RE: [Gelöst] Wie geht der Richtfedereinbau bei Märklin 4133 Umbauwagen

#1 von fbstr , 11.08.2017 06:06

Hallo,
vor über einem Jahr habe ich in der Bucht einen alten Umbauwagen zum Testen gekauft.
Was noch fehlt ist die Rückstellung der Kupplung in die Mitte. Auf beiden Seiten hängt die Kupplung nach links oder rechts wie es ihr beliebt.

Also mal beim Märklin Museum vorbeigefahren und man suchte und bestellte das passende Ersatzteil: E313930 Richtfeder 0,2
Diese Woche konnte ich das Päckchen abholen. Nun stellt sich mir die Frage wie und wo wird diese eingebaut?

Im Internt habe ich keine Beschreibung gefunden.
Ich vermute mal dieser angewinkelte Draht muß innen eingebaut werden. Hat da jemand einen Tip für mich?


Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen


 
fbstr
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.553
Registriert am: 28.08.2016
Ort: Stuttgart
Gleise Peco Code 75, Trix C
Spurweite H0, H0e
Steuerung YD7001, MobaLedLib, MirZ21, Lenz LZV100
Stromart DC, Digital


RE: [Gelöst] Wie geht der Richtfedereinbau bei Märklin 4133 Umbauwagen

#2 von X2000 , 11.08.2017 10:40

Du musst den Wagen öffnen. Der Rest erklärt sich dann von selbst. Aber die Massefeder sollte dannn auch noch richtig verbaut werden.


Gruß

Martin


X2000  
X2000
Gleiswarze
Beiträge: 10.948
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: [Gelöst] Wie geht der Richtfedereinbau bei Märklin 4133 Umbauwagen

#3 von fbstr , 11.08.2017 20:56

Zitat von X2000 im Beitrag [Gelöst] Wie geht der Richtfedereinbau bei Märklin 4133 Umbauwagen

Du musst den Wagen öffnen. Der Rest erklärt sich dann von selbst. Aber die Massefeder sollte dannn auch noch richtig verbaut werden.



Danke. Den Wagen habe ich auseinandergebaut und eine halbe Stunde gehirnelt. Dann habe ich gemerkt dass es reicht das Drehgestell unten zu entfernen und die Richtfeder von unten einzuhängen.

Die Stromabnehmer (habe auf 2L-Achsen umgebaut) habe ich auch gleich korrigiert


Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen


 
fbstr
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.553
Registriert am: 28.08.2016
Ort: Stuttgart
Gleise Peco Code 75, Trix C
Spurweite H0, H0e
Steuerung YD7001, MobaLedLib, MirZ21, Lenz LZV100
Stromart DC, Digital


RE: [Gelöst] Wie geht der Richtfedereinbau bei Märklin 4133 Umbauwagen

#4 von X2000 , 12.08.2017 22:53

Oh, da habe ich mich wohl vertan; sorry. Ja, DG reicht bei der Type.


Gruß

Martin


X2000  
X2000
Gleiswarze
Beiträge: 10.948
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: [Gelöst] Wie geht der Richtfedereinbau bei Märklin 4133 Umbauwagen

#5 von fbstr , 13.08.2017 08:29

Zitat

Oh, da habe ich mich wohl vertan; sorry. Ja, DG reicht bei der Type.



Macht nichts Martin. Das hat mich endlich dazu gebracht die "lummeligen" Fenster richtig zu fixieren. Seit kurzem verwende ich dafür den "Hin- & Weg-Kleber" von Noch. Vom Geruch her erinnert der mich an flüssiges Latex, welches ich ganz früher zum Abgießen von Teilen genommen hatte, bevor ich richtige Silikon-Abformmasse entdeckt hatte.

Damit ist der Umbauwagen soweit fertig. Fehlt nur noch das "Altern". Dafür hatte ich ihn eigentlich in der Bucht gekauft um daran zu üben.


Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen


 
fbstr
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.553
Registriert am: 28.08.2016
Ort: Stuttgart
Gleise Peco Code 75, Trix C
Spurweite H0, H0e
Steuerung YD7001, MobaLedLib, MirZ21, Lenz LZV100
Stromart DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz