahn wird L oder U. Das entscheide ich dann wenn es soweit ist. Nebenbahn und eine Paradestrecke. Schattenbahnhof soll es geben.

Einzigste automatisierung wäre ein evtl. ein Faller Car System.

Will nicht mir Statist sein. Sitze jeden Tag 8-10 am PC. Dann will ich beim Hobby höchstens sehen welche Gleise besetzt sind und welches Lied gerade läuft [emoji6]

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Meine Spur N Anlage im Bau

Kuckuckshain
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...073853#p2073853

Hier fährt man Diesel


Kuddel  
Kuddel
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 08.11.2016
Gleise Kato Unitrack und Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung z21 mit Multimaus und Tablet
Stromart Digital


RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#13 von Kuddel , 29.12.2016 10:23

Hab mal die Grundplatte der zukünftigen Bahn zu Papier gebracht



Geplant ist auf dem Hauptteil oben eine 2 Spurige Paradestrecke mit Bahnhof und Schattenbahnhof.
Diese wird nur auf wenige Meter Sichtbar sein. Von rechts beginnend geht dann eine Nebenbahn ab in Richtung dem unteren Teil. Dort soll dann eine Kehrschleife hin, ein kleines BW und ein kleines Dorf mit Bahnhof und Güterschuppen.

So erst einmal der Grobe Plan.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Meine Spur N Anlage im Bau

Kuckuckshain
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...073853#p2073853

Hier fährt man Diesel


Kuddel  
Kuddel
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 08.11.2016
Gleise Kato Unitrack und Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung z21 mit Multimaus und Tablet
Stromart Digital


RE: Wer hat Lust und vor allem Zeit, mir bei der Plaunung einer kleinen Bahn zu helfen?

#14 von Kuddel , 09.01.2017 09:37

Nach langem überlegen werde ich doch auf Spur N umsteigen.
Da mir der angedachte Raum nicht auf ewig zur Verfügung steht, würde ich die H0 in dem Ausmaß nicht mehr unterbekommen. Dann lieber Spur N etwas kleiner und zukunftssicher.

Mein H0 kommt also zum verkauf.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Meine Spur N Anlage im Bau

Kuckuckshain
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...073853#p2073853

Hier fährt man Diesel


Kuddel  
Kuddel
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 08.11.2016
Gleise Kato Unitrack und Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung z21 mit Multimaus und Tablet
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 190
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz