Willkommen 

RE: Bemo württembergische Personenwagen Epoche II

#1 von markaus ( gelöscht ) , 23.03.2017 19:37

Servus

Eine Frage für jemand der die Bemo württ. Personenwagen für die Epoche II hat, oder vielleicht eine alte Bemo Katalog hat? Diese Epoche II Wagen waren hergestellt schon in 1980 (Die DB Wagen waren schon da in die 70er Jahren). Ich glaube es gab 10 (?) verschiedene Wagen: 2 Post-Gepäckwagen, 4 kurze Personenwagen (2 mit 4 Fenster u. 2 mit 8 fenster) und 4 lange Personenwagen (3 mit 6 Fenster und 1 mit 12 Fenster). Ob sie alle in 1980 kam bin ich nicht sicher.

Also, welche Wagen haben welche Artikelnummern? Im Netz ist nicht alles wie es aussieht. Mit fast 40 Jahre-alt Wagen sind die OVP umgetauscht usw. Leider habe ich selbst keine alte Bemo Katalog. Mit Bemo gab es auch alte 4-stellige Artikelnummern und dann später gab es 7-stellige Nummern.

Hier ist was ich habe:

Post-Gepäckwagen Stuttgart 155, alte Nummer 3401, neue Nummer 3001805
Post-Gepäckwagen Stuttgart 41, alte Nummer 3601, neue Nummer 3201801

Kurze Personenwagen mit 8 Fenster Stuttgart 171, alte Nummer 3402?, neue Nummer 3002801
Kurze Personenwagen mit 8 Fenster Stuttgart 32, alte Nummer 3602, neue Nummer 3002802

Kurze Personenwagen mit 4 Fenster Stuttgart 391, alte Nummer 3403?, neue Nummer 3003801
Kurze Personenwagen mit 4 Fenster Stuttgart 739, alte Nummer 3603?, neue Nummer 3003809

Lange Personenwagen mit 6 Fenster Stuttgart 331, alte Nummer 3408, neue Nummer 3008801
Lange Personenwagen mit 6 Fenster Stuttgart 731, alte Nummer ?, neue Nummer 3008801 (also 3008801 hat 2 verschiedene Betriebsnummern)
Lange Personenwagen mit 6 Fenster Stuttgart 33, alte Nummer 3608, neue Nummer 3208803

Lange Personenwagen mit 12 Fenster Stuttgart 2, alte Nummer 3411 oder 3611? (vielleicht gab's beide Nummern), neue Nummer 3011802

Also, 10 verschiedene Betriebsnummern, aber nur 9 neue Artikelnummern. Mit die alte Artikelnummern ist es etwas mehr kompliziert. Gab es alte Nummern für jeder Wagen, oder kam 1 oder 2 Wagen später (wie der Stuttgart 731 z.B.)? Und was ist mit der Stuttgart 2? Hat er die alte Nummer 3411 oder 3611? War eine Nummer eine Neuauflage? Alles etwas verwirrend. Jede Hilfe wäre sehr geschätzt.

Gruss

Mark


markaus

RE: Bemo württembergische Personenwagen Epoche II

#2 von ThomasR , 26.03.2017 10:21

Was ich dir gleich sagen kann: 3000er Nummern waren normal H0e und 3200er Nummern H0m. Es waren zum großen Teil nur die Achsen unterschiedlich, aber es gab nicht jeden Wagen in H0e und H0m. Das passt auch zum Vorbild. Allerdings wurden damals in der Herstellung die Wagen gemeinsam hergestellt und es waren die gleichen Modelle, lediglich die Achsen und Bremsen waren unterschiedlich.

Ich muss meine mal raussuchen und kann die zu den 3000ern sicher was sagen. Evtl finde ich auch einen alten Katalog von Bemo, der das alles aufschlüsselt. Kann auch sein, dass der auf einer alten Festplatte liegt.


ThomasR  
ThomasR
InterCity (IC)
Beiträge: 500
Registriert am: 07.01.2009
Steuerung IB mit DCC


RE: Bemo württembergische Personenwagen Epoche II

#3 von markaus ( gelöscht ) , 26.03.2017 18:14

Hallo Thomas,

Ich danke Ihnen. Das habe ich auch gedacht mit die Nummern und der Unterschied zwischen H0e und H0m. Leider im Netz findet man falsche Wagen im falschen OVP und das hilft kaum. Vielleicht waren 3400 Nuumern H0e und 3600 Nummern H0m?

Wenn Sie den Katalog finden, das wird toll sein.

Gruss

Mark


markaus

RE: Bemo württembergische Personenwagen Epoche II

#4 von ThomasR , 26.03.2017 22:59

Es gab Zeiten, da war die 6 an zweiter Stelle für H0 gestanden. eine Null stand immer für H0e, einen 2 für H0m.

Ich sehe es mir an, was ich habe. Da sind einigen alte Sachen aus Ende der 70er Jahre dabei.


ThomasR  
ThomasR
InterCity (IC)
Beiträge: 500
Registriert am: 07.01.2009
Steuerung IB mit DCC


RE: Bemo württembergische Personenwagen Epoche II

#5 von vohena , 20.04.2017 23:42

Hallo zusammen,

ich habe gerade nachgeschaut, bei mir sind 3 Wagen für H0m im Fuhrpark alle von der Strecke Nagold Altensteig:
Post/Packwagen DRG Artikel Nr. 3601

2 Achser Personenwagen 3. Klasse DRG KBi32 8 Fenster Artikel Nr. 3202802 bzw. 3602 beide Nr. stehen auf der Verpackung

4 Achser Personenwagen DRG KB4i33 3. Klasse 6 Fenster Artikel Nr. 3208803 bzw. 3608 beide Nr. stehen auf der Verpackung

Ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen.

Gruß Volker


 
vohena
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 457
Registriert am: 07.03.2010
Spurweite H0, H0m, G
Stromart Digital


RE: Bemo württembergische Personenwagen Epoche II

#6 von markaus ( gelöscht ) , 04.05.2017 10:40

Hallo Volker,

Diese 3 Wagen siehe ich auch so. Danke sehr.

Gruss

Mark


markaus

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 180
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz