Willkommen 

RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#26 von DerDrummer , 24.09.2017 21:59

Moin Patrick
Schön dich dabei zu haben!
Ja, das Budget ist halt so ne Sache. Aber wer sein Hobby liebt, kann auch Kompromisse eingehen

Liebe Grüße
Justus


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#27 von Re 465 , 26.09.2017 12:04

Na die zweite Bilderserie ist ja schon deutlich besser wir die erste. Mach weiter so.


Gruß Andreas

https://www.youtube.com/channel/UCBKk1uoQ0zSRAcTmWTgfEFw Hier gehts zu meinem YouTube Kanal
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=139081 Teppichbahn und was kommt danach?


Re 465  
Re 465
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.506
Registriert am: 03.02.2008
Gleise C Gleis
Steuerung z21
Stromart AC, Digital


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#28 von Nulleinszehn , 26.09.2017 13:58

Hallo Justus,

Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag und dem schönen Hobbytrade DoSto. Sieht super aus, der ist sein Geld definitiv Wert. Fotos sind auch viel besser als letztes Mal

Weiter so,

Armin


Lang lebe 41 096! http://www.dg41096.de

Hier geht's zu meiner Anlage (im Bau):
"Vom Bahnhof Semmering zum Haltepunkt Wolfsbergkogel"

viewtopic.php?f=24&t=158883


 
Nulleinszehn
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.221
Registriert am: 26.08.2011
Ort: Lehrte
Stromart AC, DC


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#29 von DerDrummer , 26.09.2017 16:13

Moin Jungs
Auch euch vielen lieben Dank für die lieben Glückwünsche!

Ja, ich hab es noch einmal versucht.

Im Moment gefällt mir die Kombi mit dem Dostos zwischen den n-Wagen auch ganz gut... Mal schauen ob ich mir überhaupt noch Dostos dazubestelle?

Sonst würde mir auch ein IC in weiß mit einer TEE-BR 103 davor gut gefallen...nur woher nehmen wenn nicht stehlen? Hab gerade auf Ebay geguckt, es sollen ja wenn überhaupt 1:87 Wagen sein und die von Roco sind leider ziemlich selten...
Oder ein ÖBB-EC, aber die sind so teuer

Mal schauen was es wird.

Liebe Grüße
Justus


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#30 von Hamburg-Rahlstedt-Bahner , 26.09.2017 18:12

Hallo Justus,

von mir auch noch einmal nachträgliche Glückwünsche zum Geburtstag.

Zitat

Hab gerade auf Ebay geguckt, es sollen ja wenn überhaupt 1:87 Wagen sein und die von Roco sind leider ziemlich selten...



Ja, die Droge der maßstäblichen Personenwagen... Das kenne ich auch. Wenn man einmal einen solchen Wagen kauft, möchte man keine verkürzten mehr haben. 2009 (in etwa deinem heutigen Alter) habe ich mir erstmals maßstäbliche Wagen (Roco Mintlinge) gekauft und seitdem nie wieder verkürzte.
Dennoch kann ich dir beim Kauf nur zur Geduld raten. Gerade bei Ebay werden häufig recht hohe Preise verlangt, was nicht unbedingt immer mit Seltenheit einhergeht. Da maßstäbliche Wagen recht beliebt sind, ist es auch nicht leicht unter den "Brot- und Butterwagen" (Da gehören die rot-weißen IC-Wagen nunmal dazu.) echte Schnäppchen zu machen.
Kommt Zeit, kommen Neukonstruktionen bzw. neue Farbvarianten von Neukonstruktionen. Da das Modellbahner gibt, die dann ihre vorhandenen Wagen gegen die Neukonstruktion austauschen, kann davon das Angebot auf dem Gebrauchtmarkt profitieren.
Allgemein muss ich auch sagen, dass das Angebot auf dem Gebrauchtmarkt zwar hoch ist, die Preise aber nur vereinzelt diesem Überangebot, das wir ja im Moment haben, entsprechen.

Fahre erst einmal deine bestehenden Wagen ordentlich aus, wenn du als Schüler so viel Zeit hast. Bei mir dürfen jedenfalls die verkürzten Wagen auch immer mal wieder ran. Ein zwanghaften Austausch der Verkürzten gegen Maßstäbliche ist dann doch etwas kostspielig...

Mit vielen Grüßen
Jan-Peter


Meine Dachbodenanlage: Neuschönbach

Mein Umbaufaden


Hamburg-Rahlstedt-Bahner  
Hamburg-Rahlstedt-Bahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 354
Registriert am: 20.10.2008
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS1R & MS1
Stromart AC, Digital


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#31 von Martin_B , 27.09.2017 14:26

Hallo Justus,

jetzt habe ich auch mal bei dir vorbei geschaut. Du hast da ebenfalls einen tollen Fuhrpark. Besonders die BR 189 der MRCE ist noch ein begehrtes Objekt auch für mich.
So wie es aussieht hast du ja auf dem Parkett auch eine schöne Fahrstrecke.....


Grüße Martin

Hier geht es zu meiner Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=135741


Martin_B  
Martin_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.084
Registriert am: 13.03.2016


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#32 von E94 135 , 27.09.2017 21:20

Hallo Justus

Mit dem IC meinst du aber nicht zufällig soeinen hier:



Der stand auch längers auf meiner Wunschliste, hab in mir dann vor ca. 1,5 Jahren gekauft (für 120 oder 130€).
Ach ja der hat natürlich auch Schlusslicht bzw. Spitzenlicht:



Fals dich die Bilder stören entferne ich sie natürlich wieder.
Ist übrigens von Märklin (Art. 43302).

Grüße
Patrick


 
E94 135
InterCity (IC)
Beiträge: 734
Registriert am: 03.08.2017
Gleise Märklin C- und M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+ und analog
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#33 von DerDrummer , 28.09.2017 07:25

Moin Moin
Martin, Danke für deinen Gegenbesuch! Das sieht deutlich nach mehr Fahrstrecke aus als es ist! Ich habe hier zwar 30qm Boden, aber ich muss ja auch drin wohnen...und die Gleise muss man auch erstmal beschaffen

Patrick, schöne Bilder stören nie! Sind das 1:100 oder 1:93,5 Wagen? Nach meinem einen Hobbytrade-Dosto kommen mir keine 1:100er ins Haus! Wenn überhaupt 1:93,5, damit kann ich mich anfreunden.
Und nein, ich meinte den in ICE-Farben. Aber die Bilder lassen mich gerade echt schwer überlegen...

Muss jetzt auch zur Schule,
liebe Grüße
Justus


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#34 von KleTho , 28.09.2017 09:53

Hallo Justus,

Ich glaube, ich weis, was Du meinst
So etwas wie der Märklin "Tiziano" von 2016.
Leider für Dich auch im etwas verkürzten Längenmaßstab.
Und dann noch die richtige Lok davor
Eine Piko 103 EpIV Lackierung oder eine Märklin 120 EpV.
Ich schau mal, was für Bilder ich da für Dich habe


Mit herzlichen Grüßen aus München,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.113
Registriert am: 24.07.2014
Ort: München, im Norden des Dorfes
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#35 von DerDrummer , 28.09.2017 12:06

Bilder immer gerne! Das lockert das ganze so auf.

Der Tiziano ist aber m.W. in 1:93,5?

Lg


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#36 von Skrib , 28.09.2017 12:21

Hallo Justus,

einen schönen Fuhrpark hast Du da.
dein Dosto Wagen sicht ja mal richtig gut aus. Ich finde der macht sich auch zwischen den N-Wagen ganz gut. Ich glaube mich zu erinnern, auch mal einige Fotos gesehen zu haben wo Züge in dieser Kombination so fuhren.

Viele Grüße Torsten


Meine Modulanlage
viewtopic.php?f=64&t=103898

Meinen Bahnhofsplanung
viewtopic.php?f=24&t=122879


 
Skrib
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 271
Registriert am: 15.09.2013
Ort: Denkte
Spurweite H0
Steuerung Twin Center / Windigipet
Stromart DC


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#37 von KleTho , 28.09.2017 12:48

Ja Justus,
leider, oder Gott sei Dank, verkürzt, 28,3cm.

Ich finde aber, das sieht in 1/93,5 Längenmaßstab ganz gut mit KKK aus.

In original Maßstabslänge schlägst du ja fast 10% noch mal drauf. Das ist auch auf einer Teppichbahn in einer original Zugbildung bei Fernzügen eine Hausnummer!

In der Länge ist 1/93,5 ein guter Kompromiss


Mit herzlichen Grüßen aus München,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.113
Registriert am: 24.07.2014
Ort: München, im Norden des Dorfes
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#38 von DerDrummer , 28.09.2017 14:48

1:93,5 ist auch für mich ok, die kann man auch mit 1:87 Wagen zusammen fahren lassen ohne dass es komisch aussieht. Im Moment fahren die ja soagr in einem Verband und es sieht gut aus.

lg


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#39 von E94 135 , 28.09.2017 19:00

Hallo Justus

Hab grad mal nach gemessen, die Wägen sind unmaßstäblich auf 27cm verkürzt. Also eher 1:100 vom Maßstab her, leider . Für mich ist das aber OK, weil das bei 1:87 Wägen in einer R1 Kurve mit dem Ausschwenken dann schon sehr extrem aussieht. Außerdem fahr ich ja tlw. noch auf M-Gleis und bleib ich sonst immer an den Weichenlaternen hängen. Und vom Preisunterschied zwischen den Wägen und 1:87 Wägen reden wir erstmal gar nicht, das Budget ist ja leider beschränkt .

Grüße
Patrick


 
E94 135
InterCity (IC)
Beiträge: 734
Registriert am: 03.08.2017
Gleise Märklin C- und M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+ und analog
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#40 von Emma 73 , 02.10.2017 11:47

Hi Justus,
Fein, dass Du uns Deine Schätze zeigst. Ich finde es toll, dass Du dieses schöne Hobby auslebst. Leider sind meine Jungs 14 und 16 nicht die großen Modelleisenbahner, aber vielleicht erwischt es sie später, mit diesem doch sehr schönen Virus.
Sei nicht traurig das Du Dir nicht alles leisten kann was man in den Hochglanzkatalogen sieht. Denn Du bist so jung! Wenn Du nur einen Zug pro Jahr Dir zusammenstellst. Hast Du, wenn Du in Rente (74 Jahre) gehen darfst, 60 Zug Garnituren! Die muss man erstmal verwalten!


Emma
__________________________
Märklin C-Gleis, CS3+ und 2x MS1, Epoche 5-6
Mein 1. Versuch: Bitte sucht Emma's erste Anlage
Schönsilvia: viewtopic.php?f=64&t=135279
Mein YouTube Kanal:Emma 73


 
Emma 73
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert am: 06.01.2009
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+ und Computer TC 9.0
Stromart AC


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#41 von DerDrummer , 03.10.2017 15:27

Moin Moin
Erstmal herlichst Willkommen an die Neuankömmlinge (ich hatte euch ja noch gar nicht alle begrüßt ops: )=> Thomas, Emma

[quote="Emma 73" post_id=1731720 time=1506937679 user_id=5975]
Hi Justus,
Fein, dass Du uns Deine Schätze zeigst. Ich finde es toll, dass Du dieses schöne Hobby auslebst. Leider sind meine Jungs 14 und 16 nicht die großen Modelleisenbahner, aber vielleicht erwischt es sie später, mit diesem doch sehr schönen Virus.
Sei nicht traurig das Du Dir nicht alles leisten kann was man in den Hochglanzkatalogen sieht. Denn Du bist so jung! Wenn Du nur einen Zug pro Jahr Dir zusammenstellst. Hast Du, wenn Du in Rente (74 Jahre) gehen darfst, 60 Zug Garnituren! Die muss man erstmal verwalten!
[/quote]

Tja, dass ist schade bei deinen...aber hoffentlich kommt das noch!

Mal schauen, ob ich bis zur Rente mit dem Hobby durchhalte

Zitat von Skrib im Beitrag Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

Hallo Justus,

einen schönen Fuhrpark hast Du da.
dein Dosto Wagen sicht ja mal richtig gut aus. Ich finde der macht sich auch zwischen den N-Wagen ganz gut. Ich glaube mich zu erinnern, auch mal einige Fotos gesehen zu haben wo Züge in dieser Kombination so fuhren.

Viele Grüße Torsten



An sich fuhren ähnliche Kombis so, nur hatten die dann meistens Dostos und einen Wittenber Kopf dazu (auf den mir bekannten Fotos).
Und als die Strecke Hamburg-Lübeck elektrifiziert wurde, gab es auch noch keine 245er, da bräuchte ich eine BR 218 um den als Ersatzzug durchgehen zu lassen

Aber das ist dann unsere modellbahnerische Freiheit

Abgesehen davon wird es bald einen weiteren Neuzugang geben. Ich habe mich entschieden, den Dosto bei den n-Wagen zu lassen und einen anderen lang gehegten Wunsch umzusetzen. Wer gut gelesen hat, könnte auch wissen was es wird

Do-Fr wird der erste Teil kommen, das Wichtigste jedoch vermutlich erst Montag.

Liebe Grüße
Justus


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#42 von oberlandbahn ( gelöscht ) , 03.10.2017 20:41

Zitat
Abgesehen davon wird es bald einen weiteren Neuzugang geben. Ich habe mich entschieden, den Dosto bei den n-Wagen zu lassen und einen anderen lang gehegten Wunsch umzusetzen. Wer gut gelesen hat, könnte auch wissen was es wird

Do-Fr wird der erste Teil kommen, das Wichtigste jedoch vermutlich erst Montag.


Servus Justus,

dann sind wir alle mal gespannt, was Du uns am kommenden Montag zeigen wirst . Und was die Jugend und die Modellbahn anbelangt: Mein Großer hat mich vor vielen Jahren auf das C-Gleis von Trix gebracht, weil es die Möglichkeit bot und heute noch bietet, mal eben schnell eine Bahn auf dem Boden aufzubauen. Du siehst ja, was daraus geworden ist. Heute spiele ich wie verrückt und der Große, der schon längst seinen eigenen Weg geht, freut sich, daß es mir taugt. Aber das war es schon .

Zitat
Aber das ist dann unsere modellbahnerische Freiheit


Und genau deswegen habe ich dieses Hobby und gestalte es so, wie es mir paßt ...


oberlandbahn

RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#43 von E94 135 , 05.10.2017 17:48

Hallo Justus,

Na da bin auch mal gespannt, für was du dich entschieden hast.
Wenn ich raten darf, würde ich auf einen IC oder EC mit der 120 bzw. sowas ähnliches tippen.

Grüße
Patrick


 
E94 135
InterCity (IC)
Beiträge: 734
Registriert am: 03.08.2017
Gleise Märklin C- und M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+ und analog
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#44 von DerDrummer , 05.10.2017 17:51

Moin Moin
Ne, einen IC gab es leider nicht...
Dafür gibt es einfach zu wenige Angebote auf Ebay, da müsste man über ein Jahr sammeln um 5-7 Wägelchen zusammen zu bekommen
Sollte aber Fleischmann seine 1:93,5 Wagen wieder auflegen, schlage ich im Rahmen meines Budgets zu
Heute ist der erste Teil gekommen, Montag voraussichtlich der Rest für den Anfang

lg Justus


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#45 von Worldworms , 06.10.2017 07:49

Moin Moin Justus,

Jaja, die 1:87 IC Wagen sind wirklich verdammt rar.
Hab jetzt auch ein halbes Jahr gebraucht um meinen Königsee Express zusammen zu stellen (der fährt übrigens in Hamburg los, wird in München geteilt und hält dann auch in Bad Endorf). Heute sollten die letzten 3 Wagen kommen und nächste Woche gibts noch ne Lok dazu. Dann kann ich ihn herzeigen.

Gruß Ronny



Gesendet von iPhone mit Tapatalk


[center]Hier gehts von Bad Endorf nach Obing


 
Worldworms
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.415
Registriert am: 04.02.2015
Spurweite H0
Steuerung ESU ECos + Traincontroller
Stromart DC


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#46 von heiko85 ( gelöscht ) , 09.10.2017 15:56

Hallo Justus

du hast für dein Alter schon einen sehr schönen Fuhrpark . Ich kann dich beruhigen. Selbst wir Erwachsenen können uns nicht alles leisten was wir wollen und müssen uns Gedulden bis es soweit ist. Mach weiter so und halt uns auf dem laufenden


heiko85

RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#47 von DerDrummer , 09.10.2017 16:41

Moin Heiko
Schön dass du dabei bist! Ja, da ist ein bisschen was zusammengekommen in den letzten Jahren.

Mein angekündigter Neuzugang kann leider erst morgen präsentiert werden, da ich gerade im Regio von HH-Hbf nach HH-Dammtor (Ca 1km) sitze, weil aufgrund einer Stellwerksstörung im Hbf Alles Verspätung hat außer der S-Bahn. Mein Metronom ist auch ausgefallen, ab Hbf Arte ich kein Bock mehr auf die überfüllte S-Bahn. Dann bin ich gleich endlich bei meinem Termin.

Lg


Meine Hamburger Parkettbahn

Ich auf YouTube!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte? Scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


 
DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.028
Registriert am: 06.08.2016


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#48 von E94 135 , 09.10.2017 18:53

Hallo Justus,

Schade, dass das mit der Vorstellung von deinem Neuzugang heute leider nicht mehr klappt, aber komm du erst mal gut (und vorallem heute noch :wink an.
Ich bin dann schon mal gespannt, was du uns morgen hier zeigst, nachdem ich ja mit meinem Tipp auf einen IC falsch war.

Grüße
Patrick


 
E94 135
InterCity (IC)
Beiträge: 734
Registriert am: 03.08.2017
Gleise Märklin C- und M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+ und analog
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#49 von 44 390 , 09.10.2017 19:57

Abend

Ich Tippe eine 218 und den Hobbytrade Steuerwagen

Paul


Epoche 6 Anlage im Aufbau


44 390  
44 390
InterCity (IC)
Beiträge: 798
Registriert am: 05.04.2017
Ort: NRW
Gleise 2L
Spurweite H0
Steuerung LokStoreDigital & Digikeijs Komponenten | iTrain
Stromart DC, Digital


RE: Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

#50 von E94 135 , 09.10.2017 20:50

Hallo,

[quote="44 390" post_id=1734776 time=1507571869 user_id=30798]
Ich Tippe eine 218 und den Hobbytrade Steuerwagen[/quote]
Ich dachte eigentlich kein Steuerwagen etc. Hatte der Justus nicht geschrieben, dass er was anderes umsetzen wollte? So hatte ich das hier verstanden.

Zitat von DerDrummer im Beitrag Die Hamburger Parkettbahn [Epo V-VI] Der Regionalexpress

Ich habe mich entschieden, den Dosto bei den n-Wagen zu lassen und einen anderen lang gehegten Wunsch umzusetzen.

Liebe Grüße
Justus


Oder verstehe ich das was falsch, bzw. bring grad mal wieder Begriffe durchernander?

Aber der Justus wird es uns morgen ja sicherlich verraten.

Grüße
Patrick


 
E94 135
InterCity (IC)
Beiträge: 734
Registriert am: 03.08.2017
Gleise Märklin C- und M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+ und analog
Stromart AC, Digital, Analog


   

Meine Teppichbahn im Studio - Unser Herz schlägt grün 💚
RE: Kurze temporäre Abenteuer am Boden... Piko's 1044 nur zur Besuch.

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 167
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz