RE: Neue Kupplungen (Scratch-Unterbau) und Alterung

#1 von DerDiletant , 04.07.2017 16:27

5 Waggons sollen sich mal auf meinem Timesaver tummeln, aber der eine, der will nicht... wollte nicht, denn es lag an den alten Bügelkupplungen. Immer wieder scheiterte der "Spielspaß" an den alten Dingern. Aber in einer Tüte, wo war die doch gleich, da lagen noch ein paar von diesen neuen Kupplungen, die, die immer klappen. Keine Ahnungen wie die heißen, Hauptsache sie trenne sich wie gewünscht.

Also die alten Kupplungen entfernt, mit einer Art Niet hat man die bei Märklin befestigt und ausgerichtet mithilfe einer langen Feder, die beide Kupplungen verband. Also Niet raus und dann ja... weder die Höhe stimmte noch gab es eine Halterung für die neuen Kupplungen. Also Polystyrol-Platten herausgeholt, Werkzeug und auf ging es.



Jetzt klappt es, wenig Material, null Kosten und viel Bastelspaß... fein.

Aber der Waggon, einer meiner ersten selbst gekauften Fahrzeuge, hatte auch eine abgebrochene Halterung für den Aufbau, außerdem sah meine alte Alterung (Uihhhh... eine Alliteration!) alt aus! Also noch ein bisschen altern. Nur schmutzig machen?

Kann ich mit Acryl und Pinsel auch Graffitis. Ja, kann man auch kaufen, man kann alles kaufen... will ich aber nicht. Also Pinsel raus und Motiv gesucht und los.


Die Rohlackierung ohne Verschmutzung






Ein paar Tags, ein paar Grafiken, die ich kenne und... ja, die eine Seite lassen wir die Profis dran, auf der anderen Seite die einfacheren Motive... klappt und hat Spaß gemacht.


 
DerDiletant
InterRegio (IR)
Beiträge: 134
Registriert am: 26.06.2016
Spurweite H0, H0e, Z, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Neue Kupplungen (Scratch-Unterbau) und Alterung

#2 von klein.uhu , 04.07.2017 17:15

Zitat

... Aber in einer Tüte, wo war die doch gleich, da lagen noch ein paar von diesen neuen Kupplungen, die, die immer klappen. Keine Ahnungen wie die heißen, Hauptsache sie trennen sich wie gewünscht.


Moin,

Diese Kupplungen, die Du da eingebaut hast, heißen "Märklin Kurzkupplung".
Die, die Du zeigst, sind die [7205] für Fahrzeuge mit Drehpunkt ohne NEM-Schacht.

Schön gemacht!

Gruß klein.uhu


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.808
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: Neue Kupplungen (Scratch-Unterbau) und Alterung

#3 von DerDiletant , 04.07.2017 18:14

Hallo Kleiner Uhu!
Danke für die Infos... jetzt weiß ich auch, was ich da verbaut habe... klappen tut's auf jeden Fall, und sehen kann man die Konstruktion auch nicht mehr, nachdem ich die Sache schwarz lackiert habe.
Dank für das Lob
Gruß
Frank


 
DerDiletant
InterRegio (IR)
Beiträge: 134
Registriert am: 26.06.2016
Spurweite H0, H0e, Z, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz