RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#1 von schyby , 14.01.2017 22:06

Hallo,

die Neuheit 2017 -> Schneepflug 845 Bauart Klima | Spur H0 - Art.Nr. 46116
http://www.maerklin.de/de/produkte/detai...%5BnoPaging%5D=
gefällt mir. Aber welche Schublok könnte hinter dem Schneepflug eingesetzt werden?

Gruß
Christian


 
schyby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert am: 28.04.2005
Spurweite H0, Z


RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#2 von Stefan Walter , 14.01.2017 22:39

Hallo Christian,

neu ist dieser Schneepflug jetzt aber nicht mehr: Ich habe meinen Trix 23996 als "6404 Hamburg" seit etwa 10 Jahren. Der von dir verlinkte Schneepflug hat gegenüber dem Trixwagen UIC-konforme Beschriftungen, wie sie ab 1968 gültig waren.

Im Prinzip kann jede Lok den Schneepflug schieben, nur etwas in der Größe einer Köf oder V20 oder Schnellzuglok sollten es nicht gerade sein.

Mein bevorzugter Vorschlag wäre die BR 50, die auf jeden Fall kräftig genug ist, um auch hohe Schneeverwehungen zu durchbrechen (notfalls mit Anlauf) und durch ihren Tender auch genug Vorräte hat für einen längeren Einsatz hat.
Alternativ dazu macht sich auch eine V 100 oder eine 86 gut. Wenn Ellokbetrieb gewünscht ist, ist auch etwas in der Größe der E 44 oder E 41 nicht verkehrt.

Der vor einiger Zeit verstorbene Gerhard Moll beschreibt in einem Beitrag im Baureihenbuch über die BR 93.5, erschienen im EK-Verlag, sehr dramatisch den Schneepflugeinsatz im Winter 1962/63 im Sauerland, als ein Hilfszug mit Schneepflug, gezogen von einer 93.5 sich in einer Schneeverwehung festfährt und die Mannschaft einen Schneesturm überstehen muss und beinahe einer sein Leben gelassen hätte.

Also sollte die eingesetzte Lok nicht zu klein sein, vorzugsweise eine Güterzuglok, die aber nach 1968 noch im Einsatz bei der DB war (womit die 93.5 ausscheidet).

mfG
Stefan Walter


Stefan Walter  
Stefan Walter
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 399
Registriert am: 26.12.2009
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#3 von 4 REV ( gelöscht ) , 14.01.2017 23:05

http://eisenbahndienstfahrzeuge.de/winterdienst/schneepflug-845/845-schneepflug-bauart-klima.htm
... beantwortet leider nicht Deine Frage, dürfte trotzdem interessant sein.


4 REV

RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#4 von schyby , 15.01.2017 11:11

Hallo Stefan,

10 Jahre ist Dein Trix Modell?

Da hat mich Modellbahn noch nicht so
interessiert wie heute, daher meine Frage
nach dem neuen Märklin Modell 2017.

Ich habe lesen können das der Klima-Schneepflug
845 mit der auf dem Modell gezeigten Nummer
973 5 029 wohl in Northeim und/oder Göttingen stationiert war. Dementsprechend muss ich nun wohl
eine Schublok aus der Nähe vom Harz suchen, oder?

Bw Hannover, Braunschweig, Kassel oder so.

Eine Lokomotive aus München, dem Ruhrgebiet oder
sonst woher passt dann ja wohl eher nicht.

Fragt sich nur warum Märklin so einen exotischen 845er
wählt....

Danke für Deine Erläuterungen, Gruß

Christian


 
schyby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert am: 28.04.2005
Spurweite H0, Z


RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#5 von rhb651 , 15.01.2017 11:35

Hi Christian,
Warum nicht?

Es hat ihn auch bereits als Epoche III Variante gegeben.
http://www.maerklin.de/de/produkte/details/article/46119/

Und zusätzlich mit A-licht und Innenbeleuchtung ausgestattet, ist er doch ein schönes Detail für die Anlage. Bei mir ist er meistens mit Tenderloks wie der 86er im Einsatz.


Jetzt als Epoche IV Ausführung.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.082
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#6 von Ronny_Sommer ( gelöscht ) , 15.01.2017 12:19

Hallo Christian,

ja die absoluten Nietenzähler achten bei der Fahrzeugzusammenstellung auch auf passenden Bw(w) Anschriften und Untersuchungsdaten.
Auf sowas verzichte ich und hinter den Schneepflug, den es im gesamten DB Gebiet zu finden gab, kannst du jede Streckenlok spannen.
Sogenannte Spurfahrten, wenn der Schnee nur wenige Zentimeter über der Schiene lag, hat bestimmt auch mal eine Saarbrücker 23 hinter dem Schneepflug geleistet.


Ronny_Sommer

RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#7 von mittelweg , 15.01.2017 12:25

Zitat von Gast im Beitrag Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

Hallo Christian,

ja die absoluten Nietenzähler achten bei der Fahrzeugzusammenstellung auch auf passenden Bw(w) Anschriften und Untersuchungsdaten.
Auf sowas verzichte ich und hinter den Schneepflug, den es im gesamten DB Gebiet zu finden gab, kannst du jede Streckenlok spannen.
Sogenannte Spurfahrten, wenn der Schnee nur wenige Zentimeter über der Schiene lag, hat bestimmt auch mal eine Saarbrücker 23 hinter dem Schneepflug geleistet.



Da gebe ich Dir Recht.

Bei der Eisenbahn hat es immer wieder Lok- Einsätze weit ab von den Heimat- Bw gegeben.

Dasselbe gilt auch für Zugzusammenstellungen. Da gab es früher vieles.


mittelweg  
mittelweg
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 356
Registriert am: 08.06.2012


RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#8 von schyby , 15.01.2017 14:49

Zitat von rhb651 im Beitrag Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?


Es hat ihn auch bereits als Epoche III Variante gegeben.
http://www.maerklin.de/de/produkte/details/article/46119/

Und zusätzlich mit A-licht und Innenbeleuchtung ausgestattet, ist er doch ein schönes Detail für die Anlage.
Bei mir ist er meistens mit Tenderloks wie der 86er im Einsatz.


Jetzt als Epoche IV Ausführung.


... prima Info, Danke, Epoche IV gab es schon einmal als 46118 in grün, wie ich nun gelernt habe.
Mir gefällt der graue 46119 optisch aber besser und eine 86er (33961) Epoche III habe ich in irgendeiner
Kiste noch im Keller.

Ich selber mische Epoche III und IV wie es mir gefällt. Alles Ende 60er bis Ende 70er Jahre, was ich als Kind
bzw. jugendlicher noch selber gesehen habe ...

Gruß
Christian


 
schyby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert am: 28.04.2005
Spurweite H0, Z


RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#9 von Kugellager , 15.01.2017 17:27


Gruß Alexander

Wenn die Freundin vom Lokführer mit dem Busfahrer schläft, ist das dann Schienenersatzverkehr?


Kugellager  
Kugellager
InterCity (IC)
Beiträge: 643
Registriert am: 02.03.2014
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#10 von schyby , 15.01.2017 18:26

Sehr interessant Alexander, Danke für die Links, das sieht doch sehr gut aus.

Gruß
Christian


 
schyby
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert am: 28.04.2005
Spurweite H0, Z


RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#11 von ChefvonsGanze , 19.01.2017 01:35

Hallo zusammen!

Im Buch Die Obere Ruhrtalbahn zeigen die Autoren eine interessante Kombination aus dem Winter 1996: eine rote 218 schiebt den Bestwiger Schneepflug vor sich her und zieht zeitgleich den planmäßigen, mintfarbenen 628 hinter sich her!

Auf ihrer Internetseite zeigen zwei der Autoren auch noch ein weiteres Bild eines Klima Schneepflugs!


Gruß aus dem Sauerland

Andreas


 
ChefvonsGanze
InterRegio (IR)
Beiträge: 187
Registriert am: 15.01.2017
Ort: Arnsberg/Sauerland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Steuerung MS2
Stromart DC, Digital


RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#12 von Modellbauhütte ( gelöscht ) , 03.08.2017 09:09

Zitat von rhb651 im Beitrag Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?
Und zusätzlich mit A-licht und Innenbeleuchtung ausgestattet, ist er doch ein schönes Detail für die Anlage.


Spitzen- / Schlusslicht und Innenbeleuchtung sollte man auf jeden Fall nachrüsten, die Lösung mit dem kleinen Schiebeschalter ist eigentlich dem schönen Modell nicht würdig:


Modellbauhütte

RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#13 von u-m-o , 30.03.2018 21:17

Hallo zusammen,
ich hole den Thread einfach noch einmal hoch, weil mich gerade die gleiche Frage beschäftigt und die verlinkten Fotos auf Drehscheibe-online nicht mehr da sind:
Wäre auch eine Kombination Klima-Schneepflug 845 mit eine V60 möglich gewesen ?
Ich baue in Epoche 3 so um 1960 falls dies wichtig ist.
Wenn es eine solche Kombi mal gegeben hat wären natürlich auch ein paar Bilder toll 👏.
Viele Grüße
Uwe


u-m-o  
u-m-o
Beiträge: 2
Registriert am: 23.09.2009


RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#14 von BR 85 , 30.03.2018 22:43

Hallo,

bei leichtem Schnee wäre eine V60 bestimmt denkbar gewesen, aber sobald es an größere Verwehungen gegangen wäre, bliebe die V60 mit Sicherheit stecken. Nicht umsonst setzt heute noch größere Loks ein.

Bei Drehscheibe Online haben die Zöllners vor ein paar Tagen das von Andreas bereits weiter oben angesprochene Foto des Nahverkehrsschneepflugs mit 218 und angehängtem 628 eingestellt.


Gruß

Lukas

Ersatzteilnummern für Märklin Waggons und Zubehör
Hier geht`s zu meinem kleinem AW


BR 85  
BR 85
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert am: 26.08.2014


RE: Welche Schublok für -> Klima-Schneepflug 845?

#15 von u-m-o , 30.03.2018 23:28

Hallo Lukas,
vielen Dank für die Info, baue gerade ein kleines Winterdiorama und da passt eigentlich eine V60 optimal, das es möglich war reicht mir als Unwissender eigentlich schon um eine solche Kombination fahren zu lassen.
Viele Grüße
Uwe


u-m-o  
u-m-o
Beiträge: 2
Registriert am: 23.09.2009


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz