Willkommen 

RE: Märklin IC Steuerwagen 40503 & ESU digital Innenbeleuchtung

#1 von Clooney , 12.02.2017 10:20

Guten Morgen Stummis,

ich brauch mal wieder Eure Hilfe.
Hab mir den IC Steuerwagen 40503 von Märklin gekauft, und wollte dort die ESU Innenbeleuchtung 50708 verbauen.
Soweit eigentlich kein Problem.
Da der Steuerwagen aber einen Schleppschalter für die Schluss-/Spitzenbeleuchtung hat, wollte ich diesen ersetzen und die LEDs direkt an die Innenbeleuchtung anschließen.
Leider war das nicht mit erfolg gekrönt. Die LEDs bleiben dunkel.

Hier mal ein paar Bilder der Beleuchtungseinheit:






Das ganze Bauteil hat die ET Nummer: E203882
Laut Märklin Farbcode ist:
orange U+
LV grau
LH gelb

Also hab ich U+ und grau an die Lötpäds für die Schlussbelechtung angeschlossen. Ebenso für das Spitzenlicht.

Weiß einer von Euch, ob ich das Ding an die Innenbeleuchtung anschließen kann.
Oder gibt es Alternativ eine LED Platine mit kaltweisen LEDs die ich hier Anschließen kann?

mit fragenden Grüßen


Gruß Jochen

Meine Saunakellerbahn: RE: Saunakellerbahn
Anlageplanung: RE: Endlich eigene MoBa im Saunakeller


Clooney  
Clooney
InterCity (IC)
Beiträge: 576
Registriert am: 02.01.2016
Ort: Gammelshausen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3 & iTrain 5
Stromart AC, Digital


RE: Märklin IC Steuerwagen 40503 & ESU digital Innenbeleuchtung

#2 von Swiss-Tinu , 12.02.2017 11:47

Hallo Jochen

Die Original Märklin-Platine brauchst du nicht mehr. Braun und Rot, werden an die Innenbleuchtung direkt angeschlossen (oder an die vorhandenen originalen braunen Kabel der Innenbeleuchtung -> mit Schrumpfschlauch isolieren).

Die Angelöteten roten Schluss-LEDs ablöten und das Orange (plus) Kabel von der Licht-Platine und das Gelbe (minus) Kabel von der Licht-Platine anlöten. Achte auf die Polung (Blau plus, Braun minus der Originalen roten Schluss-LED der ESU Innenbeleuchtung).

Nun das Graue (minus) Kabel der Licht-Platine gemäss der ESU-Anleitung Abbildung 5 anlöten. Eventuell musst du an die Licht-Platine noch ein zweites Oranges Kabel anlöten und an die 5V wie in Abbildung 5 anlöten (habe diese Option noch nicht gebraucht).

Nun muss noch der Decoder programmiert werden (Schluss- und Spitzenlicht, Adresse).

Ich hoffe, Dass ich dir weiter helfen konnte.

Gruss Martin


 
Swiss-Tinu
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 48
Registriert am: 20.09.2012


RE: Märklin IC Steuerwagen 40503 & ESU digital Innenbeleuchtung

#3 von Clooney , 12.02.2017 12:08

Hallo Martin,
Genau so hatte ich es angelötet.
Gelb und grau an das Schlusslicht und gelb ans Spitzenlicht abb. 5 (nur ohne 5v).
Werd heute mal zusätzlich ein 2. orangenes Kabel nach 5v legen.
Mal schauen ob das was bringt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


Gruß Jochen

Meine Saunakellerbahn: RE: Saunakellerbahn
Anlageplanung: RE: Endlich eigene MoBa im Saunakeller


Clooney  
Clooney
InterCity (IC)
Beiträge: 576
Registriert am: 02.01.2016
Ort: Gammelshausen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3 & iTrain 5
Stromart AC, Digital


RE: Märklin IC Steuerwagen 40503 & ESU digital Innenbeleuchtung

#4 von Swiss-Tinu , 12.02.2017 16:55

Hallo Jochen

Ich habe zum Glück noch eine nicht verbaute ESU Innenbeleuchtung 50708 gefunden. Habe ein braunes Kabel von einem der originalen Schluss-Licht LED nach FL (Abbildung 5) umgelötet. Danach habe ich die Innenbeleuchtung fliegend an einen Gleichstromtrafo von Roco angeschlossen.
Der Lichtwechsel der zwei roten LEDs hat geklappt. Es braucht somit kein zweites oranges Kabel an 5V.
So wies aussieht ist der Plus-Anschluss der LEDs zusammengeschaltet.
Der Lichtwechsel Test am ESU-Programmer (Licht an) hat auch geklappt ohne zu umprogrammieren.

Jetzt ist nur noch die Frage, ob die Licht-Platine ok ist. Hast du ein LED-Tester (z.B. Conrad 174092)? Falls ja,ein Kabel an der oberen Anschlussreihe (bei 10) an orange (plus) und ein Kabel an der untere Anschlussreihe (auch bei 10) an grau oder gelb (minus). Leuchtet keine LED, dann sind die LEDs hin.

Falls die LEDs hin sind, gibt es zwei Möglichkeiten. Eine neue Licht-Platine oder SMD-LEDs anlöten. Ich habe bei meiner Trix SBB Ae 8/14 SMD-LEDs der Grösse 0603 (1.6 x 0.8 mm) verwendet. Dies braucht aber einiges an Geschick und eine gute Ausrüstung beim Löten (kleinere LEDs habe ich leider nicht gefunden).

Ich hoffe, ich konnte dir weiter helfen.

Gruss Martin


 
Swiss-Tinu
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 48
Registriert am: 20.09.2012


RE: Märklin IC Steuerwagen 40503 & ESU digital Innenbeleuchtung

#5 von Clooney , 12.02.2017 18:24

Hallo Martin,

danke fürs testen.
Die LEDs funktionieren an der original Schaltung, nur nicht an der ESU Leiste.

Hab jetzt mal ein Bildchen aus der Anleitung kopiert und reingefriemelt, wie ich es angeschlossen hatte.

Nur das Orange unten an 5V hatte ich nicht dran.

Auf jeden Fall ist meine Leiste jetzt erstmal am A****. Hab sie ungeschickt abgelegt und mittel Kurzschluss gehimmelt.
Daher gehts erst am Montag weiter.
Hab mir auch mal eine andere LED Platine (E123905) bestellt, somit kann ich am Montag dann mit 2 Varianten testen.
Dazu hab ich noch eine Frage, könnte ich via F1 noch eine weitere LED schalten?

Danke schonmal.


Gruß Jochen

Meine Saunakellerbahn: RE: Saunakellerbahn
Anlageplanung: RE: Endlich eigene MoBa im Saunakeller


Clooney  
Clooney
InterCity (IC)
Beiträge: 576
Registriert am: 02.01.2016
Ort: Gammelshausen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3 & iTrain 5
Stromart AC, Digital


RE: Märklin IC Steuerwagen 40503 & ESU digital Innenbeleuchtung

#6 von Hubbart , 12.02.2017 23:38

Hallo Jochen,

Du solltest mal mit einem LED-Tester die Polaritäten testen. Märklin verbaut bei Schleppschaltern dann gerne mal auch gemeinsame Masse (U-) bei der Beleuchtung. Hatte ich auch schon bei einem Steuerwagen und dann musste erst ein Inverter dazwischen als ich den Steuerwagen auf einen Funktionsdecoder umgebaut habe. Decoder schalten ja U- und verwenden einen gemeinsamen U+ - Anschluss.


Gruss

Peter

(Achtung: Dieser Text kann Spuren von Fehlern enthalten )


 
Hubbart
InterRegio (IR)
Beiträge: 169
Registriert am: 04.12.2014


RE: Märklin IC Steuerwagen 40503 & ESU digital Innenbeleuchtung

#7 von Clooney , 13.02.2017 07:41

Zitat

Hallo Jochen,

Du solltest mal mit einem LED-Tester die Polaritäten testen. Märklin verbaut bei Schleppschaltern dann gerne mal auch gemeinsame Masse (U-) bei der Beleuchtung. Hatte ich auch schon bei einem Steuerwagen und dann musste erst ein Inverter dazwischen als ich den Steuerwagen auf einen Funktionsdecoder umgebaut habe. Decoder schalten ja U- und verwenden einen gemeinsamen U+ - Anschluss.



Guten Morgen Peter,

nein, wenn ich mir die Platine anschaue, ist an dem Gleichrichter der rechte PIN Plus, und der führt direkt zum orangenen Kabel.


Gruß Jochen

Meine Saunakellerbahn: RE: Saunakellerbahn
Anlageplanung: RE: Endlich eigene MoBa im Saunakeller


Clooney  
Clooney
InterCity (IC)
Beiträge: 576
Registriert am: 02.01.2016
Ort: Gammelshausen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3 & iTrain 5
Stromart AC, Digital


RE: Märklin IC Steuerwagen 40503 & ESU digital Innenbeleuchtung

#8 von Swiss-Tinu , 13.02.2017 17:22

Hallo Jochen

Die Anschluss-Belegung gemäss deinem Bild ist so richtig. Komisch das es nicht funktioniert (schade, dass ich keine solche Licht-Platine habe, dann könnte ich sicher besser helfen). Ich sehe auch keine elektrischen Bauteile auf der Licht-Platine, welche ein leuchten verhindert, weder ein Wiederstand oder andere Bauteile.

An F1 kannst du eine LED anschliessen ABER nur mit Wiederstand (Ausgangsspannung um die 14Volt Gleichstrom). Habe schnell gemessen und eine grüne LED (die so rum lag) mit einem 1kOhm Wiederstand angelötet. Der Minus-Pol der LED kommt an F1 und der Plus-Pol mit Wiederstand an UB (so habe ich es gemacht, bin aber nicht sicher, ob es besser ist, den Wiederstand am Minus-Pol anzulöten).

An FL und an die Anschlüsse der vorhandenen roten LEDs braucht es keinen Wiederstand, weil die Innenbeleuchtung diese schon integriert haben. Man kann Wiederstände anlöten, wenn die Spitzen/Schlussbeleuchtung zu hell sind. Oder man ändert die CV113, CV114 (FL) oder die CV115 (F1) um die Helligkeit zu ändern.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiter helfen.

Gruss Martin


 
Swiss-Tinu
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 48
Registriert am: 20.09.2012


RE: Märklin IC Steuerwagen 40503 & ESU digital Innenbeleuchtung

#9 von Clooney , 14.02.2017 09:21

Guten Morgen Stummis,

gestern hab ich noch etwas experimentiert.
Die Lichtleiste liefert nur um die 5V, das reicht zwar für das Schlusslicht, aber die LEDs für das Spitzenlicht glimmen dann nur.
Problem ist, dass die LEDs in auf der Platine in Reihe geschaltet sind und somit eine höhere Spannung benötigen.

Was noch zu testen wäre, ob man das Schlusslicht und die Spitzenbeleuchtung gegen UB schalten könnte. Das wollte ich aber nicht testen, da ich nicht noch eine ESU Leiste grillen wollte.

Somit danke für die Hilfe.


Gruß Jochen

Meine Saunakellerbahn: RE: Saunakellerbahn
Anlageplanung: RE: Endlich eigene MoBa im Saunakeller


Clooney  
Clooney
InterCity (IC)
Beiträge: 576
Registriert am: 02.01.2016
Ort: Gammelshausen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3 & iTrain 5
Stromart AC, Digital


RE: Märklin IC Steuerwagen 40503 & ESU digital Innenbeleuchtung

#10 von Peter BR44 , 24.07.2017 13:23

Hallo zusammen,

schon mal die BDA gelesen?
Der Ausgang liefert nur 15mA bzw. ist nur so Werksseitig ausgelegt.
Wenn man Leds größer im Gesamtstrom als 15mA anschliesst,
glimmen diese nur oder bleiben gar ganz dunkel.

Habe das gleiche Problem mit meinen Steuerwagen und suche nun einen Verstärker
oder alternativ einen Schaltplan für einen Verstärker an diesem Ausgang.

Tante Edith:
Eine einzelne SMD LED 1206 mit 20mA funktioniert.
Bei zweien bleibt das Licht dunkel.


Viele Grüße Peter


Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.100
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis MFX-DCC-MM
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 109
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz