Eisenbahn in Tübingen - Bilder aus 2020 und 2021

#1 von Schwabenbahner , 04.06.2017 11:04

Hallo,

in letzter Zeit habe ich in Tübingen und Umgebung (Region Neckar-Alb) einige interessante Loks gesichtet.
Insbesondere ist das erwähnenswert, weil es in Tübingen nur noch spärlichen Güterzugbetrieb gibt.

V100 der NeSa, 09.03.2017


Stopfexpress der Bahnbau-Gruppe, 09.03.2017


VT 612 mit Messstromabnehmer der DB Messtechnik Minden, 23.03.2017


Gleisbaumaschine der Bahnbau-Gruppe, 03.04.2017


BR 295 der bm-Bahndienste, 03.04.2017


V 150 der Hohenzollerischen Landesbahn, 08.05.2017


Voith Maxima 30 CC der SGL, 02.06.17


Wenn ihr an weiteren Fotos oder Hintergrundinformationen interessiert seid, lasst es mich einfach wissen.

Ansonsten wünsche ich euch schöne Pfingstfeiertage.

Grüße


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Jonas7 hat sich bedankt!
Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC

zuletzt bearbeitet 22.10.2021 | Top

RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#2 von Joak , 04.06.2017 16:36

Ähh, wie war noch mal Dein Name???

Aber coole Bilder

Grüsse
Hauke


Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen
www.kahlsberg.de


 
Joak
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.201
Registriert am: 25.10.2016
Ort: Bayerischer Wald
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#3 von Schwabenbahner , 06.06.2017 19:53

Hallo,

zuerst habe ich ein besseres Foto der Voith Maxima von SGL, die heute immer noch (oder wieder?) im Tübinger Güterbahnhof bzw. den davon übriggebliebenen 3 Gleisen stand, allerdings war sie heute nicht vor einen Spezial-Profilzug, sondern vor einen Schweerbau-Gerätebauzug.


dann kommt gleich noch eine Voith Maxima im ähnlichen Look.
Vermutlich ist Voith Maxima 30CC von Mertz mit einem Abraumzug Stuttgart-Lauffen b. Rottweil,
der wahrscheinlich aufgrund von Streckensperrungen auf der Gäubahn über Tübingen und Horb umgeleitet wurde.


Grüße

Danilo


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#4 von Schwabenbahner , 13.07.2017 19:20

Hallo,

zuerst noch ein Nachtrag vom 13.06.2017, wo eine Gmeinder D 100 BB des EVUs Müller auf dem Durchfahrtsgleis 4 wartete.


Ausserdem stand gestern und heute eine Ludmilla (232 259-2 der DB Schenker Rail) im Hauptbahnhof abgestellt, die wohl zuvor einen Militärzug gezogen hatte.


Grüße

Danilo


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#5 von Schwabenbahner , 17.07.2017 19:42

Hallo,

218 399-4 der Elba stand heute auf Gleis 7 im Hauptbahnhof, Fahrtziel leider unbekannt:


Grüße

Danilo


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#6 von Schwabenbahner , 31.07.2017 21:42

Hallo,

natürlich wird die Sammlung ergänzt, heute habe ich den Mertz-Zug noch einmal gesehen, hier im Hbf auf Gleis 4:



Wenig später nach Abfahrt des Mertz-Zuges sah ich G1700 BB der Schweerbau mit einem Schotterarbeitszug ebenfalls auf Gleis 4:


Grüße Danilo


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#7 von Schwabenbahner , 11.08.2017 20:54

Auf Gleis 15 stand heute ein Gleisvormesswagen der Baufirma Leonhard Weiss im Regen:


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#8 von Schwabenbahner , 26.08.2017 19:21

Durch die Rastatt-Umleiter sind sehr viele interessante Loks in Tübingen zu sehen, einige davon habe ich heute festhalten können:

185 104-7 mit Chemiekesselwagen, wegen der leicht entzündlichen Fracht hat die Lok den vorderen Panthografen angelegt.


232 703-9, welche soeben den oben gezeigten Kesselwagenzug aus Horb gebracht hat, auf dem Weg zur Abstellung


Class 66 der RheinCargo abgestellt


MaK G 2000 abgestellt


Lok 1677 der MRCE und 152 001-4 vor einem Containerzug


Grüße Danilo


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#9 von Schwabenbahner , 30.08.2017 16:44

Heute habe ich wieder einige Loks gesichtet:

186 187 Railpool:


212 371 UTL mit 430 044 und 071 im Schlepp:


430 071


485 009 BLS und 151 027 Hectorrail


185 529

(siehe auch: https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?004,8289245 )

Grüße Danilo


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#10 von Schwabenbahner , 01.09.2017 21:32

Heute gabs mal wieder paar interessante Loks:
(siehe auch: https://www.drehscheibe-online.de/foren/...577#msg-8291577)

185 167 lässt bei der Ausfahrt mit ihrem Kesselwagenzug in Richtung Plochingen den Güterbahnhof rechts liegen.


Entgegen kam 232 241 als Lz



SBB 482 048 wartet mit ihrem Containerzug auf die Ausfahrt


232 609 fuhr als weiterer Lz nach Stuttgart


151 167 bei Lustnau mit einem Containerzug, der mehr leer als voll ist.

185 230 samt Winner zuckelte heran und musste dann mehr als 10 min auf die Einfahrt in den Güterbahnhof warten


Grüße Danilo


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#11 von Schwabenbahner , 08.09.2017 12:22

Nachdem die Rheintalumleiter jetzt größtenteils wieder über die Gäubahn fahren ist es jetzt wieder ruhig in Tübingen, lediglich Voith Gravita vermutlich 261 314 VTLT, rangierte zwischen Gbf und Hbf:


Grüße Danilo


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#12 von Schwabenbahner , 19.09.2017 21:28

Hallo,

Heute stand 232 201 auf Gleis 4 und fuhr kurze Zeit später Richtung Horb/Sigmaringen aus.


Grüße Danilo


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#13 von Schwabenbahner , 02.10.2017 15:34

Heute brachte V180 der Hohenzollerischen Landesbahn den allmontäglichen Güterzug mit Betonteilen nach Tübingen und holte dabei die leeren Wagen von letzter Woche ab:



Grüße Danilo


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#14 von Schwabenbahner , 09.05.2018 21:53

Nach langer Zeit wieder ein kleines Update:

Im April fanden verschiedene Bauarbeiten statt, unter anderem auf der Zollernbahn.

Dazu konnten am 05.04.18 zwei Ost V100 der SGl im Tübinger Güterbahnhof angetroffen werden, wovon eine offensichtlich ein Defekt hatte, was von einem anwesenden Techniker behoben wurde:




Am 11.04.18. machte auf Gleis 9 ein Wiebe-Stopexpress Pause, welcher nachts dann Gleis 5 stopfte:


Am 13.04.18 konnte 218 471 mit dem Raillab Messzug abgelichtet werden, welcher zu Messfahrten auf der Zollernbahn zugegegn war:




Am 22.04.18 fanden anlässlich der neuen DB-Streckenzulassung der 97 501 der ZHL Pendelfahrten zwischen Reutlingen und Tübingen statt, zu diesem Anlass präsentierte auch die RAB ihr Schmuckstück:




Noch ein Bild aus Kirchentellinsfurt:


Schon seit fast einer Woche steht auf Gleis 9 ein Stopfexpress der Bahnbaugruppe:


Am 07.05.18 sonnte sich die defekte 111 021 solo auf Gleis 11, und wurde später von 147 012, von der ich leider kein Bild habe, nach Stuttgart gebracht:



Außerdem ist seit gestern, den 08.05.18 auf Gleis 15 ein Tunnelinspektionsfahrzeug abgestellt:


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#15 von Joak , 10.05.2018 11:32

Hallo Danilo,

mensch bei euch ist bahntechnisch ja richtig was los.

Sehr interessante Bilder und schön dokumentiert, weiter so


Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen
www.kahlsberg.de


 
Joak
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.201
Registriert am: 25.10.2016
Ort: Bayerischer Wald
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#16 von DerDrummer , 10.05.2018 11:39

Moin Danilo
Schöne Bilder!
Der Messzug stand auch schön öfters in Hamburg-Altona, der originale Wittenberger ist m.M.n. trotzdem schöner

Lg


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#17 von Schwabenbahner , 17.06.2019 12:34

264 013 mit dem Mertz Aushubzug, 28.08.2018.
Leider verkehrt der Aushubzug inzwischen nicht mehr auf der Relation Plochingen-Rottweil


VT 98 der RAB Classics, 01.05.2019



275 017 mit umgeleitetem Kohlebomber, 18.05.2019

203 316 mit 708 319 auf dem Weg von Rottweil nach Günzburg, 18.05.2019


212 298 und 212 310 mit dem Gieszug, 18.05.2019


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Sichtungen in Tübingen - mal wieder ein Update

#18 von Moon , 18.06.2019 18:11

Superschöne Bilder. Vielen Dank fürs teilen.
Viele Grüße aus Trier
Olli


Moon  
Moon
InterRegio (IR)
Beiträge: 124
Registriert am: 25.12.2018


Eisenbahn in Tübingen - Bilder aus 2020

#19 von Schwabenbahner , 22.10.2021 15:39

Bilder aus 2020

Zuerst gibts nochmal ein Bonusbild aus 2017, als in Tübingen Betonfertigteile per Autokran umgeschlagen wurden:


Der Dreikönigsdampf 2020 brachte die EFZ 52 7596 nach Tübingen.


Im Februar 2020 holte 143 851 der DB-Tochter MEG die nach Fahrplanwechsel 19/20 agestellten n-Wagen im Tübinger Güterbahnhof ab, um diese ins Stillstandsmangement zu überführen.


Von 152 056, die Anfang Februar einen Miliitärzug in Tübingen abholte, habe ich diesen Handy-Schnappschuss:


Anfang März kehrte das Stuttgarter Rössle von einem Aufarbeitungsaufenthalt aus Berlin zurück.


Im Mai konnte ich abermals eine 152 in Tübingen sichten, im Hintergrund Doppelstockwagen der DB zu sehen, die damals noch dort unterwegs waren.


Im Juli holte BKE 212 089 in Tübingen einen Gleisbaukran ab.


NeSA 218 155 verbrachtete im Oktober einige Nächte im Hauptbahnhof.


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Doktor Fäustchen und Jonas7 haben sich bedankt!
Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC

zuletzt bearbeitet 22.10.2021 | Top

RE: Eisenbahn in Tübingen - Bilder aus 2021

#20 von Schwabenbahner , 22.10.2021 16:16

Mitte Mai wurde die Übergabe von Vöhringen/Ulm nach Villingen mehrmals über Tübingen umgeleitet, hier passiert 233 662 die im im Ersatzverkehr eingesetzte 110 428, die gerade im Betriebswerk pausiert:


Im April wurden in Tübingen durch Spitzke diverse Weichen und Gleise erneuert, ein Abstellgleis im Hauptbahnhof wurde sogar reaktiviert.
Hier ein paar der eingesetzten Fahrzeuge:
273 003 der ESG, eingesetzt von der UTL


Spitzke 271 020


Zweiwegefahrzeug der Zagro Group, zu welcher mittlerweile auch Gmeinder Mosbach gehört:


Am 19.4 befuhr der Schallmesszug die Neckar-Alb-Bahn, hier macht sich die führende 120 125 bereits auf den Rückweg


Am gleichen Tag holte 185 291 eine Schlange Kieswagen im Gbf ab, während 182 037 mit ihrem Ersatz-RE der Firam TRI gen Stuttgart eilt.


Hauptexistenzgrund der verbliebenen 7 Gütergleise des Güterbahnhofes ist neben temporärer Triebwagenabstellung und einzelner Militärzüge die Baustellenlogistik umliegender Gleisbaustellen, wie hier im September mit 221 124 der SGL. Rechts im Bild die neue "Westspitze" des neuen Güterbahnhofquartiers, das in den letzten Jahren auf der Fläche des einstigen Güterbahnhofes entstand.


Aktuell werden die Ersatzzüge aus Garnituren der Gesellschaft für Fahrzeugtechnik aus Crailsheim gebildet und von der WEE betrieben


Und die beste Nachricht zum Schluss: Seit Mitte Juni wird der Gleisanschluss der Autoverwertung Möck im Güterbahnhof wieder bedient, somit gibt es im Landkreis Tübingen nach 7 Jahren wieder einen aktiven Gleisanschluss


Danilo


H0-Fotomodul

viewtopic.php?f=172&t=172465


Doktor Fäustchen und Jonas7 haben sich bedankt!
Schwabenbahner  
Schwabenbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert am: 23.10.2016
Spurweite H0
Stromart DC


   

261 687 NFG in Türkis in Geislingen an der Steige
Allerlei Werbendes im Sonnenschein in Göppingen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 154
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz