RE: Update: Baufortschritte nur Bilder......

#276 von Emmentaler , 24.10.2021 16:52

Hallo Zusammen

Zitat von FreddyK im Beitrag #273

Hallo Walter, das kurze Modul dient lediglich zum Längenausgleich bis zur Wand, warum soll man 20cm Strecke verschenken?



Zitat von T13 im Beitrag #272
Hallo,
wir nutzen die kurzen MiniMax-Module quasi als Ausgleichsstücke , um uns den Räumlichkeiten anzupassen, ob privat zu Hause oder auf Treffen/Ausstellungen!


Danke für die Erklährung, aber ich hätte eigentlich nicht gedacht das so kurze Stücke nötig sind.
Da ich so eine Anlage noch nie in Echt gesehen habe bin ich davon ausgegangen das diese kurzen Module nicht unbedingt förderlich sind für die Betriebssicherheit.

Grüsse
Walter


Meine Bahnbilder auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/184625997@N03/


 
Emmentaler
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.449
Registriert am: 02.09.2019
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart Digital


RE: Update: Baufortschritte nur Bilder......

#277 von FreddyK , 30.10.2021 20:17

Zitat von Emmentaler im Beitrag #276
Danke für die Erklährung, aber ich hätte eigentlich nicht gedacht das so kurze Stücke nötig sind.
Da ich so eine Anlage noch nie in Echt gesehen habe bin ich davon ausgegangen das diese kurzen Module nicht unbedingt förderlich sind für die Betriebssicherheit.

Grüsse
Walter


Hallo Walter, nötig sind so kleine Module sicherlich nicht, aber bei mir ist es einfach nur um die Lücke zur Wand zu überbrücken.
Warum sollte so ein kleines Modul nicht Betriebssicher sein, wenn man alles richtig gemacht hat, ist es sicherlich genauso betriebssicher wie ein großes.



Das Eckmodul hat heute auch seine Endbegrasung erhalten, jetzt kann ich mich dem Betriebsgelände widmen.
Kaum ist man fertig, kommt auch schon der Brekina VT95.5 angeknattert.


Die kleine Köf bringt schon die ersten Waren.


Hier mal das ganze Modul .
In dem Hubschrauber war es ziemlich wackelig!


Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 368
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Update: Baufortschritte nur Bilder......

#278 von Claus B , 31.10.2021 11:14

Hallo Freddy,

das es im Hubschrauber so 'gezittert' hat lag daran, das Du noch keinen Kaffee und keine Waffel hattest!.

Was Du zeigst ist Modellbau zum niederknien. Echt der waoh Effekt. Ich bin nun auf die fertige Fabrik gespannt. Vielen Dank für die schönen Bilder der Ecke.

Weiterhin viel Spass am gemeinsamen Hobby und bleib gesund.
Glück auf und bis demnächst aus dem fiktiven Essener Stadtteil Altenbeck

Claus


Hier geht es nach Essen Altenbeck



Roco BR 44 - Umbau DRG zu DB Lok
Essen Altenbeck auf YouTube
Im Club bekennender Marzibahner

viele Grüße - Claus


FreddyK hat sich bedankt!
 
Claus B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.078
Registriert am: 24.10.2010
Ort: Südliches Ruhrgebiet
Gleise Roco, Tillig
Spurweite H0
Steuerung DCC mit Intellibox und Fred's
Stromart Digital


RE: Update: Baufortschritte nur Bilder......

#279 von FreddyK , 09.01.2022 14:48

Zuerst einmal, frohes neues Jahr!

Mit meiner Kistenfabrik, geht es mehr schlecht als recht voran, dicke Grippe, Weihnachtsstress und notorische Unlust haben mich vor großen Taten bewahrt.

Durch einen glücklichen Zufall, konnte ich ein paar Bilder in einer echten Kistenfabrik, bzw. Verpackungsfirma machen.
Diese bei DM ausdrucken lassen und als Hintergrund der Fabrik angepasst.



Ups, Fenster schief eingeklebt, das Kameraauge sieht alles!


So, Fenster wieder im Lot.


Das Dach ist abnehmbar mit Wellblech gedeckt, einen Zyclone von Auhagen und ein paar Kisten von Joswood gebaut, schon kann der Betrieb laufen.


Die schwarz/weißen brauchen bei dem useligen Wetter mal einen Unterstand und so habe ich als kleine Fingerübung mal zwischendurch.........


Da die Bauern ja immer gerne alles verwerten was der Hof hergibt, kann man nicht erwarten, das die Bretten 1a fluchten und sauber aneinander liegen.


Resteverwertung.


Das Dach mit dünnen Streifen Maler Abdeckband beklebt.


Stellprobe


Lackiert und am endgültigen Ort aufgestellt.

Das war es für heute! Ich werde mir mal Mühe geben und die einzelnen Baufortschritte zu Dokumentieren, wenn ich einmal im Bastelflow bin, denke ich nicht an die Kamera....


Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 368
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Update: Baufortschritte nur Bilder......

#280 von v100anderlingen , 09.01.2022 15:22

Zitat von FreddyK im Beitrag #279
...

...


Hallo Freddy,

Klasse!
Die Tiefenwirkung ist dir super gelungen!

Grüße
Dieter


mein kleiner MiniMax-Blog: https://www.minimax-modellbahn.blog
Mit MiniMax-Baufibel 2.0



MiniMax-Flachland 1965 im Frühherbst
MiniMax-Flachland 1965 im Frühherbst

MiniMax-Rangierstern
MiniMax-Rangierstern

Torfwerk-Oelkers
Torfwerk Oelkers im Teufelsmoor


FreddyK, MichaSZ und MikeTango haben sich bedankt!
v100anderlingen  
v100anderlingen
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.759
Registriert am: 06.02.2013
Homepage: Link
Gleise Tillig Elite, Rocoline
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Update: Baufortschritte nur Bilder......

#281 von Claus B , 09.01.2022 22:22

Hallo Freddy,

erst einmal wünsche ich Dir ein schönes neues Jahr. Deine Kistenfabrik mit dem Hintergrund vermittelt richtig Tiefe. Echt super, das Du die Bilder machen durftest.
Auch der offene Unterstand ist klasse. Wieder einmal Arbeiten von Dir die mäßig sind. Zum schiefen Fenster - mir hat mal jemand geschrieben: "Das guckt sich mit der Zeit weg"! Ich habe auch schon gefragt warum ich immer Makro Aufnahmen mache. Da sieht man ALLES!

Ich bin gespannt wie es dieses Jahr mit Corona weitergeht. Die Hoffnung auf eine Ausstellung bei den WSW stirbt zuletzt.
Ich hoffe, Du bist von der Grippe wieder voll genesen.

Weiterhin viel Spass am gemeinsamen Hobby und bleib gesund.
Glück auf und bis demnächst aus dem fiktiven Essener Stadtteil Altenbeck

Claus


Hier geht es nach Essen Altenbeck



Roco BR 44 - Umbau DRG zu DB Lok
Essen Altenbeck auf YouTube
Im Club bekennender Marzibahner

viele Grüße - Claus


FreddyK hat sich bedankt!
 
Claus B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.078
Registriert am: 24.10.2010
Ort: Südliches Ruhrgebiet
Gleise Roco, Tillig
Spurweite H0
Steuerung DCC mit Intellibox und Fred's
Stromart Digital


RE: Update: Baufortschritte nur Bilder......

#282 von Lanz-Franz , 11.01.2022 21:05

Hallo Freddy.
Hatte hier nach Forenumstellung den Anschluss verloren.
Die Anlage hat sich toll weiter entwickelt.
MfG Werner


mfG Werner -und immer 50mA Reserve imTrafo
Schmalspur 1:87 : Die Birkenbahn https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=50&t=133452
Gartenbahn : https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?...578793#p1578793


FreddyK hat sich bedankt!
 
Lanz-Franz
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.043
Registriert am: 19.01.2016
Ort: zwischen D-dorf und Köln
Gleise diverse
Spurweite H0m, G
Steuerung z21;Massoth_1210Z;RC
Stromart Digital


RE: Update: Baufortschritte nur Bilder......

#283 von FreddyK , 24.01.2022 09:29

Hallo Leute,
es ist mal wieder Zeit für ein kleines Update.
Ich habe mich mal als "Dreckschleuder" versucht und 2 Wagen gealtert.
Eigentlich bin ich für den ersten Versuch ganz zufrieden.


Für die Kistenfabrik, habe ich den Überladekran Horb (Kibri 39316) angefangen.
Das Rohgestell


Hier mit den Holzbuden




Und da soll er mal stehen


Heute mal den Luftpinsel schwingen und dem Plastikglanz zu Leibe rücken.......


Viele Grüße aus Witten
Freddy

MiniMax goes Ruhrgebiet
viewtopic.php?f=172&t=152396

Meine schmale Spur
viewtopic.php?f=50&t=152025


 
FreddyK
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 368
Registriert am: 24.12.2007
Homepage: Link
Gleise Pecos, Tillig
Spurweite H0e
Steuerung z21
Stromart AC / DC


RE: Update: Baufortschritte nur Bilder......

#284 von Claus B , 24.01.2022 10:58

Hallo Freddy,

schön, das Du wieder Lust zum basteln hast, die Wagenalterung ist Dir wirklich gut gelungen.

Der Kibri Kran ist ein schönes Modell - mit der passenden Farbe und Alterung wird der Kran vor der Fabrik ein Hingucker. Ich würde den Kran eher etwas weiter nach vorn ziehen, da nicht so viel Platz bis zur Mauer ist. Stell doch mal einen 4 achsigen Flachwagen darunter - ob der passt. Ich habe mir noch mal das Hubschrauberbild angesehen - versuche es mal in Höhe des ersten Fensters rechts vom Tor. Ich denke, das ist der bessere Platz.
Übrigens ist der Grippevirus nun bei mir in EN angekommen. Der Schnelltest sagt - kein Corona. Aber auch nicht von schlechten Eltern.

Weiterhin viel Spass am gemeinsamen Hobby und bleib gesund.
Glück auf und bis demnächst aus dem fiktiven Essener Stadtteil Altenbeck

Claus


Hier geht es nach Essen Altenbeck



Roco BR 44 - Umbau DRG zu DB Lok
Essen Altenbeck auf YouTube
Im Club bekennender Marzibahner

viele Grüße - Claus


FreddyK hat sich bedankt!
 
Claus B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.078
Registriert am: 24.10.2010
Ort: Südliches Ruhrgebiet
Gleise Roco, Tillig
Spurweite H0
Steuerung DCC mit Intellibox und Fred's
Stromart Digital


   

Endbahnhof "Kallax" - Epoche 5/6
Sebastiansberg (Hora sv. Šebestiána)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 158
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz